Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
04.07.2019

Schlaglicht

04.07.2019Problemfall Silent Cyber: Versicherungskunden drohen harte Ausschlüsse
Es ist laut geworden um das Phänomen Silent Cyber. Auf Seiten der Kunden, aber mehr noch auf Seiten der Versicherer herrscht Unsicherheit darüber, ob Versicherungsverträge außerhalb der Sparte Cyber über die bisherigen Bedingungswerke und Gefahrendefinitionen - möglicherweise unbemerkt und ungewollt – Schäden durch Hacker & Co decken. Die Sachlage stellt Versicherer vor große Probleme.
Es ist laut geworden um das Phänomen Silent Cyber. Auf Seiten der Kunden, aber mehr noch auf Seiten…

Märkte & Vertrieb

Porsche Cayenne als autonomes Fahrzeug umgerüstet
04.07.2019Große Fortschritte von autonomer Mobilität in Karlsruhe – Hacker, Hitze und zu viel Schatten als Gefahren
Das autonome Fahren ist im Ländle Chefsache. Wenn die Initiatoren des Testfeldes Autonomes Fahren Baden-Württemberg (TAF BW) in Karlsruhe zur Präsentation der Fortschritte im Bereich autonomer Mobilität rufen, kommen die Großen aus Politik und Forschung. Es gab viel zu sehen und lernen. Mittendrin die Badische Versicherung (BGV) als Versicherer des Projektes. 
Das autonome Fahren ist im Ländle Chefsache. Wenn die Initiatoren des Testfeldes Autonomes Fahren …
Wartezimmer in einer Arztpraxis
04.07.2019Gut versichert im Wartezimmer
Lebensversicherung, Schaden- und Unfallversicherung, private Krankenversicherung, KfZ-Versicherung - die Bandbreite wie sich die Deutschen im Laufe Ihres Lebens absichern, ist vielseitig. Die Sorge um das eigene Wohl treibt die Anzahl der abgeschlossenen Versicherungsverträge sogar jährlich nach oben. Gute Aussichten für Versicherungsanbieter sollte man meinen. Allerdings hat sich das Geschäftsmodell in der Branche in den letzten Jahren massiv gewandelt.
Lebensversicherung, Schaden- und Unfallversicherung, private Krankenversicherung, KfZ-Versicherung …
04.07.2019Bafin sollte KI nach Prinzipien prüfen
Beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) wünschen sich die Versicherer von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht Flexibilität. "Wir müssen dahin kommen, dass die Bafin hier Prinzipien prüft und nicht nach Regelwerken guckt, die gemäß einer bestimmten Leitlinie bearbeitet werden", sagte Christian Krams, Schaden für die Unternehmen im Konzern Versicherungskammer und Vorstand bei der BavariaDirekt, auf einer Fachkonferenz in Köln.
Beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) wünschen sich die Versicherer von der Bundesanstalt …

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

Köpfe & Positionen