Versicherungsprodukte der Woche
Versicherungsprodukte der WocheQuelle: Jörg Brinckheger / PIXELIO / www.pixelio.de
Märkte & Vertrieb

Versicherungsprodukte der Woche - KW28

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Neue Woche, neues Glück: VWheute hat wieder in die neuesten Versicherungsprodukte zusammengestellt. Heute unter anderem im Angebot: Eine Cyberversicherung für Reeder von L&S und AGCS, eine digitale Fahrradversicherung von Getsafe und Hepster, ein Fuhrparkschutz von der VKB sowie neue Krankenhauszusatztarife von Ottonova.

Der digitale Krankenversicherer Ottonova hat zwei neue Krankenhauszusatztarife auf den Markt gebracht. Diese beinhalten unter anderem die Wahl zwischen Ein- oder Zweibettzimmer, Chefarztbehandlung, freie Krankenhauswahl und pausierbare Alterungsrückstellungen für Kunden bis 40 Jahren.

Mehr Informationen

 

Hepster hat eine neue Fahrradversicherung lanciert. Die Kunden sollen dabei zwischen einer Fahrrad- und E-Bike-Versicherung wählen können. Beide Varianten umfassen sowohl eigene als auch geliehene Räder.

Mehr Informationen

 

Getsafe setzt auf das gleiche Pferd und hat ebenfalls eine digitale Fahrradversicherung platziert. Diese gilt sowohl für E-Bikes, als auch Carbon Fahrräder und Pedelecs.

Mehr Informationen

 

Die Arag Krankenversicherung hat ein neues Leistungspaket rund um das Thema seelische Gesundheit für Vollversicherte auf den Markt gebracht. Dieses umfasst neben drei verschiedenen Tarifen auch ein Online-Programm von Selfapy.

Mehr Informationen

 

Die VKB bietet ab sofort den "Fuhrpark-Schutz Vario" an. Dieser soll das bestehende Angebot aus "KfzSchutz" (ein bis vier Fahrzeugen) sowie dem "FlottenSchutz Individual" (ab 25 Fahrzeugen). Zielgruppe sind Freiberufler, Mittelständler und Gewerbeunternehmen mit mittelgroßen Fuhrparks.

Mehr Informationen

 

Lampe & Schwartze (L&S) und der Industrieversicherer AGCS bieten eine neue Cyberversicherung für Reeder namens "Ship Owner’s Marine Cyber Cover" (SOMCC) an. Diese sei als Ergänzung zur klassischen Seekaskoversicherung gedacht, die in der Regel Schäden infolge böswilliger Angriffe inklusive Cyberattacken ausschließt, und ist nicht für die Binnenschifffahrt zugeschnitten.

Mehr Informationen

 

Die Axa und Tier Mobility starten europaweite Kooperation für E-Scooter. Der Versicherer agiert dabei als exklusiver Partner des führenden Sharing-Anbieters und sorgt für einen umfangreichen Versicherungsschutz der europäischen Tier-Fahrzeugflotte.

Mehr Informationen

AGCS · Hepster · ARAG · Axa Deutschland · Getsafe · Ottonova
Auch interessant
Zurück
15.08.2019VWheute
Getsafe hat "über 80.000 aktive Versi­che­rungs­po­licen" und große Pläne "Wir werden Allianz und Axa in Bedrängnis bringen". Das erklärte Chris Wiens…
Getsafe hat "über 80.000 aktive Versi­che­rungs­po­licen" und große Pläne
"Wir werden Allianz und Axa in Bedrängnis bringen". Das erklärte Chris Wiens, Gründer von Getsafe, einem Heidelberger Technikunternehmen mit Versicherungsfokus. In einem Blogeintrag erklärt Wiens wie …
07.08.2019VWheute
Getsafe-Chef: "Wir werden Allianz und Axa in Bedrängnis bringen" Das Start-up Lemonade schlägt hohe Wellen in der deutschen Insurtech-Szene. Christian…
Getsafe-Chef: "Wir werden Allianz und Axa in Bedrängnis bringen"
Das Start-up Lemonade schlägt hohe Wellen in der deutschen Insurtech-Szene. Christian Wiens, CEO von Getsafe, macht sich jedoch keine Sorgen. "Wir haben knapp 60.000 Kunden, die im Durchschnitt erst 29 Jahre alt sin…
19.07.2019VWheute
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche - KW29 Trotz Urlaubsstimmung und Sommerfeeling sind die Produktentwickler in den Versicherungshäusern in diesen …
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche - KW29
Trotz Urlaubsstimmung und Sommerfeeling sind die Produktentwickler in den Versicherungshäusern in diesen Tagen ungemein fleißig. Heute unter anderem im Angebot: Eine neue Haftpflichtversicherung von Hepster sowie ein neuer Premiumtarif …
08.07.2019VWheute
Getsafe-CEO glaubt an Smart­phone, Sensoren und Ganz­ein­heit­lich­keit Christian Wiens ist Gründer und CEO von Getsafe und gefragter …
Getsafe-CEO glaubt an Smart­phone, Sensoren und Ganz­ein­heit­lich­keit
Christian Wiens ist Gründer und CEO von Getsafe und gefragter Digitalisierungsexperte. In einem Artikel für ein Nachrichtenmagazin hat er die Zukunft der Versicherungswirtschaft skizziert. Wir steuern auf …
Weiter