Auszeichnung
AuszeichnungQuelle: Rainer Sturm / PIXELIO (www.pixelio.de)
Märkte & Vertrieb

Eisenhut Awards für 2019 ausgeschrieben

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Im Juni 2019 werden in Rothenburg ob der Tauber die diesjährigen Eisenhut-Awards verliehen. Bis April/Mai können sich alle Versicherungsvermittler für eine der Auszeichnungen in drei Kategorien bewerben. Der Eisenhut-Award gilt als "dienstältester Software-Award" in Deutschland und bewertet nach eingehender Prüfung seit dem Jahre 2000 entsprechende Vertriebssoftware.
Ausgeschrieben wird die Auszeichnung in drei Kategorien: dem "Award für Altersvorsorgeberatung, dem "Award für Gewerbeberatung" sowie der "Eisenhut Award". 

Die Bewerbungsphase ist mehrstufig. Zum einen gibt es eine schriftliche Vorprüfung, in dem das notwendige Fachwissen überprüft und das Beratungsergebnis für einen vorgegebenen Muster­kunden an Hand der Beratungsdokumentation bewertet wird.

 

Für die Lösungen steht eine mehrwöchige Bearbeitungszeit zur Verfügung, in der auch Hinterfragtes zur Klärung nachge­lesen werden kann. Dies ist nicht nur nicht verboten, sondern sogar erwünscht. Jeder Bewerber bekommt eine individuelle Auswertung seiner Antworten im Vergleich den anonymisierten Mitbewerbern und damit seiner Stärken und Schwächen.

Wer die schriftliche Bewerbungsphase überstanden hat, erhält eine eine Einladung zur mündlichen Final­prü­fung in Rothenburg ob der Tauber. Prüfungstage sind vom 03. Juni bis 06. Juni 2019. Eine Finalprüfung besteht aus einer ca. 90-minütigen Simula­tion einer Beratung (zur Altersvorsorge bzw. zu Firmenrisiken), in der die Juroren die Rolle des Kunden übernehmen. Dabei kann der Bewerber seine üblichen Hilfsmittel (Beratungssoftware etc.) nutzen. Die Jury besteht aus BVK-Vizepräsident Ulrich Zander, dem ehemaligen GDV-Präsidenten Bernhard Schareck, sowie Matthias Beenken von der Fachhochschule Dortmund. Die Auszeichnungen werden am Freitag, dem 7. Juni 20109 verliehen.

Der gesamte Award-Prozess unterliegt der Vertraulichkeit. Jeder Bewerber kann sich jederzeit zurückziehen, ohne dass dies (oder seine Teilnahme) publik wird. Für die Teilnahme am Award müssen keinerlei Gebühren etc. entrichtet werden - auch nicht für das gemeinsame Mittagessen vor der Preisverleihung. Alle Juroren arbeiten ehrenamtlich.

 

Weitere Details und Teilnahmemöglichkeiten.

Eisenhut Award
Auch interessant
Zurück
12.06.2019VWheute
Eisenhut Award 2019 verliehen - 2 x Hall of Fame Er gilt als härtester Wettbewerb der Versicherungswirtschaft, wer ihn gewinnen will muss das Geschäft…
Eisenhut Award 2019 verliehen - 2 x Hall of Fame
Er gilt als härtester Wettbewerb der Versicherungswirtschaft, wer ihn gewinnen will muss das Geschäft von Versicherung und Beratung beherrschen wie ein Lehrmeister, sich dafür aber "grillen lassen" wie ein Abiturient.
29.10.2018VWheute
Jung­makler über Provi­si­ons­de­ckel: „Vermittler sollten geför­dert und nicht bekämpft werden“ Zum Abschluss der DKM wurde wie jedes Jahr dem …
Jung­makler über Provi­si­ons­de­ckel: „Vermittler sollten geför­dert und nicht bekämpft werden“
Zum Abschluss der DKM wurde wie jedes Jahr dem Nachwuchs die Bühne überlassen. Jungmakler 2019 wurde Dirk Becht, Geschäftsführer der DIVM Deutsche Immobilien Versicherungsmakler GmbH…
22.06.2018VWheute
Versi­cherer glänzen am German Brand Award Himmel Gestern war wieder Smoking-Abend. Zum dritten Mal wurden in Berlin vom Rat für Formgebung der German…
Versi­cherer glänzen am German Brand Award Himmel
Gestern war wieder Smoking-Abend. Zum dritten Mal wurden in Berlin vom Rat für Formgebung der German Brand Award vergeben. Mehr als 600 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Medien folgten der Einladung. Die Versicherer …
25.05.2018VWheute
Inno­va­tive Tools mit dem Eisenhut-Award ausge­zeichnet Mehr Geschäft mit weniger Aufwand, so lautet das digitale Credo für die …
Inno­va­tive Tools mit dem Eisenhut-Award ausge­zeichnet
Mehr Geschäft mit weniger Aufwand, so lautet das digitale Credo für die Versicherungswirtschaft im Jahre 2018. Das galt, neben weiteren Kategorien, auch bei der Verleihung der diesjährigen Eisenhut-Awards, die traditionell …
Weiter