be.in.value
Finden

Erstellen Sie ihre individuellen Filter

Melden Sie sich jetzt an, um ihre persönlichen Filter einzustellen und zu speichern.

Registrieren
Anmelden

ezb

Suche leerenSuche leeren

Schlaglicht

Alle anzeigen
News
Zurück
28.08.2018VWheute
Run-off-Debatte: Märchen oder wirt­schaft­liche Notwen­dig­keit? Die Debatte um den Verkauf von Altbeständen in der Lebensversicherung erhitzt die …
Run-off-Debatte: Märchen oder wirt­schaft­liche Notwen­dig­keit?
Die Debatte um den Verkauf von Altbeständen in der Lebensversicherung erhitzt die Gemüter. Aktuelles Beispiel: Eine Klartext-Debatte von BdV-Vorstandssprecher Axel Kleinlein und Peter Schwark, Mitglied der …
05.04.2018VWheute
Kritik an Lebens­ver­si­che­rern ist fast immer falsch Je lauter die Kritik, desto größer der Beifall. Verbalinjurien werden dabei toleriert, sogar …
Kritik an Lebens­ver­si­che­rern ist fast immer falsch
Je lauter die Kritik, desto größer der Beifall. Verbalinjurien werden dabei toleriert, sogar goutiert. In sachlicher Hinsicht ist die Kritik an den Rentenprodukten der Versicherer vielfältig, aber fast immer pauschal und …
05.03.2018VWheute
Weiler: "Nur wir können lang­fris­tige Alters­vor­sorge" Seit Herbst letzten Jahres ist Wolfgang Weiler Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen …
Weiler: "Nur wir können lang­fris­tige Alters­vor­sorge"
Seit Herbst letzten Jahres ist Wolfgang Weiler Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherer (GDV). Im Exklusiv-Interview mit VWheute nimmt er Stellung zu aktuellen Themen der Branche. Er spricht auch über das …
24.01.2018VWheute
"Lebens­ver­si­che­rung abzu­schließen, lohnt sich nicht mehr" Lebensversicherungen sind des Deutschen liebstes Kind. 89,3 Millionen solcher Policen …
"Lebens­ver­si­che­rung abzu­schließen, lohnt sich nicht mehr"
Lebensversicherungen sind des Deutschen liebstes Kind. 89,3 Millionen solcher Policen sind im Markt – im Schnitt also im Schrank von jedem Bundesbürger. Doch die Begeisterung für das Produkt lässt nach. Die jüngste …
22.12.2017VWheute
Prognose 2018: Was ist drin? Niedrige Zinsen, die Dauer-Challenge Regulierung oder die digitale Beschleunigung sind nur ein kleiner Auszug an Themen, …
Prognose 2018: Was ist drin?
Niedrige Zinsen, die Dauer-Challenge Regulierung oder die digitale Beschleunigung sind nur ein kleiner Auszug an Themen, die intensive Bewegungen bei den Versicherern eingeleitet haben. Zwischen erwartbaren und unverhofften Momenten gilt es nun klug …
01.12.2017VWheute
Fuest: "Nicht nur neue Ausga­ben­pro­gramme formu­lieren" Nach dem Glyphosat-Eklat treffen sich am Wochenende die Vertreter von Union und SPD. Vor …
Fuest: "Nicht nur neue Ausga­ben­pro­gramme formu­lieren"
Nach dem Glyphosat-Eklat treffen sich am Wochenende die Vertreter von Union und SPD. Vor einer Neuauflage der Großen Koalition droht auch noch Streit über die Bürgerversicherung. Ifo-Präsident Clemens Fuest bevorzugt …
16.11.2017VWheute
Debeka: "Solvency II zwingt einigen den Run-off auf" Wie verhindert man Altersarmut? Darüber diskutiert heute die Politprominenz auf dem 22. Kölner …
Debeka: "Solvency II zwingt einigen den Run-off auf"
Wie verhindert man Altersarmut? Darüber diskutiert heute die Politprominenz auf dem 22. Kölner Versicherungssymposium. Mit dabei ist Debeka-Vorstand Roland Weber. Er will das Drei-Säulen-System stärken und erklärt im …
06.10.2017VWheute
Perfekte Symbiose? Warum Versi­cherer Insur­techs brau­chen Dynamik und Tempo, Erfahrung und Know-how: Diese Elemente zusammenzuführen mag nicht ganz …
Perfekte Symbiose? Warum Versi­cherer Insur­techs brau­chen
Dynamik und Tempo, Erfahrung und Know-how: Diese Elemente zusammenzuführen mag nicht ganz einfach sein. Versicherer können ein Lied davon singen. Längst ist die Super-Effizienz zu einer unternehmerischen Mission geworden…
21.04.2017VWheute
Frank­reich wählt und Versi­che­rern droht Super-GAU Die Grande Nation geht am Sonntag einer Zitterpartie entgegen. Trotz einer der höchsten …
Frank­reich wählt und Versi­che­rern droht Super-GAU
Die Grande Nation geht am Sonntag einer Zitterpartie entgegen. Trotz einer der höchsten Mindestlöhne weltweit und einer kurzen Jahresarbeitszeit sind die Franzosen mit ihren Politikern unzufrieden. Denn die Wirtschaft stagniert…
11.04.2017VWheute
GDV-Präsi­dent Weiler: Wenn alte Eisen noch heiß glühen Die Würfel sind gefallen: Wolfgang Weiler, scheidender Huk-Coburg-Chef, soll Ende September …
GDV-Präsi­dent Weiler: Wenn alte Eisen noch heiß glühen
Die Würfel sind gefallen: Wolfgang Weiler, scheidender Huk-Coburg-Chef, soll Ende September neuer GDV-Präsident werden. Sowohl der Verband als auch der gebürtige Andernacher dürften wissen, was auf sie zukommt. Die …
10.03.2017VWheute
Allianz Deutsch­land meldet "spek­ta­ku­läres Wachstum" Ein Umsatzplus von 4,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf nunmehr 32,4 Mrd. Euro, ein …
Allianz Deutsch­land meldet "spek­ta­ku­läres Wachstum"
Ein Umsatzplus von 4,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf nunmehr 32,4 Mrd. Euro, ein starkes Wachstum in der Sachversicherung mit einem Zuwachs von 19,1 Prozent allein im Maklergeschäft. Dazu komme die …
26.01.2017VWheute
Fonds Kongress: Mekka der Trump-Domp­teure Mannheim ist wieder Europas Metropole der Investmentbranche. Auch dort ist der Trump-Effekt zu spüren. …
Fonds Kongress: Mekka der Trump-Domp­teure
Mannheim ist wieder Europas Metropole der Investmentbranche. Auch dort ist der Trump-Effekt zu spüren. Ethna-Fondsmanager Luca Pesarini: "Das Jobwunder in den USA wird ausbleiben, denn die Trump-Branchen wie Bau und produzierendes …
23.01.2017VWheute
Zurich-Chef Greco führt Spar­kurs konse­quent durch Wie angekündigt streicht die Zurich 240 Stellen in Großbritannien, vor allem im Innendienst. …
Zurich-Chef Greco führt Spar­kurs konse­quent durch
Wie angekündigt streicht die Zurich 240 Stellen in Großbritannien, vor allem im Innendienst. Hintergrund der Entscheidung ist die Zusammenlegung des britischen Lebens- und Sachversicherungsgeschäfts. Gleichzeitig investiert …
20.01.2017VWheute
Die Geister, die Trump rief Mit gehörigem Pomp erfolgt heute die Inthronisierung des 45. US-Präsidenten, der sich als "größter Schöpfer von Jobs" sieh…
Die Geister, die Trump rief
Mit gehörigem Pomp erfolgt heute die Inthronisierung des 45. US-Präsidenten, der sich als "größter Schöpfer von Jobs" sieht. Die US-Presse schickt eine Kampfansage, Versicherer wie Allianz und AIG hoffen auf Deregulierung und Steuersenkungen. Das alles…
23.12.2016VWheute
Schlipslos, sexy, skurril – Versi­cherer im Medi­en­rück­blick "Die EZB ist das einzige Imperium, das so ein bisschen evil ist", erklärte Allianz-Chef…
Schlipslos, sexy, skurril – Versi­cherer im Medi­en­rück­blick
"Die EZB ist das einzige Imperium, das so ein bisschen evil ist", erklärte Allianz-Chef Oliver Bäte in seinem epischen Youtube-Interview. Nur ein Highlight unter vielen medialen Auftritten der Versicherer. In der …
06.12.2016VWheute
Sind die Lebens­ver­si­cherer noch am Leben? Von Wolfgang Otte. Die deutschen Lebensversicherer werden sicher aufatmen, wenn sie das Geschäftsjahr …
Sind die Lebens­ver­si­cherer noch am Leben?
Von Wolfgang Otte. Die deutschen Lebensversicherer werden sicher aufatmen, wenn sie das Geschäftsjahr 2016 ohne größere Blessuren überstehen. Die niedrigen Zinsen zehren zunehmend an den Nerven von Vorständen und Aktionären. Kunden …
29.11.2016VWheute
Digi­tale Versi­cherer: Abwarten ist keine Option Von Peter Heidkamp und Tobias Synak. Die globale Marktdynamik erhöht sich dramatisch. Alle Branchen …
Digi­tale Versi­cherer: Abwarten ist keine Option
Von Peter Heidkamp und Tobias Synak. Die globale Marktdynamik erhöht sich dramatisch. Alle Branchen sind hiervon betroffen und auch die Assekuranz kann sich der Entwicklung nicht entziehen. Hauptsächlicher Treiber hierfür ist die …
24.11.2016VWheute
Der diskrete Charme des Risikos Mit seiner Forderung, Garantien in der Tarifrente zu ermöglichen, will GDV-Präsident Alexander Erdland die Versicherer…
Der diskrete Charme des Risikos
Mit seiner Forderung, Garantien in der Tarifrente zu ermöglichen, will GDV-Präsident Alexander Erdland die Versicherer im Kampf um das Altersvorsorge-Geschäft besser in Stellung bringen. Durch eine solche Regelung würde aber auch der Wettbewerb …
02.11.2016VWheute
Wirt­schafts­weise kriti­sieren EZB-Geld­po­litik Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) steht weiterhin im Fokus der Kritik. Nun geht …
Wirt­schafts­weise kriti­sieren EZB-Geld­po­litik
Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) steht weiterhin im Fokus der Kritik. Nun geht auch der Sachverständigenrat hart mit den Maßnahmen der Notenbanker ins Gericht. Demnach fordern die Wirtschaftsweisen eine Reform …
Weiter
Magazine
Zurück
Auf und Ab der Emotionen
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2017WirtschaftAuf und Ab der Emotionen
Politische Risiken, Milliardenschäden und Run-off bestimmten das …
Politische Risiken, Milliardenschäden und Run-off bestimmten das Versicherungsjahr 2017
Kein Appetit auf Risiko
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.01.2017WirtschaftKein Appetit auf Risiko
Versicherer machen ihre Kapitalanlagen sturmfest und wollen die sinkenden …
Versicherer machen ihre Kapitalanlagen sturmfest und wollen die sinkenden Erträge mit mehr Effizienz ausgleichen
Rentenmarkt sticht Aktien aus
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.01.2017WirtschaftRenten­markt sticht Aktien aus
Über gewinnbringende Investment-Entscheidungen in unsicheren Zeiten
Über gewinnbringende Investment-Entscheidungen in unsicheren Zeiten
„Versicherungsgesellschaften sind keine Zockerbuden“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.01.2017Wirtschaft„Versi­che­rungs­ge­sell­schaften sind keine Zocker­buden“
Immo Querner, Finanzvorstand des Talanx-Konzern…
Immo Querner, Finanzvorstand des Talanx-Konzerns, über Risikohunger im Asset-Management
Die Europäische Verwirrung war absehbar
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2016WirtschaftDie Euro­päi­sche Verwir­rung war absehbar
Prognosecheck: Die Versicherungswirtschaft lag mit ihrem …
Prognosecheck: Die Versicherungswirtschaft lag mit ihrem Ausblick auf 2016 fast überall richtig
Hoher Einsatz für echte Emotionen
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2016WirtschaftHoher Einsatz für echte Emotionen
Auf der Suche nach Erneuerung besinnen sich die Versicherer im …
Auf der Suche nach Erneuerung besinnen sich die Versicherer im Entscheidungsjahr 2017 auf alte Stärken
Träumen von der Trumpflation
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2016WirtschaftTräumen von der Trumpfla­tion
Versicherer blicken dank stabiler Beitragseinnahmen und steigender …
Versicherer blicken dank stabiler Beitragseinnahmen und steigender Zinsen hoffnungsvoll ins neue Jahr
Kulturschock
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.08.2016WirtschaftKultur­schock
Konzerne blasen zur Internationalisierungsoffensive – in den Köpfen ist das noch nicht …
Konzerne blasen zur Internationalisierungsoffensive – in den Köpfen ist das noch nicht angekommen
Weiter
Publikationen

Märkte & Vertrieb

Alle anzeigen
News
Zurück
20.07.2018VWheute
Asse­ku­rata: Fest­ver­zins­liche Wert­pa­piere trotzen Null­zins Trotz weiterhin niedriger Zinsen sind festverzinsliche Wertpapiere noch immer die …
Asse­ku­rata: Fest­ver­zins­liche Wert­pa­piere trotzen Null­zins
Trotz weiterhin niedriger Zinsen sind festverzinsliche Wertpapiere noch immer die wichtigste Anlageform in den Portfolios der deutschen Erstversicherer. Laut einem aktuellen Marktbericht von Assekurata investieren …
27.04.2018VWheute
Prämien global: Versi­cherer errei­chen erst in der nächsten Dekade Vorkri­sen­level Der globale Versicherungsmarkt erholt sich langsam von den Folgen…
Prämien global: Versi­cherer errei­chen erst in der nächsten Dekade Vorkri­sen­level
Der globale Versicherungsmarkt erholt sich langsam von den Folgen der Finanzkrise. Nach Hochrechnungen von Allianz Research ist das globale Prämienvolumen (ohne Kranken) im vergangenen Jahr auf …
22.03.2018VWheute
Allianz: Euro­raum mit Licht und Schatten Der jährliche "Euro-Monitor" der Allianz SE zeichnet auch dieses Jahr ein insgesamt positives Bild von der …
Allianz: Euro­raum mit Licht und Schatten
Der jährliche "Euro-Monitor" der Allianz SE zeichnet auch dieses Jahr ein insgesamt positives Bild von der wirtschaftlichen Entwicklung im Euroraum. Der Gesamtindikator auf Basis von 20 Einzelindikatoren liegt mit 6,8 Punkten im guten …
19.02.2018VWheute
Erfolgs­kri­te­rien für Inves­ti­tionen in Hotel­im­mo­bi­lien Die Zinsen sollen steigen. Wann das am Markt ankommt, weiß derzeit niemand genau. Zwar …
Erfolgs­kri­te­rien für Inves­ti­tionen in Hotel­im­mo­bi­lien
Die Zinsen sollen steigen. Wann das am Markt ankommt, weiß derzeit niemand genau. Zwar hat die amerikanische Notenbank die Zinsen angehoben, ihr chinesisches Pendant folgte, doch die EZB bleibt tatenlos. Neue …
29.01.2018VWheute
Weniger Millio­nen­schäden durch "falsche Fuff­ziger" "Wer falsches Geld als echt in Verkehr bringt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder …
Weniger Millio­nen­schäden durch "falsche Fuff­ziger"
"Wer falsches Geld als echt in Verkehr bringt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft", heißt es im Strafgesetzbuch. In Deutschland scheint die Strafandrohung zu wirken: Laut Europäischer …
22.12.2017VWheute
Rück­blick 2017: Auf und Ab der Emotionen Das zu Ende gehende Jahr war so turbulent wie lange keins – und fast alle Ereignisse betreffen auch deutsche…
Rück­blick 2017: Auf und Ab der Emotionen
Das zu Ende gehende Jahr war so turbulent wie lange keins – und fast alle Ereignisse betreffen auch deutsche Versicherer und ihre Kunden. Politische Risiken, Milliardenschäden durch Hurrikans und Run-off-Pläne begleitetet von Entlassungen…
22.12.2017VWheute
Vermittler vs. Insur­techs: Kapi­tal­geber werden nervös Regulierungsvorgaben wie IDD oder MiFID II haben die Versicherungskaufleute in diesem Jahr …
Vermittler vs. Insur­techs: Kapi­tal­geber werden nervös
Regulierungsvorgaben wie IDD oder MiFID II haben die Versicherungskaufleute in diesem Jahr ebenso beschäftigt wie die zunehmende digitale Konkurrenz durch die Versicherungs-Start-ups. Für den Bundesverband Deutscher …
14.12.2017VWheute
Allianz: Wirt­schaft wächst 2017 um 2,3 Prozent Unbeeindruckt von politischen Unsicherheiten und Konfliktherden im In- und Ausland befindet sich die …
Allianz: Wirt­schaft wächst 2017 um 2,3 Prozent
Unbeeindruckt von politischen Unsicherheiten und Konfliktherden im In- und Ausland befindet sich die Wirtschaftskonjunktur in Deutschland weiter auf Wachstumskurs. Der  2017 auf allen Gebieten registrierte Aufschwung wird auch 2018 …
23.11.2017VWheute
Deut­sche Bank erwartet Kurs­feu­er­werk an den Börsen Die gute Konjunktur sowie positive Bilanzen in den Unternehmen dürften auch im kommenden Jahr …
Deut­sche Bank erwartet Kurs­feu­er­werk an den Börsen
Die gute Konjunktur sowie positive Bilanzen in den Unternehmen dürften auch im kommenden Jahr die Aktienmärkte weiter beflügeln. Davon geht die Deutsche Bank in ihrem aktuellen Kapitalmarktausblick für 2018 aus. So könnte …
08.09.2017VWheute
Hoch­kon­junktur mit etwas Wasser im Wein Alle wesentlichen Konjunkturdaten in Deutschland weisen nach oben und werden dies auch 2018 tun. Von einer …
Hoch­kon­junktur mit etwas Wasser im Wein
Alle wesentlichen Konjunkturdaten in Deutschland weisen nach oben und werden dies auch 2018 tun. Von einer "beeindruckenden Entwicklung" sprach Allianz-Chefvolkswirt Michael Heise bei der Vorstellung des "Konjunkturausblick 2017/18" in …
31.08.2017VWheute
Deut­sche Sparer trotzen dem Nied­rig­zins Die aktuelle Niedrigzinsphase scheint den deutschen Sparern derzeit wohl kaum schlaflose Nächte zu bereiten…
Deut­sche Sparer trotzen dem Nied­rig­zins
Die aktuelle Niedrigzinsphase scheint den deutschen Sparern derzeit wohl kaum schlaflose Nächte zu bereiten. Nach Angaben des Deutschen Bankenverbandes lag das gesamte Geldvermögen der Bundesbürger Ende 2016 mit 5,6 Billionen Euro um …
28.07.2017VWheute
EZB nimmt sich Pensi­ons­fonds zur Brust Die Europäische Zentralbank (EZB) will die statistischen Berichtspflichten für Pensionsfonds erhöhen und …
EZB nimmt sich Pensi­ons­fonds zur Brust
Die Europäische Zentralbank (EZB) will die statistischen Berichtspflichten für Pensionsfonds erhöhen und vereinheitlichen. Dadurch sollen genauere Einsichten darüber gewonnen werden, wie "wichtig Pensionsfonds für die Geldpolitik und die …
22.06.2017VWheute
Konjunktur lässt Insol­venzen in Deutsch­land sinken In Deutschland ist die Zahl der Insolvenzen im ersten Halbjahr 2017 deutlich gesunken. Demnach …
Konjunktur lässt Insol­venzen in Deutsch­land sinken
In Deutschland ist die Zahl der Insolvenzen im ersten Halbjahr 2017 deutlich gesunken. Demnach zählte die Wirtschaftsauskunftei Creditrefom in den ersten sechs Monaten dieses Jahres insgesamt 58.900 Insolvenzen. Dies entspreche…
14.06.2017VWheute
Swiss Re fürchtet den "perfekten Sturm" Ein begrenzter Marktzugang, regulatorische Fragmentierung, die Rückkehr der Inflation und …
Swiss Re fürchtet den "perfekten Sturm"
Ein begrenzter Marktzugang, regulatorische Fragmentierung, die Rückkehr der Inflation und Cloud-Risikokumulierung sowie die sich abzeichnende Haftpflichtgesetzgebung für künstliche Intelligenz stellen kurzfristig die größten …
02.06.2017VWheute
Der LV-Markt zwischen Evolu­tion und Revo­lu­tion Welche Strategien sind in Zeiten der Niedrigzinsphase erfolgreich? Garantien ja oder nein? Was …
Der LV-Markt zwischen Evolu­tion und Revo­lu­tion
Welche Strategien sind in Zeiten der Niedrigzinsphase erfolgreich? Garantien ja oder nein? Was taugen die neuen Modelle? Um diese Fragen kreisen die Diskussionen quer über alle Etagen der mit dem Thema befassten Kapazitäten. …
28.04.2017VWheute
Deut­sche Lebens­ver­si­cherer sind auch im Zins­tief stabil Mit dem aktuellen Zinsumfeld haben die deutschen Lebensversicherer nach Aussage von …
Deut­sche Lebens­ver­si­cherer sind auch im Zins­tief stabil
Mit dem aktuellen Zinsumfeld haben die deutschen Lebensversicherer nach Aussage von Roland Weber, neugewählter Präsident der Deutschen Aktuarvereinigung (DAV), solang kein Problem, wie die Anforderungen aus der …
31.03.2017VWheute
Versi­cherer behaupten ihr volks­wirt­schaft­li­ches Gewicht Wichtiger als die Chemie- oder die Elektrobranche ist die Versicherungswirtschaft für …
Versi­cherer behaupten ihr volks­wirt­schaft­li­ches Gewicht
Wichtiger als die Chemie- oder die Elektrobranche ist die Versicherungswirtschaft für Deutschland, sie ist ein Wachstumstreiber. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie der Prognos AG "Die Bedeutung der …
20.02.2017VWheute
Geld­an­lage: Bundes­bürger setzen weiter aus Sicher­heit Klassische Anlageformen wie Sparbuch oder Lebensversicherung erfreuen sich bei den …
Geld­an­lage: Bundes­bürger setzen weiter aus Sicher­heit
Klassische Anlageformen wie Sparbuch oder Lebensversicherung erfreuen sich bei den Bundesbürgern weiterhin hoher Beliebtheit. Laut aktueller Anlegerstudie 2017 der Gothaer ist für 52 Prozent der Bundesbürger die Sicherheit…
31.01.2017VWheute
Inno­va­tives Asset-Manage­ment in der Nied­rig­zins­phase In Zeiten wie diesen zeigt sich, was es heißt Risiken zu managen: Als wären die negativen …
Inno­va­tives Asset-Manage­ment in der Nied­rig­zins­phase
In Zeiten wie diesen zeigt sich, was es heißt Risiken zu managen: Als wären die negativen Zinsen nicht schon Herausforderung genug; als würde die Regulierung die Spielräume nicht schon völlig verengen und als würden die …
Weiter
Magazine
Zurück
Marsch der Populisten nach Rom
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.11.2017WirtschaftMarsch der Popu­listen nach Rom
Versicherer zeigen sich genervt von Dauerwahlkampf und …
Versicherer zeigen sich genervt von Dauerwahlkampf und Autonomie-Referenden in Lombardei und Venezien
„Ich hoffe nicht, dass es zu einem großen Knall kommt“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.07.2017Wirtschaft„Ich hoffe nicht, dass es zu einem großen Knall kommt“
Jörg Krämer, Chefvolkswirt der Commerzbank, …
Jörg Krämer, Chefvolkswirt der Commerzbank, über geldpolitische Probleme in der Eurozone
Republik außer Atem
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.05.2017WirtschaftRepu­blik außer Atem
Frankreich steht vor einer historischen Richtungsentscheidung, die Versicherer …
Frankreich steht vor einer historischen Richtungsentscheidung, die Versicherer an den Rand des Abgrunds bringen könnte
Bei Firmenpleite ist der Versicherer dran
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.03.2017WirtschaftBei Firmen­pleite ist der Versi­cherer dran
Insolvenzrisiko für Manager und D&O-Versicherer stellt ein…
Insolvenzrisiko für Manager und D&O-Versicherer stellt ein systemisches Risiko dar
Erst haftet Generali, dann der Steuerzahler
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2017WirtschaftErst haftet Gene­rali, dann der Steu­er­zahler
Italiens größter Versicherer kürzt Ausgaben, muss aber …
Italiens größter Versicherer kürzt Ausgaben, muss aber viel Geld zur Bankenrettung beitragen
„Die Idee einer Bürgerversicherung funktioniert selbst im Albtraum nicht“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.01.2017Wirtschaft„Die Idee einer Bürger­ver­si­che­rung funk­tio­niert selbst im Albtraum nicht“
PKV-Direktor Volker …
PKV-Direktor Volker Leienbach über politischen und sozialen Zündstoff in der Systemdebatte
Spanien profitiert vom EZB-Schirm
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2016WirtschaftSpanien profi­tiert vom EZB-Schirm
Wirtschaft floriert trotz Regierungskrise, die geplante …
Wirtschaft floriert trotz Regierungskrise, die geplante Rentenreform verspricht noch bessere Zeiten
Lektionen aus der Finanzkrise gelernt
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2016WirtschaftLektionen aus der Finanz­krise gelernt
Europäische Union will Kreditinstituten und Versicherern 2017 …
Europäische Union will Kreditinstituten und Versicherern 2017 stärker auf die Finger schauen
Volkswille auf der Anklagebank
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.10.2016WirtschaftVolks­wille auf der Ankla­ge­bank
Die Umzugspläne der Versicherer sind auf Eis gelegt. Das britische …
Die Umzugspläne der Versicherer sind auf Eis gelegt. Das britische Unterhaus könnte im Brexit das letzte Wort haben
Weckrufe und Warnungen
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.08.2016WirtschaftWeck­rufe und Warnungen
Italienische Versicherer wollen einen größeren Beitrag zur Bewältigung der …
Italienische Versicherer wollen einen größeren Beitrag zur Bewältigung der Wirtschaftskrise leisten
Besser spät als nie
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.03.2016WirtschaftBesser spät als nie
Mifid-II-Verschiebung: Rechtssichere Regeln sind wichtiger als Schnellschüsse zu…
Mifid-II-Verschiebung: Rechtssichere Regeln sind wichtiger als Schnellschüsse zu Lasten der Sorgfalt
Frauenpower und Steuergeschenke
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.01.2016WirtschaftFrau­en­power und Steu­er­ge­schenke
Gesamtverband der italienischen Versicherer Ania erhofft sich mit …
Gesamtverband der italienischen Versicherer Ania erhofft sich mit der ersten Managerin an der Spitze mehr Durchschlagskraft
Weiter
Publikationen

Politik & Regulierung

Alle anzeigen
News
Zurück
14.09.2018VWheute
EZB redu­ziert Anlei­he­käufe und belässt Leit­zins unver­än­dert Der ultralockere Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) neigt sich …
EZB redu­ziert Anlei­he­käufe und belässt Leit­zins unver­än­dert
Der ultralockere Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) neigt sich offensichtlich allmählich dem Ende zu - wenn auch nur in ganz kleinen Schritten. Demnach will die europäische Notenbank ihre Anleihekäufe …
03.09.2018VWheute
Leiden Versi­cherer beson­ders unter der EZB-Geld­po­litik? Dass die Nullzins-Politik nicht nur dem Sparer, sondern auch den Versicherern zu schaffen …
Leiden Versi­cherer beson­ders unter der EZB-Geld­po­litik?
Dass die Nullzins-Politik nicht nur dem Sparer, sondern auch den Versicherern zu schaffen macht, ist mittlerweile hinlänglich bekannt. Die Frage lautet allerdings: Wieviel Geld ist den Sparern in den letzten Jahren …
21.08.2018VWheute
Versi­che­rungs­branche kann Geld­schwund der Deut­schen nicht verhin­dern Und dann war das Geld weg. Im ersten Quartal ist die reale Rendite eines …
Versi­che­rungs­branche kann Geld­schwund der Deut­schen nicht verhin­dern
Und dann war das Geld weg. Im ersten Quartal ist die reale Rendite eines durchschnittlichen Haushaltsdepots unter null gesunken. In diesem Depot befinden sich Renditen, Aktien, Lebensversicherungen und …
14.08.2018VWheute
Rürup sieht keinen Grund für Renten­alarm wegen Mini-Zinsen Die Niedrigzinsen bedrohen die gesetzliche Rentenversicherung. Das war kürzlich eine …
Rürup sieht keinen Grund für Renten­alarm wegen Mini-Zinsen
Die Niedrigzinsen bedrohen die gesetzliche Rentenversicherung. Das war kürzlich eine Meldung, die von vielen Medien aufgegriffen und heiß diskutiert wurde. Zu Unrecht findet Bert Rürup, die Rente sei wegen der …
07.08.2018VWheute
LV-Kunden können auf höhere Zinsen hoffen Besitzer einer Lebensversicherungspolice konnten ich in den vergangenen Jahren je nach Anbieter nicht gerade…
LV-Kunden können auf höhere Zinsen hoffen
Besitzer einer Lebensversicherungspolice konnten ich in den vergangenen Jahren je nach Anbieter nicht gerade üppiger Zinsen erfreuen. Allerdings besteht nun ein erster Hoffnungsschimmer: Nach Ansicht der Bafin könnten die Kunden wegen des…
31.07.2018VWheute
Auch Renten­kasse stöhnt unter Nied­rig­zinsen Die Niedrigzinsen sind der Feind aller. Die privaten Kranken-, Lebens- und Sachversicherer können das …
Auch Renten­kasse stöhnt unter Nied­rig­zinsen
Die Niedrigzinsen sind der Feind aller. Die privaten Kranken-, Lebens- und Sachversicherer können das Lied der Niedrigzinsen mittlerweile im Schlaf singen. Die Politik steht diesem Problem teilnahmslos gegenüber, die Restaurierung …
15.06.2018VWheute
EZB will umstrit­tene Anleih­ver­käufe beenden Die Europäische Zentralbank (EZB) will ihre umstrittenen Anleiheverkäufe zum Jahresende beenden. …
EZB will umstrit­tene Anleih­ver­käufe beenden
Die Europäische Zentralbank (EZB) will ihre umstrittenen Anleiheverkäufe zum Jahresende beenden. Demnach will die Notenbank ihr monatliches Kaufvolumen ab Oktober auf zunächst 15 Mrd. Euro reduzieren. Zum Jahreswechsel sollen das …
15.12.2017VWheute
Eiopa fürchtet Milli­ar­den­loch bei Betriebs­renten Zum Jahreswechsel soll das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) in Kraft treten, mit dem die…
Eiopa fürchtet Milli­ar­den­loch bei Betriebs­renten
Zum Jahreswechsel soll das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) in Kraft treten, mit dem die betriebliche Altersversorgung vor allem für kleine und mittlere Unternehmen attraktiver gemacht werden soll. Allerdings warnen …
21.11.2017VWheute
Nach Jamaika-Aus: GDV betont "staats­po­li­ti­sche Pflicht" Nach wochenlang kontrovers geführten Sondierungsgesprächen haben die Liberalen die …
Nach Jamaika-Aus: GDV betont "staats­po­li­ti­sche Pflicht"
Nach wochenlang kontrovers geführten Sondierungsgesprächen haben die Liberalen die Verhandlungen für eine Jamaika-Koalition auf Bundesebene am späten Sonntagabend überraschend platzen lassen. "Es ist besser, nicht zu …
03.11.2017VWheute
Briti­sche Noten­bank wagt histo­ri­schen Schritt Ist dies nun die lang ersehnte geldpolitische Kehrtwende? Erstmals seit der Finanzkrise hat die Bank…
Briti­sche Noten­bank wagt histo­ri­schen Schritt
Ist dies nun die lang ersehnte geldpolitische Kehrtwende? Erstmals seit der Finanzkrise hat die Bank of England den Leitzins um einen viertel Prozentpunkt auf 0,5 Prozent angehoben. Die britische Notenbank folgt damit nicht nur …
30.10.2017VWheute
Allianz-Chef­ökonom kriti­siert EZB-Beschluss Der erste, wenn auch zögerliche Schritt der Europäischen Zentralbank (EZB) weg von ihrer lockeren …
Allianz-Chef­ökonom kriti­siert EZB-Beschluss
Der erste, wenn auch zögerliche Schritt der Europäischen Zentralbank (EZB) weg von ihrer lockeren Geldpolitik steht in Kritik der Versicherer. Zwar begrüßt Michael Heise, Allianz, dass die EZB ihren Anleihenhunger mit 30 Mrd. Euro ab …
26.10.2017VWheute
Jamaika über­schattet DKM Sind es tatsächlich mehr als 8.600 Kilometer bis Jamaika oder liegt dies tatsächlich mitten im Berliner Politbezirk? Die …
Jamaika über­schattet DKM
Sind es tatsächlich mehr als 8.600 Kilometer bis Jamaika oder liegt dies tatsächlich mitten im Berliner Politbezirk? Die politischen Richtungsentscheidungen der Berliner Politik und aktuellen Sondierungsgespräche zwischen Union, Grünen und den …
23.10.2017VWheute
Die poli­ti­sche Woche: Was kommt nach der Sondie­rung? Morgen konstituiert sich der 19. Deutsche Bundestag. Im Mittel werden die Wahlen des neuen …
Die poli­ti­sche Woche: Was kommt nach der Sondie­rung?
Morgen konstituiert sich der 19. Deutsche Bundestag. Im Mittel werden die Wahlen des neuen Bundestagspräsidenten und seiner Vize-Präsidenten stehen. Am Nachmittag erhält das Kabinett von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) …
06.10.2017VWheute
Wie der Finanz­platz Frank­furt briti­sche Versi­cherer anlockt Seit dem Brexit suchen Londons Firmen das Heil auf dem europäischen Festland. Diese …
Wie der Finanz­platz Frank­furt briti­sche Versi­cherer anlockt
Seit dem Brexit suchen Londons Firmen das Heil auf dem europäischen Festland. Diese versucht Frankfurt Main Finance, eine Initiative des Finanzplatzes Frankfurt, in die Rhein-Main-Region zu locken. Deren …
08.09.2017VWheute
Draghis harter Exit aus Anlei­he­pro­gramm rückt näher Viele hatten eine Wende in der Geldpolitik erwartet – doch die Europäische Zentralbank (EZB) …
Draghis harter Exit aus Anlei­he­pro­gramm rückt näher
Viele hatten eine Wende in der Geldpolitik erwartet – doch die Europäische Zentralbank (EZB) behält den Leitzins im Euroraum auf dem Rekordtief von null Prozent. Ebenfalls unverändert ist auch die Sprachregelung der EZB bei …
16.08.2017VWheute
Karls­ruher Richter: EZB-Programm ist verfas­sungs­widrig Die Anleihekäufe der Europäischen Zentralbank (EZB) sorgen bekanntlich seit langem für …
Karls­ruher Richter: EZB-Programm ist verfas­sungs­widrig
Die Anleihekäufe der Europäischen Zentralbank (EZB) sorgen bekanntlich seit langem für erhebliche Kritik. Nun könnte das Bundesverfassungsgericht den europäischen Notenbänkern einen gewaltigen Strich durch die Rechnung …
21.07.2017VWheute
EZB berät im Herbst über Zukunft der Anlei­he­käufe Die Europäische Zentralbank (EZB) hält unbeirrt an ihrem Kurs der Nullzinspolitik fest. So halten …
EZB berät im Herbst über Zukunft der Anlei­he­käufe
Die Europäische Zentralbank (EZB) hält unbeirrt an ihrem Kurs der Nullzinspolitik fest. So halten die Notenbanker um EZB-Präsident Mario Draghi weiterhin an einer möglichen Erhöhung des Volumens bei ihrem milliardenschweren …
04.07.2017VWheute
EZB: In Trip­pel­schritten aus dem Zins­loch Die Hinweise auf eine Zinswende verdichten sich. Die EZB scheint sich von ihrer Nullzins-Politik zu …
EZB: In Trip­pel­schritten aus dem Zins­loch
Die Hinweise auf eine Zinswende verdichten sich. Die EZB scheint sich von ihrer Nullzins-Politik zu verabschieden, zumindest bereiten die Währungshüter der Euro-Staaten die Abkehr von der expansiven Geldpolitik vor. "Das kommt …
09.06.2017VWheute
Draghi deutet Kurs­wechsel bei Geld­po­litik an Trotz verbesserter Konjunktur und einer tendenziell steigenden Inflation belässt die Europäische …
Draghi deutet Kurs­wechsel bei Geld­po­litik an
Trotz verbesserter Konjunktur und einer tendenziell steigenden Inflation belässt die Europäische Zentralbank (EZB) den Leitzins weiterhin bei null Prozent. Zudem sollen die Märkte noch mindestens bis Ende des Jahres über …
Weiter
Magazine

Unternehmen & Management

Alle anzeigen
News
Zurück
16.03.2018VWheute
Dax: Pensi­ons­ver­mögen errei­chen neuen Rekord­stand Die Pensionsverpflichtungen der 30 Dax-Unternehmen sind im vergangenen Jahr auf einen neuen …
Dax: Pensi­ons­ver­mögen errei­chen neuen Rekord­stand
Die Pensionsverpflichtungen der 30 Dax-Unternehmen sind im vergangenen Jahr auf einen neuen Rekordwert von 260 Mrd. Euro (2016: etwa 250 Mrd.) gestiegen. Gleichzeitig sind die Verpflichtungswerte (DBO) im Jahr 2017 auf 381 Mr…
01.02.2018VWheute
Leiter­mann: "Man muss die Mitar­beiter mitnehmen" Mit gemischten Gefühlen betrachtet Ulrich Leitermann, Vorstandschef der Signal Iduna Gruppe, die …
Leiter­mann: "Man muss die Mitar­beiter mitnehmen"
Mit gemischten Gefühlen betrachtet Ulrich Leitermann, Vorstandschef der Signal Iduna Gruppe, die allgemeine Lage, wie er beim diesjährigen Pressegespräch deutlich machte. Gut für das Geschäft seines Unternehmens, das einen …
18.12.2017VWheute
Ergo hält Gesamt­ver­zin­sung nahezu stabil Lebensversicherungskunden bei der Ergo haben es derzeit nicht leicht: Erst kündigte der Konzern den …
Ergo hält Gesamt­ver­zin­sung nahezu stabil
Lebensversicherungskunden bei der Ergo haben es derzeit nicht leicht: Erst kündigte der Konzern den externen "Run-off" an, nun folgt die interne Abwicklung. An der Gesamtverzinsung für die Bestandsverträge wird sich im kommenden Jahr …
12.10.2017VWheute
Gene­rali stimmt Schul­den­tausch für kriselnde Bank zu Der Versicherer Generali und die Bank Intesa Sanpaolo haben laut Reuters das Angebot der …
Gene­rali stimmt Schul­den­tausch für kriselnde Bank zu
Der Versicherer Generali und die Bank Intesa Sanpaolo haben laut Reuters das Angebot der angeschlagenen italienischen Bank Carige angenommen, nachrangige Schulden in vorrangige Papiere zu tauschen. Auch der …
17.07.2017VWheute
Höchste Zeit für die Zins­wende Von Michael Wolgast. In nie gekanntem Ausmaß kauft die EZB seit 2015 monatlich private und staatliche Wertpapiere an. …
Höchste Zeit für die Zins­wende
Von Michael Wolgast. In nie gekanntem Ausmaß kauft die EZB seit 2015 monatlich private und staatliche Wertpapiere an. Die konsolidierte Bilanz des Eurosystems hat sich mittlerweile mit über vier Bill. Euro mehr als verdoppelt. War eine derartige …
06.07.2017VWheute
Axa IM rät zum Akti­en­kauf "Aktien bleiben erste Wahl", betont Franz Wenzel, Anlagestratege für institutionelle Kunden von AXA Investment Managers. …
Axa IM rät zum Akti­en­kauf
"Aktien bleiben erste Wahl", betont Franz Wenzel, Anlagestratege für institutionelle Kunden von AXA Investment Managers. Er empfiehlt ein Übergewicht in Aktien und ein Untergewicht in Staatsanleihen. Ausschlaggebend für seine positive Sicht der …
20.03.2017VWheute
Spar­kasse verlangt Nega­tiv­zins für Privat­kunden Die Sparkasse Köln-Bonn, Deutschlands zweitgrößte Sparkasse, will künftig Negativzinsen von ihren …
Spar­kasse verlangt Nega­tiv­zins für Privat­kunden
Die Sparkasse Köln-Bonn, Deutschlands zweitgrößte Sparkasse, will künftig Negativzinsen von ihren Privatkunden mit sehr großen Einlagen verlangen. Bislang hatten sich die öffentlichen Kreditinstitute unter Berufung auf ihren …
08.02.2017VWheute
LVM wächst dank Elemen­tar­ver­si­che­rung Der münstersche Versicherer konnte 2016 seine Beiträge um 4,5 Prozent auf rund 3,4 Mrd. Euro steigern, wie …
LVM wächst dank Elemen­tar­ver­si­che­rung
Der münstersche Versicherer konnte 2016 seine Beiträge um 4,5 Prozent auf rund 3,4 Mrd. Euro steigern, wie die vorläufigen Geschäftszahlen zeigen. Wachstumstreiber war erneut die Muttergesellschaft LVM a.G., zu der das Schaden- und …
29.07.2016VWheute
AFA Insurance koope­riert mit Bearing­Point Der schwedische Versicherer AFA Insurance will in Zukunft das Produkt ABACUS/Solvency II als …
AFA Insurance koope­riert mit Bearing­Point
Der schwedische Versicherer AFA Insurance will in Zukunft das Produkt ABACUS/Solvency II als Software-as-a-Service (SaaS)-Lösung von BearingPoint nutzen. AFA Insurance gehört nach Unternehmensangaben zu den schwedischen …
14.04.2016VWheute
Moderates Jahr für die Concordia Die Concordia Versicherungen in Hannover sind im Geschäftsjahr 2015 wieder in ruhigeres Fahrwasser geraten. So hat …
Moderates Jahr für die Concordia
Die Concordia Versicherungen in Hannover sind im Geschäftsjahr 2015 wieder in ruhigeres Fahrwasser geraten. So hat sich das Wachstum mit einem Plus von 1,3 Prozent auf 823,9 Mio. Euro Beitragseinnahmen im Konzern fortgesetzt. Das Jahresergebnis …
13.04.2016VWheute
Kalkül der EZB geht nicht auf Die Taktik der EZB geht nach hinten los, sagt Blackrock-Chef Larry Fink. Das Kalkül der Notenbanken, mit niedrigen oder …
Kalkül der EZB geht nicht auf
Die Taktik der EZB geht nach hinten los, sagt Blackrock-Chef Larry Fink. Das Kalkül der Notenbanken, mit niedrigen oder negativen Zinsen das Wachstum anzukurbeln, könnte nach hinten losgehen, argumentiert der weltgrößte Vermögensverwalter im …
05.04.2016VWheute
"Sozialer Spreng­stoff durch Ungleich­heit" Andreas Utermann, Vorstandsvorsitzender von Allianz Global Investors, macht sich Sorgen um das …
"Sozialer Spreng­stoff durch Ungleich­heit"
Andreas Utermann, Vorstandsvorsitzender von Allianz Global Investors, macht sich Sorgen um das Wirtschaftswachstum. "Die geldpolitischen Lockerungen der Notenbanken in den vergangenen Jahren haben ihr Ziel verfehlt", kritisiert der Chef…
22.03.2016VWheute
Nürn­berger mit Gewinn­rück­gang Die Nürnberger Versicherungsgruppe hat 2015 mit einem Gewinnrückgang abgeschlossen. Wie der Versicherer mitteilte, …
Nürn­berger mit Gewinn­rück­gang
Die Nürnberger Versicherungsgruppe hat 2015 mit einem Gewinnrückgang abgeschlossen. Wie der Versicherer mitteilte, betrug das Ergebnis vor Steuern 116 Mio. Euro. Dies entspricht einem Minus von 13,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr (2014: 135 Mio. …
17.03.2016VWheute
Munich Re sieht sich "erneut stark" Das Ergebnis des Geschäftsjahres 2015 der Munich Re war nach Einschätzung von Vorstandschef Nikolaus von Bomhard …
Munich Re sieht sich "erneut stark"
Das Ergebnis des Geschäftsjahres 2015 der Munich Re war nach Einschätzung von Vorstandschef Nikolaus von Bomhard angesichts der widrigen Rahmenbedingungen "erneut stark". Die Zukunftsaussichten sieht er aufgrund der konservativen …
16.03.2016VWheute
"EZB ist die reinste Kata­strophe" "Die EZB ist die reinste Katastrophe", urteilt der Vorstandschef der Mecklenburgischen, Thomas Flemming, denn sie …
"EZB ist die reinste Kata­strophe"
"Die EZB ist die reinste Katastrophe", urteilt der Vorstandschef der Mecklenburgischen, Thomas Flemming, denn sie gefährdet die Altersvorsorge. Die Mecklenburgische Leben kann vor dem Hintergrund einer unveränderten Nettoverzinsung der …
11.02.2016VWheute
Anle­ger­studie: Inter­esse an Lebens­ver­si­che­rungen steigt Das Renditedenken ist rückläufig, die Sicherheit bei der Geldanlage steht nach wie vor …
Anle­ger­studie: Inter­esse an Lebens­ver­si­che­rungen steigt
Das Renditedenken ist rückläufig, die Sicherheit bei der Geldanlage steht nach wie vor an erster Stelle. 48 Prozent der Befragten lassen sich auch von niedrigen Zinsen nicht abschrecken und setzen auf das Sparbuch …
Weiter
Magazine
Zurück
Rendite-Run auf vielen Ebenen
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2018WirtschaftRendite-Run auf vielen Ebenen
Was der Anlagechef eines Versicherungsunternehmens mit seinem …
Was der Anlagechef eines Versicherungsunternehmens mit seinem Portfolio tun sollte
Alle Warnungen ignoriert
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.04.2018WirtschaftAlle Warnungen igno­riert
Dem Pensionsfonds des Europaparlaments droht die Pleite
Dem Pensionsfonds des Europaparlaments droht die Pleite
Zahlenspiele ohne Gewähr
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich05.01.2018WirtschaftZahlen­spiele ohne Gewähr
Umschichtung von Bankprodukten in Versicherungspolicen sorgt für hohe …
Umschichtung von Bankprodukten in Versicherungspolicen sorgt für hohe Volatilität im Lebengeschäft
Alternative Fakten
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2017WirtschaftAlter­na­tive Fakten
Trump-Dompteure und digitale Vertriebsexperten beherrschten den diesjährigen …
Trump-Dompteure und digitale Vertriebsexperten beherrschten den diesjährigen Fondskongress in Mannheim
EU-Flickenteppich schreckt Investoren ab
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.11.2016WirtschaftEU-Flicken­tep­pich schreckt Inves­toren ab
Einheitlicher europäischer Aufsichtsmechanismus soll …
Einheitlicher europäischer Aufsichtsmechanismus soll Kapitalmarktunion verwirklichen
VGH: Niedrigzinsen, Wiesenhof und Pleitebank Hypo Alpe Adria bereiten Probleme – Stille Reserven aufgelöst
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.06.2016WirtschaftVGH: Nied­rig­zinsen, Wiesenhof und Plei­te­bank Hypo Alpe Adria bereiten Probleme – Stille Reserven aufge­löst
Die…
Die Welt am Limit – Weltfinanzkrise und Nachhaltigkeit
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2016WirtschaftDie Welt am Limit – Welt­fi­nanz­krise und Nach­hal­tig­keit
Betrachten wir einmal die zeithistorische …
Weiter

Köpfe & Positionen

Alle anzeigen
News
Zurück
18.09.2018VWheute
In was der Anla­ge­chef eines Versi­che­rers inves­tieren sollte Von Karl Happe, Chefanlagestratege für Versicherungsportfolien bei Allianz Global …
In was der Anla­ge­chef eines Versi­che­rers inves­tieren sollte
Von Karl Happe, Chefanlagestratege für Versicherungsportfolien bei Allianz Global Investors. Woher Rendite nehmen, wenn nicht stehlen? Diese Frage ist ein Dauerbrenner (nicht nur) bei Versicherungsunternehmen. Ein …
07.08.2018VWheute
Debeka: "ZZR nimmt unnö­ti­ger­weise die Luft zum Atmen" Die Debeka sieht sich nach dem ersten Halbjahr 2018 auf gutem Kurs. Allerdings sorgen die …
Debeka: "ZZR nimmt unnö­ti­ger­weise die Luft zum Atmen"
Die Debeka sieht sich nach dem ersten Halbjahr 2018 auf gutem Kurs. Allerdings sorgen die regulatorischen Vorgaben derzeit für "einen enormen Aufwand" - Stichwort: Datenschutzgrundverordnung. VWheute hat mit …
28.02.2018VWheute
Wicke: "Stürme belasten Talanx mit über 900 Mio. Euro" Jan Wicke ist kein Freund der EZB, beziffert Unwetterschäden und sieht die Talanx digital gut …
Wicke: "Stürme belasten Talanx mit über 900 Mio. Euro"
Jan Wicke ist kein Freund der EZB, beziffert Unwetterschäden und sieht die Talanx digital gut gerüstet. Der Vorstand der Talanx hat im Interview klare Aussagen zu unterschiedlichen Aspekten der Versicherungswelt getroffen, …
13.02.2018VWheute
Moschner will Akti­en­quote der Ergo vervier­fa­chen Die Aktienmärkte schwächeln. Zeit, die Aktienquote anzuheben. Andree Moschner, Vorstand der Ergo…
Moschner will Akti­en­quote der Ergo vervier­fa­chen
Die Aktienmärkte schwächeln. Zeit, die Aktienquote anzuheben. Andree Moschner, Vorstand der Ergo, glaubt nicht an einen Börsencrash und möchte stärker in Aktien investieren. Er ist sich aber sicher, dass eine Änderung in der …
23.11.2017VWheute
EZB: "Kaufen verstärkt von euro­päi­schen Versi­che­rern" Dass sich die Europäische Zentralbank (EZB) mit ihrer Geldpolitik nicht nur Freunde macht, …
EZB: "Kaufen verstärkt von euro­päi­schen Versi­che­rern"
Dass sich die Europäische Zentralbank (EZB) mit ihrer Geldpolitik nicht nur Freunde macht, ist hinlänglich bekannt. EZB-Direktoriumsmitglied Benoît Cœuré warnt hingegen vor einer "Überlastung" der EZB und hofft auf ein …
18.10.2017VWheute
El-Erian: "Nied­rig­zinsen unter­höhlen Versi­che­rungen" Wenn Mohamed El-Erian spricht, hört man zu. Der frühere Chef von Pimco und aktuelle …
El-Erian: "Nied­rig­zinsen unter­höhlen Versi­che­rungen"
Wenn Mohamed El-Erian spricht, hört man zu. Der frühere Chef von Pimco und aktuelle Chefberater steht aktuell mehreren Medien Rede und Antwort zum globalen Finanzgeschehen. Er glaubt an die Kraft des Schockmoments, sei es …
16.10.2017VWheute
"Perspek­tive auf eine geld­po­li­ti­sche Norma­li­sie­rung" Deutschlands mächtigster Banker spricht über steigende Zinsen, Immobilien und die …
"Perspek­tive auf eine geld­po­li­ti­sche Norma­li­sie­rung"
Deutschlands mächtigster Banker spricht über steigende Zinsen, Immobilien und die Konjunktur. Bundesbankpräsident Jens Weidmann erläutert im Interview mit der Wirtschaftswoche die momentane Lage auf dem Kapitalmarkt und…
13.09.2017VWheute
Wallin: "Zins­an­stieg unter dem Strich positiv“ Zurzeit ist das Interesse der Rückversicherer auf Monte Carlo gerichtet. Dennoch finden die Chefs der…
Wallin: "Zins­an­stieg unter dem Strich positiv“
Zurzeit ist das Interesse der Rückversicherer auf Monte Carlo gerichtet. Dennoch finden die Chefs der Versicherungsriesen Zeit, auch einmal über andere Themen als Stürme zu sprechen. Ulrich Wallin, Hannover Re, erklärt, warum …
14.08.2017VWheute
"Wir müssen die Stärke der Versi­cherer erhalten" Der Bundestagswahlkampf startet in die heiße Phase. Carsten Schneider, finanzpolitischer Sprecher …
"Wir müssen die Stärke der Versi­cherer erhalten"
Der Bundestagswahlkampf startet in die heiße Phase. Carsten Schneider, finanzpolitischer Sprecher der SPD im Bundestag, sieht im VWheute-Sommerinterview dringenden Handlungsbedarf. Sein Forderungskatalog unter anderem: die …
08.08.2017VWheute
Betriebs­rente für Gering­ver­diener beson­ders bedeu­tend "Ich bin mir sicher, dass die Betriebsrente für Arbeitnehmer mit niedrigen Einkommen eine …
Betriebs­rente für Gering­ver­diener beson­ders bedeu­tend
"Ich bin mir sicher, dass die Betriebsrente für Arbeitnehmer mit niedrigen Einkommen eine große Bedeutung bekommen wird", erklärt Gothaer-Vorstandschef Karsten Eichmann. Mitte Juli hat das Bundeskartellamt den Weg für …
06.07.2017VWheute
"Lebens­ver­si­cherer sind nicht exis­tenz­ge­fährdet" Der Stabilitätsausschuss der Bundesregierung sieht in der Niedrigzinsphase Gefahren für die …
"Lebens­ver­si­cherer sind nicht exis­tenz­ge­fährdet"
Der Stabilitätsausschuss der Bundesregierung sieht in der Niedrigzinsphase Gefahren für die Lebensversicherung. Die erwirtschafteten Erträge würden die langfristigen Verpflichtungen nicht decken. VWheute sprach darüber mit …
22.06.2017VWheute
Heise: Schnelles Wirt­schafts­wachstum trotz Risiko Die aktuellen politischen Unwägbarkeiten scheinen die internationale Wirtschaft derzeit nur wenig …
Heise: Schnelles Wirt­schafts­wachstum trotz Risiko
Die aktuellen politischen Unwägbarkeiten scheinen die internationale Wirtschaft derzeit nur wenig zu schrecken: "Die Widerstandsfähigkeit, die sowohl die Realwirtschaft als auch die Finanzmärkte angesichts des hohen Maßes an …
22.05.2017VWheute
DZ-Chef­ökonom: "EZB kostet uns 436 Mrd. Euro" Die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) hat bekanntlich nicht nur Freunde. Die …
DZ-Chef­ökonom: "EZB kostet uns 436 Mrd. Euro"
Die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) hat bekanntlich nicht nur Freunde. Die DZ-Bank hat nun die finanziellen Folgen der Politik des billigen Geldes ausgerechnet. So habe der deutsche Sparer allein zwischen 2010 …
24.04.2017VWheute
Von Bomhard: "Vieles hängt an einem dünnen Faden" Kritik an der EZB, negative Auswirkungen der Offenlegungspflicht von Managergehältern und mangelndes…
Von Bomhard: "Vieles hängt an einem dünnen Faden"
Kritik an der EZB, negative Auswirkungen der Offenlegungspflicht von Managergehältern und mangelndes Risikobewusstsein in der Kapitalbranche. Nikolaus von Bomhard, Chef der Munich Re, spricht in einem Zeitungsinterview Missstände …
19.04.2017VWheute
Sparer werden derzeit sehr stark zur Kasse gebeten Für Günther Thallinger, Vorstand der Allianz-Investment-Sparte, wären steigende Zinsen eine gute …
Sparer werden derzeit sehr stark zur Kasse gebeten
Für Günther Thallinger, Vorstand der Allianz-Investment-Sparte, wären steigende Zinsen eine gute Nachricht. Sein Unternehmen würde deshalb das Portfolio zwar nicht gleich in Richtung USA umschichten. Aber natürlich würde man bei …
23.12.2016VWheute
"Büro­kratie drang­sa­liert deut­sche Unter­nehmen" Die Stimmung unten den Bundesbürgern könnte besser sein. Neben politischen Schockmomenten haben …
"Büro­kratie drang­sa­liert deut­sche Unter­nehmen"
Die Stimmung unten den Bundesbürgern könnte besser sein. Neben politischen Schockmomenten haben auch wirtschaftliche Entwicklungen zu einer kollektiven Verunsicherung geführt. "2017 sollte es darauf ankommen, den Menschen mehr …
06.12.2016VWheute
Erdland: Draghi wird Italien retten GDV-Präsident Alexander Erdland hat nach dem gestrigen Referendum in Italien davor gewarnt, "in Panik zu verfallen…
Erdland: Draghi wird Italien retten
GDV-Präsident Alexander Erdland hat nach dem gestrigen Referendum in Italien davor gewarnt, "in Panik zu verfallen". "Die Entscheidung der italienischen Bevölkerung, mit Nein zu stimmen, ist sehr bedauerlich. Übermäßige Spekulationen gegen das …
16.11.2016VWheute
Heise: "Der Popu­lismus ist besorg­nis­er­re­gend" Die Allianz blickt mit verhaltenem Optimismus auf das kommende Jahr. So rechnet Chefvolkswirt …
Heise: "Der Popu­lismus ist besorg­nis­er­re­gend"
Die Allianz blickt mit verhaltenem Optimismus auf das kommende Jahr. So rechnet Chefvolkswirt Michael Heise gegenüber VWheute mit einem "moderaten Anstieg der Rendite zehnjähriger Bundeanleihen" und neuen fiskalpolitischen …
02.11.2016VWheute
EZB treibt Anleger ins Risiko Die Geldflut der Europäischen Zentralbank (EZB) sorgt weiter für heftige Kritik beim Branchenverband. Die "EZB treibt …
EZB treibt Anleger ins Risiko
Die Geldflut der Europäischen Zentralbank (EZB) sorgt weiter für heftige Kritik beim Branchenverband. Die "EZB treibt Anleger ins Risiko", konstatiert GDV-Chefvolkswirt Klaus Wiener in einem Gastbeitrag für die Börsenzeitung. So wäre es "wichtig, …
Weiter
Magazine

Trends & Innovationen

Alle anzeigen
Magazine
Zurück
„Deutschland sollte sich nicht nur auf neue Ausgabenprogramme beschränken“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2017Wirtschaft„Deutsch­land sollte sich nicht nur auf neue Ausga­ben­pro­gramme beschränken“
Ifo-Präsident Clemens …
Ifo-Präsident Clemens Fuest über Staatsaufgaben, politische Konstellationen und internationale Marktrythmen
Kaum Vertrauen, zu viel Kontrolle
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2017WirtschaftKaum Vertrauen, zu viel Kontrolle
Auf die Versicherer kommt ein schwieriges Regulierungsjahr zu
Auf die Versicherer kommt ein schwieriges Regulierungsjahr zu
„Abrupte Zinsänderung bringt Turbulenzen“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.11.2017Wirtschaft„Abrupte Zins­än­de­rung bringt Turbu­lenzen“
Der deutsch-amerikanische IWF-Finanzmarktchef Tobias …
Der deutsch-amerikanische IWF-Finanzmarktchef Tobias Adrian über Geldpolitik und deutsche Lebensversicherer
„Versicherungssektor ist sehr standorttreu“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.10.2017Wirtschaft„Versi­che­rungs­sektor ist sehr stand­ort­treu“
Hubertus Väth, Geschäftsführer von Frankfurt Main Financ…
Hubertus Väth, Geschäftsführer von Frankfurt Main Finance, erklärt, wie er britische Versicherer nach Hessen lockt
Banken und Versicherer unter einem Dach
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.04.2017WirtschaftBanken und Versi­cherer unter einem Dach
Schäuble will Eba und Eiopa am Finanzplatz Frankfurt …
Schäuble will Eba und Eiopa am Finanzplatz Frankfurt zusammenlegen
„Staatliche Bürokratie drangsaliert deutsche Unternehmen“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2016Wirtschaft„Staat­liche Büro­kratie drang­sa­liert deut­sche Unter­nehmen“
Manfred Güllner, Geschäftsführer des …
Manfred Güllner, Geschäftsführer des Forsa-Instituts, über politische Blockaden und unternehmerische Perspektiven 2017
Amerika steuert ins Ungewisse
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2016WirtschaftAmerika steuert ins Unge­wisse
Donald Trumps Präsidentschaftserfolg hinterlässt auf den …
Donald Trumps Präsidentschaftserfolg hinterlässt auf den internationalen Märkten mehr Fragen als Antworten
Politik ohne Pausen
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.08.2016WirtschaftPolitik ohne Pausen
bAV, Nullzins und Bundeshaushalt: Große Koalition rüstet sich für einen a…
bAV, Nullzins und Bundeshaushalt: Große Koalition rüstet sich für einen arbeitsintensiven Herbst
Sicher, aber nur bis 2018
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.05.2016WirtschaftSicher, aber nur bis 2018
Mario Draghi gibt den Lebensversicherern die Schuld an der Misere
Mario Draghi gibt den Lebensversicherern die Schuld an der Misere
Pain Points
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.05.2016WirtschaftPain Points
Versicherer werden 2016 auf harte Proben gestellt
Versicherer werden 2016 auf harte Proben gestellt
Zitat
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.04.2016WirtschaftZitat
Beim GDV-Präsidenten sorgt die Entscheidung der Europäischen Zentralbank, den Leitzins …
Weiter