Geneva Association
Geneva AssociationQuelle: Geneva Association
Köpfe & Positionen

Franz Josef Hahn verstärkt Geneva Association

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Der CEO des Rückversicherers Peak Re unterstützt künftig den Think Tank für "strategically important insurance and risk management issues". Dafür wird Hahn ein Mitglied der Geneva Association (GA).

Die Vereinigung wurde 1973 gegründet und hat sich die Aufgabe gestellt, ein besseres Verständnis für die Wichtigkeit der Versicherungsindustrie in Wirtschaft und Gesellschaft zu fördern. Dafür bringt sich GA weltweit in öffentliche Diskussionen ein und ist im ständigen Austausch mit Regulatoren, Politikern und Entscheidern.

 

Von seiner neuen Aufgabe ist der CEO von Peak Re, Sitz in Hongkong, Shareholder Equity 1.02 Billion US-Dollar, angetan: "Ich bin aufgeregt und freue mich ein Mitglied der Association zu sein. Die Ausrichtung des Tanks passt genau zu der von Peak Re, nämlich die Versicherungslücken zu schließen, Spezial in den Emerging Markets in Asien."

 

Hahn ergänzt: "Ich freue mich meine 30-jährige Erfahrung der Region und meine Perspektive als Chef von einem der schnellst wachsenden Rückversicherern bei GA einbringen zu können. Die Association ist eine ideale Plattform, um führende Köpfe der Branche und politische Entscheidungsträger zusammenzubringen. Gemeinsam können Forschung und Lösungen entwickelt werden, von deren Auswirkungen die unter- oder nichtversicherten Teile der Bevölkerung profitieren werden."

Geneva Association · Franz Josef Hahn · Personalie
Auch interessant
Zurück
29.03.2019VWheute
Barbara Rupf Bee verstärkt Allianz Global Inves­tors Eine neue Chefin bei Allianz Global Investors (AGI). Nach übereinstimmenden Medienberichten …
Barbara Rupf Bee verstärkt Allianz Global Inves­tors
Eine neue Chefin bei Allianz Global Investors (AGI). Nach übereinstimmenden Medienberichten übernimmt die Managerin Barbara Rupf Bee ab dem 15. Mai dieses Jahres die Leitung des Europageschäfts des Allianz Unternehmens.
25.03.2019VWheute
Neuer Head of Broker bei der Gene­rali Deutsch­land Stefanie Schlick übernimmt die Vertriebsverantwortung für den Maklerkanal beim Versicherer. Sie …
Neuer Head of Broker bei der Gene­rali Deutsch­land
Stefanie Schlick übernimmt die Vertriebsverantwortung für den Maklerkanal beim Versicherer. Sie folgt auf Bernd Felske, der nach zwölf Jahren Tätigkeit die Generali aus privaten Gründen und im guten Einvernehmen verlässt.
13.03.2019VWheute
Sturm­tief "Franz" folgt auf "Eber­hard" In Deutschland bleibt es weiter stürmisch: Nachdem "Dragi" und "Eberhard" vor wenigen Tagen nahezu die halbe …
Sturm­tief "Franz" folgt auf "Eber­hard"
In Deutschland bleibt es weiter stürmisch: Nachdem "Dragi" und "Eberhard" vor wenigen Tagen nahezu die halbe Republik durcheinander gewirbelt haben, droht mit "Franz" nun ein neues Sturmtief. Derweil ziehen einzelne Versicherer bereits …
05.03.2019VWheute
Öste­reich über­nimmt IT-Vorstand bei der SDK Die Süddeutsche Krankenversicherung a. G. (SDK) bekommt einen neuen IT-Vorstand. Ralf Oestereich wird …
Öste­reich über­nimmt IT-Vorstand bei der SDK
Die Süddeutsche Krankenversicherung a. G. (SDK) bekommt einen neuen IT-Vorstand. Ralf Oestereich wird seine Position an der Spitze des neuen Vorstandsressorts zum 1. April 2019 antreten.
Weiter