Oliver Suhre
Oliver SuhreQuelle: Monuta
Märkte & Vertrieb

Gehen Vermittler gegen die Übermacht Online-Vertrieb unter?

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Welchen Wert hat die persönliche Beratung noch im Versicherungsvertrieb und welche Rolle spielen die Vermittler künftig dabei? "Maschinen können die menschliche Expertise immer nur ergänzen. Wie in vielen anderen Branchen, werden Berater und Vermittler nicht von der Bildfläche verschwinden, aber die Berufsbilder werden sich verändern", glaubt Oliver Suhre, Generalbevollmächtigter der Monuta Versicherungen in Deutschland.

Seine Prognose für die Zukunft: "Ich gehe davon aus, dass in Zukunft viele Anbieter einen guten digitalen Beratungsprozess abbilden können, aber auch weiterhin ein hoher Bedarf an persönlicher Beratung besteht. Kunden stellen höhere Anforderungen und gehen bereits sehr informiert in ein Beratungsgespräch, mit sehr speziellen Fragen, da sie vorher im Netz recherchiert haben. Darauf müssen sich Vermittler einstellen", erklärt der Monuta-Chef.

 

"Zudem werden Verbraucher höhere Erwartungen in puncto Erreichbarkeit und Service haben. Nur wer diesen Bedarf abdecken kann, wird langfristig tragbare Kundenbeziehungen entwickeln können, die wiederum die Basis für ein erfolgreiches Geschäftsmodell sind", ergänzt Suhre.

 

So geht der Versicherungsmanager davon aus, "dass auch zukünftig die menschliche Komponente gerade in der Beratung nicht vollständig digital zu ersetzen sein wird. Maschinen können die menschliche Expertise immer nur ergänzen", betont Suhre.

Versicherungsvermittler · Oliver Suhre · Monuta
Auch interessant
Zurück
28.02.2019VWheute
Monuta koope­riert mit Jura Direkt Der Sterbegeldspezialist Monuta kooperiert ab März mit Jura Direkt und erweiter damit sein Angebot im Bereich …
Monuta koope­riert mit Jura Direkt
Der Sterbegeldspezialist Monuta kooperiert ab März mit Jura Direkt und erweiter damit sein Angebot im Bereich der Rechtsvorsorge. Ziel sei es, die Kunden bei der rechtskonformen Erledigung von Vollmachten und Verfügungen zu unterstütze…
14.01.2019VWheute
Monuta gewinnt rund 27.000 Neukunden Die Monuta hat im angelaufenen Geschäftsjahr 2018 rund 27.000 Neukunden hinzugewonnen. Die …
Monuta gewinnt rund 27.000 Neukunden
Die Monuta hat im angelaufenen Geschäftsjahr 2018 rund 27.000 Neukunden hinzugewonnen. Die Gesamtversicherungssumme der Neuverträge beläuft sich nach Angaben des Spezialisten für Trauerfall-Vorsorge auf etwa 182 Mio. Euro. Zudem hält die …
08.01.2019VWheute
Thorben Schwarz ist neuer Vertriebs­di­rektor bei Monuta Thorben Schwarz (40) ist seit 7. Januar 2019 neuer Direktor Vertrieb bei der deutschen …
Thorben Schwarz ist neuer Vertriebs­di­rektor bei Monuta
Thorben Schwarz (40) ist seit 7. Januar 2019 neuer Direktor Vertrieb bei der deutschen Niederlassung der Monuta Versicherung. Er tritt damit die Nachfolge von Kai Göttker an, der das Unternehmen im Oktober verlassen …
22.10.2018VWheute
Andreas Evers löst Göttker bei Monuta ab Andreas Evers, Regionaldirektor der Monuta Versicherungen, übernimmt ab sofort kommissarisch die Funktion des…
Andreas Evers löst Göttker bei Monuta ab
Andreas Evers, Regionaldirektor der Monuta Versicherungen, übernimmt ab sofort kommissarisch die Funktion des Vertriebsleiters. Er folgt damit auf Kai Göttker, Direktor Vertrieb und Prokurist, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum …
Weiter