Social Media
Social MediaQuelle: JMG / PIXELIO (www.pixelio.de)
Märkte & Vertrieb

Adesso: Zwitschernde Vermittler haben mehr Erfolg

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Bedeutet die Online-Welt langfristig das Aus für den Versicherungsvermittler? Glaubt man den einmütigen Aussagen der Versicherungsmanager, scheint die persönliche Beratung noch immer hoch im Kurs zu liegen. Und wenn sich ein Vermittler sogar der digitalen Kommunikationsinstrumente bedient, scheint der entsprechende Erfolg nur noch eine Frage der Zeit zu sein, glaubt man einer aktuellen Umfrage des IT-Dienstleisters Adesso.

Vermittler, die häufig Chats, Video-Chats und Online-Beratungen einsetzen, erreichen im Vergleich zu Nicht-Nutzern jährlich bis zu fünf Abschlüsse mehr bei Lebens- und Rentenversicherungen. In der Krankenversicherungssparte sind es bis zu vier Abschlüsse zusätzlich im Jahr, heißt es in der aktuellen Studie unter Erhebung unter rund 1.400 Versicherungsvertretern der 22 größten Ausschließlichkeitsversicherer. Beliebtester Kommunikationskanal ist dabei WhatsApp: Fast die Hälfte der befragten Vermittler (46 Prozent) greifen bereits "häufig" oder "sehr häufig" darauf zurück.

 

Soziale Medien werden von rund einem Fünftel (18 Prozent) der Makler regelmäßig genutzt (Antwort "häufig" oder "sehr äufig"). Bei jüngeren Vermittlern bis 40 Jahren ist die Nutzung dieser beiden Digitalmedien etwas höher, nämlich 55 Prozent für WhatsApp und 24 Prozent für Soziale Medien. Aber auch die älteren Vermittler nutzen gerne die neuen Tools, zeigte die Befragung: Von den 51- bis 60-Jährigen kommunizieren immerhin 43 Prozent mit ihren Kunden über WhatsApp und 15 Prozent nutzen dafür Soziale Medien. Digitale Instrumente wie Online-Beratungen (neun Prozent häufige Nutzung), Chats (sechs Prozent) oder Video-Chats wie beispielsweise Skype (drei Prozent) kommen in der Versicherungsbranche indes nur eher selten zum Einsatz.

Quelle: Adesso

Allerdings: In der Gesellschaft mit der höchsten Online-Beratungsquote verwenden bereits ein Drittel der Vermittler (29 Prozent) häufig digitale Instrumente zur Kundenberatung. Bei vier der 22 untersuchten Vertriebe liegt der Anteil der Vermittler mit häufiger Online-Beratung bei fünf Prozent oder niedriger. Zudem seien die Versicherer nach Ansicht der Vermittler noch sehr zögerlich, was Investitionen in digitale Beratungsinstrumente angeht. Nur 30 Prozent der Versicherungsvermittler in Deutschland fühlen sich in dieser Hinsicht von ihrer Versicherungsgesellschaft unterstützt.

 

"Ob jetzt wachstumsorientiertere Vermittler diese neuen Beratungsinstrumente einfordern oder diese Instrumente die Ursache für den Vermittlungserfolg sind, ist nur eine akademische Frage. Praktisch gesehen führen entsprechende Investitionen zu motivierteren, selbstbewussteren und erfolgreicheren Vermittlern", kommentiert Oliver Gaedeke, Geschäftsführer bei Sirius Campus, die Ergebnisse. Und Dirk Platz, Leiter des Geschäftsbereichs Versicherungen bei adesso, ergänzt: "Trotz des zunehmenden Bedarfs und der nachweislichen Effizienz- und Qualitätssteigerung für die Versicherungsberatung sind manche Versicherer hier noch zu zögerlich. Dabei sind die neuen Applikationen so intuitiv für Vertreter und Kunden zu bedienen, dass sich der Erfolg schnell einstellt."

Twitter · Adesso · Versicherungsvermittler
Auch interessant
Zurück
21.12.2018VWheute
"Alte Zöpfe in der IT werden konse­quent abge­schnitten" Wer sich bei Versicherungen Gedanken über das Morgen macht, beschäftigt sich viel mit dem …
"Alte Zöpfe in der IT werden konse­quent abge­schnitten"
Wer sich bei Versicherungen Gedanken über das Morgen macht, beschäftigt sich viel mit dem Gestern. Denn viele Initiativen rund um die Digitale Transformation konzentrieren sich auf "die alte Welt": Unternehmen wollen …
04.09.2018VWheute
Adesso Insurance Solu­tions über­nimmt Collogia Tria­nova Die Adesso Insurance Solutions GmbH hat zum 31. August 2018 den Geschäftsbetrieb der Kölner …
Adesso Insurance Solu­tions über­nimmt Collogia Tria­nova
Die Adesso Insurance Solutions GmbH hat zum 31. August 2018 den Geschäftsbetrieb der Kölner Collogia Trianova GmbH mit mehr als 30 Mitarbeitern vollständig übernommen. Damit will das IT-Unternehmen nach eigenen Angaben das…
22.06.2018VWheute
CEM: Es geht um den ganzen Kunden Mit einem Bein in der Welt der klassischen Kommunikation mit Niederlassungen, Kundenberatern und Telefonhotlines. …
CEM: Es geht um den ganzen Kunden
Mit einem Bein in der Welt der klassischen Kommunikation mit Niederlassungen, Kundenberatern und Telefonhotlines. Mit dem anderen Bein in der digitalen Welt von Apps, Instant Messaging und Social Media. Dieser Spagat muss Verantwortlichen in …
05.03.2018VWheute
Gesund­heit ist App-Sache Gesundheits-Apps, angeboten von privaten und gesetzlichen Krankenversicherern, sind auf dem Vormarsch. Der Trend in einer d…
Gesund­heit ist App-Sache
Gesundheits-Apps, angeboten von privaten und gesetzlichen Krankenversicherern, sind auf dem Vormarsch. Der Trend in einer digitalisierten Welt geht vor allem dahin, junge gesundheitsbewusste Menschen auf den Fitness-Trip mitzunehmen, gerade mit Apps. E…
Weiter