Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
13.11.2018

Schlaglicht

13.11.2018KI-Berater legt Schwächen in internen Prozessen der privaten Krankenversicherer offen
Jobst Landgrebe geht mit der digitalen Entwicklung der privaten Krankenversicherer hart ins Gericht. Alles, was die Möglichkeiten einer regelbasierten Prüfung überschreitet, müssen aktuell Sachbearbeiter manuell begutachten, kritisiert der Gründer des KI-Dienstleisters Cognotekt. Das betreffe vor allem die Prüfung nach der medizinischen Notwendigkeit – einen Bereich, dessen Kürzungspotenzial auf bis zu drei Milliarden Euro taxiert werden kann und der vielfach brachliegt.
Jobst Landgrebe geht mit der digitalen Entwicklung der privaten Krankenversicherer hart ins Gericht…

Märkte & Vertrieb

Börse Frankfurt
13.11.2018DFV: Wieso der Börsenrückzieher nicht überraschend kam
Börsengänge oder IPOs ("Initial Public Offering" - zu deutsch "Erstes öffentliches Angebot") sind bei Anlegern sehr beliebt. Lassen sich doch – wenn es gut läuft – innerhalb kürzester Zeit hervorragende Gewinne generieren. Dagegen ist das Risiko überschaubar, da bereits im Vorhinein ein fixer Ausgabepreis bestimmt wird. Diese Rechnung geht umso besser auf, je robuster sich der allgemeine Zustand der Börse zeigt. Manchmal ist es aber auch besser, ein geplantes IPO einfach einmal zu verschieben.
Börsengänge oder IPOs ("Initial Public Offering" - zu deutsch "Erstes öffentliches Angebot") sind …
Jörg Arnold
13.11.2018Versicherungsvertrieb im Wandel: Beratung – persönlich nicht digital
Der Finanzvertrieb in Deutschkand steht vor großen Herausforderungen. Dabei haben Niedrigzins und demografischer Wandel bereits tiefe Spuren hinterlassen. Wie Jörg Arnold, CEO der Swiss Life Deutschland, zum Auftakt des 10. Hannover Finance Symposiums erklärte, hat sich die Zahl der Finanzvermittler seit 2009 von 256.000 auf 204.000 verringert. Damit ist aber das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht.
Der Finanzvertrieb in Deutschkand steht vor großen Herausforderungen. Dabei haben Niedrigzins und …
Firmensitz von Alibaba
13.11.201830 Mrd. Euro Umsatz an einem Tag: Versicherer profitieren vom Singles Day
Der vom chinesischen Internetgiganten Alibaba veranstaltete Singles Day am 11. November ist inzwischen ein Inbegriff für das Onlinegeschäft geworden. In diesem Jahr erzielte die Veranstaltung - eine Art Rabattverkaufsfest - allein in der ersten Stunde einen Umsatz von sage und schreibe 69 Mrd. Yuan, umgerechnet fast zehn Mrd. Dollar. Mittlerweile ist der Singles Day das weltweit größte Event für Onlineshopping noch vor dem US-amerikanischen Black Friday.
Der vom chinesischen Internetgiganten Alibaba veranstaltete Singles …

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

Köpfe & Positionen