Gründer und Herausgeber von Finanztip: Robert Haselsteiner, Marcus Wolsdorf und Hermann-Josef Tenhagen (von links)
Gründer und Herausgeber von Finanztip: Robert Haselsteiner, Marcus Wolsdorf und Hermann-Josef Tenhagen (von links)Quelle: Website von Finanztip
Politik & Regulierung

Schleichwerbung? Finanztip wegen Irreführung von Verbrauchern verurteilt

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Auch Verbraucherschützer müssen sich an Gesetze halten. Das weiß spätestens jetzt auch das Portal Finanztip. Wegen "ungekennzeichneten kommerziellen Inhalten" und "irreführenden Angaben" hat das OLG Dresden Finanztipp nun verurteilt.

Das Portal muss "ungekennzeichnete kommerzielle Inhalte und irreführende Angaben“ künftig unterlassen. Das Unternehmen nutzt sogenannte Affiliate-Links, dabei wird der Besucher nach einem Klick auf einen entsprechenden Link zu einer anderen Webseite weitergeleitet, die verlinkende Seite, in diesem Fall Finanztip, erhält dadurch Provision.

 

Offenbar hat Finanztip die Linkart benutzt, um Besucher auf Seiten wie Check24 und Verivox zu verlinken, wie der Versicherungsbote meldet. Das Gericht hat dem Verbraucherportal, das von Chefredakteur Hermann-Josef Tenhagen geführt wird, die Unterlassung von wettbewerbsverletzenden Verhalten auferlegt.  

 

Irreführend und werbend

 

Das Gericht rügte, das Finanztip gegenüber den Verbrauchern "irreführend" handle, da es Werbefreiheit suggeriere, aber mit Affiliate-Links arbeite. Ursächlich ist bei dem Urteil nicht der Bereich Versicherung, sondern das Feld Energie.

 

Das Unternehmen bestätigte, dass es vom Oberlandesgericht Dresden verurteilt worden ist, "unsere Verlinkungen im Zusammenhang mit unseren Strom- und Gasrechnern als kommerzielle Kommunikation zu kennzeichnen". Man halte sich alle gerichtlichen Möglichkeiten offen. Diese sind allerdings begrenzt, denn eine Revision wurde nicht zugelassen, eine Möglichkeit wäre eine Nichtzulassungsbeschwerde.

 

Finanztip muss es von nun ab unterlassen, in einem redaktionellen Zusammenhang einen Vergleichsrechner für Strom- oder Gastarife anzubieten, ohne "deutlich und unmissverständlich" auf die Affiliate-Links hinzuweisen. Auch darf das Portal nicht länger behaupten, dass es auf Werbung verzichte.

 

Das Thema ist nicht neu, das Magazin Value das Beratermagazin aus dem VVW-Verlag hatte das Thema bereits im Jahr 2015 aufgegriffen.

 

Auf die Feststellung des ehemaligen VW-Redakteurs Christoph Baltzer, dass sich das Portal über Affiliate-Links finanziere und die Frage, "was so ein Klick denn bringe", antwortete Tenhagen: "Das ist sehr unterschiedlich, zwischen ein paar Cent und etlichen Euros".

 

Im weiteren Gesprächsverlauf erklärt der Chef von Finanztip auf die Frage, ob er ein Meta-Vermittler sei: "Das ist nicht unsere Idee. […] Wir sehen uns nicht als Vermittler. Wir sehen uns als Online-Informationsmagazin."

 

Ob ein Informationsmagazin Affiliate-Links nutzen darf oder soll, muss der Kunde selbst entscheiden – oder das Gericht.

 

Ob es noch lange dauert, bis ein Kläger den Bereich Versicherungen bei Finanztip näher ins Auge fasst?

Hermann-Josef Tenhagen · Finanztip · Klagen
Auch interessant
Zurück
26.08.2019VWheute
Saar­land-CEO Dirk Chris­tian Hermann ist Gast­mit­glied im VSU-Präsi­dium Dirk Christian Hermann, Vorstandsvorsitzender der Saarland Versicherungen, …
Saar­land-CEO Dirk Chris­tian Hermann ist Gast­mit­glied im VSU-Präsi­dium
Dirk Christian Hermann, Vorstandsvorsitzender der Saarland Versicherungen, ist als Gastmitglied in das Präsidium der Vereinigung der Saarländischen Unternehmensverbände (VSU) berufen worden. Die Ernennung …
20.08.2019VWheute
Verbrau­cher­schützer klagen: Bauspar­kassen drängen Kunden zu über­höhten Vorfi­nan­zie­rungs­dar­lehen Die Verbraucherzentrale Hamburg warnt …
Verbrau­cher­schützer klagen: Bauspar­kassen drängen Kunden zu über­höhten Vorfi­nan­zie­rungs­dar­lehen
Die Verbraucherzentrale Hamburg warnt Verbraucher. Diese sollten beim Abschluss eines Bausparvertrags kein höheres Vorfinanzierungsdarlehen aufnehmen, als sie für den Kauf …
16.08.2019VWheute
"Ich bin kein Klin­ken­putzer"; Eine Liebes­er­klä­rung an die Versi­che­rungs­branche – eine Rezen­sion von Helge Lach "Du wirst mal Pastor oder …
"Ich bin kein Klin­ken­putzer"; Eine Liebes­er­klä­rung an die Versi­che­rungs­branche – eine Rezen­sion von Helge Lach
"Du wirst mal Pastor oder Versicherungsvertreter", erklärte die Mutter einst ihrem Filius Klaus Hermann wegen seines ausgeprägten Mitteilungsbedürfnisses. Die …
02.08.2019VWheute
Hermann Fried über­nimmt Geschäfts­füh­rung von bsurance Hermann Fried hat zum 1. August 2019 die Geschäftsführung des österreichischen Insurtechs …
Hermann Fried über­nimmt Geschäfts­füh­rung von bsurance
Hermann Fried hat zum 1. August 2019 die Geschäftsführung des österreichischen Insurtechs bsurance übernommen. Der ehemalige Vorstand der Wiener Städtischen Versicherung wird künftig für den weiteren Ausbau der …
Weiter