Gebäude der Provinzial
Gebäude der ProvinzialQuelle: Provinzial
Unternehmen & Management

Provinzial Nordwest mit Digitalversicherer auf der grünen Wiese

Von Monika LierTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Der Konzern Provinzial Nordwest hat den digitalen Gewerbeversicherer Andsafe AG gegründet, der noch im Mai mit einer Betriebshaftpflichtversicherung auf den Markt kommen soll.

Um "für hybride oder voll digitale besonders preissensitive Kunden, die auf traditionellem Weg und mit klassischen Produkten nur noch schwer zu erreichen sind, eine Lösung anzubieten", sei das Portfolio erweitert worden, schreibt die konzerneigene Zeitschrift Nordwester.

 

Im Fokus stünden kleinere Unternehmen sowie Gründer. Man habe nicht den Anspruch, allen Branchen eine Lösung über Andsafe anzubieten. Für Andsafe wird „"ausreichend Potenzial2 gesehen. Eigenem Bekunden nach hat die Provinzial Nordwest in ihrem Geschäftsgebiet beim Kleinstgewerbe einen Marktanteil von "deutlich unter fünf Prozent bei den Existenzgründern aktuell sogar nur bei 0,6 Prozent".

 

Versicherer soll eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung bieten

 

Die als eigenständiger Risikoträger "auf der grünen Wiese" entwickelte Andsafe verfügt bereits über einen Internetauftritt (www.Andsafe.de), auf dem bisher aber noch keine Produkte vorgestellt werden.

Der Hauszeitschrift zufolge soll der Betriebshaftpflicht voraussichtlich im Herbst eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung – und dies teilweise als kombiniertes Produkt mit der Berufshaftpflicht – folgen. Für Anfang 2020 ist dann "Sach/Inhalt" geplant. Getestet werden dem Bericht zufolge einheitliche Versicherungssummen für alle Schadenarten sowie eine einheitliche Selbstbeteiligung jeweils ohne weitere Differenzierungen.

 

Laut Hauszeitschrift soll Andsafe über eine eigene "intuitive Antragsstrecke sowie über (online-) Makler und über Vergleichsportale vermarktet werden". Außerdem sollen die Produkte auch für die eigenen Vertriebe "bequem verfügbar sein und sich dort in das Produktangebot einfügen".

 

Andsafe setzt den Angaben zufolge auf IT-Lösungen von Adesso AG und bezieht sämtliche erforderlichen IT-Dienste aus einer Cloud, was sich neben Flexibilität und Schnelligkeit auch positiv in geringeren Kosten niederschlagen soll. Zu Generalbevollmächtigten wurden Christian Brandt, bisher Hauptabteilungsleiter IT-Betrieb bei der Provinzial, und Christian Buschkotte, der bei der Provinzial bisher die Hauptabteilung im Geschäftsfeld Gewerbe, Agrar, TV/TR leitete, ernannt.

 

Aussagen zu den Verhandlungen bzw. Absichten mit der Provinzial Rheinland zu fusionieren, finden sich in der Hauszeitschrift nicht. Herbert Frommes Versicherungsmonitor meldete am Donnerstag, dass diese Verhandlungen stockten. Knackpunkt sei die Bewertung der Unternehmen. Danach soll die Rheinische Provinzial weniger wert sein als die Münsteraner, was auf bei den Eigentümern der Düsseldorfer auf Missfallen stößt

Provinzial Nordwest · Gewerbeversicherung · Andsafe AG
Auch interessant
Zurück
23.04.2019VWheute
Ein Jahr Neodi­gital: "Turbu­lent, anstren­gend, sehr befrie­di­gend" Neodigital feiert sein einjähriges Bestehen. Was wurde erreicht? Und was sind …
Ein Jahr Neodi­gital: "Turbu­lent, anstren­gend, sehr befrie­di­gend"
Neodigital feiert sein einjähriges Bestehen. Was wurde erreicht? Und was sind die weiteren Ziele. VWheute hat exklusiv mit Stephen Voss, Vorstand und Mitbegründer von  Neodigital, eine erste Bilanz gezogen…
11.04.2019VWheute
Grüne wollen Pfle­ge­system "umdrehen" Die aktuelle Pflegedebatte erhitzt die Gemüter. Der Bund der Arbeitgeber und der PKV-Verband lehnen die …
Grüne wollen Pfle­ge­system "umdrehen"
Die aktuelle Pflegedebatte erhitzt die Gemüter. Der Bund der Arbeitgeber und der PKV-Verband lehnen die Vorschläge der SPD ab, die unter anderem die Eigenanteile der Pflegebedürftigen deckeln möchte. Jetzt schalten sich die beiden …
28.03.2019VWheute
Ergo bündelt Marke unter einem Dach und setzt auf neue Außen­dar­stel­lung Die Ergo zieht ihr Strategieprogramm augenscheinlich konsequent durch. So …
Ergo bündelt Marke unter einem Dach und setzt auf neue Außen­dar­stel­lung
Die Ergo zieht ihr Strategieprogramm augenscheinlich konsequent durch. So will der Düsseldorfer Versicherungskonzern verschiedene Geschäftsfelder und Vertriebswege unter einer der gemeinsamen Dachmarke …
20.03.2019VWheute
Bafin-Erlaubnis: Der deut­sche Versi­che­rungs­markt ist um Mailo reicher Die Mailo Versicherung AG aus Köln hat grünes Licht aus Bonn bekommen. Die …
Bafin-Erlaubnis: Der deut­sche Versi­che­rungs­markt ist um Mailo reicher
Die Mailo Versicherung AG aus Köln hat grünes Licht aus Bonn bekommen. Die Finanzaufsicht hat die Zulassung an das Kölner Unternehmen erteilt, das im Bereich Gewerbeversicherung tätig ist, aber "kein …
Weiter