Florian Eisele, Country President der Chubb in der Schweiz
Florian Eisele, Country President der Chubb in der SchweizQuelle: Chubb
Köpfe & Positionen

Chubb baut Konzernstruktur in der Schweiz um

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Schweizer Tochter des Industrieversicherers Chubb hat sich pünktlich zum Monatsbeginn neu aufgestellt. Demnach sind die einzelnen Sparten nun nach folgenden Kundenzuordnungen definiert: Großunternehmen (Major Account Segment), mittlere Unternehmen (Middle Market Segment) und kleine Unternehmen (SME, zurzeit im Middle Market Segment angesiedelt). Damit verbunden sind auch einige personelle Veränderungen.
Christian Graber, derzeit Casualty Manager der Chubb für die Schweiz, wird P&C Manager Schweiz. In dieser neu geschaffenen Position wird Graber die Underwriting-Strategie für alle Sparten definieren, leiten und umsetzen. Jörg Grünenwald wurde zum neuen Leiter des Major Account Segments ernannt. In dieser neu geschaffenen Position wird er für die Entwicklung und Umsetzung der Major Account-Strategie für die Schweiz verantwortlich sein. Nathalie Meyer, derzeit Financial Lines Manager für die Schweiz, wird Leiterin des Middle Market Segments. In dieser neu geschaffenen Position wird sie für die Entwicklung und Umsetzung der Middle Market-Strategie für die Schweiz verantwortlich sein. Ana de Montvert, A&H Manager in der Schweiz, leitet weiterhin das A&H-Segment. 
"Die erweiterte Unternehmensstruktur stellt für Chubb eine wichtige Weiterentwicklung dar, um den Bedürfnissen unserer Kunden ganzheitlich gerecht werden zu können. Ich freue mich sehr, dass wir mit Jörg Grünenwald einen ausgewiesenen Versicherungsexperten mit 35 Jahren Berufserfahrung gewinnen konnten. Jörg kennt die Bedürfnisse internationaler Grossunternehmen sowohl aus Versicherungs- als auch aus Kundensicht. Zusammen mit seinem Team wird er die Präsenz von Chubb spartenübergreifend ausbauen. Nathalie und Christian haben ihre jeweiligen Bereiche in den vergangenen Jahren äusserst erfolgreich durch bewegte Zeiten geführt. Ich bin davon überzeugt, dass sie in ihren neuen Rollen an bisherige Erfolge anknüpfen können", kommentiert Florian Eisele, Country President der Chubb in der Schweiz, die Neuausrichtung.
Chubb Schweiz