Lucas Hernández (Mitte)
Lucas Hernández (Mitte)Quelle: dpa
Märkte & Vertrieb

Rekordtransfer Hernandez: FC Bayern zahlt 600.000 Euro pro Jahr für Versicherung

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Der FC Bayern München macht offensichtlich ernst und greift für neue Spieler tief in die Tasche. Mit der Verpflichtung des französischen Nationalspielers Lucas Hernández sorgte der deutsche Rekordmeister einen neuen Rekordtransfer über 80 Mio. Euro. Damit dieser nicht zum finanziellen Fiasko wird, lässt sich dies der FCB einiges kosten.

Wie die Bild-Zeitung berichtet, hat der Bundesligist eine entsprechende Sportversicherung abgeschlossen. Sollte der Neuzugang im schlimmsten Fall aufgrund einer Verletzung seine Karriere vorzeitig beenden müssen, erstattet diese die vollen Kosten. Günstig scheint diese allerdings nicht zu sein. Als Grundlage der Kosten gilt demnach ein Satz von 0,75 Prozent der Versicherungssumme. Das heißt: Pro Jahr muss der FC Bayern rund 600.000 für die Sportversicherung hinblättern.

 

"Wir schauen uns an, wie hoch der Transferwert ist. Dieses finanzielle Risiko möchte der Verein absichern. Buchhalterisch ist es so, dass ein Spieler von Jahr zu Jahr an Wert verliert. Ab dem zweiten Vertragsjahr könnte sich die Versicherungssumme also reduzieren", wird Sportversicherungsmakler Dieter Prestin zitiert.

FC Bayern München · Luis Hernandez · Sportversicherung
Auch interessant
Zurück
06.08.2019VWheute
Themen­spe­zial Bildung: Warum der Vermittler mindes­tens 30 Stunden Weiter­bil­dung pro Jahr braucht Das ergibt sich schon durch die vielen und …
Themen­spe­zial Bildung: Warum der Vermittler mindes­tens 30 Stunden Weiter­bil­dung pro Jahr braucht
Das ergibt sich schon durch die vielen und schnellen Anpassungen bei Produkten, und Regulatorik – von den digitalen Entwicklungen ganz zu schweigen“, berichtet Frank Walthes. In …
26.07.2019VWheute
Hoeneß-Nach­folge: Hat Allianz-Mann Werner Zede­lius eine Chance auf das höchste Amt beim FC Bayern? Geht er nun oder geht er nicht? Seit Tagen …
Hoeneß-Nach­folge: Hat Allianz-Mann Werner Zede­lius eine Chance auf das höchste Amt beim FC Bayern?
Geht er nun oder geht er nicht? Seit Tagen bereits spekulieren die großen Sportmedien dieses Landes über einen möglichen Rückzug von Uli Hoeneß als Präsident des FC Bayern München…
29.05.2019VWheute
Allianz-Nach­hal­tig­keits­ma­na­gerin beim Klima­schutz pro Regu­lie­rung Der Name Katharina Latif ist in der Versicherungsbranche nicht allbekannt. …
Allianz-Nach­hal­tig­keits­ma­na­gerin beim Klima­schutz pro Regu­lie­rung
Der Name Katharina Latif ist in der Versicherungsbranche nicht allbekannt. Die Dame fungiert bei der Allianz seit drei Jahren als Leiterin Nachhaltigkeit. Jetzt hat sie darüber gesprochen, warum die …
13.05.2019VWheute
Cyber­at­ta­cken: Versi­che­rungs­branche ist beson­ders lohnens­wert für Krimi­nelle Die Kosten durch Cyberangriffe steigen weltweit in immer neue …
Cyber­at­ta­cken: Versi­che­rungs­branche ist beson­ders lohnens­wert für Krimi­nelle
Die Kosten durch Cyberangriffe steigen weltweit in immer neue Höhen. Ein lohnendes Angriffsziel für Kriminelle ist dabei auch die Versicherungsbranche selbst. Eine besondere Erkenntnis: …
Weiter