Finanzen
FinanzenQuelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay 
Unternehmen & Management

Allianz entwickelt eine eigene Finanzplattform

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Allianz bläst offensichtlich zum Angriff auf die Banken und Fintechs. So will der Versicherer im kommenden Jahr 2020 mit IconicFinance eine eigene Finanzplattform einführen. Damit sollen die Verbraucher ihre persönlichen Finanzen "ganzheitlich verwalten" können. Das neue Angebot soll nicht nur Allianz-Kunden zur Verfügung stehen.

Die IconicFinance GmbH ist ein Allianz X-Portfolio-Unternehmen. Das Münchener Fintech entwickelt Unternehmensangaben zufolge eine integrierte Verbraucher- und Finanzplattform, die mithilfe von Technologien den Kunden eine einfache und zentrale Steuerung ihrer Bank- und Versicherungsgeschäfte ermöglicht werden soll. Wie hoch der Investitionsbetrag ist, wollte die Allianz jedoch nicht offenlegen. Das Führungsteam besteht aus Arnold Brunner und Tobias Tschiersky.

 

Zwar soll der Fokus der neuen Plattform künftig vor allem auf den Versicherungen liegen. Allerdings sollen die Kunden damit auch ihre Banking-Geschäftte steuern können. Damit begebe sich die Allianz auch in direkte Konkurrenz zu Multibanking-Angeboten wie dem der Deutschen Bank oder Konto-Aggregatoren wie Outbank, Numbrs oder Finanzguru, berichtet das Online-Magazin Finanz-Szene.de.

Iconic Finance GmbH · Allianz
Auch interessant
Zurück
24.05.2019VWheute
Digital Finance Confe­rence: Deutsch­land ist bei Insur­techs nicht "schnell genug" Brauchen wir mehr oder weniger Europa? Um diese Frage geht es in …
Digital Finance Confe­rence: Deutsch­land ist bei Insur­techs nicht "schnell genug"
Brauchen wir mehr oder weniger Europa? Um diese Frage geht es in wenigen Tagen bei der nahenden Europawahl. Fragt man die Teilnehmer der "Digital Finance Conference", die der Digitalverband Bitkom…
04.04.2019VWheute
BdV-Spre­cher Axel Klein­lein zum neuen Präsi­denten von Better Finance gewählt Axel Kleinlein, Vorstandssprecher des Bundes der Versicherten (BdV), …
BdV-Spre­cher Axel Klein­lein zum neuen Präsi­denten von Better Finance gewählt
Axel Kleinlein, Vorstandssprecher des Bundes der Versicherten (BdV), ist einstimmig zum neuen Präsidenten der Better Finance gewählt worden. Der BdV-Chef wurde bereits 2016 zu einem der vier …
13.07.2018VWheute
Ecclesia erwirbt Anteile an Finance & Insurance Group Die Ecclesia Gruppe hat zum 11. Juli 2018 die Mehrheitsanteile an der niederländischen Finance …
Ecclesia erwirbt Anteile an Finance & Insurance Group
Die Ecclesia Gruppe hat zum 11. Juli 2018 die Mehrheitsanteile an der niederländischen Finance & Insurance Group, Amsterdam, mit der JBV Holding B.V. an der Spitze, erworben. Damit will der Versicherungsmakler nach eigenen…
30.04.2018VWheute
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche Der Tag der Arbeit steht bevor und damit der Start in den Wonnemonat Mai. Zeit genug für VWheute, noch einmal neue…
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche
Der Tag der Arbeit steht bevor und damit der Start in den Wonnemonat Mai. Zeit genug für VWheute, noch einmal neue Produkte zu präsentieren. Diese Woche unter anderem mit einer Absicherung für angehende Profisportler, einer Maklerhilfe der …
Weiter