Andrea Brock
Andrea BrockQuelle: QBE
Köpfe & Positionen

Andrea Brock wird neuer General Manager bei QBE Deutschland

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Andrea Brock übernimmt zum 1. August 2019 die Leitung der deutschen Niederlassung der QBE Europe SA/NV. Die neue Managerin soll das Deutschlandgeschäft der QBE in den kommenden Jahren stärker auf profitables Wachstum ausrichten.

Die studierte Betriebswirtin verantwortete zuletzt als Generalbevollmächtigte den Aufbau der deutschen Niederlassung der AmTrust. Zuvor war Brock in verschiedenen Führungspositionen bei Unternehmen wie AIG, Chubb und MS Amlin tätig. "Ich bin froh, dass wir Andrea für uns gewonnen haben und bin überzeugt, dass sie die weitere Entwicklung des deutschen Geschäfts erfolgreich vorantreiben wird", kommentiert Chris Wallace, Executive Director Continental Europe.

 

"QBE ist ein spannender internationaler Konzern und hat sich bereits erfolgreich auf dem deutschen Markt etabliert. Mit dem Aufstieg von Insurtechs, digitalen Offensiven und Brokerfusionen verändert sich der Markt heute schneller als je zuvor. Daraus ergeben sich ganz neue Anforderungen, bei denen wir unsere Kunden unterstützen können. Mit dem internationalen Netzwerk und der Innovationskraft von QBE im Rücken und einem starken Team vor Ort können wir diese Chancen der Digitalisierung nutzen, um unsere Präsenz in Deutschland auszubauen", ergänz Brock.

Auch interessant
Zurück
18.06.2019VWheute
AIG ernennt General Manager Schweiz AIG überträgt Thomas Zanner mit sofortiger Wirkung die Rolle des General Managers für die Schweiz. Er tritt die …
AIG ernennt General Manager Schweiz
AIG überträgt Thomas Zanner mit sofortiger Wirkung die Rolle des General Managers für die Schweiz. Er tritt die Nachfolge von Thomas Stamm an, der das Unternehmen verlassen hat.
02.04.2019VWheute
QBE steigt aus Kohle­ge­schäft aus Der Klimawandel macht es offensichtlich möglich: Der australische Versicherer QBE will bis 2030 aus dem …
QBE steigt aus Kohle­ge­schäft aus
Der Klimawandel macht es offensichtlich möglich: Der australische Versicherer QBE will bis 2030 aus dem Kohlegeschäft aussteigen. Demnach will der drittgrößte Versicherungskonzern in Down under bis dahin alle Direktversicherungsleistungen …
14.03.2019VWheute
Andrea Achhammer ist neue Leiterin HR bei der Allianz Suisse Andrea Achhammer hat zum 1. März 2019 die Leitung des Personalbereichs bei der Allianz …
Andrea Achhammer ist neue Leiterin HR bei der Allianz Suisse
Andrea Achhammer hat zum 1. März 2019 die Leitung des Personalbereichs bei der Allianz Suisse übernommen. Diese Funktion hatte sie seit Oktober 2018 ad interim inne. Die 38-Jährige verfügt über eine langjährige …
26.02.2019VWheute
QBE zeichnet mehr Prämi­en­ein­nahmen Der Anbieter für Unternehmensversicherungen QBE European Operations hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018 ein …
QBE zeichnet mehr Prämi­en­ein­nahmen
Der Anbieter für Unternehmensversicherungen QBE European Operations hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018 ein deutliches Prämienplus verzeichnet. So legte der Versicherer bei den gezeichneten Bruttoprämien im vier Prozent auf 3,69 Md. Euro z…
Weiter