Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
15.02.2019

Schlaglicht

15.02.2019Die PKV und ihr Problem mit der Kostenerstattung
Amazon, Airbnb oder BMW Drivenow – all diese Unternehmen haben eigene digitale Schnittstellen geschaffen, die Produkt und Marke für ihre Kunden erlebbar machen. Auch private Krankenversicherer können diesen simplen Kanal für sich nutzen. Doch er sollte mehr als nur dem Selbstzweck und vor allem einer strategischen Repositionierung dienen. Erste positive Erfolge zeichnen sich zögerlich ab.
Amazon, Airbnb oder BMW Drivenow – all diese Unternehmen haben eigene digitale Schnittstellen g…

Märkte & Vertrieb

Thomas Losch
15.02.2019"In der Haftpflicht müssen Underwriting Guidelines konsequent eingehalten werden"
Die Haftpflicht ist nicht vertriebstot. Thomas Losch, Abteilungsleiter Underwriting Haftpflicht bei der Ergo, erklärt im Interview mit VWheute, wie die Haftpflicht für Unternehmen eine Cash-Cow werden kann. Ein Gespräch über Risikomanagement, Weiterbildung von Mitarbeitern und alternative Vertriebswege.
Die Haftpflicht ist nicht vertriebstot. Thomas Losch, Abteilungsleiter Underwriting Haftpflicht bei…
Finanzbildung in der Schule - Fluch oder Segen
15.02.2019Warum Finanzbildung in der Schule ein Nachteil für Versicherer sein könnte
Eine große Mehrheit der Bürger spricht sich für die Einführung einer finanziellen Allgemeinbildung während der Schulzeit aus. Das zeigt eine Umfrage im Rahmen des DIA-Deutschland-Trends. Stolze 84 Prozent treten für die Vermittlung von Finanzwissen in der Schule ein. Wäre das ein Vorteil für die Versicherer?
Eine große Mehrheit der Bürger spricht sich für die Einführung einer finanziellen Allgemeinbildung …
Matthias Stauch
15.02.2019IDD und VersVermV nutzen statt beweinen
Gesetzesänderungen bieten Vertriebschancen. Dessen sicher ist sich Matthias Stauch, Vorstand der Intervista AG und Digitalisierungsspezialist. Wenig überraschen sieht der Chef eines Softwareunternehmens die Lösung im technischen Bereich und nennt Beispiele.
Gesetzesänderungen bieten Vertriebschancen. Dessen sicher ist sich Matthias Stauch, Vorstand der …
Versicherungsprodukte der Woche
15.02.2019Versicherungsprodukte der Woche – KW 7
Diese Woche bieten die Unternehmen ein Potpourri von Neuigkeiten. Neues bei der Altersvorsorge, neuen Haftpflichtschutz mit Risikoabsicherung bei Strafverfahren, Hackerabwehr und vieles mehr. Mit dabei sind u.a. die Zurich, Roland und Haftpflichtkasse und HDI.
Diese Woche bieten die Unternehmen ein Potpourri von Neuigkeiten. Neues bei der Altersvorsorge, …

Politik & Regulierung

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil
15.02.2019SPD pocht auf Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung
Die von Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil (SPD) öffentlich gemachten Vorschläge zur Einführung einer Grundrente für Menschen, die 35 Jahre Beiträge bezahlt haben oder Kinder erzogen oder Angehörige gepflegt haben, sorgen weiterhin für kontroverse Diskussionen. Ob der Koalitionsausschuss von CDU, CSU und SPD bei diesem Thema Fortschritte erzielt hat, blieb zunächst offen. Es war Stillschweigen vereinbart worden. Heil und der rentenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Ralf Kapschack bekräftigten gestern, dass die Grundrente keine Sozialleistung für Bedürftige sei, sondern dem Respekt vor der Lebensarbeitsleitung diene.
Die von Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil (SPD) öffentlich gemachten Vorschläge zur …
Stilles Örtchen
15.02.2019Reiseversicherung muss bei Durchfall zahlen
"Wenn einer eine Reise tut, kann er was erzählen", lautet eine alte Binsenweisheit. Ärgerlich nur, wenn man diese aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig wieder absagen muss. Das Oberlandesgericht Celle hat nun entschieden, dass eine Reiseversicherung auch dann zahlen muss, wenn der betroffene Weltenbummler seine Reise wegen "Dünnpfiff" nicht antreten kann. Die kurze wie knappe Begründung: "Es kommt auf die Zumutbarkeit des Reiseantritts an, nicht auf dessen technische Durchführbarkeit." (Az.: 8 U 165/18).
"Wenn einer eine Reise tut, kann er was erzählen", lautet eine alte Binsenweisheit. Ärgerlich nur, …
MSC-Vorsitzender Wolfgang Ischinger bei der Vorstellung des Munich Security Reports 2019
15.02.2019Münchner Sicherheitskonferenz zwischen Terrorrisiko und Cyberkrieg
Wenn an diesem Wochenende die Gegend rund um den Bayerischen Hof in München wieder zum Hochsicherheitstrakt mutiert, drehen sich die Debatten und Redebeiträge der internationalen Politprominenz vor allem um die Bedrohungen durch den Terrorismus und besonders durch die Gefahren aus der digitalen Welt. Seit mehreren Jahren gehen die US-Geheimdienste davon aus, dass von einem Cyberkrieg mittlerweile eine größere Gefahr ausgeht als vom internationalen Terrorismus.
Wenn an diesem Wochenende die Gegend rund um den Bayerischen Hof in München wieder zum …

Unternehmen & Management

Köpfe & Positionen