be.in.value
Finden

Erstellen Sie ihre individuellen Filter

Melden Sie sich jetzt an, um ihre persönlichen Filter einzustellen und zu speichern.

Registrieren
Anmelden

meinhard-miegel

Suche leerenSuche leeren

Köpfe & Positionen

Alle anzeigen
News
Zurück
15.06.2018VWheute
Wett­be­werb - Gedanken im Juni Amerika first. Italien, Ungarn, Polen first. Und was Staaten recht ist, ist Verbänden, Unternehmen und selbst …
Wett­be­werb - Gedanken im Juni
Amerika first. Italien, Ungarn, Polen first. Und was Staaten recht ist, ist Verbänden, Unternehmen und selbst Einzelpersonen billig. Alle wollen, dass ihre Interessen Vorrang genießen, sie an der Spitze stehen, Sieger sind. Der Weg dorthin? …
11.05.2018VWheute
Posi­tionen - Gedanken im Mai Der Maifeiertag hat ihn erneut ins öffentliche Bewusstsein gebracht – den fairen Lohn. Was aber ist ein fairer Lohn? Bei…
Posi­tionen - Gedanken im Mai
Der Maifeiertag hat ihn erneut ins öffentliche Bewusstsein gebracht – den fairen Lohn. Was aber ist ein fairer Lohn? Bei einem sozial und human vertretbaren Arbeitseinsatz soll er ein auskömmliches Leben ermöglichen. Was aber ist sozial und human …
13.04.2018VWheute
Leere Feste - Gedanken im April Alles wie gehabt: Ostereier, Osterhasen (vorzugsweise aus Schokolade), Osterschinken (abhängig von der Region), …
Leere Feste - Gedanken im April
Alles wie gehabt: Ostereier, Osterhasen (vorzugsweise aus Schokolade), Osterschinken (abhängig von der Region), Osterspaziergänge (oder besser noch Osterreisen an mehr oder minder ferne Gestade) und anderes mehr, was sich hübsch an Ostern schmiegt…
09.03.2018VWheute
Von Menschen, Männern und Frauen – Gedanken im März Von Meinhard Miegel. "Und Gott schuf den Menschen... als Mann und Frau". Auch wenn diese …
Von Menschen, Männern und Frauen – Gedanken im März
Von Meinhard Miegel. "Und Gott schuf den Menschen... als Mann und Frau". Auch wenn diese Erkenntnis ihren Niederschlag bereits vor schätzungsweise 3000 Jahren im Alten Testament gefunden hat, hat sie bisher die Kulturen nur in …
09.02.2018VWheute
Gemein­sinn - Gedanken im Februar Wenn es viele Monate dauert, ehe es in einem demokratisch verfassten Gemeinwesen nach einer Wahl zur …
Gemein­sinn - Gedanken im Februar
Wenn es viele Monate dauert, ehe es in einem demokratisch verfassten Gemeinwesen nach einer Wahl zur Regierungsbildung kommt, fragen nicht nur Spötter: Ist es wirklich so mühsam, ein Land wie Deutschland zu regieren? Die ehrliche Antwort ist: Ja…
12.01.2018VWheute
Prozente - Gedanken im Januar Das Symbol für Prozente, das uns in der Produktwerbung fortwährend entgegenstrahlt, ist zu einem magischen Zeichen …
Prozente - Gedanken im Januar
Das Symbol für Prozente, das uns in der Produktwerbung fortwährend entgegenstrahlt, ist zu einem magischen Zeichen geworden. Seine Botschaft: Hier geschieht Gutes. Der Anbieter von Gütern oder Diensten verlangt vom Nachfrager weniger als er …
18.12.2017VWheute
Erzäh­lungen - Gedanken im Dezember Trotz aller Dissonanzen besteht nicht nur unter den politischen Parteien sondern auch zwischen diesen und der …
Erzäh­lungen - Gedanken im Dezember
Trotz aller Dissonanzen besteht nicht nur unter den politischen Parteien sondern auch zwischen diesen und der Bevölkerung insgesamt ein bemerkenswerter Gleichklang. Alle sind sich einig: Es muss sich etwas ändern. Eine neue Erzählung muss her, …
21.11.2017VWheute
Bildung, Bildung, Bildung - Gedanken im November Menschen reden vorzugsweise von dem, was sie nicht haben: Kranke von der Gesundheit, Arme vom Geld, …
Bildung, Bildung, Bildung - Gedanken im November
Menschen reden vorzugsweise von dem, was sie nicht haben: Kranke von der Gesundheit, Arme vom Geld, Regengeplagte vom Sonnenschein. Und wovon wird hierzulande geredet? Folgt man bspw. den aktuellen Parteiprogrammen, scheint es kein…
05.10.2017VWheute
Sphinx – Gedanken im Oktober Von Meinhard Miegel. "Wir haben verstanden" erklärten demütig die in der Bundestagswahl vom Wahlvolk gebeutelten Parteien…
Sphinx – Gedanken im Oktober
Von Meinhard Miegel. "Wir haben verstanden" erklärten demütig die in der Bundestagswahl vom Wahlvolk gebeutelten Parteien. Wir haben verstanden. Das zu sagen war kühn, wahrscheinlich sogar tollkühn. Denn lässt sich die Sphinx "Wahlvolk" überhaupt …
15.09.2017VWheute
Mario­netten - Gedanken im September Von Meinhard Miegel. Nach den Berechnungen des Global Footprint Network übersteigt seit dem 2. August die …
Mario­netten - Gedanken im September
Von Meinhard Miegel. Nach den Berechnungen des Global Footprint Network übersteigt seit dem 2. August die Nachfrage der Menschen nach natürlichen Ressourcen die Kapazität der Erde, diese Ressourcen ohne Raubbau für den Rest des Jahres …
01.09.2017VWheute
Floh­walzer im Handy­laden Von Meinhard Miegel. Der Verkäufer im Handyladen ist offenbar ein erfahrener Mann. Unaufgefordert erklärt er seinem …
Floh­walzer im Handy­laden
Von Meinhard Miegel. Der Verkäufer im Handyladen ist offenbar ein erfahrener Mann. Unaufgefordert erklärt er seinem verdutzten Kunden, dass dieser für allenfalls ein Zehntel der Funktionen seines soeben erworbenen Smartphones Verwendung haben dürfte. Um…
20.07.2017VWheute
Gedanken im Juli: Maßstäbe In einem seiner letzten Interviews bemerkte der einstige niederländische Prinzgemahl Claus von Amsberg, dass immer wieder …
Gedanken im Juli: Maßstäbe
In einem seiner letzten Interviews bemerkte der einstige niederländische Prinzgemahl Claus von Amsberg, dass immer wieder gefragt werde, wie lange demokratisch verfasste Gemeinwesen noch bereit sein würden, Monarchen zu ertragen. Er hielt die Frage für…
09.06.2017VWheute
Gedanken im Juni: Wahn­sinnig toll Von Meinhard Miegel. Die Sprache gilt vielen als die höchste kulturelle Leistung des Menschen. Umso …
Gedanken im Juni: Wahn­sinnig toll
Von Meinhard Miegel. Die Sprache gilt vielen als die höchste kulturelle Leistung des Menschen. Umso aufschlussreicher ist daher, wie eine Gesellschaft mit ihr umgeht. Dabei steht außer Frage, dass sie sich ständig verändert, durch andere …
31.05.2017VWheute
Gedanken im Mai: Brot und Spiele Von Meinhard Miegel. Das Militär, so heißt es mitunter, plane nicht selten Feldzüge, die in der Vergangenheit …
Gedanken im Mai: Brot und Spiele
Von Meinhard Miegel. Das Militär, so heißt es mitunter, plane nicht selten Feldzüge, die in der Vergangenheit stattgefunden haben. Für kommende Herausforderungen fehlten ihm Vorstellungskraft und Einfühlungsvermögen. Über Bildungspolitiker ließe …
24.04.2017VWheute
Über die Macht der Schein­wirk­lich­keit Von Meinhard Miegel. Es ist stets das Gleiche. Werden Menschen in Ländern wie Deutschland nach ihren …
Über die Macht der Schein­wirk­lich­keit
Von Meinhard Miegel. Es ist stets das Gleiche. Werden Menschen in Ländern wie Deutschland nach ihren Einkommens- und Vermögensverhältnissen, ihrer persönlichen Sicherheit oder ganz allgemein nach ihrer Lebenszufriedenheit befragt, sind …
28.03.2017VWheute
"Anlass zur Selbst­ge­fäl­lig­keit haben die heute Alten nicht" Von Meinhard Miegel. Wirtschaftlich geht es den meisten alten Menschen heute gut in …
"Anlass zur Selbst­ge­fäl­lig­keit haben die heute Alten nicht"
Von Meinhard Miegel. Wirtschaftlich geht es den meisten alten Menschen heute gut in Deutschland, vielen sogar sehr gut und allen weitaus besser als es jemals einer Altengeneration in diesem Land gegangen ist. Die …
28.02.2017VWheute
Gedanken im Februar Von Meinhard Miegel. Von den vielen Ängsten, die derzeit die Deutschen wie die Bevölkerungen aller anderen wirtschaftlich …
Gedanken im Februar
Von Meinhard Miegel. Von den vielen Ängsten, die derzeit die Deutschen wie die Bevölkerungen aller anderen wirtschaftlich entwickelten Länder plagen, sticht eine besonders hervor: die Angst, materielle Wohlstandseinbußen zu erleiden, sei es weil der breite …
01.02.2017VWheute
Gedanken im Januar Von Meinhard Miegel. Eines muss man dem neuen amerikanischen Präsidenten lassen. Er sagt was er denkt und tut was er sagt. Das ist …
Gedanken im Januar
Von Meinhard Miegel. Eines muss man dem neuen amerikanischen Präsidenten lassen. Er sagt was er denkt und tut was er sagt. Das ist unter Politikern nicht gerade häufig. Aber wohl nicht zuletzt deshalb haben ihn 62 Millionen Wählerinnen und Wähler ins Weiße Haus…
Weiter