Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
24.04.2019

Schlaglicht

Rückstellungen in der PKV - wem gehören sie?
24.04.2019Herøy fordert Mitnahmegarantie für PKV-Altersrückstellungen
PKV-Unternehmen sollten Kunden die Mitnahme der Altersrückstellungen ermöglichen. Das fordert Hans Olav Herøy, Vorstandsmitglied der Huk-Coburg. Er bringt damit (erneut) Leben in eine fast vergessene Debatte. Ein Anbieter ist dem Vorschlag allerdings bereits zuvorgekommen.
PKV-Unternehmen sollten Kunden die Mitnahme der Altersrückstellungen ermöglichen. Das fordert Hans …

Märkte & Vertrieb

Politik & Regulierung

Rententopf
24.04.2019In 2018 erstmals Rückschlag für Riester-Rente
Im vergangenen Jahr war die Zahl der Riester-Verträge erstmals leicht rückläufig. Nach Angaben des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) gab es Ende 2018 noch 16,597 Millionen Riester-verträge. Das waren im Vergleich zum Vorjahr rund 10.000 weniger (16,607 Millionen). Die Marke von 16.000 Millionen war im Jahr 2013 erreicht worden. Seitdem stagniert das Geschäft mit der staatlich geförderten privaten Altersvorsorge. Hinzu kommt, dass gut ein Fünftel der Verträge nicht mehr aktiv bespart wird.
Im vergangenen Jahr war die Zahl der Riester-Verträge erstmals leicht rückläufig. Nach Angaben des …
Justitia
24.04.2019BdV: "Verbraucherfeindliche Kalkulation der Gothaer wird sich als nicht rechtskonform erweisen"
An Selbstvertrauen mangelt es dem Bund der Versicherten (BdV) nicht. Die Verbraucherschützer hatten gegen die Gothaer wegen "maßlos hoher Kosten" bei seinem Riester Produkt "ReFlex" verklagt und erstinstanzlich gewonnen. Der Versicherer ging in die Berufung, der BdV gibt sich vor der vor dem erneuten Gerichtsgang siegesgewiss.
An Selbstvertrauen mangelt es dem Bund der Versicherten (BdV) nicht. Die Verbraucherschützer hatten…
BVK-Präsident Michael H. Heinz
24.04.2019BVK will weiter gegen Provisionsdeckel kämpfen
Der aktuelle Gesetzesentwurf für einen Provisionsdeckel sorgt in der Branche weiter für erheblichen Unbill. Nachdem der AfW den Entwurf jüngst (erneut) als rechtswidrig bezeichnet hatte, will der BVK die Einführung eines entsprechenden Deckels weiter bekämpfen. Matthias Beenken, Professor für Versicherungswirtschaft an der Fachhochschule Dortmund, sieht unterdessen einige Kritikpunkte im Entwurf.
Der aktuelle Gesetzesentwurf für einen Provisionsdeckel sorgt in der Branche weiter für erheblichen…

Unternehmen & Management

Köpfe & Positionen