Stephan Ommerborn
Stephan OmmerbornQuelle: One
Köpfe & Positionen

Versicherer One verliert Gründer

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Der Berliner Digitalversicherer der Wefox-Gruppe braucht Ersatz für seinen Gründer Stephan Ommerborn. Er verlässt das Unternehmen zwei Jahre nach Gründung, um sich den obligatorischen "neuen Herausforderungen zu stellen". Der Nachfolger scheint allerdings bereits gefunden worden zu sein.

Mehrere Medien berichten vom Abgang Ommerborns. Der Nachfolger soll ebenso bereits feststehen, es ist Oliver Lang (47), ein ehemaliger McKinsey-Manager. Dieser wird die Position als CEO zum 1. Juni dieses Jahres antreten. Der neue Mann soll über zwei Jahrzehnte Erfahrung in den Bereichen Technologie und Versicherung besitzen und arbeitete unter anderem beim Schweizer Rückversicherer Converium in leitender Position.

 

Von One selbst gab es noch keine offizielle Stellungnahme zum Wechsel an der Spitze. Das Unternehmen hat bisher lediglich den Abgang des Gründers bestätigt. Der Scheidende Ommerborn werde dem Unternehmen laut Medienberichten als Anteilseigner erhalten bleiben.

 

Die Wefox-Gruppe will der größte Versicherer der Welt werden und hat zuletzt eine Finanzierungsrunde im dreistelligen Millionenbereich abgeschlossen – VWheute berichtete ausführlich.

one insurance · Wefox · Personalie
Auch interessant
Zurück
16.08.2019VWheute
Neuer Vorsitz bei Ergo Inter­na­tional AG: Willmes folgt auf Ankel Oliver Willmes wird zum 1. Oktober die Rolle des Vorsitzenden des Vorstands der …
Neuer Vorsitz bei Ergo Inter­na­tional AG: Willmes folgt auf Ankel
Oliver Willmes wird zum 1. Oktober die Rolle des Vorsitzenden des Vorstands der Ergo International AG übernehmen. Alexander Ankel, bislang Vorstandsvorsitzender der International AG, wird weiter …
15.08.2019VWheute
Dana Poppinga (Blau Direkt): In fünf Jahren von der Auszu­bil­denden an die "Spitze des Unter­neh­mens" Der Konzernumbau bei Blau direkt nimmt weiter …
Dana Poppinga (Blau Direkt): In fünf Jahren von der Auszu­bil­denden an die "Spitze des Unter­neh­mens"
Der Konzernumbau bei Blau direkt nimmt weiter an Fahrt auf. Die langjährige Mitarbeiterin Dana Poppinga wird von der Geschäftsführung zum Head of Accounting berufen. Ihr …
12.08.2019VWheute
Deloitte verliert Parthe an Ergo und Ober­länder an KPMG Ein neuer Mann für die Ergo. Jens Parthe wechselt vom Beratungsunternehmen Deloitte zum …
Deloitte verliert Parthe an Ergo und Ober­länder an KPMG
Ein neuer Mann für die Ergo. Jens Parthe wechselt vom Beratungsunternehmen Deloitte zum Versicherer. Die Düsseldorfer übertragen ihm Vorstandsaufgaben .  Deloitte verliert  eine weitere Führungskraft an einen …
09.08.2019VWheute
Frank Forster verstärkt Willis Towers Watson Der neue Mann Frank Forster wird neuer Bereichsleiter Risk & Analytics D/A/CH. Mit dem Ausbau des …
Frank Forster verstärkt Willis Towers Watson
Der neue Mann Frank Forster wird neuer Bereichsleiter Risk & Analytics D/A/CH. Mit dem Ausbau des Geschäftsbereichs hilft Willis Towers Watson seinen Kunden dabei, "fundierte Risikoentscheidungen zu treffen".
Weiter