Hannover Re, Hauptgebäude
Hannover Re, HauptgebäudeQuelle: Hannover Re
Unternehmen & Management

Hannover Rück startet Plattform für Insurtechs und Versicherer

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Hannover Rück SE hat eine Innovationsplattform für Insurtechs und Versicherer gestartet. Die Lösung mit dem Namen  hr | equarium verbindet das "globale Netzwerk der Erstversicherungskunden der Hannover Rück mit innovativen Partnern aus dem Insurtech-Bereich".

Die Online-Plattform bietet Versicherern Zugang zu einer Vielzahl von Lösungen über die gesamte Wertschöpfungskette, schreibt das Unternehmen. Das Ziel ist es, die Suche und Implementierung neuer Technologien zu erleichtern. "Wir schließen die Lücke zwischen Insurtechs und Versicherern, denn bislang hat der Branche ein Vermittler zwischen beiden Seiten gefehlt", sagt Claude Chèvre, zuständiges Mitglied des Vorstands der Hannover Rück. Für Versicherer sei es schwierig, die richtigen Innovationen zu finden und auszuwählen.  Der Versicherer will helfen,  indem er zusätzlich zu den Nutzern der Plattform die angebotenen Lösungen bewertet.

 

Chèvre führt weiter aus: "Auf der anderen Seite können sich Insurtechs schwertun, mit etablierten Versicherern ins Geschäft zu kommen oder ihre Lösungen weltweit zu vermarkten." Die Hannover Re biete einer ausgewählten Community von Insurtech-Partnern an, von der globalen Präsenz und dem guten Ruf als verlässlicher Partner im Markt zu profitieren.

Hannover Re · Insurtechs · Kooperation