Bild der Gewinnerin Donelan Andrews
Bild der Gewinnerin Donelan AndrewsQuelle: Twitterseite von Squaremouth
Politik & Regulierung

Marketingcoup: 10.000 Dollar für das Lesen des Kleingedruckten

Von Maximilian VolzTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Hand aufs Herz, wer liest bei Versicherungen immer alle Bedingungen inklusive des Kleingedruckten? Richtig, (fast) niemand, dabei ist es klug und kann einen um 10.000 Dollar reicher machen.

Die Vergleichsseite für Versicherungen Squaremouth, Hauptsitz St. Petersburg in Florida, betreibt eine Vergleichsseite für Reiseversicherungen und war unglücklich darüber, dass kaum ein Kunde die kompletten Bedingungen studiert, sondern lieber abschließt und auf das Beste hofft – sehr menschlich, sehr riskant. Viele Reisende würden eine Reiseversicherung abschließen und einfach davon ausgehen, dass sie versichert sind, ohne auf die Details zu achten, erklärt Squaremouth. Das führe oft dazu, dass Schadenfälle nicht wie erhofft abgedeckt werden. "Dieser Mangel an Verständnis ist einer der Hauptgründe, warum Reiseversicherungsansprüche abgelehnt werden”, schreibt das Unternehmen.

 

Die Leser werden die Reichen sein

 

Squaremouth wollte den Kunden belohnen, der wirklich die gesamten Bedingungen liest und packte einen geheimen Gewinnhinweis in die Bedingungen. Der versteckte Wettbewerb "pays to read" war bereits nach 23 Stunden beendet. Die Lehrerin Donelan Andrews aus Georgia las, kontaktierte und kassierte. Die zehntausend Dollar waren aber nur der Anfang einer sehr guten Geschichte.

Squaremouth zahlte obendrauf noch einmal 10.000 Euro an die Charité Organisation “Reading is Fundamental”, die sich für die Leseförderung einsetzt. Das war aber immer noch nicht die Kirsche auf dem Kuchen. Die Gewinner des Wettbewerbs Frau Andrews unterrichtet an zwei Schulen, diese wurden jeweils mit 5.000 US-Dollar vom Unternehmen bedacht.

 

Frau Andrews erklärte: "Den Schülern das Lesen ihrer Verträge beizubringen, lag mir schon immer sehr am Herzen, da ich einen sozio-ökonomischen Hintergrund habe." Sie lese immer jeden Vertrag, den sie unterschreibe. "Diesmal hat es sich für mich wirklich gelohnt!" – und nicht nur für Sie.

 

Die Website der Vergleichsseite mit Sinn für Marketing finden Sie HIER.

Marketing · Reiseversicherungen · Squaremouth · USA
Auch interessant
Zurück
18.02.2019VWheute
Wenn der Regen am Hoch­zeitstag vergoldet wird Regen am Hochzeitstag ist nicht schön. Ein paar tausend Euro als Ausgleich sollten die Mundwinkel …
Wenn der Regen am Hoch­zeitstag vergoldet wird
Regen am Hochzeitstag ist nicht schön. Ein paar tausend Euro als Ausgleich sollten die Mundwinkel allerdings wieder nach oben wandern lassen, glaubt ein Reiseanbieter und offeriert Kunden kostenlos eine Hochzeitswetterversicherung. …
15.02.2019VWheute
Reise­ver­si­che­rung muss bei Durch­fall zahlen "Wenn einer eine Reise tut, kann er was erzählen", lautet eine alte Binsenweisheit. Ärgerlich nur, …
Reise­ver­si­che­rung muss bei Durch­fall zahlen
"Wenn einer eine Reise tut, kann er was erzählen", lautet eine alte Binsenweisheit. Ärgerlich nur, wenn man diese aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig wieder absagen muss. Das Oberlandesgericht Celle hat nun entschieden, dass …
20.12.2018VWheute
Diese Vornamen sind der Albtraum für Versi­cherer David und Michael gehören zu den beliebtesten Vornamen für Neugeborene. Sie sind auch der Albtraum …
Diese Vornamen sind der Albtraum für Versi­cherer
David und Michael gehören zu den beliebtesten Vornamen für Neugeborene. Sie sind auch der Albtraum für Reiseversicherungen. Denn Kunden, die so heißen, haben meist einen miesen Urlaub gehabt und die meisten Schadenmeldungen …
07.12.2018VWheute
Mifid II: "Ob Anleger die Ausfüh­rungen tatsäch­lich lesen und verstehen, darf bezwei­felt werden" Die Umsetzung der EU-Richtlinie MiFID II für …
Mifid II: "Ob Anleger die Ausfüh­rungen tatsäch­lich lesen und verstehen, darf bezwei­felt werden"
Die Umsetzung der EU-Richtlinie MiFID II für Finanzanlagenvermittler ist in vollem Gange. Das Bundeswirtschaftsministerium legte im November einen Referentenentwurf zur Reform der …
Weiter