Stephen Voss
Stephen VossQuelle: Neodigital
Märkte & Vertrieb

Insurtechs: Neodigital-Chef Voss fordert Ende der "Grabenkämpfe"

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Konkurrenten oder Partner? Diese Frage über das Verhältnis zwischen klassischen Versicherungsplayern und den aufstrebenden Insurtechs scheint wohl immer noch nicht endgültig geklärt zu sein. Für Neodigital-Gründer Stephen Voss scheint indes klar zu sein: "Kooperation und sinnvoller Technologietransfer sind eindeutig der Trend mit Blick auf die nächste Dekade."

So zeige sich, "dass die meisten InsurTechs nach außen hin eine gewisse Gelassenheit im Umgang mit diesem Thema pflegen. Das hat sicherlich verschiedene Gründe. Einer ist zum Beispiel, dass sie sehr wohl wissen, wie träge die etablierten großen Player im Markt agieren", schreibt Voss in einem Beirag für das Fachmagazin CIO. Ein anderer Grund sei "der strukturelle Vorteil, den ein neu gegründetes Unternehmen fast immer hat: Man sucht sich einen bestimmten Teil der Wertschöpfungskette und baut diesen dann ohne Altlasten digital neu. Diesen Vorteil haben die Wettbewerber - die InsurTech-Szene nennt sie neu-deutsch Incumbents - nicht. Sie müssen ein existierendes Geschäftsmodell inklusive Kundenstamm, eine über Jahre gewachsene IT-Struktur, ihr Betriebsmodell und die eigene Belegschaft in eine digitale Welt transformieren".

 

Ein weiterer Grund für die Gelassenheit sei zudem, "dass sowohl alte als auch neue Marktteilnehmer erkannt haben, dass sie voneinander profitieren können. Dadurch, dass beide Gruppen die jeweiligen Vorteile einer Zusammenarbeit erkannt haben und auf vielen Feldern Kooperationen ausloten, ist das Verhältnis insgesamt wenig konfrontativ. Man weiß die jeweils andere Seite einfach einzuschätzen, so dass nach den Jahren des Beschnupperns und des Nebeneinanders eine Phase der Kooperation und des Austausches begonnen hat. Die notwendige Infrastruktur ist in Deutschland mit den InsurTech Hubs mittlerweile gegeben", glaubt Voss.

Stephen Voss · Neodigital · Insurtechs
Auch interessant
Zurück
18.06.2019VWheute
Neodi­gital kann Vertrags­daten über die BiPRO-Box voll­ständig auslie­fern Es ist ein Erfolg von Zusammenarbeit. "Als erster Versicherer überhaupt" …
Neodi­gital kann Vertrags­daten über die BiPRO-Box voll­ständig auslie­fern
Es ist ein Erfolg von Zusammenarbeit. "Als erster Versicherer überhaupt" kann Neodigital innerhalb der BiPRO-Box den TAA-Prozess (Tarifierung - Angebot - Antrag) vollumfänglich darstellen. Möglich wird …
14.06.2019VWheute
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche – KW 24 Der Sommer ist noch ein wenig wackelig auf den sommerlichen Beinen. Stabiler sind die Versicherer, die …
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche – KW 24
Der Sommer ist noch ein wenig wackelig auf den sommerlichen Beinen. Stabiler sind die Versicherer, die auch in der 24. Kalenderwoche wieder fleißig Produkte auf den Markt bringen. Diesmal mit einer komplett neuen Absicherung für …
23.04.2019VWheute
Ein Jahr Neodi­gital: "Turbu­lent, anstren­gend, sehr befrie­di­gend" Neodigital feiert sein einjähriges Bestehen. Was wurde erreicht? Und was sind …
Ein Jahr Neodi­gital: "Turbu­lent, anstren­gend, sehr befrie­di­gend"
Neodigital feiert sein einjähriges Bestehen. Was wurde erreicht? Und was sind die weiteren Ziele. VWheute hat exklusiv mit Stephen Voss, Vorstand und Mitbegründer von  Neodigital, eine erste Bilanz gezogen…
26.03.2019VWheute
Neodi­gital und Makler­ver­bund DEMV auto­ma­ti­sieren gemeinsam Die Neodigital Versicherung AG und der Deutsche Maklerverbund (DEMV) kooperieren. Das…
Neodi­gital und Makler­ver­bund DEMV auto­ma­ti­sieren gemeinsam
Die Neodigital Versicherung AG und der Deutsche Maklerverbund (DEMV) kooperieren. Das Ziel ist es, die die Automatisierung von Versicherungsprozessen für Makler "weiter voranzutreiben".
Weiter