Konzernsitz des Schweizer Rückversicherers
Konzernsitz des Schweizer RückversicherersQuelle: Swiss Re
Unternehmen & Management

Swiss Re erhöht Dividende um zwölf Prozent

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Absolute Erfolgsquote für den Verwaltungsrat der Swiss Re: Auf der Generalversammlung wurden alle Anträge des Kontrollgremiums von den Aktionären genehmigt. Demnach wurde die Dividende um zwölf Prozent auf 5,60 Franken je Aktie erhöht. Zudem wurde ein neues Aktienrückkaufprogramm aus zwei Tranchen über jeweils eine Mrd. Franken beschlossen.

Genehmigt wurden auch die Vergütungen für die Mitglieder des Verwaltungsrates sowie der Geschäftsleitung. Zudem wurden alle vorgeschlagenen Mitglieder des Verwaltungsrates für die Amtsdauer von einem Jahr in ihren Ämtern bestätigt. Dabei wurde auch Walter B. Kielholz als Präsident des Kontrollgremiums in seinem Amt bestätigt. Zum Vizepräsidenten des Verwaltungsrates und zum Lead Independent Director wurde Unternehmensangaben zufolge erneut Renatio Fassbind gewählt. Die weiteren Mitglieder sind:

 

  • Raymond K.F. Ch’ien
  • Karen Gavan
  • Trevor Manuel
  • Jay Ralph
  • Jörg Reinhardt
  • Eileen Rominger
  • Philip K. Ryan
  • Sir Paul Tucker
  • Jacques de Vaucleroy
  • Susan L. Wagner
  • Larry Zimpleman

 

"Wenn auch die Weltlage derzeit zahlreiche Unsicherheiten birgt, so sind wir für Swiss Re optimistisch. Wir sind sehr gut positioniert, um bei Bedarf rasch handeln zu können und unsere strategischen Ziele zu erreichen dank unserer Kapitalstärke, unserer globalen Präsenz und der Expertise und Innovationskraft unserer Mitarbeitenden", betonte Verwaltungsratschef Kielholz auf der Generalversammlung.

Swiss Re · Rückversicherer
Auch interessant
Zurück
09.05.2019VWheute
Allianz baut Vorsprung mit Rekord aus und belohnt Aktio­näre Ein Umsatzplus von 3,5 Prozent auf 131 Mrd. Euro, ein operatives Ergebnis von 11,5 Mrd. …
Allianz baut Vorsprung mit Rekord aus und belohnt Aktio­näre
Ein Umsatzplus von 3,5 Prozent auf 131 Mrd. Euro, ein operatives Ergebnis von 11,5 Mrd. Euro, eine Solvency-II-Kapitalquote von 229 Prozent und schließlich, das dürfte die versammelten Aktionäre am meisten interessiert …
29.04.2019VWheute
Baloise wählt neue Verwal­tungs­rats­mit­glieder und belohnt Aktio­näre Auf einer Hauptversammlung werden die Weichen für die Zukunft gestellt. Das …
Baloise wählt neue Verwal­tungs­rats­mit­glieder und belohnt Aktio­näre
Auf einer Hauptversammlung werden die Weichen für die Zukunft gestellt. Das war auch aktuell bei der Baloise so: Die Aktionäre stimmten an der ordentlichen Generalversammlung den Anträgen des Verwaltungsrats …
15.04.2019VWheute
"Wer nach­haltig handelt, agiert auto­ma­tisch wirt­schaft­lich" Niedrigzinsen und Regulatorik stellen Versicherer bei der Kapitalanlage vor …
"Wer nach­haltig handelt, agiert auto­ma­tisch wirt­schaft­lich"
Niedrigzinsen und Regulatorik stellen Versicherer bei der Kapitalanlage vor Herausforderungen. Bieten Investments in Erneuerbare Energien trotz der volatilen Strompreise einen Ausweg? Darüber hat VWheute mit Uwe …
05.04.2019VWheute
Zurich sieht sich bei Kosten­sen­kung im Plan Mario Greco, Group Chief Executive Officer von Zurich Insurance Group, fasst auf der Generalversammlung …
Zurich sieht sich bei Kosten­sen­kung im Plan
Mario Greco, Group Chief Executive Officer von Zurich Insurance Group, fasst auf der Generalversammlung 2019 Anfang April zufrieden zusammen: "Wir sind auf gutem Weg, um alle für den Dreijahreszyklus angestrebten Finanzziele für den …
Weiter