be.in.value
Finden

Erstellen Sie ihre individuellen Filter

Melden Sie sich jetzt an, um ihre persönlichen Filter einzustellen und zu speichern.

Registrieren
Anmelden

schadenregulierung

Suche leerenSuche leeren

Schlaglicht

Alle anzeigen
News
Zurück
17.04.2018VWheute
"D&O-Versi­cherer sind sehenden Auges in die Kata­strophe geschlit­tert" Große D&O-Fälle haben in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen - …
"D&O-Versi­cherer sind sehenden Auges in die Kata­strophe geschlit­tert"
Große D&O-Fälle haben in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen - siehe VW oder Bilfinger. Experten zufolge ist die Nachfrage nach entsprechenden Policen sprunghaft gestiegen, ebenso wie die …
04.04.2018VWheute
Ergo-Manager: "Agilität wird oft miss­ver­standen" Ausgiebig wird auf den Foren und Fachtagungen der Branche derzeit über ein Thema debattiert: …
Ergo-Manager: "Agilität wird oft miss­ver­standen"
Ausgiebig wird auf den Foren und Fachtagungen der Branche derzeit über ein Thema debattiert: Agilität in Arbeitsprozessen und -strukturen. Wenn der Begriff fällt, nicken die Köpfe in auffällig einvernehmlichem Takt. Was sich …
13.03.2018VWheute
"Versi­cherer vernach­läs­sigen Beleg­schafts­ge­schäft" Das Belegschaftsgeschäft wird immer mehr von den Versicherungsgesellschaften vernachlässigt, …
"Versi­cherer vernach­läs­sigen Beleg­schafts­ge­schäft"
Das Belegschaftsgeschäft wird immer mehr von den Versicherungsgesellschaften vernachlässigt, stellt der Geschäftsführer von "for you Insurance Services GmbH", Jens-Uwe Rohwer, fest. Die Selbsthilfeeinrichtung für …
24.11.2017VWheute
Rieß bleibt seiner Linie treu Als Kernmaßnahme zum Ausbau des internationalen Geschäfts mit Firmenkunden gründet Ergo die Gesellschaft International …
Rieß bleibt seiner Linie treu
Als Kernmaßnahme zum Ausbau des internationalen Geschäfts mit Firmenkunden gründet Ergo die Gesellschaft International Corporate Solutions (EICS). Im Gleichschritt kündigen die Düsseldorfer massive Personalverschiebungen an. Die Nachricht überrascht …
21.11.2017VWheute
Fusion: Makler­ver­bände nehmen ihr Schicksal in die Hand Unter dem Motto "Gemeinsam sind wir stärker" haben der Verband Deutscher Versicherungsmakler…
Fusion: Makler­ver­bände nehmen ihr Schicksal in die Hand
Unter dem Motto "Gemeinsam sind wir stärker" haben der Verband Deutscher Versicherungsmakler (VDVM) und der Bundesverband Mittelständischer Finanz- und Versicherungsmakler (BMVF) fusioniert. Das wurde im Rahmen einer …
13.11.2017VWheute
Buhlen um Insur­techs: Fast Food gegen Inno­va­ti­ons­hunger Versicherer und Venture Capital-Vertreter werden genau hinsehen, wenn das InsurLab …
Buhlen um Insur­techs: Fast Food gegen Inno­va­ti­ons­hunger
Versicherer und Venture Capital-Vertreter werden genau hinsehen, wenn das InsurLab Germany in Köln heute seinen ersten Pitch Day für Insurtechs durchführt. Zwischen Pizza und Schlafsack dienen solche Hackathons nicht …
19.10.2017VWheute
Makler genervt von Regu­lie­rungs­praxis der Versi­cherer Der VDVM geht mit deutschen Versicherern hart ins Gericht. Im Fokus: deren aktuelle Praxis …
Makler genervt von Regu­lie­rungs­praxis der Versi­cherer
Der VDVM geht mit deutschen Versicherern hart ins Gericht. Im Fokus: deren aktuelle Praxis in der Schadenregulierung. Vor allem kleinere Gesellschaften würden sich negativ hervortun. Georg Bräuchle, Präsident des …
23.03.2017VWheute
bAV-Reform: Kommt jetzt der große Wurf? Kritik gibt es zwar immer noch. Dennoch geht das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) auf die gesetzgeberische…
bAV-Reform: Kommt jetzt der große Wurf?
Kritik gibt es zwar immer noch. Dennoch geht das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) auf die gesetzgeberische Zielgerade. Nach einer Sitzung des Bundestagsausschusses für Arbeit und Soziales findet am kommenden Montag noch eine letzte …
01.03.2017VWheute
Emotio­nale Schäden muss der Mensch regu­lieren Die Leistungsfähigkeit von Computern verdoppelt sich immer noch dem Mooreschen Gesetz folgend etwa …
Emotio­nale Schäden muss der Mensch regu­lieren
Die Leistungsfähigkeit von Computern verdoppelt sich immer noch dem Mooreschen Gesetz folgend etwa alle 18 Monate. Mit den neuen Methoden der künstlichen Intelligenz, besonders Big Data und Analytics, gelingen Programmierungen, die …
22.12.2016VWheute
Thelen prophe­zeit den Unter­gang etablierter Versi­cherer Der Angriff erfolge von zwei Seiten, erklärt der Startup-Guru Frank Thelen im …
Thelen prophe­zeit den Unter­gang etablierter Versi­cherer
Der Angriff erfolge von zwei Seiten, erklärt der Startup-Guru Frank Thelen im Exklusiv-Interview mit Value. "Einerseits vom veränderten Konsumenten-Fronted durch coole Apps, andererseits braucht man für das Backend durch …
09.11.2016VWheute
Kfz-Versi­cherer müssen Geschäft neu denken Von Werner Rapberger, Experte für digitale Geschäftsmodelle in der Versicherungswirtschaft bei Accenture. …
Kfz-Versi­cherer müssen Geschäft neu denken
Von Werner Rapberger, Experte für digitale Geschäftsmodelle in der Versicherungswirtschaft bei Accenture. Die geringe Profitabilität bestimmt auch künftig das Geschäft mit Kfz-Versicherungen. Ganz gleich ob neue Tarifmodelle wie …
01.07.2016VWheute
VWheute in Zahlen: Drei Jahre Schlag­zeilen und Hinter­gründe Wissen vernetzt, transformiert in die Praxis. In rund 16.600 Beiträgen hat die Redaktion…
VWheute in Zahlen: Drei Jahre Schlag­zeilen und Hinter­gründe
Wissen vernetzt, transformiert in die Praxis. In rund 16.600 Beiträgen hat die Redaktion ins Netz der Versicherungsbranche geschickt. Rund 11.000 Abonnenten sind es aktuell, 744 Ausgaben inklusive Breaking News wurden …
20.06.2016VWheute
Diese Woche: London Calling "Sein oder nicht sein": das weltberühmte Zitat aus William Shakespeares Tragödie "Hamlet" wird in dieser Woche auch zur …
Diese Woche: London Calling
"Sein oder nicht sein": das weltberühmte Zitat aus William Shakespeares Tragödie "Hamlet" wird in dieser Woche auch zur zentralen Zukunftsfrage für die europäische Politik - mit entsprechenden Auswirkungen für die Versicherungsbranche. Andere …
17.06.2016VWheute
"Die Versi­che­rungs­wirt­schaft wird sich nicht neu erfinden" Datenquellen wie das vernetzte Auto oder die Maschine-zu-Maschine-Kommunikation müssen …
"Die Versi­che­rungs­wirt­schaft wird sich nicht neu erfinden"
Datenquellen wie das vernetzte Auto oder die Maschine-zu-Maschine-Kommunikation müssen unbedingt in die internen Prozesse der Versicherer eingebunden werden. Das sieht Patric Fedlmeier, Vorstand der Provinzial …
16.06.2016VWheute
Zünd­stoff im Scha­den­fall Seit drei Jahren sanieren die Versicherer die Wohngebäudeversicherung. In der Branche ist einiges darüber zu hören, wie …
Zünd­stoff im Scha­den­fall
Seit drei Jahren sanieren die Versicherer die Wohngebäudeversicherung. In der Branche ist einiges darüber zu hören, wie sich das Verhalten der Versicherer verändert hat: Wenn Kunden Sanierungsangeboten ablehnend gegenüberstehen, wird ihnen rigoros …
20.04.2016VWheute
Amazon als Vorbild in der Scha­den­re­gu­lie­rung Die Versicherungsbranche sieht Lennart Wulff "in der Zeit des Verkäufermarktes hängengeblieben", die…
Amazon als Vorbild in der Scha­den­re­gu­lie­rung
Die Versicherungsbranche sieht Lennart Wulff "in der Zeit des Verkäufermarktes hängengeblieben", die Logik in Sachen Antrag, Vertrag und Schaden immer noch gerne irreführend und komplex. Der Kunde habe aber die Faxen langsam dicke…
14.03.2016VWheute
Gegen den Trend: Schweizer Versi­cherer stellt Personal ein Die Schweizer Mobiliar widersetzt sich einem allgemeinen Trend und nimmt Neueinstellungen …
Gegen den Trend: Schweizer Versi­cherer stellt Personal ein
Die Schweizer Mobiliar widersetzt sich einem allgemeinen Trend und nimmt Neueinstellungen vor - trotz Gewinnrückgang. "Wir werden weiterwachsen und brauchen dafür auch mehr Berater und nicht weniger", sagt Mobiliar-Chef …
26.02.2016VWheute
Fifa: Schlechte Risiken haben ihren Preis Von VWheute-Redakteur Rafael Kurz Bereits zum Auftakt des Falles Joseph Blatter haben Analysten die …
Fifa: Schlechte Risiken haben ihren Preis
Von VWheute-Redakteur Rafael Kurz Bereits zum Auftakt des Falles Joseph Blatter haben Analysten die Sponsoren direkt mit im Fifa-Abwärtsstrudel gesehen. Von zentraler Bedeutung für das Risikomanagement ist also, ob heute die …
09.02.2016VWheute
"Digi­ta­li­sie­rung ist Fluch und Segen zugleich" Die Digitalisierung ist "Fluch und Segen zugleich", sagt Jens Ringel, Geschäftsführer der …
"Digi­ta­li­sie­rung ist Fluch und Segen zugleich"
Die Digitalisierung ist "Fluch und Segen zugleich", sagt Jens Ringel, Geschäftsführer der Versicherungsforen Leipzig. Allerdings biete sie auch viele Chancen im Schadenmanagement. So können Self-Service-Angebote und …
Weiter
Magazine
Zurück
Einmal Werkstatt und zurück
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2018WirtschaftEinmal Werk­statt und zurück
Jahr für Jahr verzeichnet das deutsche Kraftfahrtbundesamt (KBA) weit …
Jahr für Jahr verzeichnet das deutsche Kraftfahrtbundesamt (KBA) weit über 150 sicherheitsbedingte Rückrufaktionen. Obwohl nur selten alle Modelle einer Serie betroffen sind, steht die Automotive-Industrie mächtig unter Druck - und geht konsequent in Regress gegen die Zulieferer. Die Regulierungspraxis zeigt, dass die meisten Fälle eine Gemengelage von Schnittstellenverantwortlichkeiten und unreflektierten Freigaben sind.
„Die Chance, sich als Manager gut darzustellen, ist für die nächsten zehn Jahre verloren"
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2018Wirtschaft„Die Chance, sich als Manager gut darzu­stellen, ist für die nächsten zehn Jahre verloren"
Emilio …
Emilio Galli Zugaro, Grandseigneur der Unternehmenskommunikation, über Gate Keeper zur Öffentlichkeit, die Macht des Kunden und das Image der Versicherer
„Größe allein garantiert im volatilen Geschäftsumfeld keinen Erfolg“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2017Wirtschaft„Größe allein garan­tiert im vola­tilen Geschäfts­um­feld keinen Erfolg“
Chris Fischer Hirs, …
Chris Fischer Hirs, AGCS-Vorstandsvorsitzender, über Wettbewerbsdruck, Partnerschaften und neue Industrierisiken
Risiko am Fließband
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2017WirtschaftRisiko am Fließ­band
Industrieversicherung zwischen Old Economy und New Business
Industrieversicherung zwischen Old Economy und New Business
Multitasking auf hohem Niveau
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2017WirtschaftMulti­tas­king auf hohem Niveau
Industrieversicherer rüsten sich für anspruchsvolle Deckungsszenarien
Industrieversicherer rüsten sich für anspruchsvolle Deckungsszenarien
Beistand für den Break-up
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.04.2017WirtschaftBeistand für den Break-up
Warranty & Indemnity-Policen als unternehmerischer Sicherheitsfaktor bei …
Warranty & Indemnity-Policen als unternehmerischer Sicherheitsfaktor bei Fusions- und Übernahmeprojekten
Munich Re wagt sich aufs Big-Data-Parkett
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.03.2017WirtschaftMunich Re wagt sich aufs Big-Data-Parkett
Die Expertise zum Umgang mit komplexen Daten müssen sich …
Die Expertise zum Umgang mit komplexen Daten müssen sich Versicherer erst ins Unternehmen holen
Bloß nicht die Schadenstelle aufräumen
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.03.2017WirtschaftBloß nicht die Scha­den­stelle aufräumen
Erfahrungen aus 25 Jahren Schadenmanagement zeigen einen …
Erfahrungen aus 25 Jahren Schadenmanagement zeigen einen veränderten Umgang mit Großbränden
Mitgefühl im Schadenfall
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.03.2017WirtschaftMitge­fühl im Scha­den­fall
Neben Automatisierung und intelligenter Datennutzung wird Empathie zum …
Neben Automatisierung und intelligenter Datennutzung wird Empathie zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil
„Bei emotionalen Schäden brauchen wir den menschlichen Regulierer“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.03.2017Wirtschaft„Bei emotio­nalen Schäden brau­chen wir den mensch­li­chen Regu­lierer“
Axa-Vorstand Frank Hüppelshäuser …
Axa-Vorstand Frank Hüppelshäuser erklärt, warum die Qualität der Schadenabwicklung wichtiger ist als deren Effizienz
Hoher Einsatz für echte Emotionen
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2016WirtschaftHoher Einsatz für echte Emotionen
Auf der Suche nach Erneuerung besinnen sich die Versicherer im …
Auf der Suche nach Erneuerung besinnen sich die Versicherer im Entscheidungsjahr 2017 auf alte Stärken
Strukturwandel
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2016WirtschaftStruk­tur­wandel
Versicherungsqualität – gibt’s die?
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.04.2016WirtschaftVersi­che­rungs­qua­lität – gibt’s die?
Diskurs über das unternehmerische System und Steuerungsmoment …
Diskurs über das unternehmerische System und Steuerungsmoment der Qualitätssicherung
„Wir können nicht auf externe Dienstleister verzichten“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2016Wirtschaft„Wir können nicht auf externe Dienst­leister verzichten“
Ulrich Leitermann, Vorstandsvorsitzender der…
Ulrich Leitermann, Vorstandsvorsitzender der Signal Iduna, über planvolles Outsourcing in der Versicherungswirtschaft
Weiter
Publikationen

Märkte & Vertrieb

Alle anzeigen
News
Zurück
24.08.2018VWheute
Zocken Kfz-Versi­cherer die Senioren ab? Ein Auto fährt von hinten kommend in eine Gruppe von Radfahrern, es kommt zu Verletzungen und (einem) Toten. …
Zocken Kfz-Versi­cherer die Senioren ab?
Ein Auto fährt von hinten kommend in eine Gruppe von Radfahrern, es kommt zu Verletzungen und (einem) Toten. Das geschah bei einem Unfall im Mai in Berlin, eine 81-Jährige Frau war die Verursacherin. Sind solche, immer wiederkehrenden, …
23.08.2018VWheute
Finanz­test greift Kfz-Versi­cherer an – GDV kontert Die Zeitschrift Finanztest warnt vor der Schadenabwicklung der Kfz-Versicherer: "Oft nutzen …
Finanz­test greift Kfz-Versi­cherer an – GDV kontert
Die Zeitschrift Finanztest warnt vor der Schadenabwicklung der Kfz-Versicherer: "Oft nutzen Kfz-Versicherungen die Unwissenheit des Geschädigten aus und sparen an Reparatur und Erstattung – wo immer das möglich ist." Bild und …
04.07.2018VWheute
Gene­rali wirbt für Smart Home Urlaubszeit ist bekanntlich Einbruchszeit: Dabei sind adäquate Türschlösser oder Alarmanlagen zwar probate Mittel gegen…
Gene­rali wirbt für Smart Home
Urlaubszeit ist bekanntlich Einbruchszeit: Dabei sind adäquate Türschlösser oder Alarmanlagen zwar probate Mittel gegen Langfinger in den eigenen vier Wänden. Allerdings stoßen Smart-Home-Lösungen als ergänzende Lösung wohl immer mehr auf Interesse…
26.04.2018VWheute
Indus­trie klagt über hohe Prämi­en­stei­ge­rung Die deutschen Industrieunternehmen klagen über zweistellige Prämienanpassungen in der Sachversicherun…
Indus­trie klagt über hohe Prämi­en­stei­ge­rung
Die deutschen Industrieunternehmen klagen über zweistellige Prämienanpassungen in der Sachversicherung. Sie sehen durch diese Forderungen den bisher guten Konsens zwischen Assekuranzen und versicherungsnehmender Wirtschaft gefährde…
16.04.2018VWheute
Versi­cherer müssen die Macht des Back-Ends entfes­seln Die Digitalisierung ist im Kerngeschäft der Versicherer angekommen, der Schadenregulierung. …
Versi­cherer müssen die Macht des Back-Ends entfes­seln
Die Digitalisierung ist im Kerngeschäft der Versicherer angekommen, der Schadenregulierung. Moderne IT-Lösungen erleichtern es, den Kunden positiv zu überraschen. Gleichzeitig können sich daraus Effizienzvorteile ergeben. …
20.03.2018VWheute
Run-off-Branche reift und wird respek­tabel Prozessoptimierung und zunehmende Respektabilität der Branche waren die zentralen Themen des German …
Run-off-Branche reift und wird respek­tabel
Prozessoptimierung und zunehmende Respektabilität der Branche waren die zentralen Themen des German Run-off Forum 2018. Das von Martin Kanwar, Refocus LLC, veranstaltete Event in Köln zeigte, dass der Weg des Run-Offs noch lange nicht …
15.01.2018VWheute
Insur­techs auf dem Prüf­stand Neues Jahr, neues Glück. Dies gilt naturgemäß auch für die Versicherer. Der Software-Anbieter Guidewire hat nun die …
Insur­techs auf dem Prüf­stand
Neues Jahr, neues Glück. Dies gilt naturgemäß auch für die Versicherer. Der Software-Anbieter Guidewire hat nun die aktuellen Trends für die Branche zusammengefasst. Im Fokus stehen dabei vor allem die Versicherungs-Start-ups. Die Prognose der …
01.12.2017VWheute
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche Es geht doch. In der letzten Woche schrieb VWheute an dieser Stelle, dass es wenig Neues zu berichten gäbe. Einige…
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche
Es geht doch. In der letzten Woche schrieb VWheute an dieser Stelle, dass es wenig Neues zu berichten gäbe. Einige Versicherer haben zugehört und die Langeweile beendet. Auf der heutigen Produktpalette stehen unter anderem ein neuer …
24.11.2017VWheute
Wie geht Scha­den­ma­nage­ment inno­vativ? Schadenmanagement als Kernkompetenz der Versicherungswirtschaft: Wo geht die Reise hin und wie können die …
Wie geht Scha­den­ma­nage­ment inno­vativ?
Schadenmanagement als Kernkompetenz der Versicherungswirtschaft: Wo geht die Reise hin und wie können die Effizienzgewinne der Digitalisierung zum Nutzen von Kunden und Versicherer genutzt werden? "Ökosystem", "Schadenfabrik", …
23.11.2017VWheute
Internet der Dinge wird Scha­den­ma­nage­ment verän­dern Neue digitale Technologien wirken sich bereits jetzt spürbar auf die Schadenregulierung der …
Internet der Dinge wird Scha­den­ma­nage­ment verän­dern
Neue digitale Technologien wirken sich bereits jetzt spürbar auf die Schadenregulierung der Versicherer aus. Laut einer aktuellen Studie des Beratungsunternehmens BearingPoint glauben 86 Prozent der Versicherungskonzerne, …
10.10.2017VWheute
KI wird simple Insurance-Aufgaben wegra­tio­na­li­sieren Von Jobst Landgrebe. Künstliche Intelligenz (KI) ist derzeit bei technologischer Innovation …
KI wird simple Insurance-Aufgaben wegra­tio­na­li­sieren
Von Jobst Landgrebe. Künstliche Intelligenz (KI) ist derzeit bei technologischer Innovation das Modethema schlechthin - zu Recht, denn KI wird in den nächsten 20 Jahren in den bis zu 360 Millionen klassische Arbeitsplätze …
02.05.2017VWheute
Advo­card-Chef: Keine Klage­welle bei Dieselskandal Rechtsschutzversicherung sei nach wie vor eine Wachstumssparte, betont Peter Stahl, …
Advo­card-Chef: Keine Klage­welle bei Dieselskandal
Rechtsschutzversicherung sei nach wie vor eine Wachstumssparte, betont Peter Stahl, Vorstandssprecher der Advocard Rechtsschutzversicherung. Sie biete aus zwei Gründen gutes Geschäfts-Potenzial. Zum einen habe sich die Sicht auf…
27.04.2017VWheute
Comarch: Vorreiter im digi­talen Wandel – Spon­sored Post - "Die Bedeutung neuer Technologien und der Digitalisierung wird insbesondere durch …
Comarch: Vorreiter im digi­talen Wandel – Spon­sored Post -
"Die Bedeutung neuer Technologien und der Digitalisierung wird insbesondere durch internationale Versicherungsgruppen hervorgehoben", berichtet Jasmin Liechti von Comarch. Führende Versicherer hätten diese …
20.04.2017VWheute
"Kulanz" fängt bei der Aufklä­rung und Produkt­aus­wahl an Das richtige Verhalten ist für Versicherer nicht immer einfach, gerade bei der Regulierung …
"Kulanz" fängt bei der Aufklä­rung und Produkt­aus­wahl an
Das richtige Verhalten ist für Versicherer nicht immer einfach, gerade bei der Regulierung von Schäden. Wann ist Kulanz angebracht und kann der Kunde selbst etwas zur korrekten Schadensbegleichung beitragen? Frank Eiles, …
31.03.2017VWheute
GEV setzt Grund­be­sit­zer­haft­pflicht neu auf Die Grundeigentümer-Versicherung (GEV) ändert zum 1. April 2017 ihre Haus- und Grundgebäudehaftpflicht…
GEV setzt Grund­be­sit­zer­haft­pflicht neu auf
Die Grundeigentümer-Versicherung (GEV) ändert zum 1. April 2017 ihre Haus- und Grundgebäudehaftpflicht. Der Leistungsumfang beinhaltet zukünftig unter anderem die Forderungsausfalldeckung von Mietsachschäden oder sonstige Schäden …
30.01.2017VWheute
Auto­fahrer finden Tele­matik gerecht Autofahrer finden Telematik-Tarife oft gerechter als das herkömmliche Preissystem in der Kfz-Versicherung. Das …
Auto­fahrer finden Tele­matik gerecht
Autofahrer finden Telematik-Tarife oft gerechter als das herkömmliche Preissystem in der Kfz-Versicherung. Das geht aus einer Befragung des Instituts für Versicherungswesen an der Technischen Hochschule Köln Studie hervor. "Viele Kriterien …
20.01.2017VWheute
Rückruf wird für Produkt­haf­tung immer wich­tiger Mehr denn je ist die Versicherungswirtschaft von externen Veränderungen geprägt. Dieses Gefühl …
Rückruf wird für Produkt­haf­tung immer wich­tiger
Mehr denn je ist die Versicherungswirtschaft von externen Veränderungen geprägt. Dieses Gefühl bestimmte am Vortag der Vereidigung von Donald Trump als 45. Präsident der USA den ersten Tag der Euroforum-Jahrestagung Allgemeine …
31.10.2016VWheute
Kunden ambi­va­lent beim digi­talen Abschluss Die Mehrheit der Deutschen (55 Prozent) kann sich nicht vorstellen, eine Versicherung im Internet …
Kunden ambi­va­lent beim digi­talen Abschluss
Die Mehrheit der Deutschen (55 Prozent) kann sich nicht vorstellen, eine Versicherung im Internet abzuschließen. Zu diesem Ergebnis kam die GfK, die im Auftrag des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) …
25.10.2016VWheute
Rich­tiger Schutz für den Glanz alter Zeiten Oldtimer liegen derzeit im Trend: Nicht nur Liebhaber klassischer Automobile fahren besonders auf die …
Rich­tiger Schutz für den Glanz alter Zeiten
Oldtimer liegen derzeit im Trend: Nicht nur Liebhaber klassischer Automobile fahren besonders auf die Fahrzeuge mit dem H-Kennzeichen ab. Sie gelten in Zeiten niedriger Zinsen auch als lukrative Wertanlage. So läuft der Nischenmarkt …
Weiter
Magazine
Zurück
Machen wir es wie Amazon
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2018WirtschaftMachen wir es wie Amazon
Warum Kreditversicherer den Trend zu Plattformmodellen nicht verschlafen …
Warum Kreditversicherer den Trend zu Plattformmodellen nicht verschlafen dürfen
Zeit für die nächste Stufe
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.06.2018WirtschaftZeit für die nächste Stufe
Mehrmals stand der Versicherungsmarkt Lloyd’s in der Vergangenheit kurz …
Mehrmals stand der Versicherungsmarkt Lloyd’s in der Vergangenheit kurz davor, an extremen Schäden zu zerbrechen. Nun kommen neben den zähen Brexit-Verhandlungen unsichere politische Verhältnisse hinzu. Eine Agenda zur digitalen Erneuerung soll Abhilfe schaffen. Gelingt der Umbruch?
All night long
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.04.2018WirtschaftAll night long
Assistance als Kuppelprodukt im Versicherungsangebot ist unabdingbar. …
Assistance als Kuppelprodukt im Versicherungsangebot ist unabdingbar. Besonders mit personalisierten Gesundheits-Leistungen könnten Versicherer zusätzliche Kunden gewinnen.
Prävention statt Reaktion
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2017WirtschaftPräven­tion statt Reak­tion
Versicherer lassen Potenziale des Internet of Things im Schadenmanagement …
Versicherer lassen Potenziale des Internet of Things im Schadenmanagement ungenutzt
Wettbewerb um Wissen und neue Reichweiten
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.11.2017WirtschaftWett­be­werb um Wissen und neue Reich­weiten
Chinesische Versicherer planen massive Investments in die …
Chinesische Versicherer planen massive Investments in die digitale Zukunft
Fast Food gegen Innovationshunger
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.11.2017WirtschaftFast Food gegen Inno­va­ti­ons­hunger
Versicherungshackathons zwischen Ideenförderung und Recruting-Event
Versicherungshackathons zwischen Ideenförderung und Recruting-Event
Besser als ihr Ruf
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.08.2017WirtschaftBesser als ihr Ruf
Der BU wird nachgesagt, viele Versicherte auszusperren und Leistungen abzulehnen…
Der BU wird nachgesagt, viele Versicherte auszusperren und Leistungen abzulehnen. Statistiken zeigen ein anderes Bild.
„Echte Haftungsfälle sehen wir im Organisationsverschulden“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.03.2017Wirtschaft„Echte Haftungs­fälle sehen wir im Orga­ni­sa­ti­ons­ver­schulden“
Stefan Sigulla, Vorstand HDI Global, …
Stefan Sigulla, Vorstand HDI Global, über Sinn und Zweck von Financial-Lines-Konzepten
Industrieversicherer sterben nicht
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2017WirtschaftIndus­trie­ver­si­cherer sterben nicht
Auf der Euroforum-Jahrestagung wurde stete Anpassung als …
Auf der Euroforum-Jahrestagung wurde stete Anpassung als Überlebensstrategie beworben
„Wir treten nicht als Billigheimer an“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.10.2016Wirtschaft„Wir treten nicht als Billig­heimer an“
Die Führungscrew des Deutschland-Ablegers von Berkshire …
Die Führungscrew des Deutschland-Ablegers von Berkshire Hathaway erklärt, wie sie den deutschen Industrie-Markt erobern will
„Für uns hat sich das subjektive Risiko nicht geändert“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.08.2016Wirtschaft„Für uns hat sich das subjek­tive Risiko nicht geän­dert“
Heiko Würtz, D&O-Chef von HDI, über …
Heiko Würtz, D&O-Chef von HDI, über Freistellungsansprüche in der Manager-Haftpflicht
Nicht in Manndeckung genommen
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.07.2016WirtschaftNicht in Mann­de­ckung genommen
Öffentliche Versicherer wachsen schneller als der Gesamtmarkt und …
Öffentliche Versicherer wachsen schneller als der Gesamtmarkt und sehen keinen Zwang zu Fusionen
„Man blendet Probleme auch gerne aus“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.07.2016Wirtschaft„Man blendet Probleme auch gerne aus“
Rainer Langner, Vorstandschef der Vereinigten Hagel, erklärt, …
Rainer Langner, Vorstandschef der Vereinigten Hagel, erklärt, wie Wetterextreme für Landwirte beherrschbar werden
Erste Hilfe für das Zuhause
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.03.2016WirtschaftErste Hilfe für das Zuhause
Assistance rund ums Haus gehört zu den beliebtesten Zusatzbausteinen
Assistance rund ums Haus gehört zu den beliebtesten Zusatzbausteinen
Weiter
Publikationen

Politik & Regulierung

Alle anzeigen
News
Zurück
29.08.2018VWheute
77-Jähriger über­fährt 74-Jährigen wegen Kelterei-Streit Es ist eine bizarr-tragische Geschichte: Ein 74-Jähriger Mann hat bei einem Streit über die …
77-Jähriger über­fährt 74-Jährigen wegen Kelterei-Streit
Es ist eine bizarr-tragische Geschichte: Ein 74-Jähriger Mann hat bei einem Streit über die Abgabe von Obst komplett seine Beherrschung verloren und einen 77-Jährigen überfahren. Vorausgegangen war ein Streit mit einer Frau…
19.07.2018VWheute
Kommt die verpflich­tende Elemen­tar­scha­den­ver­si­che­rung? Die Debatte um eine verpflichtende Elementarschadenversicherung in Deutschland geht in …
Kommt die verpflich­tende Elemen­tar­scha­den­ver­si­che­rung?
Die Debatte um eine verpflichtende Elementarschadenversicherung in Deutschland geht in eine neue Runde. Nach den jüngsten Starkregenereignissen im Saarland will Verbraucherschutzminister Reinhold Jost (SPD) laut einem…
16.05.2018VWheute
BGH: Dashcam-Videos sind Beweis­mittel Das wird Auswirkungen auf die Versicherungswelt haben: Aufnahmen von Minikameras in Fahrzeugen dürfen als …
BGH: Dashcam-Videos sind Beweis­mittel
Das wird Auswirkungen auf die Versicherungswelt haben: Aufnahmen von Minikameras in Fahrzeugen dürfen als Beweismittel vor Gericht verwendet werden. Der BGH urteilte, das Datenschutzes-Bedenken nachranging zu bewerten seien. Die Aufnahmen …
16.04.2018VWheute
Keine Leis­tung bei gefälschten Quit­tungen von Dritten Drum prüfe, wer deine Belege einreicht. Das Oberlandesgericht Düsseldorf beschäftigte sich mit…
Keine Leis­tung bei gefälschten Quit­tungen von Dritten
Drum prüfe, wer deine Belege einreicht. Das Oberlandesgericht Düsseldorf beschäftigte sich mit einem interessanten Fall, bei dem ein Versicherungsnehmer gefälschte Quittungen eingereicht hatte, die ein Dritter für ihn …
09.04.2018VWheute
Versi­che­rungs­an­ge­stellte betrügt Versi­cherer um 250.000 Euro Kriminelle Energie, lachhafte Kontrollsysteme und naives Menschenvertrauen. Das …
Versi­che­rungs­an­ge­stellte betrügt Versi­cherer um 250.000 Euro
Kriminelle Energie, lachhafte Kontrollsysteme und naives Menschenvertrauen. Das sind die Zutaten eines unglaublichen Betrugsfalles in Hamburg, bei dem die Mitarbeiterin einer Versicherungsagentur eine viertel …
23.03.2018VWheute
Axa vs. Kiosk­be­sitzer II: Beweis­lage gibt Versi­cherer recht Die Geschichte ist so alt wie die Versicherung selbst: Der böse Versicherer, der dem …
Axa vs. Kiosk­be­sitzer II: Beweis­lage gibt Versi­cherer recht
Die Geschichte ist so alt wie die Versicherung selbst: Der böse Versicherer, der dem kleinen Geschädigten die Zahlung verweigert. Die Axa soll laut einem großen Boulevardblatt einem Kioskbesitzer die Erstattung von …
27.02.2018VWheute
"90 Prozent der Ableh­nungen in der Rechts­schutz­ver­si­che­rung sind falsch!" Laut dem Maklerservice transparent-beraten.de spielen die …
"90 Prozent der Ableh­nungen in der Rechts­schutz­ver­si­che­rung sind falsch!"
Laut dem Maklerservice transparent-beraten.de spielen die Rechtsschutzversicherer unfair. 90 Prozent der Ablehnungen in der Rechtsschutzversicherung seien falsch. Zudem gebe es bei den Versicherern …
14.02.2018VWheute
Jagst-Kata­strophe: sechs­stel­lige Entschä­di­gung für Tonnen toter Fische Es war ein spektakulär-tragischer Versicherungsfall. Im Jahr 2015 brannte …
Jagst-Kata­strophe: sechs­stel­lige Entschä­di­gung für Tonnen toter Fische
Es war ein spektakulär-tragischer Versicherungsfall. Im Jahr 2015 brannte es in der Lobenhäuser Mühle in Kirchenberg, Baden-Württemberg. Während der Löscharbeiten gelang Kunstdünger in den nahe liegenden …
12.01.2018VWheute
Fingierte Unfälle via Photo­shop: 715.000 Euro Schaden Echte Blechschäden sind von gestern. In Bonn stehen fünf Männer vor Gericht, die per Photoshop …
Fingierte Unfälle via Photo­shop: 715.000 Euro Schaden
Echte Blechschäden sind von gestern. In Bonn stehen fünf Männer vor Gericht, die per Photoshop fingierte Unfälle vorgetäuscht hatten und damit Versicherungen in ganz Europa in 102 Fällen um 715.000 Euro erleichterten. Der …
08.01.2018VWheute
Ade Kfz-Sach­ver­stän­diger: Computer über­nimmt Regu­lie­rung Das britische Unternehmen Tractable könnte den Sachverständigen überflüssig gemacht …
Ade Kfz-Sach­ver­stän­diger: Computer über­nimmt Regu­lie­rung
Das britische Unternehmen Tractable könnte den Sachverständigen überflüssig gemacht haben. Das Start-up hat eine selbstlernende Software entwickelt, die alle Autoschäden analysieren kann. Die Geschädigten senden die …
14.11.2017VWheute
Versi­che­rungs­krimi um fingierten Auto­un­fall Fünf Angeklagte, ein Frei-, ein Schuldspruch und ein fünfjähriges Verfahren, das wohl ins Sechste …
Versi­che­rungs­krimi um fingierten Auto­un­fall
Fünf Angeklagte, ein Frei-, ein Schuldspruch und ein fünfjähriges Verfahren, das wohl ins Sechste gehen wird. Das alles bietet ein Versicherungsbetrug der seit fünf Jahren in Hattingen verhandelt wird (Nordrhein-Westfalen). …
14.09.2017VWheute
Unfall mit Über­schlägen und Toten Auf der A2 kam es gestern zu filmreifen und tragischen Unfällen. Bei mehreren Zusammenstößen in Folge von …
Unfall mit Über­schlägen und Toten
Auf der A2 kam es gestern zu filmreifen und tragischen Unfällen. Bei mehreren Zusammenstößen in Folge von Starkregen wurden 38 Menschen verletzt, zwei starben. Teilweise überschlugen sich die Fahrzeuge und verwandelten die Autobahn in eine …
11.08.2017VWheute
BU: Muster-Schü­lerin und doch Sorgen­kind Wer das aktuelle Rating des Analysehauses Morgen & Morgen vom Mai 2017 betrachtet, könnte auf die Idee …
BU: Muster-Schü­lerin und doch Sorgen­kind
Wer das aktuelle Rating des Analysehauses Morgen & Morgen vom Mai 2017 betrachtet, könnte auf die Idee einer komplett heilen BU-Welt kommen: Von 524 BU-Tarifen getesteten der 69 Anbieter haben 342 eine Fünf-Sterne-Bewertung bekommen…
24.07.2017VWheute
Kfz-Versi­cherer darf bis zu sechs Wochen prüfen Das Problem ist so alt wie die Versicherung selbst: Wie lange darf die Schadenbegleichung dauern. Der…
Kfz-Versi­cherer darf bis zu sechs Wochen prüfen
Das Problem ist so alt wie die Versicherung selbst: Wie lange darf die Schadenbegleichung dauern. Der Versicherer will in Ruhe prüfen, der Geschädigte sein Geld. Ein Koblenzer Richter hat das Problem jetzt geklärt – zumindest in …
05.05.2017VWheute
Sohn ohne Führer­schein crasht, Papas Versi­che­rung blecht Es ist einer dieser kuriosen Schadenfälle: Ein Vater verleiht sein Auto an einen Freund …
Sohn ohne Führer­schein crasht, Papas Versi­che­rung blecht
Es ist einer dieser kuriosen Schadenfälle: Ein Vater verleiht sein Auto an einen Freund des Sohnes, der führerscheinloser Sohn baut mit dem Fahrzeug einen Unfall und Papas Versicherung muss für den Schaden aufkommen. …
27.04.2017VWheute
400 Mrd. Euro Kosten: Opfer haften bei Atom-Gau selbst Die Atomkraftwerke in den europäischen Nachbarstaaten sind laut einer Analyse des Forums …
400 Mrd. Euro Kosten: Opfer haften bei Atom-Gau selbst
Die Atomkraftwerke in den europäischen Nachbarstaaten sind laut einer Analyse des Forums Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) nicht ausreichend versichert, um die Kosten eines schweren nuklearen Unfalls zu decken. Demnach…
03.03.2017VWheute
Gutachter müssen besser vergütet werden Von Martin Reich, Fachbereichsleiter KfzS-Schaden des BVSV. Der BVSV e. V. unterstützt die Notwendigkeit der …
Gutachter müssen besser vergütet werden
Von Martin Reich, Fachbereichsleiter KfzS-Schaden des BVSV. Der BVSV e. V. unterstützt die Notwendigkeit der Diagnostik beim Schadengutachten. Hierzu zählen insbesondere die Diagnosegeräte für die Fahrzeugelektrik, um hier in ausreichendem …
16.01.2017VWheute
Extremus begleicht Berliner Anschlag Der Spezialversicherer Extremus wird einen Teil der Kosten des Berliner-Anschlags übernehmen. Der …
Extremus begleicht Berliner Anschlag
Der Spezialversicherer Extremus wird einen Teil der Kosten des Berliner-Anschlags übernehmen. Der Spezialversicherer habe nach einem Bericht der Süddeutschen Zeitung einen Vertrag mit einem großen Veranstalter von Weihnachtsmärkten.
01.09.2016VWheute
Bafin erwischt krea­tive Abschluss­kosten-Gestalter Bei der Begrenzung der Abschlusskostenprovision im Sinne des Lebensversicherungsreformgesetzes …
Bafin erwischt krea­tive Abschluss­kosten-Gestalter
Bei der Begrenzung der Abschlusskostenprovision im Sinne des Lebensversicherungsreformgesetzes wird offenbar geschummelt. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht untersuche Fälle von "kreativer Tarifierung", …
Weiter
Magazine
Publikationen

Unternehmen & Management

Alle anzeigen
News
Zurück
30.11.2017VWheute
Kfz: Juristen und Versi­cherer streiten um Regu­lie­rung Die Regulierung von Schäden gehört ja naturgemäß zu den ureigensten Aufgaben. Allerdings …
Kfz: Juristen und Versi­cherer streiten um Regu­lie­rung
Die Regulierung von Schäden gehört ja naturgemäß zu den ureigensten Aufgaben. Allerdings führt die finanzielle Höhe der Regulierung gerne mal zum Streitfall. Laut einer aktuellen Forsa-Umfrage unter 1.072 Verkehrsanwälten …
23.08.2017VWheute
Hiscox versi­chert Groß­ver­an­stal­tungen Der Spezialversicherer Hiscox bringt zusammen mit EventAssec eine kombinierte Veranstaltungsversicherung …
Hiscox versi­chert Groß­ver­an­stal­tungen
Der Spezialversicherer Hiscox bringt zusammen mit EventAssec eine kombinierte Veranstaltungsversicherung auf den Markt. Die Police umfasst Veranstaltungshaftpflicht, Veranstaltungsausfall- sowie Equipment-Versicherung (Sach- und …
08.06.2017VWheute
Gene­rali will Kfz-Schäden unkom­pli­zierter regu­lieren Das Ziel der Generali Versicherungen und der Aachen Münchener ist eine schnelle …
Gene­rali will Kfz-Schäden unkom­pli­zierter regu­lieren
Das Ziel der Generali Versicherungen und der Aachen Münchener ist eine schnelle Schadenregulierung. Nach einem Unfall können Kunden wie Geschädigte die Schadenregulierung per Kfz-Sofortregulierung-App vornehmen. Bereits …
30.03.2017VWheute
Bett­wanzen werden für Versi­cherer zum Problem Den Unternehmen drohen rund um den Globus immer mehr Haftungsschäden. Dabei nimmt die Zahl der …
Bett­wanzen werden für Versi­cherer zum Problem
Den Unternehmen drohen rund um den Globus immer mehr Haftungsschäden. Dabei nimmt die Zahl der Haftungsschäden in einer Höhe von mehr als einer Mrd. Euro immer mehr zu. Auslöser sind neben einer zunehmenden Regulierung auch globale …
07.11.2016VWheute
VOV setzt auf künst­liche Intel­li­genz Der Kölner D&O-Versicherer will bei der Schadenregulierung künftig auf künstliche Intelligenz setzen. Demnach …
VOV setzt auf künst­liche Intel­li­genz
Der Kölner D&O-Versicherer will bei der Schadenregulierung künftig auf künstliche Intelligenz setzen. Demnach testet das Unternehmen nach eigenen Angaben in einem Pilotprojekt mit dem Münchener IT-Spezialisten Beck et al. Services GmbH, wie…
10.10.2016VWheute
Dual über­nimmt HVR Hamburg Mit Wirkung zum 01.Oktober 2016 wurden die HVR Hamburger Vermögensschaden-Haftpflicht Risikomanagement vollständig von …
Dual über­nimmt HVR Hamburg
Mit Wirkung zum 01.Oktober 2016 wurden die HVR Hamburger Vermögensschaden-Haftpflicht Risikomanagement vollständig von Dual Deutschland übernommen, einem auf Vermögensschaden-Haftpflichtversicherungen spezialisierten Unternehmen.
16.09.2016VWheute
Signal Iduna lässt Actineo für sich laufen Der Personenschaden-Spezialist Actineo hat für die Signal Iduna Gruppe in den Sparten Allgemeine …
Signal Iduna lässt Actineo für sich laufen
Der Personenschaden-Spezialist Actineo hat für die Signal Iduna Gruppe in den Sparten Allgemeine Haftpflicht und Kfz-Haftpflicht die Informationsbeschaffung bei der Regulierung von Mengen- und Großschäden übernommen. Der Kölner …
30.08.2016VWheute
Spagat für adäquaten Versi­che­rungs­schutz Christian Hinsch, Vorstandsvorsitzender der weltweit tätigen HDI Global SE und Vize des Talanx Konzerns …
Spagat für adäquaten Versi­che­rungs­schutz
Christian Hinsch, Vorstandsvorsitzender der weltweit tätigen HDI Global SE und Vize des Talanx Konzerns mit Sitz in Hannover, bekennt sich dazu, risikofreudiger zu sein als andere Mitkonkurrenten. "Wir haben unsere Rolle als …
26.04.2016VWheute
VGH macht Scha­den­be­las­tung zu schaffen Der VGH macht die weiterhin hohe Schadenbelastung zu schaffen. Demnach musste der öffentliche Versicherer …
VGH macht Scha­den­be­las­tung zu schaffen
Der VGH macht die weiterhin hohe Schadenbelastung zu schaffen. Demnach musste der öffentliche Versicherer im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015 insgesamt 852 Mio. Euro (2014: 776 Mio. Euro) für Schäden aufbringen. Dies entspricht einem Plus…
24.02.2016VWheute
Bad Aibling: HDI leistet erste Zahlungen an Opfer Die HDI Global hat bereits erste Zahlungen an die Opfer und Angehörigen des Zugunglücks von Bad …
Bad Aibling: HDI leistet erste Zahlungen an Opfer
Die HDI Global hat bereits erste Zahlungen an die Opfer und Angehörigen des Zugunglücks von Bad Aibling geleistet. Diese Vorschüsse sollen zunächst finanzielle Engpässe infolge des Unglücks vermeiden, teilte ein Sprecher der HDI …
Weiter
Magazine
Zurück
„Agiles Arbeiten hat nichts mit Chaos zu tun“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.04.2018Wirtschaft„Agiles Arbeiten hat nichts mit Chaos zu tun“
Mark Klein, Chief Digital Officer der Ergo, über …
Mark Klein, Chief Digital Officer der Ergo, über Nexible und die Perspektiven von künstlicher Intelligenz
Finde den Fehler
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.06.2017WirtschaftFinde den Fehler
Roboterautos, 3D-Drucker und Künstliche Intelligenz befeuern Entwicklung neuer H…
Roboterautos, 3D-Drucker und Künstliche Intelligenz befeuern Entwicklung neuer Haftungsmodelle bei Industrieversicherern
Schnelle Lösungen für langsame Prozesse
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2017WirtschaftSchnelle Lösungen für lang­same Prozesse
Bei der Bearbeitung von Frequenzschäden befindet sich die …
Bei der Bearbeitung von Frequenzschäden befindet sich die Branche noch in den Kinderschuhen
Demo Day im Finanz-Laboratorium
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.11.2016WirtschaftDemo Day im Finanz-Labo­ra­to­rium
Insurtechs buhlen um die Gunst der Versicherer
Insurtechs buhlen um die Gunst der Versicherer
Zurück ins Leben
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.11.2016WirtschaftZurück ins Leben
Rückversicherer etablieren Existenzschutz durch Reha-Management-Programme
Rückversicherer etablieren Existenzschutz durch Reha-Management-Programme
Kriminelles Schauspiel im Drei-Minuten-Takt
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.11.2016WirtschaftKrimi­nelles Schau­spiel im Drei-Minuten-Takt
Einbrücke kosten Versicherer 530 Mio. Euro jährlich – …
Einbrücke kosten Versicherer 530 Mio. Euro jährlich – aufgeklärt werden nur die wenigsten Fälle
Safety Comes First
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.05.2016WirtschaftSafety Comes First
Integrierte Datenboxen und Assistenz-Systeme sollen die Automobilität der Zukunft…
Integrierte Datenboxen und Assistenz-Systeme sollen die Automobilität der Zukunft sicherer machen
Zusagen sind frei widerruflich
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.04.2016WirtschaftZusagen sind frei wider­ruf­lich
Courtage-Vereinbarung und flankierend erteilte Vollmachten stellen …
Courtage-Vereinbarung und flankierend erteilte Vollmachten stellen keine einheitliche Kooperationsvereinbarung dar
Makler müssen draußen bleiben
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.04.2016WirtschaftMakler müssen draußen bleiben
Schadenregulierung durch die Sachwalter verstößt nach BGH-Auffassung …
Schadenregulierung durch die Sachwalter verstößt nach BGH-Auffassung gegen das Rechtsdienstleistungsgesetz
Weiter

Köpfe & Positionen

Alle anzeigen
News
Zurück
09.04.2018VWheute
AGCS: "KI wird mensch­li­ches Denken und Handeln komplett ersetzen" Künstliche Intelligenz (KI) lässt Computer Aufgaben lösen, die eigentlich …
AGCS: "KI wird mensch­li­ches Denken und Handeln komplett ersetzen"
Künstliche Intelligenz (KI) lässt Computer Aufgaben lösen, die eigentlich menschliche Intelligenz erfordert. Das hat nicht nur Vorteile, sondern birgt auch Gefahren. Am Ende wiegt das enorme Potenzial der KI für …
15.03.2018VWheute
Eucon Digital holt Roden­berg als Geschäfts­führer Michael Rodenberg wird neuer Geschäftsführer bei Eucon Digital. Der gelernte Chemiker und IT-/ …
Eucon Digital holt Roden­berg als Geschäfts­führer
Michael Rodenberg wird neuer Geschäftsführer bei Eucon Digital. Der gelernte Chemiker und IT-/ Prozessberater wird nach Unternehmensangaben ab sofort das operative Geschäft des Digitalisierungsexperten verantworten. Der Experte …
21.12.2017VWheute
"Vertrag­liche Oblie­gen­heiten defi­nieren die Spiel­re­geln" Wirtschaftlich geht es den Kreditversicherern in diesen Tagen eigentlich prächtig. …
"Vertrag­liche Oblie­gen­heiten defi­nieren die Spiel­re­geln"
Wirtschaftlich geht es den Kreditversicherern in diesen Tagen eigentlich prächtig. Während die Combined Ratio in den ersten neun Monaten des Jahres gesunken ist, haben die Unternehmen kräftig verdient. "Besonders …
30.11.2017VWheute
HDI verbindet "Digi­ta­li­sie­rung und Gebor­gen­heit" Mit der Lupe auf der Suche nach dem Kunden und dessen Bedürfnissen hat sich die HDI …
HDI verbindet "Digi­ta­li­sie­rung und Gebor­gen­heit"
Mit der Lupe auf der Suche nach dem Kunden und dessen Bedürfnissen hat sich die HDI Versicherung AG gemacht: Statt Umfragen mittels Telefon, Fragebögen oder Interviews hat man in Hannover jetzt einen völlig neuen Zugang zur …
22.06.2017VWheute
Versi­cherer weit von perfekter IT-Land­schaft entfernt Yorck Hillegaart teilt mit VDVM-Verbandschef Hans-Georg Jenssen die Sorge, dass es beim Thema …
Versi­cherer weit von perfekter IT-Land­schaft entfernt
Yorck Hillegaart teilt mit VDVM-Verbandschef Hans-Georg Jenssen die Sorge, dass es beim Thema Digitalisierung bei den Versicherern keine einheitliche Linie gibt. Im aktuellen "Funk-Forum" stellt der Geschäftsführende …
12.06.2017VWheute
Stefanie Schlick leitet Vertriebs­partner der Gene­rali Stefanie Schlick (45) übernimmt zum 1. Juli 2017 die Leitung Unabhängige Vertriebspartner der …
Stefanie Schlick leitet Vertriebs­partner der Gene­rali
Stefanie Schlick (45) übernimmt zum 1. Juli 2017 die Leitung Unabhängige Vertriebspartner der Generali Versicherungen. Sie tritt damit die Nachfolge von Olaf Engemann an, der das Unternehmen im März 2017 laut Generali auf …
07.06.2017VWheute
Ex-VAV-Vorstand verstärkt Flypper Mit Peter Loisel ist ein neuer Vorstand bei Flypper eingestiegen – und gleich als CEO. Er soll Dominik Groenen und …
Ex-VAV-Vorstand verstärkt Flypper
Mit Peter Loisel ist ein neuer Vorstand bei Flypper eingestiegen – und gleich als CEO. Er soll Dominik Groenen und John David Scharnofske im Management unterstützen. Er verfügt über viel Erfahrung im Versicherungsbereich und war zuvor unter …
28.04.2017VWheute
Comarch: Vorreiter im digi­talen Wandel – Spon­sored Post - "Die Bedeutung neuer Technologien und der Digitalisierung wird insbesondere durch …
Comarch: Vorreiter im digi­talen Wandel – Spon­sored Post -
"Die Bedeutung neuer Technologien und der Digitalisierung wird insbesondere durch internationale Versicherungsgruppen hervorgehoben", berichtet Jasmin Liechti von Comarch. Führende Versicherer hätten diese …
26.04.2017VWheute
Comarch: Vorreiter im digi­talen Wandel – Spon­sored Post - "Die Bedeutung neuer Technologien und der Digitalisierung wird insbesondere durch …
Comarch: Vorreiter im digi­talen Wandel – Spon­sored Post -
"Die Bedeutung neuer Technologien und der Digitalisierung wird insbesondere durch internationale Versicherungsgruppen hervorgehoben", berichtet Jasmin Liechti von Comarch. Führende Versicherer hätten diese …
25.04.2017VWheute
Comarch: Vorreiter im digi­talen Wandel - Spon­sored Post - "Die Bedeutung neuer Technologien und der Digitalisierung wird insbesondere durch …
Comarch: Vorreiter im digi­talen Wandel - Spon­sored Post -
"Die Bedeutung neuer Technologien und der Digitalisierung wird insbesondere durch internationale Versicherungsgruppen hervorgehoben", berichtet Jasmin Liechti von Comarch. Führende Versicherer hätten diese …
23.03.2017VWheute
"Computer zeigt im Scha­den­fall kein Herz" Digitale Prozessabläufe und Schadenregulierung spielt bei den Versicherern eine immer größere Rolle. Und …
"Computer zeigt im Scha­den­fall kein Herz"
Digitale Prozessabläufe und Schadenregulierung spielt bei den Versicherern eine immer größere Rolle. Und dennoch: " Ein Computer hat nun mal keine Empathie, kann kein Cross-Selling und kann auch im Schadenfall nicht mit Herz zur Seite …
03.03.2017VWheute
Axa: "Wir können Schäden in drei Sekunden regu­lieren" Fraglich, ob das auch kundenfreundlich ist, betont Axa-Vorstand Frank Hüppelshäuser im E…
Axa: "Wir können Schäden in drei Sekunden regu­lieren"
Fraglich, ob das auch kundenfreundlich ist, betont Axa-Vorstand Frank Hüppelshäuser im Exklusiv-Interview mit der Versicherungswirtschaft. Schließlich spiele "auch die Empathie des Mitarbeiters eine große Rolle". Besonders b…
15.02.2017VWheute
"Kfz-Versi­che­rung wird auf keinen Fall obsolet" Telematik, selbstfahrenden Autos sowie einer automatisierten Schadenabwicklung gehören die Zukunft.…
"Kfz-Versi­che­rung wird auf keinen Fall obsolet"
Telematik, selbstfahrenden Autos sowie einer automatisierten Schadenabwicklung gehören die Zukunft. Auch wenn die Prämieneinnahmen in der Kfz-Haftpflichtsparte langfristig rückläufig sind, ist sie dennoch "auf keinen Fall obsolet"…
31.10.2016VWheute
"Jeder Euro für Risi­ko­vor­sorge ist gut inves­tiert" Jeder Euro, der in die Risikovorsorge gehe, sei gut investiertes Geld, sagt Rainer Langner, …
"Jeder Euro für Risi­ko­vor­sorge ist gut inves­tiert"
Jeder Euro, der in die Risikovorsorge gehe, sei gut investiertes Geld, sagt Rainer Langner, Vorstandsvorsitzender Vereinte Hagel. In den letzten Jahren haben Dürreschäden, massive Hagelschäden, Überschwemmungen, Trockenheit, …
02.09.2016VWheute
Elina Selin wird Head of Claims EMEA bei XL Catlin Elina Selin ist zum Head of Claims EMEA von XL Catlin ernannt worden. In ihrer neuen Funktion soll …
Elina Selin wird Head of Claims EMEA bei XL Catlin
Elina Selin ist zum Head of Claims EMEA von XL Catlin ernannt worden. In ihrer neuen Funktion soll sie künftig die Leitung der Schadenregulierungsteams der Versicherungssparte in zwölf Ländern übernehmen. Selin war zuvor bei der …
15.08.2016VWheute
"Subjek­tives Risiko hat sich nicht geän­dert" Der Bundesgerichtshof hat mit zwei Entscheidungen (AZ IV ZR 304/13 und IV ZR 51/14) klargestellt, dass …
"Subjek­tives Risiko hat sich nicht geän­dert"
Der Bundesgerichtshof hat mit zwei Entscheidungen (AZ IV ZR 304/13 und IV ZR 51/14) klargestellt, dass die Abtretung des Freistellungsanspruchs des versicherten Managers an das Unternehmen, das ihn in Anspruch nimmt, zulässig ist. …
20.06.2016VWheute
"Markt der Scha­den­dienst­leis­tungen wird diffe­ren­zierter" "Der Markt der Schadendienstleistungen wird sich weiter in seinen Leistungen …
"Markt der Scha­den­dienst­leis­tungen wird diffe­ren­zierter"
"Der Markt der Schadendienstleistungen wird sich weiter in seinen Leistungen differenzieren und neue kundenindividuelle Services hervorbringen", prognostiziert Jürgen Wulf von hnw-consulting. Demnach werden die Kunden…
24.02.2016VWheute
Scha­den­gipfel sucht neue Manage­men­t­an­sätze Rund 0,6 Prozent aller Schadenfälle im Kompositbereich (von insgesamt etwa 24. Mio. Fällen) werden …
Scha­den­gipfel sucht neue Manage­men­t­an­sätze
Rund 0,6 Prozent aller Schadenfälle im Kompositbereich (von insgesamt etwa 24. Mio. Fällen) werden prozessiert. Das hört sich zwar wenig an, sind aber bei jährlich 150.000 Prozessen auf den Tag umgerechnet 411 Verfahren. Zu viele …
23.02.2016VWheute
Rechts­streit in der Scha­den­re­gu­lie­rung für Adidas "Vertrau­ens­bruch" Dieter Schmitt, Managing Director beim Tochterunternehmen des …
Rechts­streit in der Scha­den­re­gu­lie­rung für Adidas "Vertrau­ens­bruch"
Dieter Schmitt, Managing Director beim Tochterunternehmen des Herzogenauracher Sportartikelherstellers Adidas, der Adidas Insurance & Risk Consultants GmbH mit eigener Captive, kann sich eine …
Weiter
Magazine
ZurückWeiter
Publikationen