Stefanie Schlick mit neuen Aufgaben bei der Generali
Stefanie Schlick mit neuen Aufgaben bei der GeneraliQuelle: Rainer Sturm / www.pixelio.de / Pixelio
Köpfe & Positionen

Neuer Head of Broker bei der Generali Deutschland

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Stefanie Schlick übernimmt die Vertriebsverantwortung für den Maklerkanal beim Versicherer. Sie folgt auf Bernd Felske, der nach zwölf Jahren Tätigkeit die Generali aus privaten Gründen und im guten Einvernehmen verlässt.

Mit sofortiger Wirkung übernimmt Stefanie Schlick (46), bislang Direktorin Unabhängige Vertriebswege Generali, die Funktion als Head of Broker bei der Generali Deutschland AG. Als Vertriebsexpertin verfügt sie laut Unternehmen über tiefgreifende Expertise sowohl im Maklerkanal als auch im Direktvertrieb.

Zuvor verantwortete sie unter anderem als Projektleiterin die Neuaufstellung der Dialog, die sich zukünftig aus der bestehenden Dialog Lebensversicherungs-AG und der in Gründung befindlichen Dialog Versicherung-AG zusammensetzen. Zuvor war Schlick bei der Cosmos Direkt unter anderem für Direkt- und Online-Marketing, Digitalisierung und zuletzt für den Kundendienst verantwortlich.

 

Giovanni Liverani, Vorstandsvorsitzender der Generali Deutschland AG, sagt: "Im Namen des Vorstands danke ich Bernd für seine langjährige erfolgreiche Tätigkeit für die Generali in Deutschland. Er hatte zuletzt maßgeblichen Anteil an der erfolgreichen Integration des Exklusivvertriebs Generali in die Deutsche Vermögensberatung und am Aufbau der neuen Dialog. Stefanie Schlick, die bereits wichtige Führungspositionen für die Generali innehatte, wird die von Bernd initiierte Arbeit fortführen und mit ihrer Erfahrung neue spezifische Impulse für eine zeitgemäße Makler-Kooperation setzen. Wir wünschen ihr viel Erfolg in der operativen Verantwortung für unser Engagement im Maklerkanal."

Generali Deutschland · Stefanie Schlick · Personalie
Auch interessant
Zurück
27.08.2019VWheute
Scor beruft Rey zum Head of Group Commu­ni­ca­tions Der Rückversicherer Scor hat Anette Rey zum Head of Group Communications berufen. Sie ist künftig …
Scor beruft Rey zum Head of Group Commu­ni­ca­tions
Der Rückversicherer Scor hat Anette Rey zum Head of Group Communications berufen. Sie ist künftig für die interne und externe Kommunikation des Unternehmens zuständig. Rey besitzt sowohl die deutsche als auch die französische …
16.08.2019VWheute
Neuer Vorsitz bei Ergo Inter­na­tional AG: Willmes folgt auf Ankel Oliver Willmes wird zum 1. Oktober die Rolle des Vorsitzenden des Vorstands der …
Neuer Vorsitz bei Ergo Inter­na­tional AG: Willmes folgt auf Ankel
Oliver Willmes wird zum 1. Oktober die Rolle des Vorsitzenden des Vorstands der Ergo International AG übernehmen. Alexander Ankel, bislang Vorstandsvorsitzender der International AG, wird weiter …
15.08.2019VWheute
Dana Poppinga (Blau Direkt): In fünf Jahren von der Auszu­bil­denden an die "Spitze des Unter­neh­mens" Der Konzernumbau bei Blau direkt nimmt weiter …
Dana Poppinga (Blau Direkt): In fünf Jahren von der Auszu­bil­denden an die "Spitze des Unter­neh­mens"
Der Konzernumbau bei Blau direkt nimmt weiter an Fahrt auf. Die langjährige Mitarbeiterin Dana Poppinga wird von der Geschäftsführung zum Head of Accounting berufen. Ihr …
09.08.2019VWheute
Frank Forster verstärkt Willis Towers Watson Der neue Mann Frank Forster wird neuer Bereichsleiter Risk & Analytics D/A/CH. Mit dem Ausbau des …
Frank Forster verstärkt Willis Towers Watson
Der neue Mann Frank Forster wird neuer Bereichsleiter Risk & Analytics D/A/CH. Mit dem Ausbau des Geschäftsbereichs hilft Willis Towers Watson seinen Kunden dabei, "fundierte Risikoentscheidungen zu treffen".
Weiter