be.in.value
Finden

Erstellen Sie ihre individuellen Filter

Melden Sie sich jetzt an, um ihre persönlichen Filter einzustellen und zu speichern.

Registrieren
Anmelden
Märkte & VertriebZurück zur Übersicht

Märkte & Vertrieb

„Versicherer müssen sich damit befassen, was ihre Kunden wirklich wollen“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2019Wirtschaft„Versi­cherer müssen sich damit befassen, was ihre Kunden wirk­lich wollen“
Frank Ellenbürger, …
Frank Ellenbürger, Bereichsvorstand Insurance KPMG, und Christian Schareck, Head Insurance Management Consulting KPMG, über Effizienz, Fortschritt und Fehler im Vetrieb
Assekuradeuren droht erheblicher Wettbewerbsnachteil gegenüber Versicherern
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2019WirtschaftAsse­ku­ra­deuren droht erheb­li­cher Wett­be­werbs­nach­teil gegen­über Versi­che­rern
Klageverfahren der …
Klageverfahren der Hansekuranz Kontor wirft Fragen zur Umsatzsteuerfreiheit auf
Von Punkt zu Punkt
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2019WirtschaftVon Punkt zu Punkt
Internationale Rückversicherungs-Captives haben sich im letzten Jahrzehnt zu …
Internationale Rückversicherungs-Captives haben sich im letzten Jahrzehnt zu wichtigen Marktteilnehmern im Industrieversicherungsgeschäft entwickelt. Auch die „Life Employee Benefits“-Sparten stehen zunehmend im Fokus. Den heutigen Captive-Eignern und ihren Fronting-Dienstleistern macht das regulatorische Umfeld jedoch schwer zu schaffen. Ihre Anwort: Digitalisierung von Netzwerken.
Vermögensversicherungen für private und gewerbliche Kunden
Vermö­gens­ver­si­che­rungen für …
Vermö­gens­ver­si­che­rungen für private und gewerb­liche …
Vermö­gens­ver­si­che­rungen für private und gewerb­liche Kunden
Mitgliedschaft erforderlich
Ich bin kein Klinkenputzer - Eine Liebeserklärung an die Versicherungsbranche
Ich bin kein Klin­ken­putzer - Eine …
Ich bin kein Klin­ken­putzer - Eine Liebes­er­klä­rung an …
Ich bin kein Klin­ken­putzer - Eine Liebes­er­klä­rung an die …
Mitgliedschaft erforderlich
Lebensversicherungen und Betriebliche Altersversorgung
Lebens­ver­si­che­rungen und …
Lebens­ver­si­che­rungen und Betrieb­liche …
Lebens­ver­si­che­rungen und Betrieb­liche Alters­ver­sor­gung
Mitgliedschaft erforderlich
Kapitalanlagen von Lebensversicherungsunternehmen in Infrastruktur
Kapi­tal­an­lagen von …
Kapi­tal­an­lagen von Lebens­ver­si­che­rungs­un­ter­nehmen…
Kapi­tal­an­lagen von Lebens­ver­si­che­rungs­un­ter­nehmen in Infra­struktur
Mitgliedschaft erforderlich
Die Kreditversicherung
Die Kredit­ver­si­che­rung
Die Kredit­ver­si­che­rung
Die Kredit­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Kranken- und Unfallversicherungen
Kranken- und Unfall­ver­si­che­rungen
Kranken- und Unfall­ver­si­che­rungen
Kranken- und Unfall­ver­si­che­rungen
Mitgliedschaft erforderlich
Sachkunde Finanzanlagen
Sach­kunde Finanz­an­lagen
Sach­kunde Finanz­an­lagen
Sach­kunde Finanz­an­lagen
Mitgliedschaft erforderlich
Sachversicherungen für private und gewerbliche Kunden
Sach­ver­si­che­rungen für private und …
Sach­ver­si­che­rungen für private und gewerb­liche Kunden
Sach­ver­si­che­rungen für private und gewerb­liche Kunden
Mitgliedschaft erforderlich
Vertriebsmanagement
Vertriebs­ma­nage­ment
Vertriebs­ma­nage­ment
Vertriebs­ma­nage­ment
Mitgliedschaft erforderlich
Honorarberatung aus Sicht von Kunden, Beratern und Produktgebern
Hono­r­ar­be­ra­tung aus Sicht von …
Hono­r­ar­be­ra­tung aus Sicht von Kunden, Bera­tern und …
Hono­r­ar­be­ra­tung aus Sicht von Kunden, Bera­tern und Produkt­ge­bern
Mitgliedschaft erforderlich
Die Bedeutung des Probable Maximum Loss in der deutschen Feuer-/EC-Erst- und Rückversicherung
Die Bedeu­tung des Probable Maximum …
Die Bedeu­tung des Probable Maximum Loss in der deut­schen …
Die Bedeu­tung des Probable Maximum Loss in der deut­schen Feuer-/​EC-Erst- und…
Mitgliedschaft erforderlich
Personalgewinnung in der Versicherungsbranche
Perso­nal­ge­win­nung in der …
Perso­nal­ge­win­nung in der Versi­che­rungs­branche
Perso­nal­ge­win­nung in der Versi­che­rungs­branche
Mitgliedschaft erforderlich
Sachkunde Immobiliardarlehensvermittlung
Sach­kunde …
Sach­kunde Immo­bi­li­ar­dar­le­hens­ver­mitt­lung
Sach­kunde Immo­bi­li­ar­dar­le­hens­ver­mitt­lung
Mitgliedschaft erforderlich
The ABC Of Reinsurance
The ABC Of Rein­surance
The ABC Of Rein­surance
The ABC Of Rein­surance
Mitgliedschaft erforderlich
Die Pflichten von Internetportalen beim Vertrieb von Versicherungsprodukten im Lichte europäischer Gesetzgebung
Die Pflichten von Inter­net­por­talen …
Die Pflichten von Inter­net­por­talen beim Vertrieb von …
Die Pflichten von Inter­net­por­talen beim Vertrieb von …
Mitgliedschaft erforderlich
Versicherungsmarketing (Sonderedition)
Versi­che­rungs­mar­ke­ting …
Versi­che­rungs­mar­ke­ting (Sonder­edi­tion)
Versi­che­rungs­mar­ke­ting (Sonder­edi­tion)
Mitgliedschaft erforderlich
Klassische und moderne Formen der Rückversicherung
Klas­si­sche und moderne Formen der …
Klas­si­sche und moderne Formen der Rück­ver­si­che­rung
Klas­si­sche und moderne Formen der Rück­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Sachkunde Finanzanlagen
Sach­kunde Finanz­an­lagen
Sach­kunde Finanz­an­lagen
Sach­kunde Finanz­an­lagen
Mitgliedschaft erforderlich
Praxishandbuch: Rückversicherung (Hardcover)
Praxis­hand­buch: Rück­ver­si­che­rung …
Praxis­hand­buch: Rück­ver­si­che­rung (Hard­cover)
Praxis­hand­buch: Rück­ver­si­che­rung (Hard­cover)
Mitgliedschaft erforderlich
Praxishandbuch: Rückversicherung (Softcover)
Praxis­hand­buch: Rück­ver­si­che­rung …
Praxis­hand­buch: Rück­ver­si­che­rung (Soft­cover)
Praxis­hand­buch: Rück­ver­si­che­rung (Soft­cover)
Mitgliedschaft erforderlich
Social Media im Versicherungswesen
Social Media im Versi­che­rungs­wesen
Social Media im Versi­che­rungs­wesen
Social Media im Versi­che­rungs­wesen
Mitgliedschaft erforderlich
Die Kreditversicherung
Die Kredit­ver­si­che­rung
Die Kredit­ver­si­che­rung
Die Kredit­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Honorarberatung aus Sicht von Kunden, Beratern und Produktgebern
Hono­r­ar­be­ra­tung aus Sicht von …
Hono­r­ar­be­ra­tung aus Sicht von Kunden, Bera­tern und …
Hono­r­ar­be­ra­tung aus Sicht von Kunden, Bera­tern und Produkt­ge­bern
Mitgliedschaft erforderlich
Kapitalanlagemanagement bei Lebensversicherungsunternehmen für Hybridprodukte unter Solvency II und im aktuellen Niedrigzinsumfeld
Kapi­tal­an­la­ge­ma­nage­ment bei …
Kapi­tal­an­la­ge­ma­nage­ment bei …
Kapi­tal­an­la­ge­ma­nage­ment bei Lebens­ver­si­che­rungs­un­ter­nehmen für …
Mitgliedschaft erforderlich
Wertpapierleihen von Versicherungsunternehmen
Wert­pa­pier­leihen von …
Wert­pa­pier­leihen von Versi­che­rungs­un­ter­nehmen
Wert­pa­pier­leihen von Versi­che­rungs­un­ter­nehmen
Mitgliedschaft erforderlich
Die geförderte Altersvorsorge
Die geför­derte Alters­vor­sorge
Die geför­derte Alters­vor­sorge
Die geför­derte Alters­vor­sorge
Mitgliedschaft erforderlich
InsurTechs - Status Quo, Entwicklungslinien und Potenziale
Insur­Techs - Status Quo, …
Insur­Techs - Status Quo, Entwick­lungs­li­nien und …
Insur­Techs - Status Quo, Entwick­lungs­li­nien und Poten­ziale
Mitgliedschaft erforderlich
Die Wohngebäudeversicherung
Die Wohn­ge­bäu­de­ver­si­che­rung
Die Wohn­ge­bäu­de­ver­si­che­rung
Die Wohn­ge­bäu­de­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Vertriebsmanagement
Vertriebs­ma­nage­ment
Vertriebs­ma­nage­ment
Vertriebs­ma­nage­ment
Mitgliedschaft erforderlich
Die Lebensversicherung
Die Lebens­ver­si­che­rung
Die Lebens­ver­si­che­rung
Die Lebens­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Versicherungsmarketing
Versi­che­rungs­mar­ke­ting
Versi­che­rungs­mar­ke­ting
Versi­che­rungs­mar­ke­ting
Mitgliedschaft erforderlich
Steuerung und Führung im Unternehmen
Steue­rung und Führung im Unter­nehmen
Steue­rung und Führung im Unter­nehmen
Steue­rung und Führung im Unter­nehmen
Mitgliedschaft erforderlich
Die Elementarschadenversicherung
Die Elemen­tar­scha­den­ver­si­che­rung
Die Elemen­tar­scha­den­ver­si­che­rung
Die Elemen­tar­scha­den­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Kapitalanlagen und ihr Rating - die Assekuranz zwischen Regulierung und Niedrigzinsphase
Kapi­tal­an­lagen und ihr Rating - die …
Kapi­tal­an­lagen und ihr Rating - die Asse­ku­ranz …
Kapi­tal­an­lagen und ihr Rating - die Asse­ku­ranz zwischen Regu­lie­rung und …
Mitgliedschaft erforderlich
Die Private Haftpflichtversicherung
Die Private Haft­pflicht­ver­si­che­rung
Die Private Haft­pflicht­ver­si­che­rung
Die Private Haft­pflicht­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Personalführung, Qualifizierung und Kommunikation
Perso­nal­füh­rung, Quali­fi­zie­rung u…
Perso­nal­füh­rung, Quali­fi­zie­rung und Kommu­ni­ka­tion
Perso­nal­füh­rung, Quali­fi­zie­rung und Kommu­ni­ka­tion
Mitgliedschaft erforderlich
Solvency II in der Rechtsanwendung 2015
Solvency II in der Rechts­an­wen­dung …
Solvency II in der Rechts­an­wen­dung 2015
Solvency II in der Rechts­an­wen­dung 2015
Mitgliedschaft erforderlich
Offene Investmentfonds: Eintrittskarte in die Finanzmarktanlage
Offene Invest­ment­fonds: …
Offene Invest­ment­fonds: Eintritts­karte in die …
Offene Invest­ment­fonds: Eintritts­karte in die Finanz­markt­an­lage
Mitgliedschaft erforderlich
Die Kfz-Versicherung
Die Kfz-Versi­che­rung
Die Kfz-Versi­che­rung
Die Kfz-Versi­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Aktives Führen in Versicherungsunternehmen, Agenturen und Maklerunternehmen
Aktives Führen in …
Aktives Führen in Versi­che­rungs­un­ter­nehmen, Agen­turen…
Aktives Führen in Versi­che­rungs­un­ter­nehmen, Agen­turen und …
Mitgliedschaft erforderlich
Die Hausratversicherung
Die Haus­rat­ver­si­che­rung
Die Haus­rat­ver­si­che­rung
Die Haus­rat­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Kranken- und Unfallversicherungen
Kranken- und Unfall­ver­si­che­rungen
Kranken- und Unfall­ver­si­che­rungen
Kranken- und Unfall­ver­si­che­rungen
Mitgliedschaft erforderlich
Marketing und Vertrieb von Versicherungs- und Finanzprodukten für Privatkunden
Marke­ting und Vertrieb von …
Marke­ting und Vertrieb von Versi­che­rungs- und …
Marke­ting und Vertrieb von Versi­che­rungs- und Finanz­pro­dukten für …
Mitgliedschaft erforderlich
Wohngebäudeversicherung
Wohn­ge­bäu­de­ver­si­che­rung
Wohn­ge­bäu­de­ver­si­che­rung
Wohn­ge­bäu­de­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Nachhaltige Personalgewinnung im Versicherungsvertrieb
Nach­hal­tige Perso­nal­ge­win­nung im …
Nach­hal­tige Perso­nal­ge­win­nung im …
Nach­hal­tige Perso­nal­ge­win­nung im Versi­che­rungs­ver­trieb
Mitgliedschaft erforderlich
Zivilrechtliche Haftung bei Informationsverschulden in der Versicherungsvermittlung
Zivil­recht­liche Haftung bei …
Zivil­recht­liche Haftung bei Infor­ma­ti­ons­ver­schulden …
Zivil­recht­liche Haftung bei Infor­ma­ti­ons­ver­schulden in der …
Mitgliedschaft erforderlich
Handbuch der Versicherung von Bauleistungen
Hand­buch der Versi­che­rung von …
Hand­buch der Versi­che­rung von Bauleis­tungen
Hand­buch der Versi­che­rung von Bauleis­tungen
Mitgliedschaft erforderlich
Vorsorgeprodukte erfolgreich verkaufen
Vorsor­ge­pro­dukte erfolg­reich …
Vorsor­ge­pro­dukte erfolg­reich verkaufen
Vorsor­ge­pro­dukte erfolg­reich verkaufen
Mitgliedschaft erforderlich
Sachversicherungen für private und gewerbliche Kunden
Sach­ver­si­che­rungen für private und …
Sach­ver­si­che­rungen für private und gewerb­liche Kunden
Sach­ver­si­che­rungen für private und gewerb­liche Kunden
Mitgliedschaft erforderlich
Run-off in der Lebensversicherung
Run-off in der Lebens­ver­si­che­rung
Run-off in der Lebens­ver­si­che­rung
Run-off in der Lebens­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Der Beitrag von aktivem Run-off-Management zur wertorientierten Unternehmensführung
Der Beitrag von aktivem …
Der Beitrag von aktivem Run-off-Manage­ment zur …
Der Beitrag von aktivem Run-off-Manage­ment zur wert­ori­en­tierten …
Mitgliedschaft erforderlich
Kapitalanlagepolitik von Lebensversicherungsunternehmen unter Solvency II
Kapi­tal­an­la­ge­po­litik von …
Kapi­tal­an­la­ge­po­litik von …
Kapi­tal­an­la­ge­po­litik von Lebens­ver­si­che­rungs­un­ter­nehmen unter …
Mitgliedschaft erforderlich
Marketing für Versicherungsvermittler
Marke­ting für …
Marke­ting für Versi­che­rungs­ver­mittler
Marke­ting für Versi­che­rungs­ver­mittler
Mitgliedschaft erforderlich
Intermediation in Reinsurance Markets
Inter­me­dia­tion in Rein­surance …
Inter­me­dia­tion in Rein­surance Markets
Inter­me­dia­tion in Rein­surance Markets
Mitgliedschaft erforderlich
Weiterbildung als Erfolgsfaktor: "Vermittler-PISA"
Weiter­bil­dung als Erfolgs­faktor: …
Weiter­bil­dung als Erfolgs­faktor: "Vermittler-PISA"
Weiter­bil­dung als Erfolgs­faktor: "Vermittler-PISA"
Mitgliedschaft erforderlich
Wandel der Beratungsqualität auf dem Versicherungsvermittlungsmarkt
Wandel der Bera­tungs­qua­lität auf dem…
Wandel der Bera­tungs­qua­lität auf dem …
Wandel der Bera­tungs­qua­lität auf dem Versi­che­rungs­ver­mitt­lungs­markt
Mitgliedschaft erforderlich
Marktorientierte Vertriebssteuerung von Versicherungsunternehmungen
Markt­ori­en­tierte …
Markt­ori­en­tierte Vertriebs­steue­rung von …
Markt­ori­en­tierte Vertriebs­steue­rung von Versi­che­rungs­un­ter­neh­mungen
Mitgliedschaft erforderlich
Kreditrisikotransfer durch Kreditversicherung
Kredit­ri­si­ko­transfer durch …
Kredit­ri­si­ko­transfer durch Kredit­ver­si­che­rung
Kredit­ri­si­ko­transfer durch Kredit­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Verbriefung von Langlebigkeitsrisiko durch Versicherungsunternehmen
Verbrie­fung von …
Verbrie­fung von Lang­le­big­keits­ri­siko durch …
Verbrie­fung von Lang­le­big­keits­ri­siko durch Versi­che­rungs­un­ter­nehmen
Mitgliedschaft erforderlich
Begrenzung des Duration-Mismatch von Lebensversicherungsunternehmen in Deutschland durch den Einsatz von Finanzinstrumenten
Begren­zung des Dura­tion-Mismatch von …
Begren­zung des Dura­tion-Mismatch von …
Begren­zung des Dura­tion-Mismatch von Lebens­ver­si­che­rungs­un­ter­nehmen in…
Mitgliedschaft erforderlich
Deadline Day
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2019WirtschaftDead­line Day
Knapp 65 Millionen in Deutschland zugelassene Fahrzeuge machen die Kfz-Versicherung zur…
Knapp 65 Millionen in Deutschland zugelassene Fahrzeuge machen die Kfz-Versicherung zur beitragsstärkste Kompositsparte. Das Management der Policen allerdings gleicht einem Kraftakt. Vor allem die Automatisierung in der Kündigungsbearbeitung könnte wertvolle Ressourcen freisetzen. Eine Fallstudie.
Vertrieb auf mehreren Ebenen
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.11.2019WirtschaftVertrieb auf mehreren Ebenen
Wettbewerb ohne Konkurrenz auf Produktebene
Wettbewerb ohne Konkurrenz auf Produktebene
Wer spielt hier wen aus?
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.11.2019WirtschaftWer spielt hier wen aus?
Swiss Re und Munich Re im Fernduell
Swiss Re und Munich Re im Fernduell
Das Problem mit der Vergütung
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.11.2019WirtschaftDas Problem mit der Vergü­tung
Diskussion um den Provisionsdeckel geht in die nächste Runde - was …
Diskussion um den Provisionsdeckel geht in die nächste Runde - was geplant ist, was jetzt zu tun ist.
Sanierung fehlgeschlagen
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.11.2019WirtschaftSanie­rung fehl­ge­schlagen
Wohngebäude steckt in den roten Zahlen fest
Wohngebäude steckt in den roten Zahlen fest
Wie beherrschbar ist das Unbeherrschbare?
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.11.2019WirtschaftWie beherrschbar ist das Unbe­herrsch­bare?
Mit eigenständig entwickelten Schadenmodellen für …
Mit eigenständig entwickelten Schadenmodellen für Sommerunwetter, Winterstürme, Hochwasser und Erdbeben macht sich die Deutsche Rück bewusst unabhängig von kommerziellen Marktmodellen
„Qualifizierung wird ein immer wichtigeres Thema in unserer Gesellschaft“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.10.2019Wirtschaft„Quali­fi­zie­rung wird ein immer wich­ti­geres Thema in unserer Gesell­schaft“
Frank Walthes spricht in …
Frank Walthes spricht in seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender des BWV über Lernmethoden und Know-how im Vertrieb
Kostbare Daten
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.10.2019WirtschaftKost­bare Daten
Das OLG München hatte zu entscheiden, ob die Erteilung eines Buchauszugs nach …
Das OLG München hatte zu entscheiden, ob die Erteilung eines Buchauszugs nach der DSGVO zulässig ist. Der Unternehmer sah sich an der Erteilung gehindert. Der Spezialsenat für Handelsvertretersachen sah dies anders.
Indexfonds auf Siegeszug   
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.10.2019WirtschaftIndex­fonds auf Siegeszug   
Verglichen mit anderen Finanzinstrumenten des Kapitalmarkts …
Verglichen mit anderen Finanzinstrumenten des Kapitalmarkts sind sie gerade einmal dem Kindesalter entwachsen: die passiv gemanagten Investmentfonds – kurz ETFs. Ihre Attraktivität steigt zunehmend, nicht nur unter Privatanlegern, sondern auch als wichtige Komponente zahlreicher Versicherungsprodukte.
Die Kunst der organisationalen Mehrhändigkeit
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2019WirtschaftDie Kunst der orga­ni­sa­tio­nalen Mehr­hän­dig­keit
Die Versicherungswirtschaft sieht sich mit dem Dilemma…
Die Versicherungswirtschaft sieht sich mit dem Dilemma des Innovators konfrontiert. Digitalisierung und verändertes Kundenverhalten setzen das klassische Geschäftsmodell unter Druck. Der alleinige Fokus auf das Sicherheitsbedürfnis reicht nicht mehr. Statt organisationaler Beidhändigkeit (Ambidextrie) ist sogar Mehrhändigkeit gefragt.
Schöne alte Arbeitswelt?
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.10.2019WirtschaftSchöne alte Arbeits­welt?
Das Personal der Finanzbranche steht heute mächtig unter Druck. …
Das Personal der Finanzbranche steht heute mächtig unter Druck. Ansprüche von Kunden wie Arbeitgebern nehmen gleichermaßen zu. Dem Angestellten bleibt da nur eins: er muss liefern.Ein Risikobericht zur New-Work-Bewegung.
Chef, ich mach mal kurz die Wäsche
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.10.2019WirtschaftChef, ich mach mal kurz die Wäsche
Durch die moderne Kommunikation wird Heimarbeit trotz …
Durch die moderne Kommunikation wird Heimarbeit trotz Festanstellung immer beliebter. Nicht immer spielt aber der Arbeitgeber mit. Wie sieht das in der Praxis der Versicherungsunternehmen aus? Ein Blick auf die Angebote ausgewählter Gesellschaften.
Ausgegrenzt
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2019WirtschaftAusge­grenzt
Donald Trumps Drohungen im Zollstreit belasten Mexikos Versicherer
Donald Trumps Drohungen im Zollstreit belasten Mexikos Versicherer
Blaues Wunder mit grünen Wetten
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2019WirtschaftBlaues Wunder mit grünen Wetten
Der eine hat Liquidität und braucht Cashflow. Beim anderen ist es …
Der eine hat Liquidität und braucht Cashflow. Beim anderen ist es umgekehrt. Die Lösung ist denkbar einfach: Der eine leiht, der andere zahlt in Raten zurück. Doch in manchen Konstellationen wird das vermeintlich Einfache sehr komplex. Zum Beispiel dann, wenn Versicherer Mezzanine-Kapital für Projektentwickler von Erneuerbare-Energie-Anlagen bereitstellen. 
Generalüberholt
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2019WirtschaftGene­ral­über­holt
Wie Versicherern der Spagat zwischen Konservierung und Modernisierung ihrer …
Wie Versicherern der Spagat zwischen Konservierung und Modernisierung ihrer Altsysteme gelingen kann
In Stein gemeißelt
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2019WirtschaftIn Stein gemei­ßelt
Erfolgshonorare der Berater in der Krankenvollversicherung
Erfolgshonorare der Berater in der Krankenvollversicherung
Die Würde des Menschen ist unantastbar
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.08.2019WirtschaftDie Würde des Menschen ist unan­tastbar
Palliativmedizin zwischen Ertrag und Ethik
Palliativmedizin zwischen Ertrag und Ethik
Prüfe, wer sich binde
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.08.2019WirtschaftPrüfe, wer sich binde
Bisher war die Praxis der Versicherer, den Vertreterausgleich zu berechnen, …
Bisher war die Praxis der Versicherer, den Vertreterausgleich zu berechnen, nicht mit Risiken verbunden. Folgt man dem LG Hamburg soll dies nicht mehr gelten.
Werden Versicherungen bald überflüssig?
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.08.2019WirtschaftWerden Versi­che­rungen bald über­flüssig?
Chancen und Implikationen der Anwendung Künstlicher …
Chancen und Implikationen der Anwendung Künstlicher Intelligenz im Versicherungsgeschäft
Krank im Kern
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.08.2019WirtschaftKrank im Kern
Worauf Versicherer bei der Systemauswahl achten müssen
Worauf Versicherer bei der Systemauswahl achten müssen
Trendwende
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.08.2019WirtschaftTrend­wende
Flottenversicherer müssen aufpassen. Unternehmen starten immer stärker ein umfassendes …
Flottenversicherer müssen aufpassen. Unternehmen starten immer stärker ein umfassendes betriebliches Mobilitätsmanagement. Alle alten Strukturen werden auf den Prüfstand gestellt – auch die Assekuranz.
29.08.2019VWheute
Claims Leakage mit künst­li­cher Intel­li­genz eindämmen Wenn sich die Schadensabwicklung in die Länge zieht, kostet das die Versicherungen unnötig …
Claims Leakage mit künst­li­cher Intel­li­genz eindämmen
Wenn sich die Schadensabwicklung in die Länge zieht, kostet das die Versicherungen unnötig Geld. Mit modernen Technologien auf Basis künstlicher Intelligenz lassen sich Schriftstücke gezielt auswerten. Dies trägt dazu bei, …
29.08.2019VWheute
Ergo setzt auf Friss bei der Scha­den­re­gu­lie­rung Die Ergo Deutschland setzt künftig auf die KI-basierten Betrugs- und Risikolösungen von Friss. …
Ergo setzt auf Friss bei der Scha­den­re­gu­lie­rung
Die Ergo Deutschland setzt künftig auf die KI-basierten Betrugs- und Risikolösungen von Friss. Unternehmensangaben zufolge soll die Lösung in den Geschäftsbereichen für die private Pkw-, Hausrat- und …
29.08.2019VWheute
Makler­ma­nage­ment der VKB baut die Vertriebs­technik weiter aus Das Maklermanagement für die beiden Bereiche Komposit und Kranken des Konzerns …
Makler­ma­nage­ment der VKB baut die Vertriebs­technik weiter aus
Das Maklermanagement für die beiden Bereiche Komposit und Kranken des Konzerns Versicherungskammer hat die technische Unterstützung für Versicherungsmakler deutlich ausgebaut. So stellt der Konzern seit Mitte …
28.08.2019VWheute
BdV und AfW fordern Wech­sel­recht bei Run-off Der Bund der Versicherten sowie der Bundesverband Finanzdienstleistung AfW fordern im Falle eines …
BdV und AfW fordern Wech­sel­recht bei Run-off
Der Bund der Versicherten sowie der Bundesverband Finanzdienstleistung AfW fordern im Falle eines Run-offs, dass Versicherte die Möglichkeit eines fairen Wechsels bekommen sollen. "Wir erwarten nach dem Generali-Deal weitere Run-Offs…
28.08.2019VWheute
Euler Hermes: Täuschungs­de­likte  verur­sa­chen immer höhere Schäden Täuschungsdelikte wie "Fake President", Besteller- und Zahlungsbetrug …
Euler Hermes: Täuschungs­de­likte  verur­sa­chen immer höhere Schäden
Täuschungsdelikte wie "Fake President", Besteller- und Zahlungsbetrug kommen die deutschen Unternehmen und ihre ausländischen Tochterunternehmen immer teurer zu stehen. Laut einer Analyse von Euler Hermes …
28.08.2019VWheute
War der Verkauf der Gene­rali Leben nur der Anfang? Run-off wird weiter an Bedeu­tung gewinnen Der Verkauf der Generali Leben an Viridium könnte nur …
War der Verkauf der Gene­rali Leben nur der Anfang? Run-off wird weiter an Bedeu­tung gewinnen
Der Verkauf der Generali Leben an Viridium könnte nur der Anfang gewesen sein: Das Thema "Run-off" gewinnt in der Versicherungsbranche immer mehr an Bedeutung. Laut einer Studie der …
27.08.2019VWheute
Winken­bach: "Agen­tur­be­ra­tung sieht sich als Partner und Coach der Agen­turen" Die Basler bietet ihren Agenturen mit der sogenannten …
Winken­bach: "Agen­tur­be­ra­tung sieht sich als Partner und Coach der Agen­turen"
Die Basler bietet ihren Agenturen mit der sogenannten Agenturberatung seit April 2019  einen neuen Service an. Das Ziel: Ein professionelles Unternehmertum der Agenturen zu fördern und …
27.08.2019VWheute
Gothaer: Bundes­bürger würden Extra­geld lieber in die persön­liche Absi­che­rung stecken Was würden Sie mit einem Extrageldbetrag von 10.000 Euro …
Gothaer: Bundes­bürger würden Extra­geld lieber in die persön­liche Absi­che­rung stecken
Was würden Sie mit einem Extrageldbetrag von 10.000 Euro machen? Ein neues Auto oder einen ausgedehnten Urlaub? Die Gothaer hat gemeinsam mit dem Meinungsforschungsinstitut Forsa rund 1.000 …
26.08.2019VWheute
Marsh verzeichnet starken Scha­den­an­stieg bei W&I-Versi­che­rungen Der Industrieversicherungsmakler Marsh hat zwischen 2016 und 2018 einen starken …
Marsh verzeichnet starken Scha­den­an­stieg bei W&I-Versi­che­rungen
Der Industrieversicherungsmakler Marsh hat zwischen 2016 und 2018 einen starken Anstieg der Schadenmeldungen bei Warranty and Indemnity (W&I)-Versicherungen in der EMEA-Region (Europa, Naher Osten und …
26.08.2019VWheute
AfW stellt klar: Politik plant keine Ände­rungen bei der Einord­nung von Versi­che­rungs­pro­dukten Der Bundesverband Finanzdienstleistung AfW hat auf…
AfW stellt klar: Politik plant keine Ände­rungen bei der Einord­nung von Versi­che­rungs­pro­dukten
Der Bundesverband Finanzdienstleistung AfW hat auf die Branchenberichterstattung über mögliche Pläne der Politik reagiert, wonach der Gesetzgeber Fondspolicen als von der …
26.08.2019VWheute
Neue Umsatz­po­ten­ziale durch den Klima­wandel? Der Klimawandel steht seit Wochen wieder ganz oben auf der Tagesordnung - vor allem ausgelöst durch …
Neue Umsatz­po­ten­ziale durch den Klima­wandel?
Der Klimawandel steht seit Wochen wieder ganz oben auf der Tagesordnung - vor allem ausgelöst durch die Demonstrationen rund um "Fridays for Future" oder durch die Waldbrände im brasilianischen Amazonasgebiet. Dennoch lassen sich …
23.08.2019VWheute
Deut­sche Versi­cherer sehen PAYL-Tarife eher skep­tisch Wie sieht die Produktlandschaft der Versicherer in fünf Jahren aus? Laut einer aktuellen …
Deut­sche Versi­cherer sehen PAYL-Tarife eher skep­tisch
Wie sieht die Produktlandschaft der Versicherer in fünf Jahren aus? Laut einer aktuellen Analyse des Beratungsunternehmens Sopra Steria will mehr als ein Drittel der befragten Versicherer (35 Prozent) ihre Produktlandschaft…
23.08.2019VWheute
Makler­ver­si­cherer Hend­ricks und Cogitanda koope­rieren bei Cyber­ver­si­che­rungen Der Maklerversicherer Hendricks und Cogitanda haben eine …
Makler­ver­si­cherer Hend­ricks und Cogitanda koope­rieren bei Cyber­ver­si­che­rungen
Der Maklerversicherer Hendricks und Cogitanda haben eine strategische Partnerschaft für den Vertrieb von Cyberversicherungen geschlossen. Demnach erhalten mittelständische und kleinere …
23.08.2019VWheute
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche - KW34 Same procedure as every week: Auch heute verwöhnt VWheute seine Leser wieder mit neuen Produkten aus den …
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche - KW34
Same procedure as every week: Auch heute verwöhnt VWheute seine Leser wieder mit neuen Produkten aus den Werkstätten der Versicherer. Heute unter anderem mit neuen Angeboten von Ottonova und Mailo.
22.08.2019VWheute
Neue Sigma-Studie der Swiss Re: Daten­ana­lysen bieten große Chancen zur Risi­ko­be­wer­tung Komplexere Datenanalysen eröffnen den …
Neue Sigma-Studie der Swiss Re: Daten­ana­lysen bieten große Chancen zur Risi­ko­be­wer­tung
Komplexere Datenanalysen eröffnen den Nichtlebenversicherern durchaus neue Möglichkeiten zur Risikobewertung und -minderung. So können die Versicherungskonzerne durch den Einsatz von …
22.08.2019VWheute
Kunden sind offen für Hono­r­ar­be­ra­tung Nettoversicherungen sind bei den Versicherten noch weitgehend unbekannt. Laut einer Online-Studie von …
Kunden sind offen für Hono­r­ar­be­ra­tung
Nettoversicherungen sind bei den Versicherten noch weitgehend unbekannt. Laut einer Online-Studie von Mylife haben 73,7 Prozent bislang noch nie etwas von einem solchen Produkt gehört. Lediglich 1,9 Prozent hätten demnach bereits eine …
22.08.2019VWheute
Beschwerden beim Versi­cherunngsom­buds­mann sinken auf nied­rigsten Wert seit fünf Jahren Die Zahl der Beschwerden beim Versicherungsombudsmann sind …
Beschwerden beim Versi­cherunngsom­buds­mann sinken auf nied­rigsten Wert seit fünf Jahren
Die Zahl der Beschwerden beim Versicherungsombudsmann sind im ersten Halbjahr 2019 auf den niedrigsten Stand seit fünf Jahren gesungen. Demnach verzeichnete der Streitschlichter für die …
21.08.2019VWheute
Quali­täts­mängel und defekte Teile treiben Versi­che­rungs­schäden bei Baupro­jekten in die Höhe Öffentliche Bauprojekte wie der neue Berliner …
Quali­täts­mängel und defekte Teile treiben Versi­che­rungs­schäden bei Baupro­jekten in die Höhe
Öffentliche Bauprojekte wie der neue Berliner Großflughafen BER oder die "Stuttgart21" sorgen in der breiten Öffentlichkeit immer wieder für deutliche Kritik. Grund dafür sind für …
21.08.2019VWheute
Statis­ti­sches Taschen­buch der Versi­che­rungs­wirt­schaft zeigt stei­gende Einnahmen bei sinkenden Mitar­bei­tern Die Versicherungsbranche ist eine…
Statis­ti­sches Taschen­buch der Versi­che­rungs­wirt­schaft zeigt stei­gende Einnahmen bei sinkenden Mitar­bei­tern
Die Versicherungsbranche ist eine Säule der Volkswirtschaft. Das dürfte den meisten Menschen bekannt sein, wenn nicht, hilft der GDV mit seinem Statistischen …
21.08.2019VWheute
Versi­che­rungs­ver­treter leiden weiter unter dem schlechten Image Die Versicherungsvertreter leiden weiter unter ihrem schlechten Image. So landet …
Versi­che­rungs­ver­treter leiden weiter unter dem schlechten Image
Die Versicherungsvertreter leiden weiter unter ihrem schlechten Image. So landet die Berufsgruppe in der aktuellen "dbb Bürgerbefragung Öffentlicher Dienst" des DBB Beamtenbundes und der Tarifunion erneut …
20.08.2019VWheute
Versi­cherer und Social Media: Das sind die größten Fehler der Branche US-Präsident Donald Trump macht es vor: Sein Gezwitscher in den sozialen Medien…
Versi­cherer und Social Media: Das sind die größten Fehler der Branche
US-Präsident Donald Trump macht es vor: Sein Gezwitscher in den sozialen Medien sorgt weltweit für Aufmerksamkeit. In den Chefetagen der Versicherer geht es indes deutlich ruhiger zu. Denn …
20.08.2019VWheute
Treibt Helvetia-Tochter Money­park ein übles Spiel mit ehema­ligen Vertriebs­part­nern? Es ist eines der wertvollsten Startup des Schweizer …
Treibt Helvetia-Tochter Money­park ein übles Spiel mit ehema­ligen Vertriebs­part­nern?
Es ist eines der wertvollsten Startup des Schweizer Finanzplatzes. Jetzt trennt sich Moneypark "über Nacht" von ehemaligen Vertriebspartnern, die das nicht mit sich machen lassen wollen. Es …
20.08.2019VWheute
Kfz-Geschäft: Jung, DMS & Cie. startet Part­ner­schaft mit BMW Die Jung, DMS & Cie. Pool GmbH hat nach einem erfolgreich abgeschlossenen …
Kfz-Geschäft: Jung, DMS & Cie. startet Part­ner­schaft mit BMW
Die Jung, DMS & Cie. Pool GmbH hat nach einem erfolgreich abgeschlossenen Pilotprojekt einen langfristigen Kooperationsvertrag mit der BMW-Tochter Bavaria Wirtschaftsagentur GmbH über den Vertrieb v…
19.08.2019VWheute
US-Versi­cherer bezahlen Cops, um gegen eigene Kunden zu ermit­teln Wird ein Auto gestohlen, dann vermuten Kfz-Versicherer wie Erie, State Farm und …
US-Versi­cherer bezahlen Cops, um gegen eigene Kunden zu ermit­teln
Wird ein Auto gestohlen, dann vermuten Kfz-Versicherer wie Erie, State Farm und Farmers gleich einen Versicherungsbetrug, schreibt das Magazin Buzzfeed, das eine gängige Praxis aufdeckte. Polizeibehörden …
19.08.2019VWheute
Kern (Delvag): "Wir wollen das Dritt­ge­schäft ausweiten und profi­ta­bler werden" Die Delvag ist der Versicherungsspezialist der Lufthansa. So weit, …
Kern (Delvag): "Wir wollen das Dritt­ge­schäft ausweiten und profi­ta­bler werden"
Die Delvag ist der Versicherungsspezialist der Lufthansa. So weit, so bekannt. Vielleicht etwas weniger bekannt ist, dass kürzlich Roland Kern in den Vorstand berufen wurde. Grund genug, mit ihm …
16.08.2019VWheute
"Ich bin kein Klin­ken­putzer"; Eine Liebes­er­klä­rung an die Versi­che­rungs­branche – eine Rezen­sion von Helge Lach "Du wirst mal Pastor oder …
"Ich bin kein Klin­ken­putzer"; Eine Liebes­er­klä­rung an die Versi­che­rungs­branche – eine Rezen­sion von Helge Lach
"Du wirst mal Pastor oder Versicherungsvertreter", erklärte die Mutter einst ihrem Filius Klaus Hermann wegen seines ausgeprägten Mitteilungsbedürfnisses. Die …
16.08.2019VWheute
Teures Fahrrad verleitet zum Versi­che­rungs­be­trug Die Zeiten des Fahrrads als funktionales Fortbewegungsmittel sind passé. Wer im Prenzlauer Berg …
Teures Fahrrad verleitet zum Versi­che­rungs­be­trug
Die Zeiten des Fahrrads als funktionales Fortbewegungsmittel sind passé. Wer im Prenzlauer Berg mit einem Fahrrad unter 2000 Euro herumfährt, fällt ebenso auf, als würde er einen lahmenden, gelbgestrichenen Muli reiten. Doch …
16.08.2019VWheute
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche – 33 KW Wie in (fast) jeder Woche erreichten auch diesmal wieder interessante Produkte die Redaktion. Natürlich …
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche – 33 KW
Wie in (fast) jeder Woche erreichten auch diesmal wieder interessante Produkte die Redaktion. Natürlich teilen wir diese gerne mit Ihnen – diesmal sind unter anderem die Stuttgarter, Basler und Hiscox dabei.
15.08.2019VWheute
Jürgen Moll, A.S.I: "Die Daten­basis der Versi­cherer ist oft unsauber" Die Wirtschaftsberatung A.S.I. wurde kürzlich 50 Jahre jung. Wie das nächste …
Jürgen Moll, A.S.I: "Die Daten­basis der Versi­cherer ist oft unsauber"
Die Wirtschaftsberatung A.S.I. wurde kürzlich 50 Jahre jung. Wie das nächste halbe Jahrhundert gestaltet werden soll, weiß Vorstand Jürgen Moll, der über Vertrieb, Ziele und Datenübermittlung gesprochen hat. …
15.08.2019VWheute
Je mehr Stars, desto größer die Versi­che­rungs­summen Heute kommt Quentin Tarantinos lang erwartete Hommage an Hollywood in die Kinos. Zum ersten Mal…
Je mehr Stars, desto größer die Versi­che­rungs­summen
Heute kommt Quentin Tarantinos lang erwartete Hommage an Hollywood in die Kinos. Zum ersten Mal seit "Pulpf Fiction" arbeitete er nicht mit der Produktionsfirma von Harvey Weinstein dabei zusammen. Stattdessen erhielt Sony …
15.08.2019VWheute
Älter wird jeder – IVFP nennt besten Pfle­ge­ta­ge­geld­tarif "Eine gute Pflegeleistung wünscht sich jeder im Alter – doch diese ist teuer, erklärt …
Älter wird jeder – IVFP nennt besten Pfle­ge­ta­ge­geld­tarif
"Eine gute Pflegeleistung wünscht sich jeder im Alter – doch diese ist teuer, erklärt Frank Nobis, Geschäftsführer des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP). Damit niemand bei der Absicherung danebengreift, …
14.08.2019VWheute
Frank­furter Leben: "Der Köder schmeckt dem Fisch nicht mehr", die Lebens­ver­si­che­rung muss "deut­lich refor­miert werden" Die Frankfurter kaufen …
Frank­furter Leben: "Der Köder schmeckt dem Fisch nicht mehr", die Lebens­ver­si­che­rung muss "deut­lich refor­miert werden"
Die Frankfurter kaufen und verwalten LV-Verträge. Das Unternehmen profitiert von einer Marktentwicklung, bei der immer mehr Lebensversicherer an ihre …
14.08.2019VWheute
Wie reagieren Flot­ten­ver­si­cherer auf die Mobi­li­täts­wende? Flottenversicherer müssen aufpassen. Unternehmen starten immer stärker ein …
Wie reagieren Flot­ten­ver­si­cherer auf die Mobi­li­täts­wende?
Flottenversicherer müssen aufpassen. Unternehmen starten immer stärker ein umfassendes betriebliches Mobilitätsmanagement. Alle alten Strukturen werden auf den Prüfstand gestellt –  auch die Assekuranz.
14.08.2019VWheute
Silent-Cyber-Risiko trans­pa­rent machen "Silent Cyber" wird heftig diskutiert. Im Kern geht es dabei um die Versicherung, ja die Versicherbarkeit …
Silent-Cyber-Risiko trans­pa­rent machen
"Silent Cyber" wird heftig diskutiert. Im Kern geht es dabei um die Versicherung, ja die Versicherbarkeit solcher Sach- und Personenschäden, die durch Cybergefahren ausgelöst werden. Und darum, in welchem Umfang Versicherungsverträge …
13.08.2019VWheute
Über­nah­me­welle in deut­scher Fintech-Branche Die Fintech-Szene wird durch Fusionen kleiner. Die Ursache sind Übernahmen, wie eine PWC-Studie zeigt…
Über­nah­me­welle in deut­scher Fintech-Branche
Die Fintech-Szene wird durch Fusionen kleiner. Die Ursache sind Übernahmen, wie eine PWC-Studie zeigt, aber es gibt auch andere Gründe. Der Trend zur Verkleinerung soll weiter anhalten und die Versicherungsbranche ist ein Teil der …
13.08.2019VWheute
Gute Zahlen: Rück­ver­si­cherer gehen mehr Risiko Die Preise in der Rückversicherung steigen, die Zahlen stimmen, also wird mehr Risiko gegangen. Das …
Gute Zahlen: Rück­ver­si­cherer gehen mehr Risiko
Die Preise in der Rückversicherung steigen, die Zahlen stimmen, also wird mehr Risiko gegangen. Das ist in etwa die Denke der Rückversicherer, die aktuell mehr Katastrophenrisiken zeichnen.