be.in.value
Finden

Erstellen Sie ihre individuellen Filter

Melden Sie sich jetzt an, um ihre persönlichen Filter einzustellen und zu speichern.

Registrieren
Anmelden

klimawandel

Suche leerenSuche leeren

Schlaglicht

Alle anzeigen
News
Zurück
14.09.2018VWheute
Milli­ar­den­schäden erwartet: Versi­cherer zittern vor Hurrikan Florence Die Großbank UBS schätzt, dass "Florence" der Versicherungsindustrie Kosten …
Milli­ar­den­schäden erwartet: Versi­cherer zittern vor Hurrikan Florence
Die Großbank UBS schätzt, dass "Florence" der Versicherungsindustrie Kosten in Höhe von rund 20 Mrd. US-Dollar bescheren könnte. Schließlich treffe er auf kein gängiges Hurrikan-Gebiet. Daher seien die…
10.09.2018VWheute
"Wir konnten stei­gende Preise durch­setzen" Trotz einer hohen Schadenbelastung durch Naturkatastrophen konnten die Rückversicherer bislang kaum …
"Wir konnten stei­gende Preise durch­setzen"
Trotz einer hohen Schadenbelastung durch Naturkatastrophen konnten die Rückversicherer bislang kaum Preisanpassungen durchsetzen. Eine Ausnahme scheint hingegen die Hannover Rück zu sein. So konnte der Rückversicherer "im laufenden …
07.08.2018VWheute
Kohle­aus­stieg: Über­ra­schender Sinnes­wandel bei Munich-Re-Chef Wenning Die Munich Re ringt wohl um den richtigen Weg in ihrer Kohlepolitik. Ende …
Kohle­aus­stieg: Über­ra­schender Sinnes­wandel bei Munich-Re-Chef Wenning
Die Munich Re ringt wohl um den richtigen Weg in ihrer Kohlepolitik. Ende der vergangener Woche sprach CEO Joachim Wenning noch in einem großen Zeitungsinterview davon, dass ein schneller Ausstieg "zu…
18.01.2018VWheute
Versi­cherer fürchten den "Krieg ohne Regeln" Die globalen Entscheidungsträger blicken derzeit eher mit Sorge auf das Jahr 2018. Auch wenn die …
Versi­cherer fürchten den "Krieg ohne Regeln"
Die globalen Entscheidungsträger blicken derzeit eher mit Sorge auf das Jahr 2018. Auch wenn die Wirtschaft brummt und die Wachstumsaussichten rosig sind, fürchten viele Experten und Entscheidungsträger in diesem Jahr eine weitere …
30.11.2017VWheute
Ausblick: Keine Über­ra­schungen bei stabiler Konjunktur Auf der GDV-Jahreskonferenz Volkswirtschaft und Finanzmärkte präsentierten in Berlin die …
Ausblick: Keine Über­ra­schungen bei stabiler Konjunktur
Auf der GDV-Jahreskonferenz Volkswirtschaft und Finanzmärkte präsentierten in Berlin die Chef-Volkswirte der Allianz, der Munich Re und des GDV sowie der Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft ihren Ausblick auf …
02.10.2017VWheute
Talanx will mittel­fristig zukaufen Herbert K. Haas und Immo Querner, Vorstandsvorsitzender und Finanzvorstand der Talanx, freuen sich über eine …
Talanx will mittel­fristig zukaufen
Herbert K. Haas und Immo Querner, Vorstandsvorsitzender und Finanzvorstand der Talanx, freuen sich über eine Kriegskasse von bis zu fünf Mrd. Euro. Dass sie diese in Zukunft für internationale Akquisen nutzen wollen, verrät die Talanx-Führung …
18.09.2017VWheute
Wahl­spe­cial: Wieviel Deutsch­land verträgt Europa? Die Bundestagswahlen rücken immer näher und bedeuten auch für die Versicherer eine wichtige …
Wahl­spe­cial: Wieviel Deutsch­land verträgt Europa?
Die Bundestagswahlen rücken immer näher und bedeuten auch für die Versicherer eine wichtige Richtungsentscheidung. Glaubt man aktuellen Umfragen, liegt Amtsinhaberin Angela Merkel deutlich vor ihrem SPD-Herausforderer Martin …
14.03.2017VWheute
Die Klimaleiden der Versi­cherer Der Klimawandel ist da und er ist ein reales Risiko für die Versicherer. Die Munich Re etwa hat ausgerechnet, dass …
Die Klimaleiden der Versi­cherer
Der Klimawandel ist da und er ist ein reales Risiko für die Versicherer. Die Munich Re etwa hat ausgerechnet, dass die gesamwirtschaftlichen Schäden aus Naturkatastrophen 2016 mit 175 Mrd. US-Dollar auf den höchsten Wert seit vier Jahren gestiegen…
17.01.2017VWheute
Davos 2017: Speed-Dating der Eliten gegen globale Risiken Die Polit- und Wirtschaftsprominenz versammelt sich heute in Davos – mittendrin die …
Davos 2017: Speed-Dating der Eliten gegen globale Risiken
Die Polit- und Wirtschaftsprominenz versammelt sich heute in Davos – mittendrin die Versicherer. Allianz-Chef Oliver Bäte wird gespannt den finalen Brexit-Plänen von Theresa May und der Handelsrede von Chinas obersten …
12.01.2017VWheute
Lebens­ver­si­cherer sind besser als Banken Die Lebensversicherer sind für die "fortdauernde Zinsdurststrecke gerüstet", sagt Felix Hufeld. Auf dem …
Lebens­ver­si­cherer sind besser als Banken
Die Lebensversicherer sind für die "fortdauernde Zinsdurststrecke gerüstet", sagt Felix Hufeld. Auf dem Neujahrspresseempfang in Frankfurt am Main lobte der Bafin-Präsident die so oft gescholtene Branche. Nach dem Brexit haben die …
19.12.2016VWheute
"Je sicherer wir uns fühlen, desto unsi­cherer leben wir" Wie pessimistisch die Deutschen sind, bestätigt einmal mehr eine Umfrage des …
"Je sicherer wir uns fühlen, desto unsi­cherer leben wir"
Wie pessimistisch die Deutschen sind, bestätigt einmal mehr eine Umfrage des YouGov-Instituts im Auftrag der Canada Life. Die Deutschen fürchten sich mehr vor Terroristen als vor den Bedrohungen des Alltags, berichtet …
13.12.2016VWheute
Agrar­märkte sind immer auch Wetter­märkte Das Wetter macht die Ernte. Doch welche Auswirkungen der Klimawandel auf die Agrarwirtschaft haben wird, …
Agrar­märkte sind immer auch Wetter­märkte
Das Wetter macht die Ernte. Doch welche Auswirkungen der Klimawandel auf die Agrarwirtschaft haben wird, ist noch nicht geklärt. VWheute hat beim deutschen Bauernverband nach einer professionellen Einschätzung gefragt. Udo Hemmerling, …
13.12.2016VWheute
Versi­che­rung abschließen, statt Himmel anbeten Wenn der Deutsche Bauernverband heute über die angespannte Lage der Landwirtschaft spricht, dann …
Versi­che­rung abschließen, statt Himmel anbeten
Wenn der Deutsche Bauernverband heute über die angespannte Lage der Landwirtschaft spricht, dann rückt die Absicherung gegen Klimarisiken wieder in den Vordergrund. Jährlich verursachen Wetterextreme einen Schaden von rund 500 Mio…
08.12.2016VWheute
Klima­ri­siko reißt Millio­nen­lücke bei Versi­che­rern Das steigende Aufkommen von Klimarisiken reißt im globalen Insurance-Sektor eine enorme Lücke …
Klima­ri­siko reißt Millio­nen­lücke bei Versi­che­rern
Das steigende Aufkommen von Klimarisiken reißt im globalen Insurance-Sektor eine enorme Lücke zwischen gesamtwirtschaftlichen und versicherten Schäden. Nach Angaben von Climate Wise, einem Netzwerk führender Versicherer, …
05.12.2016VWheute
Pensi­ons­kassen verfehlen Rendi­te­ziele Ein Drittel der Versicherungen und öffentlichen Pensionskassen geht davon aus, dass sie "ihre Renditeziele …
Pensi­ons­kassen verfehlen Rendi­te­ziele
Ein Drittel der Versicherungen und öffentlichen Pensionskassen geht davon aus, dass sie "ihre Renditeziele zu verfehlen, wenn es keine wesentlichen Änderungen im wirtschaftlichen Umfeld oder in ihrer Strategie gibt", konstatiert Philipp …
21.11.2016VWheute
Inno­va­tionen bewegen Versi­cherer Von Michał Trochimczuk, Managing Partner bei Sollers Consulting. Lediglich zwei Prozent der globalen Risiken …
Inno­va­tionen bewegen Versi­cherer
Von Michał Trochimczuk, Managing Partner bei Sollers Consulting. Lediglich zwei Prozent der globalen Risiken gelten als versichert. Als aktuelle Beispiele können gravierende politische Veränderungen wie der Brexit und die US-Wahl angesehen …
28.09.2016VWheute
Versi­cherer sollten mehr Mut beweisen Um die Grenzen der Versicherbarkeit auszudehnen, forcieren die Versicherer Public Private Partnerships. …
Versi­cherer sollten mehr Mut beweisen
Um die Grenzen der Versicherbarkeit auszudehnen, forcieren die Versicherer Public Private Partnerships. Versicherung senkt die Steuerbelastung, unterstützt die Prävention und hilft, Katastrophenereignisse zu bewältigen, schreibt die Geneva …
26.09.2016VWheute
Deut­sche sind beson­ders pessi­mis­tisch Die Deutschen zeigen sich im internationalen Vergleich besonders pessimistisch. Dieses durchaus …
Deut­sche sind beson­ders pessi­mis­tisch
Die Deutschen zeigen sich im internationalen Vergleich besonders pessimistisch. Dieses durchaus überraschende Ergebnis ergab eine aktuelle, repräsentative Umfrage des YouGov-Instituts im Auftrag des Lebensversicherers Canada Life. Über 5…
20.09.2016VWheute
Rück­ver­si­cherer im Klima­wandel Die Rückversicherer befinden sich derzeit in der Krise: Während die Kosten für die weltweiten Katastrophen im …
Rück­ver­si­cherer im Klima­wandel
Die Rückversicherer befinden sich derzeit in der Krise: Während die Kosten für die weltweiten Katastrophen im ersten Halbjahr dieses Jahres über dem mehrjährigen Durchschnitt liegen, sacken die Preise zunehmend in den Keller. Zudem befinden sich…
Weiter
Magazine
Publikationen

Märkte & Vertrieb

Alle anzeigen
News
Zurück
19.07.2018VWheute
AGCS: Weniger Schiffs­ver­luste und weniger Schäden Schiffsunfälle und Totalschäden waren im vergangenen Jahr weiter rückläufig. So wurden 2017 …
AGCS: Weniger Schiffs­ver­luste und weniger Schäden
Schiffsunfälle und Totalschäden waren im vergangenen Jahr weiter rückläufig. So wurden 2017 insgesamt 94 Totalverluste von Schiffen über 100 Bruttotonnen gemeldet. Das entspricht einem Rückgang von vier Prozent gegenüber dem …
28.06.2018VWheute
GDV: Leis­tungs­ver­spre­chen rangiert vor Nach­hal­tig­keit Der GDV begrüßt den neuen Aktionsplan der EU-Kommission zur Finanzierung nachhaltigen …
GDV: Leis­tungs­ver­spre­chen rangiert vor Nach­hal­tig­keit
Der GDV begrüßt den neuen Aktionsplan der EU-Kommission zur Finanzierung nachhaltigen Wachstums - allerdings mit Einschränkungen. GDV-Chefvolkswirt Klaus Wiener beschreibt den zehn Punkte umfassenden Maßnahmenkatalog …
21.06.2018VWheute
Treu­hän­de­ri­sche Verant­wor­tung hat auch Nach­hal­tig­keit im Blick Immer öfter hört man beim Thema Geldanlage die Forderung nach Nachhaltigkeit. …
Treu­hän­de­ri­sche Verant­wor­tung hat auch Nach­hal­tig­keit im Blick
Immer öfter hört man beim Thema Geldanlage die Forderung nach Nachhaltigkeit. Wie genau das aussehen könnte, erklärt Michael Schmidt, Mitglied der Geschäftsführung bei der Deka Investment GmbH, in einem …
02.05.2018VWheute
Welche Regeln braucht es für ein "prima Klima"? In Bonn geht es seit Montag wieder um das allgemeine Weltklima - allerdings nicht politisch, sondern …
Welche Regeln braucht es für ein "prima Klima"?
In Bonn geht es seit Montag wieder um das allgemeine Weltklima - allerdings nicht politisch, sondern meteorologisch. Das Ziel: ein klares Regelwerk dafür, wie die einzelnen Länder ihren CO2-Ausstoß messen und angeben. Zudem geht es …
12.02.2018VWheute
Ist der Klima­wandel noch versi­cherbar? Der Klimawandel ist längst bei den Versicherern angekommen. Allein das vergangene Jahr 2017 ist mit seinen …
Ist der Klima­wandel noch versi­cherbar?
Der Klimawandel ist längst bei den Versicherern angekommen. Allein das vergangene Jahr 2017 ist mit seinen Naturkatastrophen zu einem der teuersten für die Versicherer geworden. So musste allein die Munich dank "HIM" einen deutlichen …
25.01.2018VWheute
Aon: Milli­arden-Schäden durch Natur­ka­ta­stro­phen 2017 war wettertechnisch ein turbulentes und tragisches Jahr. Satte 344 Mrd. US-Dollar an Schäden…
Aon: Milli­arden-Schäden durch Natur­ka­ta­stro­phen
2017 war wettertechnisch ein turbulentes und tragisches Jahr. Satte 344 Mrd. US-Dollar an Schäden wurden durch das Wetter verursacht – ein (negatives) Rekordjahr. Die 2017er-Version des Weather, Climate & Catastrophe …
05.12.2017VWheute
Indus­trie­ver­si­cherer brau­chen Kopier­schutz Allein mit Versicherungsdeckungen werden die Industrieversicherer nach Meinung von Achim Hillgraf …
Indus­trie­ver­si­cherer brau­chen Kopier­schutz
Allein mit Versicherungsdeckungen werden die Industrieversicherer nach Meinung von Achim Hillgraf nicht künftigen Wettbewerbern wie Google, Amazon und Co. trotzen können. "Wenn wir uns in den kommenden Jahren ausschließlich darauf …
06.11.2017VWheute
Wo geht es zu einem besseren Klima? Das Klima und dessen Schutz beschäftigt derzeit auch die Versicherungsbranche. Allein diesem Jahr kommen die …
Wo geht es zu einem besseren Klima?
Das Klima und dessen Schutz beschäftigt derzeit auch die Versicherungsbranche. Allein diesem Jahr kommen die Stürme "Herwart", "Xavier" und Co. allein in Deutschland bereits Milliardenschäden verursacht. Den Rückversicherern machen vor allem …
07.08.2017VWheute
Tief "Alfred" verur­sacht zwei­stel­ligen Millio­nen­schaden Das Tief "Alfred" hat in Deutschland viele Wohnungen und noch mehr Keller unter Wasser …
Tief "Alfred" verur­sacht zwei­stel­ligen Millio­nen­schaden
Das Tief "Alfred" hat in Deutschland viele Wohnungen und noch mehr Keller unter Wasser gesetzt. Onnen Siems, Geschäftsführer der aktuariellen Beratungsgesellschaft Meyerthole Siems Kohlruss, rechnet mit Schäden im …
29.06.2017VWheute
Viele Land­wirte wissen nicht, dass Spät­fröste versi­cherbar sind Der Frost im April hat viele Landwirte und Winzer "kalt getroffen". Allein im …
Viele Land­wirte wissen nicht, dass Spät­fröste versi­cherbar sind
Der Frost im April hat viele Landwirte und Winzer "kalt getroffen". Allein im Weinanbaugebiet Rheinhessen-Nahe liegt die Ausfallrate zwischen zehn und 95 Prozent. In Brandenburg rechnet man mit dem schlechtesten …
29.05.2017VWheute
G7: Trump-Show auf Sizi­lien Selten wurde ein Treffen der G7 mit soviel Skepsis begleitet wie in diesen Tagen. Wie immer im Fokus: US-Präsident Donald…
G7: Trump-Show auf Sizi­lien
Selten wurde ein Treffen der G7 mit soviel Skepsis begleitet wie in diesen Tagen. Wie immer im Fokus: US-Präsident Donald Trump. Bereits im Vorfeld hatte dessen Wirtschaftsberater Gary Cohn bereits eine "sehr kontroverse Debatte" über Handel und …
27.04.2017VWheute
Winzer leiden unter Milli­ar­den­schäden durch Natur­ka­ta­stro­phen Extreme Wetterereignisse und Naturkatastrophen kosten die Winzer rund um den …
Winzer leiden unter Milli­ar­den­schäden durch Natur­ka­ta­stro­phen
Extreme Wetterereignisse und Naturkatastrophen kosten die Winzer rund um den Globus jedes Jahr mehr als zehn Mrd. US-Dollar durch zerstörte Vermögenswerte, Produktionsausfälle und entgangene Gewinne. Am …
14.11.2016VWheute
Nach­hal­tige Geld­an­lagen wachsen und wachsen Zweistellige Wachstumsraten: Was nachhaltige und verantwortliche Geldanlagen in Europa erreichen, …
Nach­hal­tige Geld­an­lagen wachsen und wachsen
Zweistellige Wachstumsraten: Was nachhaltige und verantwortliche Geldanlagen in Europa erreichen, davon können andere Wirtschaftszweige nur träumen."Das Wachstum bleibt vielversprechend und spiegelt das steigende Interesse an …
07.10.2016VWheute
Sturm- und Hagel­schäden steigen um 75 Prozent Die versicherten Schäden durch Naturgefahren sind 2015 gestiegen: Die Sachversicherer haben rund 1,9 Mr…
Sturm- und Hagel­schäden steigen um 75 Prozent
Die versicherten Schäden durch Naturgefahren sind 2015 gestiegen: Die Sachversicherer haben rund 1,9 Mrd. Euro geschultert, die Kfz-Versicherer etwa 700 Mio. Euro. Im Vergleich zu 2014 ist die Gesamtzahl der Sturm- und Hagelschäden …
05.09.2016VWheute
Chinas Versi­cherer begrüßen Pariser Abkommen Die Ratifizierung des Pariser Abkommens durch das chinesische Parlament und der in dem Anschluss …
Chinas Versi­cherer begrüßen Pariser Abkommen
Die Ratifizierung des Pariser Abkommens durch das chinesische Parlament und der in dem Anschluss erklärte Beitritt der USA zum Abkommen haben auch in China positive Resonanz hervorgerufen. Die Medien sprechen gar vom "Konsens von …
02.06.2016VWheute
Allianz wird bei alter­na­tiven Anlagen nicht fündig Seit März steckt der Münchner Konzern kein Geld mehr in Kohle-Titel und will die Energiewende …
Allianz wird bei alter­na­tiven Anlagen nicht fündig
Seit März steckt der Münchner Konzern kein Geld mehr in Kohle-Titel und will die Energiewende durch noch größere Investitionen unterstützen. Doch der Allianz mangelt es an Anlagemöglichkeiten. Schuld daran seien "nicht …
18.05.2016VWheute
Rück­ver­si­cherer tragen Hälfte der Fort McMurray-Kosten Das Katastrophen-Modellierungssoftware-Unternehmen Air Worldwide Corporation schätzt die …
Rück­ver­si­cherer tragen Hälfte der Fort McMurray-Kosten
Das Katastrophen-Modellierungssoftware-Unternehmen Air Worldwide Corporation schätzt die versicherten Schäden der Waldbrände im kanadischen Fort McMurray auf zwischen 3,4 Mrd. bis 6,9 Mrd. US-Dollar. Etwa die Hälfte davon …
08.02.2016VWheute
Wetter­ver­si­che­rung soll Winter­sport-Events absi­chern Der Klimawandel scheint auch im Wintersport angekommen zu sein. So war der Dezember 2015 in…
Wetter­ver­si­che­rung soll Winter­sport-Events absi­chern
Der Klimawandel scheint auch im Wintersport angekommen zu sein. So war der Dezember 2015 in Deutschland der wärmste in Deutschland seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Mit einer Versicherungslösung namens WetterProtect …
18.01.2016VWheute
Wohn­ge­bäu­de­ver­si­cherer zahlen weiter für die Schäden aus 2013 Nach dem Extremjahr 2013 mit dem schwersten Hagelschaden in der Geschichte der …
Wohn­ge­bäu­de­ver­si­cherer zahlen weiter für die Schäden aus 2013
Nach dem Extremjahr 2013 mit dem schwersten Hagelschaden in der Geschichte der deutschen Versicherer, der Überschwemmung der Elbe und den Stürmen im Norden hat sich die Rückversicherung für Wohngebäudeversicherer…
Weiter
Magazine
Zurück
So mächtig und doch zerbrechlich
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2018WirtschaftSo mächtig und doch zerbrech­lich
Weltelite diskutiert auf dem Weltwirtschaftsforum über soziale …
Weltelite diskutiert auf dem Weltwirtschaftsforum über soziale Ungleichheit und den Klimawandel als größtes Risiko: Bei Versicherern trifft man auf offene Ohren.
„Europa braucht frisches Geld für neue Aufgaben“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2017Wirtschaft„Europa braucht frisches Geld für neue Aufgaben“
EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger über …
EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger über Zusammenhalt, strukturelle Schwierigkeiten und strategische Impulse
„Rückversicherer brauchen freien Zugang zu den Märkten“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.06.2017Wirtschaft„Rück­ver­si­cherer brau­chen freien Zugang zu den Märkten“
Ulrich Wallin, Vorstandschef der …
Ulrich Wallin, Vorstandschef der Hannover Rück, über Cross-Border-Trading und weltweiten Risikoausgleich
„Traditionelle Gewinngemeinschaften könnten in Zukunft schrumpfen“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.05.2017Wirtschaft„Tradi­tio­nelle Gewinn­ge­mein­schaften könnten in Zukunft schrumpfen“
Thomas Wilson, Chief Risk Officer…
Thomas Wilson, Chief Risk Officer der Allianz, über Gefahrenherde auf beschleunigten Märkten
Schlechte Zeiten für Optimisten
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2017WirtschaftSchlechte Zeiten für Opti­misten
Das World Economic Forum (WEF) analysiert den Zustand dieser Welt
Das World Economic Forum (WEF) analysiert den Zustand dieser Welt
„Das derzeitig günstige Marktumfeld wird von unseren Kunden nicht genutzt“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2016Wirtschaft„Das derzeitig güns­tige Markt­um­feld wird von unseren Kunden nicht genutzt“
Jean-Jacques Henchoz, …
Jean-Jacques Henchoz, CEO Reinsurance EMEA der Swiss Re, über paradoxes Kundenverhalten und steigenden Schadenaufwand
„Man blendet Probleme auch gerne aus“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.07.2016Wirtschaft„Man blendet Probleme auch gerne aus“
Rainer Langner, Vorstandschef der Vereinigten Hagel, erklärt, …
Rainer Langner, Vorstandschef der Vereinigten Hagel, erklärt, wie Wetterextreme für Landwirte beherrschbar werden
Brennpunkte mit globaler Reichweite
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2016WirtschaftBrenn­punkte mit globaler Reich­weite
Weltweite Risiken werden weniger beherrschbar
Weltweite Risiken werden weniger beherrschbar
Vorsitz in stürmischen Zeiten
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2016WirtschaftVorsitz in stür­mi­schen Zeiten
Niederländer wollen Europa während ihrer Ratspräsidentschaft wieder …
Niederländer wollen Europa während ihrer Ratspräsidentschaft wieder auf Kurs bringen
Zunehmend verhagelt
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.01.2016WirtschaftZuneh­mend verha­gelt
Versicherer sind sich uneins, inwieweit die steigenden Elementarschäden auf den …
Versicherer sind sich uneins, inwieweit die steigenden Elementarschäden auf den Klimawandel zurückzuführen sind
Weiter
Publikationen

Politik & Regulierung

Alle anzeigen
News
Zurück
15.08.2018VWheute
Verei­nigte Hagel schätzt Ernte­schäden auf rund 2,5 Mrd. Euro Die Dürre der vergangenen Monate kommt die deutschen Landwirte offensichtlich teuer zu …
Verei­nigte Hagel schätzt Ernte­schäden auf rund 2,5 Mrd. Euro
Die Dürre der vergangenen Monate kommt die deutschen Landwirte offensichtlich teuer zu stehen. So schätzt die Vereinigte Hagel die aktuellen Schäden durch die Trockenheit derzeit auf bis zu 2,5 Mrd. Euro. Dies …
10.08.2018VWheute
Klima­wandel beschäf­tigt nun auch die euro­päi­schen Pensi­ons­kassen Die Investitionsrisiken durch den Klimawandel beschäftigen zunehmend auch die …
Klima­wandel beschäf­tigt nun auch die euro­päi­schen Pensi­ons­kassen
Die Investitionsrisiken durch den Klimawandel beschäftigen zunehmend auch die europäischen Pensionswerke. Rund 17 Prozent der befragten 912 Unternehmen berücksichtigen die Veränderungen des globalen Klimas nun…
13.12.2017VWheute
Weiler: "Der Kampf um Talente nimmt zu" Digitalisierung, Regulierung oder niedrige Zinsen - die Liste der Herausforderungen für die Branche ist d…
Weiler: "Der Kampf um Talente nimmt zu"
Digitalisierung, Regulierung oder niedrige Zinsen - die Liste der Herausforderungen für die Branche ist derzeit lang. "Die Versicherungsbranche wandelt sich. Dabei geht es nicht nur darum, Prozesse zu optimieren, sondern auch neue G…
30.10.2017VWheute
Poli­ti­sche Woche: Bundesrat nimmt PEPP unter die Lupe Die Sondierungsgespräche zur Bildung einer Jamaika-Koalition werden diese Woche fortgesetzt, …
Poli­ti­sche Woche: Bundesrat nimmt PEPP unter die Lupe
Die Sondierungsgespräche zur Bildung einer Jamaika-Koalition werden diese Woche fortgesetzt, wobei sich die Diskussionen über Flüchtlinge und Klimawandel erwartungsgemäß bereits als hartnäckige Stolpersteine erwiesen haben. …
12.10.2017VWheute
KfW fördert Klima­ri­si­ko­ver­si­che­rungen Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) sowie das Bundesministerium für wirtschaftliche Entwicklung und …
KfW fördert Klima­ri­si­ko­ver­si­che­rungen
Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) sowie das Bundesministerium für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit (BMZ) wollen künftig Entwicklungs- und Schwellenländer gegen Klimarisiken absichern. Dafür haben beide den mit 15 …
23.08.2017VWheute
Unwetter belasten Land­wirte und Versi­cherer Die Wetterextreme in diesem Jahr machen sowohl den Landwirten als auch den Agrarversicherern besonders …
Unwetter belasten Land­wirte und Versi­cherer
Die Wetterextreme in diesem Jahr machen sowohl den Landwirten als auch den Agrarversicherern besonders zu schaffen. Wie der Deutsche Bauernverband am Dienstag mitteilte, fällt die Obsternte in diesem Jahr deutlich geringer als sonst. …
27.07.2017VWheute
"Land unter" nach Dauer­regen in Deutsch­land Heftiger Dauerregen und Hochwasser haben in Deutschland jüngst für landesweiten Ausnahmezustand gesorgt…
"Land unter" nach Dauer­regen in Deutsch­land
Heftiger Dauerregen und Hochwasser haben in Deutschland jüngst für landesweiten Ausnahmezustand gesorgt. Dabei traf Tief "Alfred" nach derzeitigem Stand vor allem die Mitte und den Osten der Bundesrepublik. Während in Teilen …
03.07.2017VWheute
"Paul" kostet Verei­nigte Hagel rund 30 Mio. Euro Frost und Unwetter haben die Agrarversicherer in diesem Jahr besonders getroffen. Während das …
"Paul" kostet Verei­nigte Hagel rund 30 Mio. Euro
Frost und Unwetter haben die Agrarversicherer in diesem Jahr besonders getroffen. Während das Statistische Bundesamt "eine äußerst geringe Kirschenernte" durch Spätfröste befürchtet, kosten sämtliche Wetterkapriolen in 2017 die …
06.06.2017VWheute
Wie Versi­cherer in Pilot­pro­jekten das Klima retten Von Thomas Loster, Geschäftsführer der Munich Re Foundation. Seit nun gut zehn Jahren entwickeln…
Wie Versi­cherer in Pilot­pro­jekten das Klima retten
Von Thomas Loster, Geschäftsführer der Munich Re Foundation. Seit nun gut zehn Jahren entwickeln Akteure wie die Weltbank, das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (WFP) und Entwicklungsbanken in Zusammenarbeit mit …
01.06.2017VWheute
Klima­wandel second: Trump kündigt Pariser Abkommen Der Klimawandel ist für den US-Präsident nicht mehr als ein Schwindel. Laut US-Medien kündigt nun …
Klima­wandel second: Trump kündigt Pariser Abkommen
Der Klimawandel ist für den US-Präsident nicht mehr als ein Schwindel. Laut US-Medien kündigt nun Donald Trump das Pariser Abkommen, dass die Unterzeichnerstaaten darauf verpflichtet, die Erderwärmung deutlich unter zwei Gard …
15.02.2017VWheute
CEOs sorgen sich um Kunden­wandel statt Klima­wandel 45 Prozent der Vorstandsvorsitzenden von Versicherern sehen veränderte Kundenbedürfnisse als …
CEOs sorgen sich um Kunden­wandel statt Klima­wandel
45 Prozent der Vorstandsvorsitzenden von Versicherern sehen veränderte Kundenbedürfnisse als große Gefahr für das Wachstum ihres Unternehmens, das zeigt die CEO-Survey 2017 von PwC. Die Befragten zeigen sich weniger …
12.01.2017VWheute
Unter­nehmen fürchten Cyber­ri­siken und Natur­ge­fahren Soziale Verwerfungen, wachsende Ungleichheit bei Einkommen und Vermögen sowie Umweltgefahren …
Unter­nehmen fürchten Cyber­ri­siken und Natur­ge­fahren
Soziale Verwerfungen, wachsende Ungleichheit bei Einkommen und Vermögen sowie Umweltgefahren – beispielsweise durch den Klimawandel und seine Folgen – sind laut Global Risk Report 2017 des World Economic Forum (WEF) die …
21.11.2016VWheute
Die poli­ti­sche Woche: Bundestag verab­schiedet Etat 2017 Im Bundestag ist Haushaltswoche, nachdem die Parlamentarier an dem Zahlenwerk von …
Die poli­ti­sche Woche: Bundestag verab­schiedet Etat 2017
Im Bundestag ist Haushaltswoche, nachdem die Parlamentarier an dem Zahlenwerk von Bundsfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) in der vergangenen Sitzungswoche letzte Hand angelegt hatten. Der Bundesrat behandelt am …
08.11.2016VWheute
"Klima­ziele sind nicht ambi­tio­niert genug" Den Teilnehmern der Klimakonferenz in Marrakesch ist nach dem Inkrafttreten des Pariser Klimaabkommens …
"Klima­ziele sind nicht ambi­tio­niert genug"
Den Teilnehmern der Klimakonferenz in Marrakesch ist nach dem Inkrafttreten des Pariser Klimaabkommens nach Feiern zumute. Ein Rekord, der auch getrieben wurde von der Angst, dass nach dem Ende von Barack Obamas Amtszeit keine großen …
21.10.2016VWheute
Versi­cherer enga­gieren sich für Klima­ziele Die europäischen Versicherer und Rückversicherer drängen darauf, dass Politik und Wirtschaft in Europa …
Versi­cherer enga­gieren sich für Klima­ziele
Die europäischen Versicherer und Rückversicherer drängen darauf, dass Politik und Wirtschaft in Europa nach den beschlossenen Umweltzielen beim UN-Klimagipfel von Paris, den Worten nun auch Taten folgen lassen. Das unlängst feierlich …
02.08.2016VWheute
Helfen Agrar-Policen bei der Ernäh­rungs­si­cher­heit? "Krisen, die durch Lebens- und Umweltrisiken wie beispielsweise Dürren, Überschwemmungen oder E…
Helfen Agrar-Policen bei der Ernäh­rungs­si­cher­heit?
"Krisen, die durch Lebens- und Umweltrisiken wie beispielsweise Dürren, Überschwemmungen oder Epidemien, verursacht werden, können ihre Armut dramatisch verschärfen und Leben gefährden", konstatiert Gerd Müller, B…
20.04.2016VWheute
Vereinte Nationen und Versi­cherer künftig Hand in Hand Das weltweit agierende Insurance Development Forum IDF soll vor allen Dingen in Entwicklungs- …
Vereinte Nationen und Versi­cherer künftig Hand in Hand
Das weltweit agierende Insurance Development Forum IDF soll vor allen Dingen in Entwicklungs- und Schwellenländern dabei helfen, Schutz vor Naturgefahren auch durch Versicherungen aufzubauen. Dessen Ziel: die Ressourcen der …
Weiter
Publikationen

Unternehmen & Management

Alle anzeigen
News
Zurück
22.08.2018VWheute
QBE mit Gewinn­plus und neuem Koope­ra­ti­ons­partner Die australische Versicherungsgruppe QBE kann bislang zufrieden auf das Geschäft des esten …
QBE mit Gewinn­plus und neuem Koope­ra­ti­ons­partner
Die australische Versicherungsgruppe QBE kann bislang zufrieden auf das Geschäft des esten Halbjahres 2018 zurückblicken. Wie das Unternehmen mitteilte, stieg der bereinigte Reingewinn nach Steuern um 18 Prozent auf 380 Mio. …
09.07.2018VWheute
Kfz: JP Morgan rechnet mit weniger Schäden Die deutschen Kfz-Versicherer dürfte die Prognose freuen: Die Analysten von JP Morgan erwarten in naher …
Kfz: JP Morgan rechnet mit weniger Schäden
Die deutschen Kfz-Versicherer dürfte die Prognose freuen: Die Analysten von JP Morgan erwarten in naher Zukunft sinkende Schäden durch Autounfälle und damit steigende Margen in der Kfz-Sparte. Grund dafür ist die gestiegene Sicherheit …
11.06.2018VWheute
Munich Re: Unwetter sind Vorboten der Zukunft Blitz, Donner und Starkregen im Akkord: Seit mehreren Wochen wird Deutschland von heftigen Unwettern h…
Munich Re: Unwetter sind Vorboten der Zukunft
Blitz, Donner und Starkregen im Akkord: Seit mehreren Wochen wird Deutschland von heftigen Unwettern heimgesucht. Für die Klimaexperten der Munich Re kommt diese Entwicklung wenig überraschend: So werde es auf der Basis aktueller K…
17.01.2018VWheute
Allianz: Unter­nehmen fürchten Cyber und Wetter Die deutschen Unternehmen fürchten sich in diesem Jahr am meisten vor Betriebsunterbrechungen und …
Allianz: Unter­nehmen fürchten Cyber und Wetter
Die deutschen Unternehmen fürchten sich in diesem Jahr am meisten vor Betriebsunterbrechungen und Cyberrisiken. Gleichzeitig ist die Angst vor Schäden aus Wetterereignissen durch die rekordverdächtigen Schäden aus Naturkatastrophen …
27.11.2017VWheute
Kampf gegen Klima­folgen: "Versi­cherer haben das nötige Risi­ko­ka­pital" Die Naturkatastrophen im zweiten Halbjahr dieses Jahres haben erneut die …
Kampf gegen Klima­folgen: "Versi­cherer haben das nötige Risi­ko­ka­pital"
Die Naturkatastrophen im zweiten Halbjahr dieses Jahres haben erneut die Bedeutung des Klimawandels für den Globus auf die Tagesordnung gebracht. "Insuresilience konzentriert sich auf arme, Klimarisiken …
25.09.2017VWheute
Thofern: "Koope­ra­tion mit Start-Ups durchaus möglich" Das Maklerunternehmen Aon Benfield ist für Kooperationen mit Insurtech-Start-Ups grundsätzlich…
Thofern: "Koope­ra­tion mit Start-Ups durchaus möglich"
Das Maklerunternehmen Aon Benfield ist für Kooperationen mit Insurtech-Start-Ups grundsätzlich offen. Dies betonte der Vorsitzende Jan-Oliver Thofern im Gespräch mit VWheute. Im Vordergrund der Beratung stehen …
24.07.2017VWheute
Briti­sches Invest­ment­haus will Klima schützen Das britische Investmenthaus Schroders überwacht die Klimafortschritte. Das Climate Progress …
Briti­sches Invest­ment­haus will Klima schützen
Das britische Investmenthaus Schroders überwacht die Klimafortschritte. Das Climate Progress Dashboard des Investmentriesens soll Investoren ermöglichen zu sehen, ob die Politik und Industrie die Erderwärmung auf zwei Grad Celsius …
30.06.2017VWheute
Rück­ver­si­cherer kämpfen gemeinsam gegen Seuchen Die Weltbank und die Weltgesundheitsorganisation haben den ersten Bonds gestartet, der den Ausbruch…
Rück­ver­si­cherer kämpfen gemeinsam gegen Seuchen
Die Weltbank und die Weltgesundheitsorganisation haben den ersten Bonds gestartet, der den Ausbruch von Pandemien und ihre Folgen bekämpft. Für die Neuentwicklung haben sich die Organisationen mit den Rückversicherern Munich Re …
15.01.2016VWheute
Große Band­breite globaler Risiken Die Bandbreite globaler Risiken war noch nie so breit gefächert wie heute. Laut Global Risk Report 2016 des …
Große Band­breite globaler Risiken
Die Bandbreite globaler Risiken war noch nie so breit gefächert wie heute. Laut Global Risk Report 2016 des Weltwirtschaftsforums sehen die Unternehmen vor allem in der Migration, einer schnelleren Erderwärmung, dem Wassermangel und …
Weiter
Magazine

Köpfe & Positionen

Alle anzeigen
News
Zurück
15.10.2018VWheute
Hörhan: "Beim Invest­ment gilt: Arsch­loch bleibt Arsch­loch" Gerald Hörhan ist ein sehr spezieller Gesprächspartner – schnell, direkt und Gewinn …
Hörhan: "Beim Invest­ment gilt: Arsch­loch bleibt Arsch­loch"
Gerald Hörhan ist ein sehr spezieller Gesprächspartner – schnell, direkt und Gewinn bringend. Er nennt sich Investmentpunk und hat zu allen Finanzthemen eine Meinung, die er auch sehr gerne teilt – das gilt auch für …
19.09.2018VWheute
Mumenthaler: "Thema künst­liche Intel­li­genz wird noch über­schätzt" Ob ​​​​​​​Roboter, Big Data und autonom fahrende Fahrzeuge: Künstliche …
Mumenthaler: "Thema künst­liche Intel­li­genz wird noch über­schätzt"
Ob ​​​​​​​Roboter, Big Data und autonom fahrende Fahrzeuge: Künstliche Intelligenz (KI) spielt im Alltag eine immer größere Rolle. Laut einer neuen Studie der Quadrida Hochschule Berlin und der …
06.08.2018VWheute
"Schneller Ausstieg aus der Kohle wäre zu kurz gesprungen" Joachim Wenning sieht Wetterextreme als neue Normalität. Für den Munich-Re-Chef ist es …
"Schneller Ausstieg aus der Kohle wäre zu kurz gesprungen"
Joachim Wenning sieht Wetterextreme als neue Normalität. Für den Munich-Re-Chef ist es unzweifelhaft, dass sie künftig zunehmen. Zudem werden Herausforderungen durch humanitäre Katastrophen nach Ansicht des Managers eine …
19.04.2018VWheute
Swiss Re prüft "einige Projekte mit Soft­bank" Wenn die Aktionäre der Swiss Re am morgigen Nachmittag in Zürich zur Hauptversammlung zusammenkommen, …
Swiss Re prüft "einige Projekte mit Soft­bank"
Wenn die Aktionäre der Swiss Re am morgigen Nachmittag in Zürich zur Hauptversammlung zusammenkommen, wird vermutlich auch über eine mögliche Beteiligung der Softbank am Schweizer Rückversicherer diskutiert. Walter Kielholz, …
05.02.2018VWheute
Wenning: Munich Re versi­chert keine unglück­li­chen Ehen Das vergangene Jahr war für die Rückversicherer dank "Kathrina", "Irma" und Co. eines der …
Wenning: Munich Re versi­chert keine unglück­li­chen Ehen
Das vergangene Jahr war für die Rückversicherer dank "Kathrina", "Irma" und Co. eines der teuersten in der Geschichte. So teuer, dass die Munich Re bereits ihre Gewinnziele für 2017 gefährdet sah. Wenn der Konzern morgen …
06.11.2017VWheute
Walthes: "Unsere Aktio­näre sollen Vertriebs­partner sein" "Wir befinden uns nicht auf der Kurzstrecke. Die Versicherungskammer denkt und handelt in …
Walthes: "Unsere Aktio­näre sollen Vertriebs­partner sein"
"Wir befinden uns nicht auf der Kurzstrecke. Die Versicherungskammer denkt und handelt in Dekaden", konstatiert Frank Walthes, Vorstandschef der Versicherungskammer Bayern (VKB). Veränderungen kommen für ihn jedoch nur …
21.06.2017VWheute
"Extrem­wetter ist ein großes Risiko für uns" Die Ostangler Versicherungen mit Sitz in Kappeln/Schlei ist zwar vor rund 230 Jahren in ihrer Region …
"Extrem­wetter ist ein großes Risiko für uns"
Die Ostangler Versicherungen mit Sitz in Kappeln/Schlei ist zwar vor rund 230 Jahren in ihrer Region Angeln gegründet worden, hat aber inzwischen den Geschäftsraum auf das gesamte Bundesgebiet ausgedehnt. Mehr als 50 Prozent der …
06.06.2017VWheute
Trumps Klima­po­litik könnte Kata­stro­phen­schäden erhöhen Als "schweren Schlag" bezeichnet Peter Höppe, Leiter der Georisikoforschung von Munich Re…
Trumps Klima­po­litik könnte Kata­stro­phen­schäden erhöhen
Als "schweren Schlag" bezeichnet Peter Höppe, Leiter der Georisikoforschung von Munich Re, die Entscheidung des US-Präsidenten, aus dem Pariser Klimaschutzabkommen auszusteigen. "Das Paris-Abkommen ist der bisher …
20.04.2017VWheute
Bank­ex­perte fordert mehr Ethik bei Invest­ments Herbert Ritsch, Direktor für Wirtschaftsethik und Schöpfungsverantwortung im Bankhaus Schelhammer & …
Bank­ex­perte fordert mehr Ethik bei Invest­ments
Herbert Ritsch, Direktor für Wirtschaftsethik und Schöpfungsverantwortung im Bankhaus Schelhammer & Schattera, sieht nachhaltige Finanzprodukte in der Realität noch nicht im Mainstream angekommen. Der Anteil nachhaltiger …
20.09.2016VWheute
"Güns­tiges Markt­um­feld wird von Kunden nicht genutzt" "Das derzeit günstige Marktumfeld wird von unseren Kunden nicht genutzt", konstatiert …
"Güns­tiges Markt­um­feld wird von Kunden nicht genutzt"
"Das derzeit günstige Marktumfeld wird von unseren Kunden nicht genutzt", konstatiert Jean-Jacques Henchoz von der Swiss Re. Demnach sieht der Manager die Rückversicherer "in einer widersprüchlichen Situation zwischen …
29.06.2016VWheute
Immo­bi­lien als Stell­schraube gegen den Klima­wandel "Immobilienanlagen gewinnen für Versicherer immer mehr an Bedeutung, gleichzeitig verursachen …
Immo­bi­lien als Stell­schraube gegen den Klima­wandel
"Immobilienanlagen gewinnen für Versicherer immer mehr an Bedeutung, gleichzeitig verursachen sie weltweit etwa 33 Prozent aller CO2-Emissionen und rund 40 Prozent des Energieverbrauchs", konstatiert Frank Schaefer von der …
18.05.2016VWheute
Trans­port­ver­si­cherer unter­schätzen Cyber­ri­siken Ob Klimawandel, Terror oder die aktuellen Krisenherde rund um den Globus - die internationalen …
Trans­port­ver­si­cherer unter­schätzen Cyber­ri­siken
Ob Klimawandel, Terror oder die aktuellen Krisenherde rund um den Globus - die internationalen Lieferketten "sind heute enormen Bedrohungen ausgesetzt, konstatiert Michael Busch, Transportvorstand der Kravag im …
Weiter
Magazine
Zurück
Der glückliche Vertreter
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.06.2018WirtschaftDer glück­liche Vertreter
„Schon vor vielen Jahren habe ich mich geweigert, in die Schublade der …
„Schon vor vielen Jahren habe ich mich geweigert, in die Schublade der Treppenterrier und Klinkenputzer abgeschoben zu werden.“
Zur Debatte: Mehr Raum für die Moral
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.04.2017WirtschaftZur Debatte: Mehr Raum für die Moral
„Nachhaltige Finanzprodukte noch nicht im Mainstream angekommen“
„Nachhaltige Finanzprodukte noch nicht im Mainstream angekommen“
Im Profil Christian Hinsch
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2016WirtschaftIm Profil Chris­tian Hinsch
„Wir müssen uns weiterentwickeln. Stillstand kann kein Ziel sein“
„Wir müssen uns weiterentwickeln. Stillstand kann kein Ziel sein“
Stürmische Zeiten.
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.08.2016WirtschaftStür­mi­sche Zeiten.
Zu Unternehmen & Märkte: „Gut gerüstet für den Ernstfall“, .
Zu Unternehmen & Märkte: „Gut gerüstet für den Ernstfall“, .
Nachhaltige Immobilien-Investments.
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.06.2016WirtschaftNach­hal­tige Immo­bi­lien-Invest­ments.
Zu Titel: „Nervensache Infrastruktur“, .
Zu Titel: „Nervensache Infrastruktur“, .
Nicht machtlos gegen Naturgewalten.
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2016WirtschaftNicht machtlos gegen Natur­ge­walten.
Zu Unternehmen & Märkte: „Zunehmend verhagelt“,
Zu Unternehmen & Märkte: „Zunehmend verhagelt“,
Weiter
Publikationen

Trends & Innovationen

Alle anzeigen
Magazine