Baloise-Zentrale
Baloise-ZentraleQuelle: Baloise
Unternehmen & Management

Baloise wählt neue Verwaltungsratsmitglieder und belohnt Aktionäre

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Auf einer Hauptversammlung werden die Weichen für die Zukunft gestellt. Das war auch aktuell bei der Baloise so: Die Aktionäre stimmten an der ordentlichen Generalversammlung den Anträgen des Verwaltungsrats in allen Traktanden zu.

Mit der Zustimmung wurde "eine attraktive Dividendenerhöhung um 0.40 CHF auf 6.00 CHF pro Aktie" beschlossen. Nach eigener Auskunft bestätigt die Maßnahme das langfristig attraktive Investment für Aktionäre. Auch personell wurden Änderungen beschlossen.

 

Neu wurden Christoph Mäder und Markus R. Neuhaus in den Verwaltungsrat gewählt. Neuhaus ist "diplomierter Steuerexperte" und von Juli 2012 bis Juni 2019 Präsident des Verwaltungsrats der PricewaterhouseCoopers AG, der er zuvor während neun Jahren als CEO vorstand. Mäder ist Advokat und war bis 2018 Konzernleitungsmitglied bei der Syngenta International.

 

Nicht mehr zur Wiederwahl stellte sich Georges-Antoine de Boccard. Aufgrund ihrer Wahl in den Bundesrat aus dem Gremium ausgeschieden ist Karin Keller-Sutter.

 

Andreas Burckhardt, Verwaltungsratspräsident der Baloise Holding AG, verdankte die ehemaligen Mitglieder: "Karin Keller-Sutter und Georges-Antoine de Boccard haben mit ihrem Fachwissen und ihrer Umsicht den Verwaltungsrat der Baloise bereichert. Ich bedanke mich für das hohe Engagement und wünsche ihnen im Namen des gesamten Verwaltungsrats alles Gute."

Alle übrigen Mitglieder des Verwaltungsrats wurden jeweils für eine einjährige Amtsdauer wiedergewählt und Burckhardt als Präsident für eine einjährige Amtsdauer bestätigt.

Baloise Group · Dividende · Verwaltungsrat
Auch interessant
Zurück
22.07.2019VWheute
Weitere Mons­anto-Straf­zah­lung wird dras­tisch redu­ziert – Bayer-Aktio­näre strahlen Ist das jetzt ein Erfolg oder nur weniger schlimm als erwartet…
Weitere Mons­anto-Straf­zah­lung wird dras­tisch redu­ziert – Bayer-Aktio­näre strahlen
Ist das jetzt ein Erfolg oder nur weniger schlimm als erwartet? Erneut hat ein US-Gericht die Strafzahlung gegen Bayer in einem Prozess drastisch gesenkt, die ihr aufgekauftes …
31.05.2019VWheute
MLP-Aktio­näre setzen auf Harmonie - und leise Kritik am Aufsichtsrat Die (Groß)-Aktionäre gehen in Deutschland auf die Barrikaden. Bayer und Deutsche…
MLP-Aktio­näre setzen auf Harmonie - und leise Kritik am Aufsichtsrat
Die (Groß)-Aktionäre gehen in Deutschland auf die Barrikaden. Bayer und Deutsche Bank können davon ein Lied singen: doch Wiesloch ist nicht Frankfurt, sodass die Stimmung auf der Hauptversammlung von MLP …
09.05.2019VWheute
Allianz baut Vorsprung mit Rekord aus und belohnt Aktio­näre Ein Umsatzplus von 3,5 Prozent auf 131 Mrd. Euro, ein operatives Ergebnis von 11,5 Mrd. …
Allianz baut Vorsprung mit Rekord aus und belohnt Aktio­näre
Ein Umsatzplus von 3,5 Prozent auf 131 Mrd. Euro, ein operatives Ergebnis von 11,5 Mrd. Euro, eine Solvency-II-Kapitalquote von 229 Prozent und schließlich, das dürfte die versammelten Aktionäre am meisten interessiert …
08.05.2019VWheute
Allianz-Aktio­näre stimmen über neues Vergü­tungs­pro­gramm für den Vorstand ab Wenn die Aktionäre heute in der Münchener Olympiahalle zur …
Allianz-Aktio­näre stimmen über neues Vergü­tungs­pro­gramm für den Vorstand ab
Wenn die Aktionäre heute in der Münchener Olympiahalle zur Jahreshauptversammlung der Allianz zusammenkomme, steht unter anderem auch die Abstimmung über eine Vergütungsordnung für den Konzernvorstand…
Weiter