Markus Holtz
Markus HoltzQuelle: Baloise
Köpfe & Positionen

Markus Holtz übernimmt die Leitung der Investor Relations bei der Baloise

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Markus Holtz übernimmt zum 1. Januar 2019 die Leitung der Investor Relations bei der Baloise Group. Er übernimmt das Team von Marc Kaiser, der als Head Corporate Communications & Investor Relations bisher eine Doppelfunktion innehatte.
Der 40-jährige Mathematiker und Aktuar ist bereits seit zehn Jahren für den Schweizer Versicherungskonzern tätig. Seine Tätigkeit genann Holtz Anfang 2009 im Risikomanagement der Baloise Gruppe, wo er vor allem für Methoden zur Bewertung und Risikomessung von Lebensversicherungsgeschäften zuständig war. Berufsbegleitend absolvierte er die Ausbildung zum Aktuar. Seit 2012 ist Markus Holtz Mitglied der Schweizer Aktuarvereinigung. In 2016 wurde er Investor Relations Manager der Baloise Gruppe. Seitdem verantwortet er die Betreuung der Analysten und Investoren der Baloise und die entsprechende Berichterstattung der Gruppe
Holtz studierte Mathematik mit Nebenfach Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Bonn und Toronto. Nach seinem Diplom promovierte er an der Universität Bonn über schnelle Computeralgorithmen für Banken und Versicherungen. Zudem ist er Autor diverser Fachartikel und eines Fachbuches über mathematische Quadraturverfahren.
Markus Holtz · Baloise
Auch interessant
Zurück
19.06.2019VWheute
1860-Investor Ismaik liefert sich öffent­li­ches Wort­ge­fecht mit Baye­ri­sche-Vorstand Pünktlich zur Sommerpause herrscht bei den Münchener Löwen …
1860-Investor Ismaik liefert sich öffent­li­ches Wort­ge­fecht mit Baye­ri­sche-Vorstand
Pünktlich zur Sommerpause herrscht bei den Münchener Löwen mal wieder dicke Luft. Der Grund sind diesmal die Pläne der Bayerischen, ihr Sponsoring beim Fußball-Drittligisten weiter auszubauen…
20.05.2019VWheute
Posch: "Wir sind Pionier bei Netto­ta­rifen" Der Lebensversicherer Prisma Life hat im letzten Jahr gut verdient. Rund 5,3 Mio. betrug der …
Posch: "Wir sind Pionier bei Netto­ta­rifen"
Der Lebensversicherer Prisma Life hat im letzten Jahr gut verdient. Rund 5,3 Mio. betrug der Jahresüberschuss Ende 2018. Wachstumstreiber waren dabei vor allem die Nettotarife. VWheute hat exklusiv mit Verwaltungsratschef Helmut Posch …
17.04.2019VWheute
Stefan Gericke über­nimmt Leitung des Bereichs Profi­sport bei SRC Special Risk Consor­tium GmbH Stefan Gericke hat zum 1. April 2019 bei SRC die …
Stefan Gericke über­nimmt Leitung des Bereichs Profi­sport bei SRC Special Risk Consor­tium GmbH
Stefan Gericke hat zum 1. April 2019 bei SRC die Leitung des Geschäftsfeldes Profisport übernommen. Er kommt vom internationalen Versicherungsmakler Aon zu SRC, bei dem er …
02.04.2019VWheute
Ulrich Schaller über­nimmt Leitung der Specia­lity Lines beim Spezi­al­ver­si­cherer Beazley Ulrich Schaller hat zum 1. April 2019 bei Beazley die …
Ulrich Schaller über­nimmt Leitung der Specia­lity Lines beim Spezi­al­ver­si­cherer Beazley
Ulrich Schaller hat zum 1. April 2019 bei Beazley die Leitung der Specialty Lines in Deutschland übernehmen. Zudem verantwortet er künftig auch myBeazley, die Online-Plattform des …
Weiter