Frank Forster
Frank ForsterQuelle: Willis Towers Watson
Köpfe & Positionen

Frank Forster verstärkt Willis Towers Watson

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Der neue Mann Frank Forster wird neuer Bereichsleiter Risk & Analytics D/A/CH. Mit dem Ausbau des Geschäftsbereichs hilft Willis Towers Watson seinen Kunden dabei, "fundierte Risikoentscheidungen zu treffen".

Willis Towers Watson, in den Bereichen Advisory, Broking und Solutions tätig, ernennt Forster mit sofortiger Wirkung zum Leiter des Geschäftsfeldes Risk & Analytics und Strategic Risk Consulting für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Dieser Bereich gehört zur Sparte Corporate Risk & Broking des weltweit tätigen Beratungsunternehmens, welche Unternehmen zu Erfassung, Management und Transfer von Risiken berät. Forster kommt von der Siemens Financial Services GmbH, wo er die Leitung des Geschäftsfeldes Kunden-, Netzwerk- und Qualitätsmanagement innehatte.

 

"Firmen sind es gewohnt, von Unternehmensberatern, Bankiers und Juristen einen professionellen, faktenbasierten Entscheidungsansatz zu erhalten. Bis dato mangelte es aber traditionell an einer vergleichbaren Entscheidungsunterstützung aus der Versicherungswirtschaft“, sagt Reiner Schwinger, Head of the Nothern Europe Region und Head of Germany/Austria bei Willis Towers Watson. "Mit unserem erweiterten Angebot unterstützen wir unsere Kunden darin, ihre Risikolandschaft fundiert zu analysieren und auf Grundlage des jeweiligen Risikoappetites wirtschaftlich richtige Entscheidungen zum Risikotransfer zu treffen. Wir freuen uns, mit Frank Forster einen weiteren Experten im Team zu haben, der dieses Thema maßgeblich mit vorantreiben wir"“, ergänzt Mathias Pahl, Head of Corporate Risk & Broking bei Willis Towers Watson.

Willis Towers Watson · Personalie
Auch interessant
Zurück
16.08.2019VWheute
Neuer Vorsitz bei Ergo Inter­na­tional AG: Willmes folgt auf Ankel Oliver Willmes wird zum 1. Oktober die Rolle des Vorsitzenden des Vorstands der …
Neuer Vorsitz bei Ergo Inter­na­tional AG: Willmes folgt auf Ankel
Oliver Willmes wird zum 1. Oktober die Rolle des Vorsitzenden des Vorstands der Ergo International AG übernehmen. Alexander Ankel, bislang Vorstandsvorsitzender der International AG, wird weiter …
15.08.2019VWheute
Dana Poppinga (Blau Direkt): In fünf Jahren von der Auszu­bil­denden an die "Spitze des Unter­neh­mens" Der Konzernumbau bei Blau direkt nimmt weiter …
Dana Poppinga (Blau Direkt): In fünf Jahren von der Auszu­bil­denden an die "Spitze des Unter­neh­mens"
Der Konzernumbau bei Blau direkt nimmt weiter an Fahrt auf. Die langjährige Mitarbeiterin Dana Poppinga wird von der Geschäftsführung zum Head of Accounting berufen. Ihr …
18.06.2019VWheute
AIG ernennt General Manager Schweiz AIG überträgt Thomas Zanner mit sofortiger Wirkung die Rolle des General Managers für die Schweiz. Er tritt die …
AIG ernennt General Manager Schweiz
AIG überträgt Thomas Zanner mit sofortiger Wirkung die Rolle des General Managers für die Schweiz. Er tritt die Nachfolge von Thomas Stamm an, der das Unternehmen verlassen hat.
17.06.2019VWheute
KPMG hat einen neuen Leiter Versi­che­rungen Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen KPMG Schweiz hat einen neuen Kopf für sein …
KPMG hat einen neuen Leiter Versi­che­rungen
Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen KPMG Schweiz hat einen neuen Kopf für sein Versicherungsteam. Der neue Mann ist Thomas Schneider und der Wechsel geschieht innerhalb des Teams.
Weiter