be.in.value
Finden

Erstellen Sie ihre individuellen Filter

Melden Sie sich jetzt an, um ihre persönlichen Filter einzustellen und zu speichern.

Registrieren
Anmelden
Politik & RegulierungZurück zur Übersicht

Politik & Regulierung

Willkommen in der Erlebniswelt PKV
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2019WirtschaftWill­kommen in der Erleb­nis­welt PKV
Amazon, Airbnb, BMW Drivenow – all diese Unternehmen haben eine e…
Amazon, Airbnb, BMW Drivenow – all diese Unternehmen haben eine eigene und starke digitale Kundenschnittstelle, die Produkt und Marke für ihre Kunden erlebbar machen. Auch private Krankenversicherer können diesen simplen Kanal für sich nutzen. Doch er muss mehr als nur dem Selbstzweck dienen. Erste positive Erfolge sind bereits zu erkennen.
Struktur gesucht
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2019WirtschaftStruktur gesucht
Ein Überblick zu den Obliegenheiten in der Cyber-Versicherung
Ein Überblick zu den Obliegenheiten in der Cyber-Versicherung
Ausbessern, solange noch Zeit bleibt
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2019WirtschaftAusbes­sern, solange noch Zeit bleibt
Mit IFRS 17 sind nun einheitliche Bilanzierungsregeln zu …
Mit IFRS 17 sind nun einheitliche Bilanzierungsregeln zu befolgen. Dabei ist der neue Standard nicht unumstritten. Wie lauten die Kritikpunkte und potenzielle Steuerungsimplikationen?
Angst vor der Zukunft
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.01.2019WirtschaftAngst vor der Zukunft
Eine umfassende Studie zeigt, wer in welchem Umfang für den Ruhestand …
Eine umfassende Studie zeigt, wer in welchem Umfang für den Ruhestand vorgesorgt hat. Erstmals wird dabei die gesetzliche, wie die private Altersvorsorge erfasst. Die Botschaft: Für die private Vorsorge gibt es noch viel Luft nach oben.
Angekommen, aber noch nicht angenommen
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.01.2019WirtschaftAnge­kommen, aber noch nicht ange­nommen
Ein Jahr nach der Einführung des …
Ein Jahr nach der Einführung des Betriebsrentenstärkengesetzes sind die Gefühle gemischt. Einerseits sei die bAV nun deutlich attraktiver geworden, andererseits sei der Ansatz an einigen Stellen nicht zu Ende gedacht, heißt es aus Expertenkreisen. Das BRSG ist bislang nicht zu den Menschen durchgedrungen. Zeit für eine Zwischenbilanz.
Vertriebsrecht auf neuen Wegen
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.01.2019WirtschaftVertriebs­recht auf neuen Wegen
Der europäische Gesetzgeber hat das Versicherungsvertriebsrecht …
Der europäische Gesetzgeber hat das Versicherungsvertriebsrecht grundlegend reformiert. Welche Folgen hat das in der Praxis für die Feststellung des Versicherungsbedarfs und Fehlanreize bei der Beratung?
„Je schneller geschossen wird, desto geringer ist die echte Erfolgschance"
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.01.2019Wirtschaft„Je schneller geschossen wird, desto geringer ist die echte Erfolgs­chance"
Metallrente-Geschäftsführer…
Metallrente-Geschäftsführer Heribert Karch über Fortschritte und Hemmnisse in der Debatte um das BRSG
Die Nuancen zählen
01.12.2018WirtschaftDie Nuancen zählen
Business und Geschäftsumfeld der Versicherer und Banken trennen Welten. Dennoch …
Business und Geschäftsumfeld der Versicherer und Banken trennen Welten. Dennoch wird beiden Branchen ein einheitliches Modell der Corporate Governance aufgetragen. Ein fataler Fehler.
Gentherapie bei Krebserkrankungen – eine neue Dimension und Herausforderung für Kostenträger
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich30.09.2018MedizinGenthe­rapie bei Krebs­er­kran­kungen – eine neue Dimen­sion und Heraus­for­de­rung für Kosten­träger
Nicht …
ICF und Begutachtung: Hintergrund zu den schweizerischen Eigenheiten in der Rechtsprechung und den folgenden Beiträgen von Jeger und Ebner
30.09.2018MedizinICF und Begut­ach­tung: Hinter­grund zu den schwei­ze­ri­schen Eigen­heiten in der Recht­spre­chung und den folgenden Beiträgen von Jeger und Ebner
Im…
Raus aus der Investment-Falle
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2018WirtschaftRaus aus der Invest­ment-Falle
Herausforderungen bei der Verwaltung des Deckungskapitals für …
Herausforderungen bei der Verwaltung des Deckungskapitals für Altersrückstellungen von Sozialversicherungsträgern
Gut vernetzt
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2018WirtschaftGut vernetzt
Mit der Digital Innovation Authority und dem Inkrafttreten des Innovative Technology …
Mit der Digital Innovation Authority und dem Inkrafttreten des Innovative Technology Arrangement and Services Act hat Malta die regulatorischen Voraussetzungen für Versicherungslösungen auf Blockchain-Basis geschaffen. Der Inselstaat wird dadurch auch für deutsche Versicherer zum Hoffnungsträger. Der Markt selbst scheint gerüstet.
Rettung in letzter Minute
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2018WirtschaftRettung in letzter Minute
Erstmals seit über 30 Jahren werden die steuerlichen Rahmenbedingungen für…
Erstmals seit über 30 Jahren werden die steuerlichen Rahmenbedingungen für Beitragsrückerstattungen (BRE) und die Rückstellung für Beitragsrückerstattung (RfB) neu geregelt. Höchste Zeit für die Lebens- und Krankenversicherung.
Vom Glück des Zweitgeprüften
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2018WirtschaftVom Glück des Zweit­ge­prüften
Versicherer können von Banken lernen, worauf die Bafin bei der …
Versicherer können von Banken lernen, worauf die Bafin bei der VAIT-Untersuchung Wert legt
Existenztest
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.11.2018WirtschaftExis­tenz­test
Zu den Möglichkeiten der Identifizierung des Versicherungsnehmers beim Online-Abschluss…
Zu den Möglichkeiten der Identifizierung des Versicherungsnehmers beim Online-Abschluss von Lebensversicherungsverträgen
„Verbraucherzentralen sollten diese Norm unterstützen“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.11.2018Wirtschaft„Verbrau­cher­zen­tralen sollten diese Norm unter­stützen“
Professor Dr. Hermann Weinmann über einen …
Professor Dr. Hermann Weinmann über einen Meilenstein in der transparenten Finanzanalyse
Dürre, Hitze, schlechte Ernte
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.11.2018WirtschaftDürre, Hitze, schlechte Ernte
Indexbasierte Versicherungen haben seit dem letzten Jahrzehnt …
Indexbasierte Versicherungen haben seit dem letzten Jahrzehnt international mächtig an Bedeutung gewonnen. Statt des Eintritts eines Schadens löst der Eintritt eines durch eine Kennzahl definierten Ereignisses den Versicherungsfall aus. Der Vorteil besteht darin, Naturphänome besser in Risikoprofile einzupreisen. Doch es gibt auch Herausforderungen.
Unschuldslämmer auf der Anklagebank
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.11.2018WirtschaftUnschulds­lämmer auf der Ankla­ge­bank
Die Zahl der Schadensfälle in der Managerhaftung nimmt durch …
Die Zahl der Schadensfälle in der Managerhaftung nimmt durch Hackerangriffe stetig zu. Vorstände müssen lernen, digitale Bedrohungen richtig einzuschätzen und Unternehmen brauchen eine Cyber-Versicherung in Kombination mit einer D&O-Police.
Der Preis des Kuhhandels
01.10.2018WirtschaftDer Preis des Kuhhan­dels
Erleichterungen bei der Zinszusatzreserve könnte es nur dann geben, wenn …
Erleichterungen bei der Zinszusatzreserve könnte es nur dann geben, wenn das Thema Provisionsdeckel vom Tisch ist
Dunkle Wolken am Gesundheitsmarkt
01.10.2018WirtschaftDunkle Wolken am Gesund­heits­markt
Der Fortschritt in der Medizin könnte der Privaten …
Der Fortschritt in der Medizin könnte der Privaten Krankenversicherung zum Verhängnis werden. 
Wo weniger Risikoprüfung manchmal mehr ist
01.10.2018WirtschaftWo weniger Risi­ko­prü­fung manchmal mehr ist
Gesundheitsfragen vermiesen Maklern das Geschäft bei der …
Gesundheitsfragen vermiesen Maklern das Geschäft bei der Arbeitskraftabsicherung. Alternativen zu BU-Policen sind bei Kunden und Vermittlern gefragter denn je.
GOÄ-konforme Abrechnung von mittels Femtosekundenlaser durchgeführten Katarakt-Operationen
30.06.2018MedizinGOÄ-konforme Abrech­nung von mittels Femto­se­kun­den­laser durch­ge­führten Kata­rakt-Opera­tionen
Vorliegend…
Konflikte, Kollisionen und Wege zum Konsens
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2018WirtschaftKonflikte, Kolli­sionen und Wege zum Konsens
Zum Grundsatz der freien Rechtsanwaltswahl in der …
Zum Grundsatz der freien Rechtsanwaltswahl in der Rechtsschutzversicherung – Europarechtlicher Hintergrund und Entwicklung in der Rechtsprechung
Die gläserne Steuerfunktion
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2018WirtschaftDie gläserne Steu­er­funk­tion
Mit DAC6 erreichen Steuertransparenzanforderungen einen neuen Höhepunkt…
Mit DAC6 erreichen Steuertransparenzanforderungen einen neuen Höhepunkt.Insbesondere in der Lebensversicherung dürften die Meldeverpflichtungen einen signifikanten Erfüllungsaufwand verursachen.
Verpasste Chancen, umkämpfte Kompromisse
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2018WirtschaftVerpasste Chancen, umkämpfte Kompro­misse
Ein Jahr nach der Bundestagswahl vermissen Versicherer …
Ein Jahr nach der Bundestagswahl vermissen Versicherer immer noch eine klare Strategie aus Berlin
Wenn der Manager sich verzockt
01.08.2018WirtschaftWenn der Manager sich verzockt
Eine Umfrage zur Leistungsstärke der D&O-Versicherung
Eine Umfrage zur Leistungsstärke der D&O-Versicherung
Der Preis ist heiß
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.08.2018WirtschaftDer Preis ist heiß
In Zeiten der Zinskrise ist Tarifierung wichtig wie nie. Welche Schritte nötig …
In Zeiten der Zinskrise ist Tarifierung wichtig wie nie. Welche Schritte nötig sind, um ein modernes Pricing umzusetzen
Warten auf den Sonnenschein
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.08.2018WirtschaftWarten auf den Sonnen­schein
Wie Lebensversicherer Markt- und Solvabilitätsanforderungen unter einen …
Wie Lebensversicherer Markt- und Solvabilitätsanforderungen unter einen Hut bringen
Im Visier der Justiz
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.08.2018WirtschaftIm Visier der Justiz
Die Schuldfrage bei den Prozessen gegen VW-Manager entscheidet über die …
Die Schuldfrage bei den Prozessen gegen VW-Manager entscheidet über die Zukunft der D&O-Sparte
Auf den Spuren des Königsweges
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.07.2018WirtschaftAuf den Spuren des Königs­weges
Die Ankunft der ersten Sozialpartnermodelle steht bevor. Vieles …
Die Ankunft der ersten Sozialpartnermodelle steht bevor. Vieles deutet auf einen erfolgreichen Start des Betriebsrentenstärkungsgesetzes hin. Eine Reihe von Korrekturen an dem rechtlichen bAV-Gefüge ist dennoch überfällig.
EUGH setzt Markierungspunkt
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.07.2018WirtschaftEUGH setzt Markie­rungs­punkt
Finanzberatung bei Anbahnung von Kapitalleben ist …
Finanzberatung bei Anbahnung von Kapitalleben ist Versicherungsvermittlung
Swiss Life
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.07.2018WirtschaftSwiss Life
Verstaubt, träge, unflexibel. Die Versicherungsbranche hat mit vielen Vorurteilen zu k…
Verstaubt, träge, unflexibel. Die Versicherungsbranche hat mit vielen Vorurteilen zu kämpfen. Auch mangelnde Innovationsbereitschaft wird ihr nachgesagt.  Zurecht?
Trick 17
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.07.2018WirtschaftTrick 17
Für Vermittler im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge sind die Zeiten hart geworden. …
Für Vermittler im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge sind die Zeiten hart geworden. Der älteste bAV-Durchführungsweg indes ist der größte Profiteur des BRSG: Die Pauschaldotierte Unterstützungskasse. Eine gute Alternative für Berater.
Buntes Spiel mit der Wahrscheinlichkeit
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.06.2018WirtschaftBuntes Spiel mit der Wahr­schein­lich­keit
Strategische Perspektiven für Katastrophenmodelle
Strategische Perspektiven für Katastrophenmodelle
Mit dem Altern richtig rechnen
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.06.2018WirtschaftMit dem Altern richtig rechnen
Eine Vielzahl an Variablen macht Sterbetafeln zu einem hoch komplexen…
Eine Vielzahl an Variablen macht Sterbetafeln zu einem hoch komplexen Gebilde, deren Auswirkungen sich zum Teil erst in 50 bis 70 Jahren zeigen. Die Aktuare stehen in der Kritik, mit zu hohen Lebenserwartungen zum Nachteil der Versicherten zu kalkulieren.
Zwischen den Fachzonen
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.06.2018WirtschaftZwischen den Fach­zonen
Mehr als ein Jahr nach der Veröffentlichung von IFRS 17 stellen sich weltweit…
Mehr als ein Jahr nach der Veröffentlichung von IFRS 17 stellen sich weltweit über 450 Versicherer weitreichenden organisatorischen, prozessualen und IT-architektonischen Challenges. Bis zur Erstanwendung bleibt noch Zeit, doch erste Hebel müssen schon jetzt betätigt werden. Ein Leitfaden.
„Es ist zu begrüßen, dass sich die Wissenschaft mehr einbringt“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.06.2018Wirtschaft„Es ist zu begrüßen, dass sich die Wissen­schaft mehr einbringt“
Perspektiven und Postulate von Frank…
Perspektiven und Postulate von Frank Grund, Exekutivdirektor Versicherungsaufsicht bei der Bafin
Enge Grenzen
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.06.2018WirtschaftEnge Grenzen
Die Europäische Versicherungsaufsicht nach dem Urteil des Frankfurter …
Die Europäische Versicherungsaufsicht nach dem Urteil des Frankfurter Verwaltungsgerichts. zur Beschwerdemanagementfunktion
Mehr als nur Bahnhof verstehen
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.05.2018WirtschaftMehr als nur Bahnhof verstehen
Versicherungsbedingungen werden von Kunden nicht gelesen, wei sie …
Versicherungsbedingungen werden von Kunden nicht gelesen, wei sie schwer verständlich sind und von Versicherern nicht verständlicher gemacht, weil sie ohnehin nicht gelesen werden. Ein Ausweg aus dem Dilemma ist die Trennung der Bedingungen von der Leistungsbeschreibung.
Abgeperlt
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.05.2018WirtschaftAbge­perlt
Versicherer tun sich schwer damit, Hausbesitzer von der Notwendigkeit eines …
Versicherer tun sich schwer damit, Hausbesitzer von der Notwendigkeit eines Naturgefahrenschutzes zu überzeugen. Obwohl die Argumente dafür sprechen, müssen Vertriebe viel Überzeugungsarbeit leisten. Eine Analyse.
Smart Sweet Home
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.05.2018WirtschaftSmart Sweet Home
Das intelligente Zuhause eröffnet Versicherern ein interessantes Geschäftsfeld. …
Das intelligente Zuhause eröffnet Versicherern ein interessantes Geschäftsfeld. Indes lauern im Hintergrund schon die Gefahren aus dem Cyberspace. Die Risikoeinschätzung dürfte nicht einfach werden.
Elementar versichert
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.05.2018WirtschaftElementar versi­chert
Ein Erfahrungsbericht über Wetterextreme und die Bayerische Sondersituation
Ein Erfahrungsbericht über Wetterextreme und die Bayerische Sondersituation
Reine Panikmache
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.04.2018WirtschaftReine Panik­mache
In sachlicher Hinsicht ist die Kritik an den Rentenprodukten der Versicherer …
In sachlicher Hinsicht ist die Kritik an den Rentenprodukten der Versicherer vielfältig, aber fast immer pauschal und falsch. Höchste Zeit für eine Replik.
Mehr von diesem Scrum
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.04.2018WirtschaftMehr von diesem Scrum
Wie die Allianz Digital Natives für das Unternehmen begeistert
Wie die Allianz Digital Natives für das Unternehmen begeistert
In Deckung vor gefallenen Managern
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.04.2018WirtschaftIn Deckung vor gefal­lenen Mana­gern
Die Nachfrage nach D&O-Policen ist sprunghaft gestiegen, …
Die Nachfrage nach D&O-Policen ist sprunghaft gestiegen, ebenso wie die Versicherungssummen. Mit immer komplexeren Haftungsrisiken entstehen auch neue Deckungskonzepte.
Unverzichtbar und doch weitgehend unbekannt
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.04.2018WirtschaftUnver­zichtbar und doch weit­ge­hend unbe­kannt
Viele Krankenversicherer wissen nicht, dass die Beratung…
Viele Krankenversicherer wissen nicht, dass die Beratung eines Gesellschaftsarztes zu nicht medizinisch notwendigen Leistungen Kosten in Millionenhöhe einsparen kann
Das neue belgische Reintegrationsgesetz – Die Aufgaben der Arbeitsmediziner und der Vertrauensärzte
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich31.03.2018MedizinDas neue belgi­sche Reinte­gra­ti­ons­ge­setz – Die Aufgaben der Arbeits­me­di­ziner und der Vertrau­ens­ärzte
Testierte Zahlen, bitte
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.03.2018WirtschaftTestierte Zahlen, bitte
Der neue internationale Rechnungslegungsstandard, das …
Der neue internationale Rechnungslegungsstandard, das Abschlussprüferreformgesetz und weitere neue Anforderungen implizieren Umsetzungsaufwand und Gestaltungsmöglichkeiten zugleich. Teil 2 der Analyse zu Veränderungen in der Rechnungslegung von Versicherungsunternehmen.
Mittendrin, aber nicht dabei
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.03.2018WirtschaftMitten­drin, aber nicht dabei
Frauen suchen Führungsrolle in der Versicherungswirtschaft
Frauen suchen Führungsrolle in der Versicherungswirtschaft
„Am Ende des Tages muss ein Geschäft rentabel sein, sonst wäre es kein Geschäft"
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.03.2018Wirtschaft„Am Ende des Tages muss ein Geschäft rentabel sein, sonst wäre es kein Geschäft"
Andreas Eurich, …
Andreas Eurich, Vorsitzender des Arbeitgeberverbandes der Versicherungsunternehmen in Deutschland und Vorstandsvorsitzender der Barmenia, über soziale Verantwortung und schwierige Personalentscheidungen
Komplexität mit Potenzial
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.03.2018WirtschaftKomple­xität mit Poten­zial
Was die Investmentsteuerreform auf Ebene fondsgebundener …
Was die Investmentsteuerreform auf Ebene fondsgebundener Lebensversicherungen bringt
Lehrstunde für  Querdenker
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2018WirtschaftLehr­stunde für  Quer­denker
Fast die Hälfte aller PKV-Versicherten sind Beamte. Vor allem junge …
Fast die Hälfte aller PKV-Versicherten sind Beamte. Vor allem junge Lehrer will Hamburg nun in die gesetzliche Krankenkasse locken. Private Anbieter fürchten um ihre wichtigste Klientel und spielen die Kostenkarte.
Assekurata Krankenversicherung
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2018WirtschaftAsse­ku­rata Kran­ken­ver­si­che­rung
Politische Einschnitte könnten die schwierige Lage im Neugeschäft der…
Politische Einschnitte könnten die schwierige Lage im Neugeschäft der Vollversicherung weiter zuspitzen
Lange Nächte vor dem Rechenschieber
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2018WirtschaftLange Nächte vor dem Rechen­schieber
Nach 20 Jahren Entwicklungszeit schafft der …
Nach 20 Jahren Entwicklungszeit schafft der Rechnungslegungsstandard IFRS 17 erstmals eine international einheitliche Grundlage für die Bilanzierung von Versicherungsverträgen. Teil 1 der Änderungen, die auf deutsche Versicherer zukommen.
Ein wenig mehr Fantasie, bitte
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2018WirtschaftEin wenig mehr Fantasie, bitte
Makler, die bei Kunden im Heilwesen ankommen wollen, sollten S…
Makler, die bei Kunden im Heilwesen ankommen wollen, sollten Spezialwissen mitbringen. In einem aufgeteilten Markt genügt das allerdings nicht immer. Neue Wege öffnen sich dank Zusatzausbildungen.
Zwischen zwei Polen
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich05.01.2018WirtschaftZwischen zwei Polen
Weil die Tätigkeit eines Assekuradeurs einem Versicherer ähnele, sollen seine …
Weil die Tätigkeit eines Assekuradeurs einem Versicherer ähnele, sollen seine Leistungen umsatzsteuerpflichtig sein
"Eine auskömmliche Versorgung muss auf lange Sicht das Ziel sein"
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich05.01.2018Wirtschaft"Eine auskömm­liche Versor­gung muss auf lange Sicht das Ziel sein"
Gundula Roßbach, Präsidentin der …
Gundula Roßbach, Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung Bund, über Altersicherung unter schwierigen Rahmenbedingungen
Die Rente bleibt unsicher
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich05.01.2018WirtschaftDie Rente bleibt unsi­cher
Politische Entscheidungen zur Altersvorsorge beschränken sich …
Politische Entscheidungen zur Altersvorsorge beschränken sich häufig auf Kleinkorrekturen. Der Blick für langfrisitig gedachte Maßnahmenpakete fehlt. Kommt bald die große Reform?
Nur wenige bAV-Anbieter machen das Rennen
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich05.01.2018WirtschaftNur wenige bAV-Anbieter machen das Rennen
Arbeitgeber und Gewerkschaften müssen beim …
Arbeitgeber und Gewerkschaften müssen beim Sozialpartnermodell viel Geld in zugelassene Makler und Berater stecken