be.in.value
Finden

Erstellen Sie ihre individuellen Filter

Melden Sie sich jetzt an, um ihre persönlichen Filter einzustellen und zu speichern.

Registrieren
Anmelden

arzt

Suche leerenSuche leeren

Schlaglicht

Alle anzeigen
News
Zurück
16.10.2018VWheute
BU: Gesund­heits­fragen vermiesen Maklern das Geschäft Dass die Absicherung der Arbeitskraft für die meisten Menschen zu den existenziell wichtigen …
BU: Gesund­heits­fragen vermiesen Maklern das Geschäft
Dass die Absicherung der Arbeitskraft für die meisten Menschen zu den existenziell wichtigen Versicherungen gehört, wissen inzwischen wahrscheinlich nicht nur alle Vermittler, sondern auch viele Kunden. Doch die, die eine …
01.03.2018VWheute
Gesund­heits­mi­nister Jens Spahn – Das Macht­kalkül der Kanz­lerin Angela Merkel macht ernst mit der personellen Erneuerung in ihrem künftigen …
Gesund­heits­mi­nister Jens Spahn – Das Macht­kalkül der Kanz­lerin
Angela Merkel macht ernst mit der personellen Erneuerung in ihrem künftigen Kabinett. Jetzt müssen nur noch die SPD-Mitglieder für die große Koalition stimmen. Mit "Dauer-Kritiker" Jens Spahn kommt sie dem …
22.02.2018VWheute
Wie können Makler vom Boom­markt Medizin profi­tieren? Wenn heute in Berlin die Gesundheitsexperten zum "Kassengipfel" zusammenkommen, stehen auch …
Wie können Makler vom Boom­markt Medizin profi­tieren?
Wenn heute in Berlin die Gesundheitsexperten zum "Kassengipfel" zusammenkommen, stehen auch Versicherer angesichts digitaler Herausforderungen auf dem Prüfstand. Makler, die bei Kunden im Heilwesen reüssieren wollen, sollten …
20.10.2017VWheute
Wie Versi­cherer mit Internet of Things Geschäfte machen Von Florian Dreifus. Technologische Trends wie das Internet der Dinge oder maschinelles …
Wie Versi­cherer mit Internet of Things Geschäfte machen
Von Florian Dreifus. Technologische Trends wie das Internet der Dinge oder maschinelles Lernen und ihr potenziell disruptiver Einsatz werden in der Assekuranz aktuell kontrovers diskutiert. Die Technologien als solche …
21.08.2017VWheute
Gami­fi­ca­tion im Vertrieb: Wer zockt, gewinnt Ab Dienstag verwandelt sich Köln in eine gigantische Zockerwiese, wenn die Spielmesse Gamescom ihre …
Gami­fi­ca­tion im Vertrieb: Wer zockt, gewinnt
Ab Dienstag verwandelt sich Köln in eine gigantische Zockerwiese, wenn die Spielmesse Gamescom ihre Pforten öffnet. Die Branche boomt: Insgesamt 2,7 Mrd. Euro setzen deutsche Unternehmen mit Computer- und Videospielen um. Was das …
19.06.2017VWheute
Leiter­mann: "Neue Ideen entstehen nicht nur in Start-ups" Die Signal Iduna will in die Insurtech-Zukunft mitgestalten. Dafür werden in den nächsten …
Leiter­mann: "Neue Ideen entstehen nicht nur in Start-ups"
Die Signal Iduna will in die Insurtech-Zukunft mitgestalten. Dafür werden in den nächsten fünf Jahren zwischen 50 und 100 Mio. Euro in strategische Beteiligungen investiert. Wie weit steht der Plan, warum haben nur …
31.05.2017VWheute
Ärzte-Haft­pflicht: Vermittler ziehen den Joker Von Horst Peter Schmitz. Makler lieben sie, Versicherungen dagegen gar nicht: Ärzte zählen zu den …
Ärzte-Haft­pflicht: Vermittler ziehen den Joker
Von Horst Peter Schmitz. Makler lieben sie, Versicherungen dagegen gar nicht: Ärzte zählen zu den schwierigsten Zielgruppen überhaupt. Vor allem, wenn es um deren Haftpflichtversicherung geht. Viele Mediziner praktizieren gar ohne …
25.11.2016VWheute
Psycho­spiel­chen: Rapper will 30 Mio. von Versi­che­rung Der Hip-Hop Künstler Kanye West sagte seine Tournee ab und wurde in eine psychiatrische …
Psycho­spiel­chen: Rapper will 30 Mio. von Versi­che­rung
Der Hip-Hop Künstler Kanye West sagte seine Tournee ab und wurde in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Laut TMZ hat der Rapper jedoch eine Versicherung gegen jeglichen krankheitsbedingten Verdienstausfall. US-Medien …
22.09.2016VWheute
Kran­kende Gesund­heit Bis zu den nächsten Bundestagswahlen ist es bekanntlich noch ein Jahr hin. Doch der Wahlkampf selbst wirft bereits jetzt seine …
Kran­kende Gesund­heit
Bis zu den nächsten Bundestagswahlen ist es bekanntlich noch ein Jahr hin. Doch der Wahlkampf selbst wirft bereits jetzt seine ersten Schatten voraus. Neben dem Dauerbrenner Rente wird wohl auch das Thema Gesundheit eine nicht unwesentliche Rolle spielen. …
21.09.2016VWheute
Ist "mHealth" die medi­zi­ni­sche Versor­gung 2.0? Kann eine Handy-App beim gesund bleiben helfen und die Ärzte-Unterversorgung in den ländlichen …
Ist "mHealth" die medi­zi­ni­sche Versor­gung 2.0?
Kann eine Handy-App beim gesund bleiben helfen und die Ärzte-Unterversorgung in den ländlichen Regionen abmildern? Zunächst klingt das absurd, könnte aber bald Realität sein: "mHealth bietet der GKV die Chance, eine …
31.08.2016VWheute
Lebens­ver­si­cherer unter Regu­lie­rungs­druck Lebensversicherer durchleben derzeit schwere Zeiten. Nicht nur, dass ihnen derzeit die niedrigen …
Lebens­ver­si­cherer unter Regu­lie­rungs­druck
Lebensversicherer durchleben derzeit schwere Zeiten. Nicht nur, dass ihnen derzeit die niedrigen Zinsen das Leben schwer machen. Auch die Regulierungsvorgaben der Aufsichtsbehörden sowie die öffentliche Diskussion über die …
23.08.2016VWheute
Strenge Kunden­sicht bei der Digi­ta­li­sie­rung Das Thema Digitalisierung steht auch bei den privaten Krankenversicherern derzeit im Mittelpunkt der …
Strenge Kunden­sicht bei der Digi­ta­li­sie­rung
Das Thema Digitalisierung steht auch bei den privaten Krankenversicherern derzeit im Mittelpunkt der Diskussion, und das von Politik und Praxis gleichermaßen. So stuft Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, Karl-Josef …
22.08.2016VWheute
Digi­ta­li­sie­rung passt auch in die PKV Die Digitalisierung ist in vollem Gange und sie trifft alle Branchen und Bereiche des Lebens. Auch die …
Digi­ta­li­sie­rung passt auch in die PKV
Die Digitalisierung ist in vollem Gange und sie trifft alle Branchen und Bereiche des Lebens. Auch die Versicherungswirtschaft ist Mitten im Strudel des digitalen Wandels, dessen Ende längst nicht absehbar ist. Über Chancen und Risiken …
17.08.2016VWheute
Die wollen nur spielen Am morgigen Donnerstag öffnet die Gamescom wieder ihre Pforten. Rund 350.000 Spielefans testen dann wieder die neuesten …
Die wollen nur spielen
Am morgigen Donnerstag öffnet die Gamescom wieder ihre Pforten. Rund 350.000 Spielefans testen dann wieder die neuesten Entwicklungen der Spieleindustrie – von glanzvollen Siegen der römischen Legionen bis hin zu interaktiven Filmen mit Beteiligung des …
16.08.2016VWheute
BGH: Chef­arzt-OP nur mit dem Chef­arzt Die Chefarztbehandlung ist in vielen privaten stationären Krankentarifen eine Standardleistung. Der …
BGH: Chef­arzt-OP nur mit dem Chef­arzt
Die Chefarztbehandlung ist in vielen privaten stationären Krankentarifen eine Standardleistung. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat nun höchstrichterlich entschieden: Eine Chefarzt-OP ist tatsächlich eine Chefarzt-OP. Wer eine solche Behandlung…
12.08.2016VWheute
Risi­ko­markt Tele­me­dizin: Erlö­sung durch digi­tale Kran­ken­ver­si­cherer? Gesundheitsexperten diskutieren auf dem "1. Bochumer Branchentreff …
Risi­ko­markt Tele­me­dizin: Erlö­sung durch digi­tale Kran­ken­ver­si­cherer?
Gesundheitsexperten diskutieren auf dem "1. Bochumer Branchentreff Gesundheit" über die Potenziale der Telemedizin. Die Teilnehmer sind überzeugt: Nicht nur Patienten, sondern auch die Versicherer …
12.08.2016VWheute
Trial and Error bis zur risi­ko­losen Welt Oscar und Ottonova. Klangvolle Namen für die Retter des überteuerten Gesundheitssystems mithilfe der …
Trial and Error bis zur risi­ko­losen Welt
Oscar und Ottonova. Klangvolle Namen für die Retter des überteuerten Gesundheitssystems mithilfe der Telemedizin. Der erste "1. Bochumer Branchentreff Gesundheit" verspricht den baldigen Durchbruch der Technik. Welche Gefahren unreife …
10.05.2016VWheute
Online-Sprech­stunde bleibt Zukunfts­musik Verschreibungspflichtiges soll es künftig nicht nach dem Besuch der Online-Sprechstunde geben. Darauf …
Online-Sprech­stunde bleibt Zukunfts­musik
Verschreibungspflichtiges soll es künftig nicht nach dem Besuch der Online-Sprechstunde geben. Darauf weisen Verbraucherschützer in einer aktuellen Stellungnahme hin. Die Apotheker dagegen sind froh darüber, dass eine Aushöhlung der …
12.04.2016VWheute
PKV-Verband kontert Handels­blatt "Versicherte flüchten aus privater Krankenversicherung", titelte vor kurzem das Handelsblatt. Gleichzeitig ließ die …
PKV-Verband kontert Handels­blatt
"Versicherte flüchten aus privater Krankenversicherung", titelte vor kurzem das Handelsblatt. Gleichzeitig ließ die Zeitung seine Leser abstimmen, ob die PKV eine sinnvolle Ergänzung zur GKV wäre oder gleich abgeschafft gehöre. Verbandssprecher …
Weiter
Magazine
Publikationen

Märkte & Vertrieb

Alle anzeigen
News
Zurück
11.01.2019VWheute
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche – KW 2 Die Versicherer starten mit Vollgas in das Jahr 2019. Diese Woche sind viele neue Produkte und interessante…
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche – KW 2
Die Versicherer starten mit Vollgas in das Jahr 2019. Diese Woche sind viele neue Produkte und interessante Meldungen dabei, die sie nicht verpassen sollten. Mit dabei sind unter anderem Hanse Merkur, Ideal, Ergo und Standard Life.
12.11.2018VWheute
Alaaf und Helau: Was bietet der närri­sche Versi­che­rungs­schutz? Es ist mal wieder soweit: Pünktlich um 11.11 Uhr starteten am gestrigen Sonntag die…
Alaaf und Helau: Was bietet der närri­sche Versi­che­rungs­schutz?
Es ist mal wieder soweit: Pünktlich um 11.11 Uhr starteten am gestrigen Sonntag die Narren und Jäcken allerorten wieder in die fünfte Jahreszeit. Müßig zu erwähnen, dass natürlich auch die Versicherer wieder mit …
29.08.2018VWheute
Kran­ken­ver­si­che­rung zwischen Bits und Bytes Bekannt charmant begrüßte Jürgen Wasem am gestrigen Morgen seine Gäste im Berliner Hotel …
Kran­ken­ver­si­che­rung zwischen Bits und Bytes
Bekannt charmant begrüßte Jürgen Wasem am gestrigen Morgen seine Gäste im Berliner Hotel Schweizer Hof. Der Essener Wissenschaftler und Politikberater ist Moderator des Euroforum-Events "PKV aktuell & digital" und …
09.04.2018VWheute
"Bürger­ver­si­che­rung": PKV-Wissen­schaftler sehen Holland als Negativ-Beispiel Vor zwölf Jahren gab es in den Niederlanden eine …
"Bürger­ver­si­che­rung": PKV-Wissen­schaftler sehen Holland als Negativ-Beispiel
Vor zwölf Jahren gab es in den Niederlanden eine Krankenversicherungs-Reform, die das bis dato existierende duale System aus gesetzlicher und privater Krankenversicherung in ein einheitliches …
23.02.2018VWheute
"Der inte­grierte Gesund­heits­markt kommt in zehn Jahren" Einheitskasse, Kopfpauschale oder Bürgerversicherung? Nach Monaten der Unsicherheit l…
"Der inte­grierte Gesund­heits­markt kommt in zehn Jahren"
Einheitskasse, Kopfpauschale oder Bürgerversicherung? Nach Monaten der Unsicherheit lichten sich mit der wahrscheinlichen Bildung einer weiteren Großen Koalition langsam aber sicher die finanzpolitischen Nebel über dem K…
08.11.2017VWheute
Deut­sche vertrauen elek­tro­ni­scher Gesund­heits­akte Die elektronische Gesundheitsakte scheint besser zu sein als ihr Ruf. Laut einer aktuellen …
Deut­sche vertrauen elek­tro­ni­scher Gesund­heits­akte
Die elektronische Gesundheitsakte scheint besser zu sein als ihr Ruf. Laut einer aktuellen Umfrage des Marktforschungsinstituts Splendid Research kann sich eine Mehrheit von 56 Prozent der deutschen Bundesbürger vorstellen, …
07.07.2017VWheute
"Radi­kal­re­formen in der Kran­ken­ver­si­che­rung haben es schwer" Heute findet in Dübendorf der Future.Talk 2/2017 zum Thema Zukunft der …
"Radi­kal­re­formen in der Kran­ken­ver­si­che­rung haben es schwer"
Heute findet in Dübendorf der Future.Talk 2/2017 zum Thema Zukunft der Krankenversicherung statt. Unter den Sprechern findet sich auch Daniel H. Schmutz, CEO der Helsana-Gruppe, der sich mit der Zukunft des …
28.04.2017VWheute
Deut­sche Lebens­ver­si­cherer sind auch im Zins­tief stabil Mit dem aktuellen Zinsumfeld haben die deutschen Lebensversicherer nach Aussage von …
Deut­sche Lebens­ver­si­cherer sind auch im Zins­tief stabil
Mit dem aktuellen Zinsumfeld haben die deutschen Lebensversicherer nach Aussage von Roland Weber, neugewählter Präsident der Deutschen Aktuarvereinigung (DAV), solang kein Problem, wie die Anforderungen aus der …
20.03.2017VWheute
Deut­sche setzen auf digi­tale Gesund­heits­daten Eine große Mehrheit der Deutschen würde ihre Gesundheitsdaten auch online an den jeweiligen Arzt …
Deut­sche setzen auf digi­tale Gesund­heits­daten
Eine große Mehrheit der Deutschen würde ihre Gesundheitsdaten auch online an den jeweiligen Arzt übermitteln. Dies geht aus einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor. So können sich 82 Prozent der …
02.03.2017VWheute
Markt für Cyber-Policen boomt Cyber-Risiken stellen eine immer größere Bedrohung für Unternehmen dar. Profiteure sind die Cyber-Versicherer: "Derzeit …
Markt für Cyber-Policen boomt
Cyber-Risiken stellen eine immer größere Bedrohung für Unternehmen dar. Profiteure sind die Cyber-Versicherer: "Derzeit entwickelt sich ein spezieller Markt für Cyber-Versicherungen mit einer wachsenden Zahl von Versicherern, die sich in dieser …
18.11.2016VWheute
Jobabbau durch Bürger­ver­si­che­rung? Die Einführung einer gesetzlichen Bürgerversicherung könnte zu einem drastischen Stellenabbau bei den privaten …
Jobabbau durch Bürger­ver­si­che­rung?
Die Einführung einer gesetzlichen Bürgerversicherung könnte zu einem drastischen Stellenabbau bei den privaten Krankenversicherern (PKV) führen. So kommt eine Studie der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung zu dem Ergebnis, dass je nach …
07.10.2016VWheute
Conti­nen­tale leistet bei Unfall doppelte Rente Zusätzliche Unfall-Einmalzahlung oder doppelte Rente: Diese Wahlmöglichkeit bietet die Continentale …
Conti­nen­tale leistet bei Unfall doppelte Rente
Zusätzliche Unfall-Einmalzahlung oder doppelte Rente: Diese Wahlmöglichkeit bietet die Continentale Sachversicherung jetzt ihren UnfallGiro-Kunden bei schweren Unfallfolgen. Der Kunde entscheidet erst dann zwischen den Optionen, …
07.10.2016VWheute
Axa bietet den Online-Doktor Die Axa Krankenversicherung offeriert Patienten und ihren Hausärzten ab sofort erstmals die Möglichkeit, online per Video…
Axa bietet den Online-Doktor
Die Axa Krankenversicherung offeriert Patienten und ihren Hausärzten ab sofort erstmals die Möglichkeit, online per Video Sprechstunden durchzuführen. Die Kooperationspartner sind Pro Versorgung Care, eine Initiative des Deutschen Hausärzteverbandes …
07.10.2016VWheute
Inter mit neuer Ärzte­vor­sorge Die Inter hat ihr Produktportfolio im Heilwesen zum 1. Oktober um eine Krankheitskostenvollversicherung für Ärzte …
Inter mit neuer Ärzte­vor­sorge
Die Inter hat ihr Produktportfolio im Heilwesen zum 1. Oktober um eine Krankheitskostenvollversicherung für Ärzte erweitert. Der Tarif beinhaltet drei Selbstbehaltstufen und weist einige besondere Merkmale auf:
19.09.2016VWheute
Bundes­bürger sind offen für Tele­me­dizin Telemedizinische Angebote scheinen bei den Bundesbürgern auf großes Interesse zu stoßen. Laut einer Umfrage…
Bundes­bürger sind offen für Tele­me­dizin
Telemedizinische Angebote scheinen bei den Bundesbürgern auf großes Interesse zu stoßen. Laut einer Umfrage des Digitalverbandes Bitkom würde jeder Fünfte (20 Prozent) im Krankheitsfall auf jeden Fall seinen eigenen Gesundheitszustand …
02.09.2016VWheute
Mit der Musik-App gegen Tinnitus Mit der Smartphone-App gegen das Piepsen und Pfeifen im Ohr. Zusammen mit dem Hamburger Entwickler Sonormed bieten …
Mit der Musik-App gegen Tinnitus
Mit der Smartphone-App gegen das Piepsen und Pfeifen im Ohr. Zusammen mit dem Hamburger Entwickler Sonormed bieten die Bayerische Beamtenkrankenkasse und die Union Krankenversicherung UKV eine Smartphone-App, die nach eigenen Angaben chronisch …
31.08.2016VWheute
Ärzte genießen hohe Wert­schät­zung bei Pati­enten Die niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten in Deutschland genießen derzeit ein hohes …
Ärzte genießen hohe Wert­schät­zung bei Pati­enten
Die niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten in Deutschland genießen derzeit ein hohes Vertrauen bei den Patienten. Demnach haben 91 Prozent der Befragten ein "gutes" bis "sehr gutes" Vertrauensverhältnis zu ihrem Arzt. Dies …
17.08.2016VWheute
Pati­enten setzen nicht allein auf den Arzt Nur etwa die Hälfte aller Patienten setzt beim Kauf von medizinischen Produkten auf das Urteil ihres Arzte…
Pati­enten setzen nicht allein auf den Arzt
Nur etwa die Hälfte aller Patienten setzt beim Kauf von medizinischen Produkten auf das Urteil ihres Arztes. Rund 32 Prozent orientieren sich darüber hinaus an Testberichten und Qualitätstests. Weitere 27 Prozent ziehen bei ihrer …
12.08.2016VWheute
"Versi­cherer müssen Tele­me­dizin in die Regel­ver­sor­gung aufnehmen" "Wir sind nun seit Anfang Mai mit der Barmenia im Live-Betrieb und verzeichnen…
"Versi­cherer müssen Tele­me­dizin in die Regel­ver­sor­gung aufnehmen"
"Wir sind nun seit Anfang Mai mit der Barmenia im Live-Betrieb und verzeichnen fast 1.000 registrierte Patienten", zeigt sich Katharina Jünger mit dem Pilotprojekt zur Telemedizin zufrieden. Die Gründerin und…
Weiter
Magazine
Publikationen

Politik & Regulierung

Alle anzeigen
News
Zurück
16.10.2018VWheute
Kran­ken­kassen und Ärzte erzielen Durch­bruch bei digi­taler Pati­en­ten­akte Die Einführung einer elektronischen Patientenakt gehört bekanntlich zu …
Kran­ken­kassen und Ärzte erzielen Durch­bruch bei digi­taler Pati­en­ten­akte
Die Einführung einer elektronischen Patientenakt gehört bekanntlich zu den aktuellen Prestigeprojekte von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU). Laut einem Bericht des Handelsblatt sollen sich die…
10.09.2018VWheute
GKV und DKG unter­zeichnen Finan­zie­rungs­ver­ein­ba­rung für die Tele­ma­tik­in­fra­struktur der Kran­ken­häuser Der GKV-Spitzenverband und die …
GKV und DKG unter­zeichnen Finan­zie­rungs­ver­ein­ba­rung für die Tele­ma­tik­in­fra­struktur der Kran­ken­häuser
Der GKV-Spitzenverband und die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) haben sich auf eine Finanzierungsvereinbarung für die Ausstattungs- und Betriebskosten im …
30.08.2018VWheute
Ein Viertel der Ärzte will nicht ans elek­tro­ni­sche Gesund­heits­netz Jeder vierte niedergelassene Arzt in Deutschland (28 Prozent) will sich …
Ein Viertel der Ärzte will nicht ans elek­tro­ni­sche Gesund­heits­netz
Jeder vierte niedergelassene Arzt in Deutschland (28 Prozent) will sich derzeit nicht an die Telematik-Infrastruktur für Anwendungen der elektronischen Gesundheitskarte anschließen. Der Grund: diese Ärzte …
06.08.2018VWheute
Warum die PKV das deut­sche Gesund­heits­wesen besser macht Deutschlands internationaler Spitzenplatz in der medizinischen Versorgung drückt sich auch…
Warum die PKV das deut­sche Gesund­heits­wesen besser macht
Deutschlands internationaler Spitzenplatz in der medizinischen Versorgung drückt sich auch im Zugang aller Patienten, egal ob gesetzlich oder privat versichert, zum medizinischen Fortschritt aus. Dafür sorgt wiederum …
03.08.2018VWheute
Wenn David wegen der KFZ-Versi­che­rung zu Davida wird Harte Zeiten erfordern harte Maßnahmen. Ein Kanadier hätte für seine KFZ-Versicherung gefühlt …
Wenn David wegen der KFZ-Versi­che­rung zu Davida wird
Harte Zeiten erfordern harte Maßnahmen. Ein Kanadier hätte für seine KFZ-Versicherung gefühlt zu viel Geld bezahlen müssen, was liegt also näher, als das Geschlecht zu wechseln und ein paar Groschen zu sparen? Für den agilen …
25.07.2018VWheute
Master­plan für mehr Sprech­stunden für GKV-Versi­cherte? Den Worten Taten folgen lassen. Diesem Gedanken folgt Gesundheitsminister Jens Spahn, indem …
Master­plan für mehr Sprech­stunden für GKV-Versi­cherte?
Den Worten Taten folgen lassen. Diesem Gedanken folgt Gesundheitsminister Jens Spahn, indem er die Terminvergabe von Fachärzten an Kassen- und Privatpatienten angleichen will. Das lässt er sich einiges kosten, denn umsonst…
17.07.2018VWheute
Spahn will elek­tro­ni­sche Pati­en­ten­akte bis 2021 Bald können die Versicherten der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) ihre Gesundheitsdaten …
Spahn will elek­tro­ni­sche Pati­en­ten­akte bis 2021
Bald können die Versicherten der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) ihre Gesundheitsdaten per Handy abrufen. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will die Einführung digitaler Patientenakten "bis 2021". Die nötigen …
05.07.2018VWheute
Mann betrügt Versi­cherer mit absurden Rech­nungen Ein offenbar verschuldeter Mann betrügt seine (private) Krankenversicherung. So weit, so bekannt, …
Mann betrügt Versi­cherer mit absurden Rech­nungen
Ein offenbar verschuldeter Mann betrügt seine (private) Krankenversicherung. So weit, so bekannt, so tragisch. Doch dieser Herr hatte eine besondere Methode entwickelt, mit der er immerhin neun Jahre lang seinen privaten …
06.06.2018VWheute
MDK: Weniger Kunst­fehler - aber immer die glei­chen Ärzte genießen in Deutschland von Natur aus ein hohes Vertrauen. Umso fataler wenn den - …
MDK: Weniger Kunst­fehler - aber immer die glei­chen
Ärzte genießen in Deutschland von Natur aus ein hohes Vertrauen. Umso fataler wenn den - vermeintlichen - "Halbgöttern in Weiß" ein sogenannter Kunstfehler unterläuft. Nach Angaben des Medizinischen Dienstes der …
11.05.2018VWheute
Versi­che­rungs­be­triebs­wirte können Digi­ta­li­sie­rung Mit seinem Krankenversicherer kommt ein Versicherter viel häufiger in Kontakt als mit …
Versi­che­rungs­be­triebs­wirte können Digi­ta­li­sie­rung
Mit seinem Krankenversicherer kommt ein Versicherter viel häufiger in Kontakt als mit anderen Versicherern. Damit steigt auch der Erwartungsdruck der digitalaffinen Patienten. Den besonderen Herausforderungen für die PKV …
08.05.2018VWheute
Trotz Klage: Ärzte und Spahn wollen den E-Doktor Auf dem heute beginnenden Ärztetag in Erfurt wird die Online-Behandlung das große Thema sein. Dabei …
Trotz Klage: Ärzte und Spahn wollen den E-Doktor
Auf dem heute beginnenden Ärztetag in Erfurt wird die Online-Behandlung das große Thema sein. Dabei zeigen sich die Mediziner zunehmend offen für die Videosprechstunde. Laut einer Umfrage beschäftigen sich nicht ganz 80 Prozent der…
07.05.2018VWheute
Baby-Hirn­schaden nach Behand­lungs­fehler - hohes Schmer­zens­geld Ein Fall, in dem es nur Verlierer und Tränen gibt: Ein Gynäkologe hat bei einer …
Baby-Hirn­schaden nach Behand­lungs­fehler - hohes Schmer­zens­geld
Ein Fall, in dem es nur Verlierer und Tränen gibt: Ein Gynäkologe hat bei einer Kardiotokografie (CTG), ein Verfahren zur simultanen Registrierung und Aufzeichnung der Herzschlagfrequenz des ungeborenen Kindes …
12.04.2018VWheute
Promi-Bonus: Erhalten Poli­tiker schneller einen Arzt-Termin? "Wenn wir zum Arzt gehen, bekommen wir schnell Termine und Chefarztbehandlung selbst dan…
Promi-Bonus: Erhalten Poli­tiker schneller einen Arzt-Termin?
"Wenn wir zum Arzt gehen, bekommen wir schnell Termine und Chefarztbehandlung selbst dann, wenn wir Kassenpatienten sind.“ Das sagt Ex-SPD Chef und Ex-Außenminister Sigmar Gabriel und wird von SPD-Gesundheitsexperte …
05.04.2018VWheute
Kein gesetz­li­cher Unfall­schutz auf Arbeitstoi­lette Achten sie auf der Toilette auf sicheren Stand! Denn wenn Sie auf der Toilette ihres …
Kein gesetz­li­cher Unfall­schutz auf Arbeitstoi­lette
Achten sie auf der Toilette auf sicheren Stand! Denn wenn Sie auf der Toilette ihres Arbeitgebers stürzen, ist es ihr Problem. Ein Toilettenbesuch ist laut Sozialgericht Heilbronn Privatsache und keine unfallversicherte …
15.03.2018VWheute
Kanz­lerin Merkel geht in die vierte Runde Nach insgesamt 172 Tagen ist es nun vollendet: Genau fünf Monate, zwei Wochen und fünf Tage nach der …
Kanz­lerin Merkel geht in die vierte Runde
Nach insgesamt 172 Tagen ist es nun vollendet: Genau fünf Monate, zwei Wochen und fünf Tage nach der Bundestagswahl ist die neue Bundesregierung unter Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nun vereidigt worden. Mit Jens Spahn (CDU) als …
13.03.2018VWheute
TK verzeichnet neuen Rekord bei Behand­lungs­feh­lern Die Techniker Krankenkasse (TK) hat im vergangenen Jahr einen neuen Rekord bei den …
TK verzeichnet neuen Rekord bei Behand­lungs­feh­lern
Die Techniker Krankenkasse (TK) hat im vergangenen Jahr einen neuen Rekord bei den Behandlungsfehlern registriert. Nach Angaben des gesetzlichen Krankenversicherers haben demnach rund 5.500 Versicherte einen Behandlungsfehler …
01.02.2018VWheute
GKV wettert gegen Bevor­zu­gung von PKV-Versi­cherten Die sogenannte "Zwei-Klassen-Medizin" sorgt weiterhin für politischen Zündstoff. So fordert die …
GKV wettert gegen Bevor­zu­gung von PKV-Versi­cherten
Die sogenannte "Zwei-Klassen-Medizin" sorgt weiterhin für politischen Zündstoff. So fordert die GV nun ein gesetzliches Kontingent für Kassenpatienten. "Ein Arzt, der eine volle Zulassung für die gesetzliche …
05.12.2017VWheute
Millio­nen­be­trug bei den Kran­ken­kassen? Die gesetzlichen Krankenkassen verzeichnen derzeit dank guter Konjunktur und Zusatzbeiträgen einen …
Millio­nen­be­trug bei den Kran­ken­kassen?
Die gesetzlichen Krankenkassen verzeichnen derzeit dank guter Konjunktur und Zusatzbeiträgen einen Rekordüberschuss in Milliardenhöhe. Allerdings könnte es bei der Verwendung der Gelder nicht ganz mit rechten Dingen zugehen, glaubt man …
07.11.2017VWheute
Kali­for­nien geneh­migt Cannabis-Versi­che­rung Cannabis gilt gemeinhin als eine der ältesten Nutz- und Zierfplanzen der Welt. Wegen seiner …
Kali­for­nien geneh­migt Cannabis-Versi­che­rung
Cannabis gilt gemeinhin als eine der ältesten Nutz- und Zierfplanzen der Welt. Wegen seiner Rauschwirkung verboten, gewinn die Hanfplanze hingegen wegen ihrer medizinischen Bedeutung zunehmend an Bedeutung. Der US-Bundesstaat …
Weiter
Magazine
Zurück
Pharmazeutische Innovationen mit und ohne Zusatznutzen in der PKV und GKV – eine Sekundärdatenanalyse
01.01.2019MedizinPhar­ma­zeu­ti­sche Inno­va­tionen mit und ohne Zusatz­nutzen in der PKV und GKV – eine Sekun­där­da­ten­ana­lyse
Üblicherweise…
Welche Patienteninformationen sollten Heilberuflern zur Verfügung stehen, um die Arzneimitteltherapiesicherheit nicht zu gefährden?
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.10.2018MedizinWelche Pati­en­ten­in­for­ma­tionen sollten Heil­be­ruf­lern zur Verfü­gung stehen, um die Arznei­mit­tel­the­ra­pie­si­cher­heit nicht zu gefährden?
Eine…
Dunkle Wolken am Gesundheitsmarkt
01.10.2018WirtschaftDunkle Wolken am Gesund­heits­markt
Der Fortschritt in der Medizin könnte der Privaten …
Der Fortschritt in der Medizin könnte der Privaten Krankenversicherung zum Verhängnis werden. 
Wo weniger Risikoprüfung manchmal mehr ist
01.10.2018WirtschaftWo weniger Risi­ko­prü­fung manchmal mehr ist
Gesundheitsfragen vermiesen Maklern das Geschäft bei der …
Gesundheitsfragen vermiesen Maklern das Geschäft bei der Arbeitskraftabsicherung. Alternativen zu BU-Policen sind bei Kunden und Vermittlern gefragter denn je.
GOÄ-konforme Abrechnung von mittels Femtosekundenlaser durchgeführten Katarakt-Operationen
01.07.2018MedizinGOÄ-konforme Abrech­nung von mittels Femto­se­kun­den­laser durch­ge­führten Kata­rakt-Opera­tionen
Vorliegend…
Das neue belgische Reintegrationsgesetz – Die Aufgaben der Arbeitsmediziner und der Vertrauensärzte
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.04.2018MedizinDas neue belgi­sche Reinte­gra­ti­ons­ge­setz – Die Aufgaben der Arbeits­me­di­ziner und der Vertrau­ens­ärzte
Unverzichtbar und doch weitgehend unbekannt
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.04.2018WirtschaftUnver­zichtbar und doch weit­ge­hend unbe­kannt
Viele Krankenversicherer wissen nicht, dass die Beratung…
Viele Krankenversicherer wissen nicht, dass die Beratung eines Gesellschaftsarztes zu nicht medizinisch notwendigen Leistungen Kosten in Millionenhöhe einsparen kann
Ein wenig mehr Fantasie, bitte
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.02.2018WirtschaftEin wenig mehr Fantasie, bitte
Makler, die bei Kunden im Heilwesen ankommen wollen, sollten S…
Makler, die bei Kunden im Heilwesen ankommen wollen, sollten Spezialwissen mitbringen. In einem aufgeteilten Markt genügt das allerdings nicht immer. Neue Wege öffnen sich dank Zusatzausbildungen.
Weiter
Publikationen
Zurück
Die Invalidität in der privaten Unfallversicherung
Die Inva­li­dität in der privaten …
Die Inva­li­dität in der privaten Unfall­ver­si­che­rung
Die Inva­li­dität in der privaten Unfall­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Die kartellrechtliche Beurteilung der Zusammenarbeit von Versicherungsunternehmen bei gemeinsamen Erhebungen, Tabellen und Studien unter Geltung der VO (EU) 267/2010 nach europäischem Kartellrecht
Die kartell­recht­liche Beur­tei­lung …
Die kartell­recht­liche Beur­tei­lung der Zusam­men­ar­beit…
Die kartell­recht­liche Beur­tei­lung der Zusam­men­ar­beit von …
Mitgliedschaft erforderlich
Versicherungsrecht, Haftungs- und Schadensrecht
Versi­che­rungs­recht, Haftungs- und S…
Versi­che­rungs­recht, Haftungs- und Scha­dens­recht
Versi­che­rungs­recht, Haftungs- und Scha­dens­recht
Mitgliedschaft erforderlich
Karlsruher Forum 2013: Patientenrechte und Arzthaftung
Karls­ruher Forum 2013: …
Karls­ruher Forum 2013: Pati­en­ten­rechte und Arzt­haf­tung
Karls­ruher Forum 2013: Pati­en­ten­rechte und Arzt­haf­tung
Mitgliedschaft erforderlich
Patientenrechtegesetz
Pati­en­ten­rech­te­ge­setz
Pati­en­ten­rech­te­ge­setz
Pati­en­ten­rech­te­ge­setz
Mitgliedschaft erforderlich
Das Problem der Informationsgewinnung für die vorvertragliche Risikoprüfung auf Seiten des privaten Berufsunfähigkeitsversicherers
Das Problem der …
Das Problem der Infor­ma­ti­ons­ge­win­nung für die …
Das Problem der Infor­ma­ti­ons­ge­win­nung für die vorver­trag­liche …
Mitgliedschaft erforderlich
Genetische Diagnostik und Versicherungsrecht
Gene­ti­sche Diagnostik und …
Gene­ti­sche Diagnostik und Versi­che­rungs­recht
Gene­ti­sche Diagnostik und Versi­che­rungs­recht
Mitgliedschaft erforderlich
Weiter

Unternehmen & Management

Alle anzeigen
News
Zurück
08.01.2019VWheute
Nürn­berger und Würt­tem­ber­gi­sche erstatten digi­talen Arzt­be­such Immer mehr Unternehmen bieten ihren Kunden digitale …
Nürn­berger und Würt­tem­ber­gi­sche erstatten digi­talen Arzt­be­such
Immer mehr Unternehmen bieten ihren Kunden digitale Krankenversicherungsleistungen. Ab sofort gehören auch die Nürnberger und Württembergische zum Kreis der Onlinewilligen und nutzen dafür das Angebot von Tele…
05.11.2018VWheute
"Eine Pati­en­ten­akte muss aus rein mathe­ma­ti­schen Gründen unab­hängig von einer Kran­ken­kasse sein" Die Diskussion um die Gesundheitsakte ist …
"Eine Pati­en­ten­akte muss aus rein mathe­ma­ti­schen Gründen unab­hängig von einer Kran­ken­kasse sein"
Die Diskussion um die Gesundheitsakte ist eine lange und meist fruchtlose. Einige Versicherer bieten eine solche Akte, die der Kunde verwaltet, das sei aber nicht optimal, …
18.09.2018VWheute
Gesund­heits­akte Vivy ist online gegangen Die erste digitale Gesundheitsakte Vivy ist am gestrigen Montag offiziell online gegangen. Mit der …
Gesund­heits­akte Vivy ist online gegangen
Die erste digitale Gesundheitsakte Vivy ist am gestrigen Montag offiziell online gegangen. Mit der kostenlosen Anwendung von 14 gesetzlichen und zwei privaten Krankenversicherern (Allianz Deutschland und Barmenia) sollen etwa Befunde, …
14.06.2018VWheute
Otto­nova und Friend­surance schließen Koope­ra­tion Der digitale Versicherungsmakler Friendsurance arbeitet künftig mit Ottonova zusammen. Demnach …
Otto­nova und Friend­surance schließen Koope­ra­tion
Der digitale Versicherungsmakler Friendsurance arbeitet künftig mit Ottonova zusammen. Demnach wollen beide Insurtechs einen digitalen Service anbieten, über denn die Krankenversicherungstarife von Ottonova ab sofort über die …
06.06.2018VWheute
Erste digi­tale Gesund­heits­akte für PKV und GKV Die digitale Welt macht's möglich: Mehr als 90 gesetzliche Krankenkassen sowie mehrere private …
Erste digi­tale Gesund­heits­akte für PKV und GKV
Die digitale Welt macht's möglich: Mehr als 90 gesetzliche Krankenkassen sowie mehrere private Krankenversicherer wollen erstmals eine gemeinsame elektronische Gesundheitsakte auf den Weg bringen, von der künftig bis zu 25 …
06.10.2017VWheute
Ergo lässt Medi­zin­be­funde in einfache Sprache über­setzen Die Deutsche Krankenversicherung (DKV) kooperiert mit dem Medizin-Start-up "Was hab' ich?…
Ergo lässt Medi­zin­be­funde in einfache Sprache über­setzen
Die Deutsche Krankenversicherung (DKV) kooperiert mit dem Medizin-Start-up "Was hab' ich?". Die Kunden der Ergo-Tochter können sich so komplizierte Arzt-Befunde in einfache Sprache übersetzen lassen. Für das …
15.09.2017VWheute
DFV nutzt bei Leis­tungs­be­ar­bei­tung künst­liche Intel­li­genz Die deutsche Familienversicherung (DFV) hat sich für die Weiterentwicklung des …
DFV nutzt bei Leis­tungs­be­ar­bei­tung künst­liche Intel­li­genz
Die deutsche Familienversicherung (DFV) hat sich für die Weiterentwicklung des digitalen Prozesses einen Partner gesucht: das Start-up Minds-Medical. Die Frankfurter nutzen bei der Digitalisierung der …
03.03.2017VWheute
Arag setzt auf ärzt­liche Vide­obe­ra­tung Die Arag Krankenversicherung bietet seit  März eine ärztliche Videoberatung für ihre privaten …
Arag setzt auf ärzt­liche Vide­obe­ra­tung
Die Arag Krankenversicherung bietet seit  März eine ärztliche Videoberatung für ihre privaten Vollversicherungskunden an. Allgemeinmediziner und Fachärzte sollen die Patienten ergänzend rund um den Arztbesuch vor Ort beraten. Das …
13.10.2016VWheute
Debeka rechnet Leis­tungen über App ab Über eine neue App auf dem Smartphone oder dem Tablet können die 4,7 Millionen Versicherten der Debeka …
Debeka rechnet Leis­tungen über App ab
Über eine neue App auf dem Smartphone oder dem Tablet können die 4,7 Millionen Versicherten der Debeka Krankenversicherung künftig ihre Arzt-Rechnungen und andere Belege schnell und einfach direkt online einreichen. Diese werden mit der App …
16.09.2016VWheute
Signal Iduna lässt Actineo für sich laufen Der Personenschaden-Spezialist Actineo hat für die Signal Iduna Gruppe in den Sparten Allgemeine …
Signal Iduna lässt Actineo für sich laufen
Der Personenschaden-Spezialist Actineo hat für die Signal Iduna Gruppe in den Sparten Allgemeine Haftpflicht und Kfz-Haftpflicht die Informationsbeschaffung bei der Regulierung von Mengen- und Großschäden übernommen. Der Kölner …
02.06.2016VWheute
Barmenia testet Tele­me­dizin Ärztliche Fernbehandlung ist in Deutschland verboten. Gemeinsam mit der Barmenia geht das Telemedizin-Start-up …
Barmenia testet Tele­me­dizin
Ärztliche Fernbehandlung ist in Deutschland verboten. Gemeinsam mit der Barmenia geht das Telemedizin-Start-up Teleclinic mit diesem Geschäftsmodell dennoch an den Start. Via Videochat im Internet und per Smartphone können Patienten derzeit 18 Ärzte …
29.04.2016VWheute
Start-up in den USA ist Made in Germany Mario Schlosser ist einer der Gründer des US-Start-Ups Oscar. Er tritt an, dort die Krankenversicherung zu …
Start-up in den USA ist Made in Germany
Mario Schlosser ist einer der Gründer des US-Start-Ups Oscar. Er tritt an, dort die Krankenversicherung zu revolutionieren. Mit seinem Ansatz von Health und Tech kann er sich vorstellen, auch in seiner Heimat Deutschland erfolgreich zu sein…
Weiter
Magazine

Köpfe & Positionen

Alle anzeigen
News
Zurück
11.12.2018VWheute
Baloise nomi­niert Chris­toph Mäder und Markus Neuhaus für Verwal­tungsrat Die Baloise hat Christoph Mäder und Markus Neuhaus für den …
Baloise nomi­niert Chris­toph Mäder und Markus Neuhaus für Verwal­tungsrat
Die Baloise hat Christoph Mäder und Markus Neuhaus für den Verwaltungsrat der Holding nominiert. Beide Kandidaten werden sich laut Versicherer am 26. April 2019 auf der Generalversammlung zur …
13.04.2018VWheute
"Getsafe wird Arbeits­kraft­ab­si­che­rung und ein ETF- Spar­pro­dukt entwi­ckeln" Wie erklärt man seine Vision vom Versicherungsgeschäft in …
"Getsafe wird Arbeits­kraft­ab­si­che­rung und ein ETF- Spar­pro­dukt entwi­ckeln"
Wie erklärt man seine Vision vom Versicherungsgeschäft in begrenzter Zeit einem gemischten Publikum? Vor dieser Aufgabe stand Christian Wiens, CEO und Co-Founder von Getsafe beim Finanzgipfel in …
14.02.2018VWheute
PKV-Ombuds­mann fordert neue Gebüh­ren­ord­nung Heinz Lanfermann ist kein Fan der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) ist. Die bisherige Ordnung sorgt …
PKV-Ombuds­mann fordert neue Gebüh­ren­ord­nung
Heinz Lanfermann ist kein Fan der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) ist. Die bisherige Ordnung sorgt beim Ombudsmann für die private Krankenversicherung nämlich für ein höheres Beschwerdeaufkommen. Bei außergerichtlichen Schlichtungen…
13.02.2018VWheute
Gassen: "Budge­tie­rung in der GKV aufheben" Die Kostenschranke bei GKV- Versicherten aufheben, aber keine Angleichung der Arzt-Honorare. Der …
Gassen: "Budge­tie­rung in der GKV aufheben"
Die Kostenschranke bei GKV- Versicherten aufheben, aber keine Angleichung der Arzt-Honorare. Der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung Andreas Gassen hat klare Vorstellungen. Er möchte beispielsweise für jede …
05.02.2018VWheute
Lukosch: "PKV ist ideales Pilot­feld für Digi­tal­pro­jekte" Mit der digitalen Transformation geht immer auch die Debatte um die Zukunft der …
Lukosch: "PKV ist ideales Pilot­feld für Digi­tal­pro­jekte"
Mit der digitalen Transformation geht immer auch die Debatte um die Zukunft der Arbeitsplätze einher. Der Digitalverband Bitkom rechnet mit einem Stellenabbau von 3,4 Millionen Stellen in den kommenden fünf Jahren. Die …
02.02.2018VWheute
Bürger­ver­si­che­rung liefert keine Antworten auf dring­liche Fragen Von VKB-Vorstand Andreas Kolb. Das Gesundheitssystem in Deutschland ist eines …
Bürger­ver­si­che­rung liefert keine Antworten auf dring­liche Fragen
Von VKB-Vorstand Andreas Kolb. Das Gesundheitssystem in Deutschland ist eines der besten der Welt. Im internationalen Vergleich bietet es umfangreiche Leistungen, kurze Wartezeiten und folglich eine …
05.10.2017VWheute
Sphinx – Gedanken im Oktober Von Meinhard Miegel. "Wir haben verstanden" erklärten demütig die in der Bundestagswahl vom Wahlvolk gebeutelten Parteien…
Sphinx – Gedanken im Oktober
Von Meinhard Miegel. "Wir haben verstanden" erklärten demütig die in der Bundestagswahl vom Wahlvolk gebeutelten Parteien. Wir haben verstanden. Das zu sagen war kühn, wahrscheinlich sogar tollkühn. Denn lässt sich die Sphinx "Wahlvolk" überhaupt …
26.06.2017VWheute
"Indi­vi­dua­li­sie­rung hebelt Kollek­tiv­ge­danken aus" Die Digitalisierung ist nach Ansicht von Norbert Rollinger, Vorstandschef der R+V, eine …
"Indi­vi­dua­li­sie­rung hebelt Kollek­tiv­ge­danken aus"
Die Digitalisierung ist nach Ansicht von Norbert Rollinger, Vorstandschef der R+V, eine "riesige Wachstumschance". Dennoch sieht er manche Entwicklungen auch kritisch: "Je stärker man auf Individualisierung durch Tracking …
08.03.2017VWheute
Mont­go­mery: "Kran­ken­kassen sind keine Spar­kassen" Die gesetzlichen Krankenkassen haben im vergangenen Jahr ihre Gesamtreserven auf 25 Mrd. Euro …
Mont­go­mery: "Kran­ken­kassen sind keine Spar­kassen"
Die gesetzlichen Krankenkassen haben im vergangenen Jahr ihre Gesamtreserven auf 25 Mrd. Euro ausgebaut. Dies geht aus den vorläufigen Finanzergebnissen hervor, die am Montag vom Bundesgesundheitsministerium veröffentlicht …
21.10.2016VWheute
"Wandel wird nie wieder so langsam sein wie heute" Die Digitalisierung steht auch bei den privaten Krankenversicherern derzeit ganz oben auf der …
"Wandel wird nie wieder so langsam sein wie heute"
Die Digitalisierung steht auch bei den privaten Krankenversicherern derzeit ganz oben auf der Tagesordnung. "Schon jetzt ist klar, dass der Wandel nie wieder so langsam sein wird wie heute", betont Harald Benzing, Vorstand der …
11.08.2016VWheute
Mont­go­mery warnt vor Aufwei­chung der Schwei­ge­pflicht Der Präsident der Bundesärztekammer, Frank Ulrich Montgomery, warnt vor einer möglichen …
Mont­go­mery warnt vor Aufwei­chung der Schwei­ge­pflicht
Der Präsident der Bundesärztekammer, Frank Ulrich Montgomery, warnt vor einer möglichen Lockerung der ärztlichen Schweigepflicht. Hintergrund der Erklärung des Ärztekammerpräsidenten sind Medienberichte, wonach die …
18.07.2016VWheute
Zwist bei der Stif­tung Gesund­heits­wissen Überraschend hat Odette Wegwarth die Stiftung Gesundheitswissen verlassen. Den Vorstandsvorsitz hat Ralf …
Zwist bei der Stif­tung Gesund­heits­wissen
Überraschend hat Odette Wegwarth die Stiftung Gesundheitswissen verlassen. Den Vorstandsvorsitz hat Ralf Suhr übernommen. Suhr leitet bereits das Zentrum Qualität in der Pflege. Zusammen mit Wegwarth ist der gesamte Beirat zurückgetrete…
17.05.2016VWheute
Digital Health: "Mangelnde Bereit­schaft zum Risiko" "Digital Health bietet Krankenkassen eine neue Möglichkeit, die Patienten im Umgang mit …
Digital Health: "Mangelnde Bereit­schaft zum Risiko"
"Digital Health bietet Krankenkassen eine neue Möglichkeit, die Patienten im Umgang mit Gesundheit und Krankheit zu unterstützen", konstatiert der Gesundheitsökonom Karsten Knöppler im Exklusivinterview mit VWheute. Dies könne …
08.02.2016VWheute
@home mit York-Alex­ander Dornhof, Capge­mini Diejenigen, die den digitalen Wandel mitgestalten, zeigt VWheute in der Serie "@home" aus der P…
@home mit York-Alex­ander Dornhof, Capge­mini
Diejenigen, die den digitalen Wandel mitgestalten, zeigt VWheute in der Serie "@home" aus der Perspektive ihres zentralen Arbeitsgerätes. York-Alexander Dornhof ist bei Capgemini in der Managementberatung. Er bucht sich Bahntickets v…
Weiter
Magazine
Zurück
Wann sind Cannabinoide medizinisch notwendig?
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.01.2019MedizinWann sind Canna­bi­noide medi­zi­nisch notwendig?
Aus der HALLESCHE Krankenversicherung, Stuttgart …
Aus der HALLESCHE Krankenversicherung, Stuttgart (Leitender Gesellschaftsarzt Dr. Rainer Hakimi)
Ist die Behandlung mit Padma 28 medizinisch notwendig?
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.01.2019MedizinIst die Behand­lung mit Padma 28 medi­zi­nisch notwendig?
Fall aus der versicherungsmedizinischen Praxis
Fall aus der versicherungsmedizinischen Praxis
Ist Cannabis bei therapieresistentem chronischem Husten medizinisch notwendig?
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.10.2018MedizinIst Cannabis bei thera­pie­re­sis­tentem chro­ni­schem Husten medi­zi­nisch notwendig?
Aus der HALLESCHE …
Aus der HALLESCHE Krankenversicherung, Stuttgart (Leitender Gesellschaftsarzt Dr. Rainer Hakimi)
Ist die operative Schamlippenkorrektur eine medizinisch notwendige Heilbehandlung?
01.07.2018MedizinIst die opera­tive Scham­lip­pen­kor­rektur eine medi­zi­nisch notwen­dige Heil­be­hand­lung?
Eine Ärztin …
Im Profil Stefan Knoll
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2017WirtschaftIm Profil Stefan Knoll
„Mein Leben durchzieht als roter Faden das Bedürfnis zu gestalten“
„Mein Leben durchzieht als roter Faden das Bedürfnis zu gestalten“
Termine
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.01.2017WirtschaftTermine
Nicht jammern, zusammen innovativ sein.
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.10.2016WirtschaftNicht jammern, zusammen inno­vativ sein.
Zu Titelreport: „Strukturwandel“, .
Zu Titelreport: „Strukturwandel“, .
Die PKV im Fadenkreuz
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.09.2016WirtschaftDie PKV im Faden­kreuz
Mehr Transparenz, Regulierung oder gleich die Abschaffung?
Mehr Transparenz, Regulierung oder gleich die Abschaffung?
Weiter
Publikationen

Trends & Innovationen

Alle anzeigen
Magazine
Zurück
Brustkrebs – Screening, Therapie, Prognose
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.01.2019MedizinBrust­krebs – Scree­ning, Therapie, Prognose
Aus dem Brustzentrum St. Gallen (Chefarzt Dr. Beat …
Aus dem Brustzentrum St. Gallen (Chefarzt Dr. Beat Thürlimann)
Die Verwendung der International Classification of Functioning, Disability and Health (ICF) in der somatischen Begutachtung
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.10.2018MedizinDie Verwen­dung der Inter­na­tional Clas­si­fi­ca­tion of Func­tio­ning, Disa­bi­lity and Health (ICF) in der soma­ti­schen Begut­ach­tung
Aus…
Aus der MEDAS Zentralschweiz, Luzern. Chefarzt: Dr. med. Jörg Jeger, Rheumatologie FMH, EMBA, MAS Versicherungsmedizin
Alternative/unseriöse Diagnostik- und Therapieangebote in der Umweltmedizin
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.10.2018MedizinAlter­na­tive/​unse­riöse Diagnostik- und Thera­pie­an­ge­bote in der Umwelt­me­dizin
Aus der Fachhochschule …
Notizen vom Tage
01.07.2018MedizinNotizen vom Tage
Bei Rückenschmerzpatienten findet oft eine teure Überdiagnostik statt: Sie werden …
Notizen vom Tage
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.04.2018MedizinNotizen vom Tage
In absehbarer Zeit werden auch in Deutschland mindestens sechs verschiedene …
Schlafstörungen – Gesundheitsrisiko und nicht medikamentöse Behandlungsoptionen (Teil I)
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.04.2018MedizinSchlaf­stö­rungen – Gesund­heits­ri­siko und nicht medi­ka­men­töse Behand­lungs­op­tionen (Teil I)
Stellen wir in der Gesundheitspolitik die richtigen Fragen?
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich05.01.2018WirtschaftStellen wir in der Gesund­heits­po­litik die rich­tigen Fragen?
Kommentar von VKB-Vorstand Andreas Kolb
Kommentar von VKB-Vorstand Andreas Kolb
Pharmazeutische Innovation mit erheblichem und beträchtlichem Zusatznutzen für private und gesetzlich Versicherte
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2017MedizinPhar­ma­zeu­ti­sche Inno­va­tion mit erheb­li­chem und beträcht­li­chem Zusatz­nutzen für private und gesetz­lich Versi­cherte
Neue…
Neue operative Methoden in der Herzchirurgie
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.12.2017MedizinNeue opera­tive Methoden in der Herz­chir­urgie
Kurz & bündig
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.07.2016WirtschaftKurz & bündig
„In einigen Bereichen wird zu viel operiert“
Mitgliedschaft erforderlichMitgliedschaft erforderlich01.06.2016Wirtschaft„In einigen Berei­chen wird zu viel operiert“
Rainer Hakimi, Gesellschaftsarzt der Halleschen, über …
Rainer Hakimi, Gesellschaftsarzt der Halleschen, über unwirksame Therapiemethoden und den Schutz von Patienten
Weiter