Axa-Vorstandschef Thomas Buberl
Axa-Vorstandschef Thomas BuberlQuelle: Axa
Unternehmen & Management

XL beschert Axa mehr Einnahmen

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Übernahme von XL Catlin durch die Axa scheint sich zu rechnen. So hat der französische Versicherer im ersten Quartal 2019 ein Beitragsplus von 2,7 Prozent auf 35 Mrd. Euro erzielt. Einen maßgeblichen Anteil daran hatte auch XL.

So stiegen die Einnahmen von Axa XL um siebenProzent auf 6.1 Mrd. Euro. Davon stammten 2,9 Mrd. Euro (+plus 16 Prozent) aus dem Schaden- und Unfallgeschäft und l,4 Mrd. Euro (plus vier Prozent) aus dem Specialty-Geschäft (z.B. politische Risiken, Energie, Agrar).

 

In Europa verzeichnete die Axa ein Prämienplus von zwei Prozent auf 12,6 Mrd. Euro. Wachstumstreiber waren Unternehmensangaben zufolge die Krankenversicherung (plus vier Prozent auf 1,5 Mrd. Euro), die Schaden- und Unfallversicherung (plus zwei Prozent auf sieben Mrd. Euro) und die Lebensversicherung (plus ein Prozent auf 4,1 Mrd. Euro).

 

"Axa delivered another strong performance in the first quarter of 2019. Our topline grew overall across the Group, and particularly strongly in each of our three preferred segments: Health, Protection and P&C Commercial lines. Axa XL had a strong quarter of selective growth, growing in P&C Insurance and Specialty lines while maintaining underwriting discipline in Reinsurance. The pricing environment improved further over the quarter and we see good momentum building across most lines of Axa XL’s business", kommentiert Finanzchef Gérald Harlin die Bilanz für das erste Quartal 2019.

Axa XL · Axa
Auch interessant
Zurück
17.07.2019VWheute
Solidar Ster­be­kasse stei­gert Einnahmen und wirbt Kunden über das Netz Die Bochumer sind mit dem Geschäftsjahr zufrieden. Die Beitragseinnahmen …
Solidar Ster­be­kasse stei­gert Einnahmen und wirbt Kunden über das Netz
Die Bochumer sind mit dem Geschäftsjahr zufrieden. Die Beitragseinnahmen konnten auf 8,0 Mio. Euro gesteigert werden, es wurden Kapitalanlageerträge von 6,6 Mio. Euro erwirtschaftet. Das operative …
05.07.2019VWheute
Swiss Re: Asien beschert globales Prämi­en­wachstum Das Volumen der weltweiten Versicherungsprämien haben im letzten Jahr erstmals die Schallmauer von…
Swiss Re: Asien beschert globales Prämi­en­wachstum
Das Volumen der weltweiten Versicherungsprämien haben im letzten Jahr erstmals die Schallmauer von 5.000 Mrd. US-Dollar durchbrochen, was mehr als sechs Prozent des weltweiten Bruttoinlandsproduktes entspricht. Allein in diesem …
03.05.2019VWheute
Run-off beschert Gene­rali Deutsch­land einen Rekord­ge­winn Der Konzernumbau und der Verkauf der Lebenssparte scheinen sich bei der Generali …
Run-off beschert Gene­rali Deutsch­land einen Rekord­ge­winn
Der Konzernumbau und der Verkauf der Lebenssparte scheinen sich bei der Generali Deutschland positiv auf die Geschäftszahlen auszuwirken. Wie der Konzern mitteilt, stieg das Geschäftsergebnis im Jahr 2018 um 9,4 Prozent…
19.09.2018VWheute
"Viele Makler kehren von der Abschluss­pro­vi­sion ab" Zunehmende Regulierung, Insurtechs als Konkurrenz und die schwierige Suche nach einem Nachfolge…
"Viele Makler kehren von der Abschluss­pro­vi­sion ab"
Zunehmende Regulierung, Insurtechs als Konkurrenz und die schwierige Suche nach einem Nachfolger. Dieses Problemtrio macht den Vermittlern derzeit ziemlich zu schaffen. Und dennoch: "Dass es heute schwerer ist, einen Bestand …
Weiter