Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
23.01.2019

Schlaglicht

Detektiv auf Spurensuche?
23.01.2019Lassen die Versicherer ihre Kunden bespitzeln?
Mit den "Versicherungsdetektiven" setzte der privaten TV-Sender RTL bereits vor einigen Jahren auf ein neues Sendekonzept frei nach dem Motto: "Versicherer stellen böse Kunden an den Pranger". Ob die dort erzählten Fälle nun echt oder falsch sind, sei dahingestellt. Ein wirklich realer Fall sorgt jedenfalls in Berlin für mediales Aufsehen. So berichtete das Nachrichtenmagazin Frontal21 darüber, dass private Krankenversicherer - angeblich - zunehmend Detektive einsetzen, um Patienten auszuspionieren. Dabei würden zunehmend Persönlichkeitsrechte und Datenschutzbestimmungen missachtet, lautet der Vorwurf. Der betroffene Versicherer indes widerspricht.
Mit den "Versicherungsdetektiven" setzte der privaten TV-Sender RTL bereits vor einigen Jahren…

Märkte & Vertrieb

Verhandlungstisch
23.01.2019Tarifverhandlungen über Digitale Arbeitswelt bringen "erste Ergebnisse"
Die digitale Arbeitswelt in der Versicherungsbranche beschäftigt weiterhin die Tarifparteien. Vor wenigen Tagen trafen sich der Arbeitgeberverband (AGV) und die Gewerkschaft Verdi zur vierten Verhandlungsrunde. Für den AGV Anlass genug, "erste Ergebnisse" zu verkünden. So habe es zwar Annäherungen beim Mobilen Arbeiten. Eine weitere Verhandlungsrunde wurde allerdings vorerst nicht vereinbart.
Die digitale Arbeitswelt in der Versicherungsbranche beschäftigt weiterhin die Tarifparteien. Vor …
Beschwerden
23.01.2019Weniger Beschwerden beim Versicherungsombudsmann
Die Beschwerden beim Versicherungsombudsmann ist im vergangenen Jahr weiter zurückgegangen. Ersten Zahlen zufolge gab es im vergangenen Jahr insgesamt 18.956 Reklamationen. Zum Vergleich: Im Jahr 2017 registrierte der Versicherungsombudsmann noch ingesamt 19.754.
Die Beschwerden beim Versicherungsombudsmann ist im vergangenen Jahr weiter zurückgegangen. Ersten …
BSI stellt Branche Digitalzeugnis aus
23.01.2019Studie stellt Branche vernichtendes Digitalzeugnis aus
Regelmäßig loben sich die Versicherer für ihre digitalen Errungenschaften. Ebenso regelmäßig wird eine Studie veröffentlicht, die den Versicherern, in unterschiedlichen Ausprägungen, digitales Versagen bescheinigt. In neusten Fall bezeichnet das Brand Science Institute (BSI) die digitalen Bemühungen der Unternehmen als "irrelevant und überflüssig", doch sind sie das?
Regelmäßig loben sich die Versicherer für ihre digitalen Errungenschaften. Ebenso regelmäßig wird …
Immobilien
23.01.2019Vom doppelten Aufholpotenzial ostdeutscher Wohnimmobilien profitieren - Sponsored Post -
Viele Investoren unterschätzen den Wohnungsmarkt in ostdeutschen Städten, vielleicht mit Ausnahme von Leipzig und Dresden. Das mag an dem jahrelangen Bevölkerungsrückgang nach der Wende liegen, oder an den absoluten Miethöhen, die im Vergleich zu westdeutschen Städten in der Regel niedriger ausfallen. Eine Analyse der Wohnungsmarktrenditen deutscher Städte in Ost wie West zeigt jedoch ihre große Stärke: Wohnimmobilien weisen dort zumeist wesentlich höhere Cashflow-Renditen auf als im Westen.
Viele Investoren unterschätzen den Wohnungsmarkt in ostdeutschen Städten, vielleicht mit Ausnahme …

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

Taj Mahal in Indien
23.01.2019AGCS erhält Versicherungslizenz in Indien
Während die Allianz ihre Industriesparte neu ordnet, zieht es Allianz Global Corporate & Specialty SE (AGCS) indes nach Indien. Unternehmensangaben zufolge hat AGCS bereits Ende 2018 von der indischen Aufsichtsbehörde für Versicherungswesen und Entwicklung (Insurance Regulatory and Development Authority of India, IRDAI)die erforderliche Rückversicherungslizenz  erhalten. Die neue Niederlassung soll demnach in der indischen Metropole Mumbai ihren Sitz erhalten. 
Während die Allianz ihre Industriesparte neu ordnet, zieht es Allianz Global Corporate & …
Standort der SV Sparkassenversicherung in Stuttgart
23.01.2019Unwetter belasten die Bilanz der SV Sparkassenversicherung
Die beiden Winterstürme zum Jahresbeginn 2018 haben in der Geschäftsbilanz der SV Sparkassenversicherung ihre Spuren hinterlassen. Wie der Versicherer auf der Basis der vorläufigen Geschäftszahlen mitteilt, verursachte "Burglind" rund 13.000 Schäden mit einem Schadenvolumen von etwa 22 Mio. Euro. "Friederike" verursachte indes etwa 24.000 Schäden an Gebäuden und Fahrzeugen in Höhe von 36 Mio. Euro. Dennoch wird die Schaden-Kosten-Quote wohl deutlich unter 95 Prozent liegen, heißt es weiter.
Die beiden Winterstürme zum Jahresbeginn 2018 haben in der Geschäftsbilanz der SV …
Filiale der Banco Santander
23.01.2019Mapfre schmiedet Bündnis mit der Banco Santander
Die spanische Mapfre forciert weiter massiv den Ausbau ihres Bankenvertriebs. Gerade hat sie ein strategisches Allfinanzbündnis mit der größten Bankengruppe Spaniens Banco Santander für den spanischen Markt bekannt gegeben. Neben der Kraftfahrt- und Haftpflichtversicherung stehen dabei insbesondere Policen für kleine und mittlere Unternehmen im Fokus.
Die spanische Mapfre forciert weiter massiv den Ausbau ihres Bankenvertriebs. Gerade hat sie ein …
Rom, Hauptstadt Italiens, Kolosseum
23.01.2019Eingliederung in Italiengeschäft: Darag kauft Versicherungsbestand von Donau
Der europäische Bestandsmarkt bleibt in Bewegung. Die Darag Group Limited hat ein Portfolio der Donau Versicherung gekauft. Es handelt sich um ein Nicht-Leben-Paket, das hauptsächlich aus " Motor Third Party Liabilities" besteht. Die Zustimmung der Aufsichtsbehörden für den Deal steht noch aus.
Der europäische Bestandsmarkt bleibt in Bewegung. Die Darag Group Limited hat ein Portfolio der …

Köpfe & Positionen