VIG Group
VIG GroupQuelle: VIG
Köpfe & Positionen

Neuer CEO bei der VIG-Konzerngesellschaft BTA Baltic

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Wolfgang Stockmeyer (49) übernimmt mit 30. November 2018 die Funktion des Vorstandsvorsitzenden der BTA Baltic Insurance Company ASS (BTA), einer Konzerngesellschaft der Vienna Insurance Group (VIG).

Stockmeyer weist eine über 20-jährige Erfahrung in der Versicherungsbranche auf. Seit Oktober 2016 ist er Vorstandsmitglied der BTA. Davor war der Versicherungsexperte einige Jahre für die Gesellschaften der Vienna Insurance Group in Polen tätig, zuletzt als Vorstandsmitglied der Compensa Leben.

 

"Es freut mich, dass wir mit Wolfgang Stockmeyer einen profunden Kenner der Versicherungsbranche und auch ganz speziell dieser nördlichen CEE-Region mit der Leitung der BTA beauftragen. Wir verfügen mit der BTA über ein besonders innovatives und modern aufgestelltes Unternehmen mit hohen Wachstumsperspektiven in dem für uns sehr wichtigen baltischen Markt", erklärt Franz Fuchs, VIG-Vorstandsmitglied und Länderverantwortlicher für das Baltikum.

 

Die BTA stieg laut Unternehmensangaben in nur wenigen Jahren zu den Top-Versicherern am baltischen Markt auf und gehört seit 2016 zur Vienna Insurance Group. Die VIG-Konzerngesellschaft hat ihren Hauptsitz in Lettland und Zweigniederlassungen in Litauen und Estland. Mit einem Prämienvolumen im dritten Quartal 2018 von 158 Mio. Euro konnte eine "außergewöhnliche Prämiensteigerung von rund 31 Prozent" gegenüber dem Vorjahreszeitraum erzielt werden.

VIG · Baltikum · Österreich