Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
21.05.2019

Schlaglicht

Konzernsitz der Ergo in Düsseldorf
21.05.2019Ergo: "Unsere Produktivität ist in manchen Segmenten um fast 20 Prozent gestiegen"
Die Ergo Deutschland positioniert sich neu: So hat der Versicherer sein Markenportfolio neu justiert und auf eine Marke reduziert. Wie dies bei den Kunden und den Mitarbeitern ankommt, erläutern Vertriebsvorstand Olaf Bläser und Sebastian Rapsch, Vorstandschef der Ergo Direkt, im Exklusiv-Interview mit der Versicherungswirtschaft.
Die Ergo Deutschland positioniert sich neu: So hat der Versicherer sein Markenportfolio neu …

Märkte & Vertrieb

21.05.2019CEOs im Leistungscheck: Wer ist der beste Versicherungschef Deutschlands? Heute Platz 4
Wie gut performen die Spitzenmanager der Versicherungsbranche? Wie innovativ agieren sie? Was macht ihren Führungsstil aus? Und wie kommen sie außen an? Unter diesen Aspekten prüft die Redaktion im Rahmen des Rankingspezials zwei Wochen lang die Versicherungschefs der zehn beitragsstärksten Player. Heute mit Platz 4.
Wie gut performen die Spitzenmanager der Versicherungsbranche? Wie innovativ agieren sie? Was macht…
Big Ben in London
21.05.2019Rückversicherung 2019 zwischen Ausnahmezustand und neuer Normalität
Die gegenwärtigen Zeiten sind von Instabilität und Unsicherheit geprägt. Das politische und ökonomische Projekt Europa wird von einzelnen populistisch und nationalistisch geprägten Regierungen einem Stresstest unterzogen. Großbritannien möchte ausscheiden - scheint aber derzeit keinen Weg zu finden, dieses Vorhaben durchzuführen.  Was sind die politischen, wirtschaftlichen und regulatorischen Auswirkungen dieser Situation, und wie kann sich die (Rück-) Versicherungsindustrie darauf einstellen? Ein Gastbeitrag von Stefan Materne zum heutigen 16. Kölner Rückversicherungs-Symposium.
Die gegenwärtigen Zeiten sind von Instabilität und Unsicherheit geprägt. Das politische und …
Hendrik C. Jahn (links) und Markus Heyen (rechts)
21.05.2019KPMG warnt vor Prämienabrieb bis 2030
Große Internetkonzerne wie beispielsweise Google oder Amazon bauen ihre Dienstleistungsangebote weiter aus und drängen dabei zunehmend auch auf den lukrativen Versicherungsmarkt. Schon heute stellt diese Entwicklung die Branche im Bereich des privaten Kompositgeschäfts vor neue Herausforderungen. Das wird in Zukunft noch stärker der Fall sein. Das "klassische" Versicherungsgeschäft werde indes, so KPMG-Partner Hendrik C. Jahn, in den kommenden zehn Jahren von heute rund 35 Mrd. Euro an Prämieneinnahmen auf nur noch 31 bis 32 Mrd. Euro zurückgehen.
Große Internetkonzerne wie beispielsweise Google oder Amazon bauen ihre Dienstleistungsangebote …

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

Norbert Porazik und Markus Kiener, Geschäftsführende Gesellschafter der Fonds Finanz Maklerservice GmbH
21.05.2019Finanzsoft will Softair wieder loswerden
Vor rund einem hat Finanzsoft das Hamburger IT-Unternehmen Softair übernommen. Das vermeintliche Ziel damals: "Den Ausbau der Digitalisierung des gesamten Versicherungsvertriebs voranzutreiben", so Norbert Porazik. Medienberichten zufolge scheinen sich die Ziele nun wieder geändert zu haben. So erwägt der Maklerpool  wohl nun einen Verkauf von Softair.
Vor rund einem hat Finanzsoft das Hamburger IT-Unternehmen Softair übernommen. Das vermeintliche …
TK-Safe setzt Markt unter Druck
21.05.2019Gesundheitsakte der TK setzt Markt unter Druck
Die TK schaltet auf Digitalität. Nach über einem Jahr Beta-Test hat die Techniker Krankenkasse ihre digitale Krankenakte scharf gesetzt und setzt als größte deutsche Krankenkasse mit TK-Safe den Markt unter Druck. Der ist derweil so übersichtlich wie ein Where's Waldo Bild.
Die TK schaltet auf Digitalität. Nach über einem Jahr Beta-Test hat die Techniker Krankenkasse ihre…
Der Informatikprofessor und einer der drei Söhne des Juristen und berühmten Versicherungshistorikers Prof. Peter Koch, Prof. Wolfgang Koch vor dem neu eingerichteten Portraitfoto seines Vaters im Deutschen Versicherungsmuseum Ernst Wilhelm Arnoldi in Gotha.
21.05.2019Deutsches Versicherungsmuseum Ernst Wilhelm Arnoldi ehrt Prof. Koch
Am 18. Mai 2009 wurde an traditionsreicher Stelle in Gotha das Deutsche Versicherungsmuseum Ernst Wilhelm Arnoldi gegründet. In den historischen Vorstandsräumen der Gothaer Versicherung finden geschichtsinteressierte Besucher seitdem Exponate aus zweihundert Jahren Versicherungswirtschaft in Deutschland. Neben uralten Urkunden und Dokumenten widmet sich der Förderverein des Museums auch aktuellen Themen der Branche. Zum zehnjährigen Jubiläum wurde nun am Wochenende eine neue Ausstellung eröffnet. Gleichzeitig wurde der vor vier Jahren in Aachen verstorbene renommierte Versicherungshistoriker Prof. Peter Koch geehrt.
Am 18. Mai 2009 wurde an traditionsreicher Stelle in Gotha das Deutsche Versicherungsmuseum Ernst …
US-Dollar; Goldmann-Sachs kauft Aston Lark
21.05.2019Goldman Sachs kauft sich mit 320 Millionen Pfund in Broker-Markt ein
Der amerikanische Investmentriese hat zugeschlagen und den Londoner Insurance Broker Aston Lark gekauft. Das Geschäft ist den Goldmänner rund 320 Millionen Pfund wert. Der Gekaufte hat große Pläne.
Der amerikanische Investmentriese hat zugeschlagen und den Londoner Insurance Broker Aston Lark …

Köpfe & Positionen