Andreas Wania
Andreas WaniaQuelle: Chubb
Köpfe & Positionen

Wania: "Wir konzentrieren uns über alle Sparten hinweg auf unseren Kunden"

Von Maximilian VolzTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Chubb will seine Unternehmensstruktur in Deutschland neu justieren. VWheute hat noch einmal bei Andreas Wania, Country President und Hauptbevollmächtigter bei Chubb, nachgefragt: "Mit der neuen Struktur können wir uns zum einen unseren Kunden und Maklern einen besseren Zugang zu unseren Experten ermöglichen".

Was sind ihre Ziele in Deutschland in diesem Jahr?

Wir konzentrieren uns über alle Sparten hinweg darauf unseren Kunden und Maklerpartnern Produkte und Lösungen zu bieten, die ihren Bedürfnissen entsprechend. Gleiches gilt für unseren Service.

Wie soll die neue Struktur dabei helfen, warum war der Umbau nötig?

Mit der neuen Struktur können wir uns zum einen unseren Kunden und Maklern einen besseren Zugang zu unseren Experten ermöglichen, die genau wissen, welche Bedürfnisse sie z.B. im oder für den Mittelstand haben - und dies über alle Sparten hinweg. Aus unserer Sicht hat die aktuelle Marktsituation eine Anpassungen erforderlich gemacht, der wir mit der neuen Struktur adäquat begegnen wollen.

Welche Schwierigkeiten erwarten sie im Zuge des Umbaus, wo soll er direkt helfen?

Für unsere Kunden und Makler wird die neue Struktur diverse Vorteile aufweisen, z.B. ein Zugang zu einem spezialisierten Team und nicht mehr pro einzelner Sparte.

Es gibt viele Umstellungen, auch personell. Wie schnell wird der ganze Umbau umgesetzt sein und reibungslos funktionieren?

Die Teams sind bereits einsatzbereit und unsere Experten haben sich schnell in ihre neuen jeweiligen Funktionen eingearbeitet.

Ist der deutsche Markt für Chubb schwierig? Wir

Wir sind bereits seit mehr als 70 Jahren auf dem deutschen Markt (seit 1947 in den Vorgängergesellschaften) und unsere lokalen Experten kennen den Markt und seine Begebenheiten sowie ihre jeweiligen Segmente daher genau.

Andreas Wania · Chubb Deutschland