Neues Rating zur Krankenversicherung
Neues Rating zur KrankenversicherungQuelle: Stephanie Hofschläger / PIXELIO (www.pixelio.de)
Märkte & Vertrieb

IVFP-Rating: R+V ist der beste Krankenversicherer

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) hat wieder einmal die Versicherungsunternehmen genauer unter die Lupe genommen. Diesmal ging es um die Qualität des besten privaten Krankenversicherers. Untersucht wurden insgesamt 32 Unternehmen - der Gewinner lautet: R+V Krankenversicherung mit einer Gesamtnote von 1,1 vor der LVM und der Signal Iduna, die jeweils die Note 1,3 erhielten.
Untersucht wurden die Krankenversicherer dabei nach 23 Kriterien, die in die Qualitätsbereiche Stabilität, Sicherheit, Ertragskraft und Markterfolg unterteilt wurden. Dabei zeigte sich den Unternehmen nach Angaben des IVFP "eine gewisse Kontinuität in den Unternehmensbewertungen". Die Studienautoren gehen somit davon aus, dass die Krankenversicherer trotz Umstellung auf Solvency II und die niedrigen Zinsen solide Kennzahlen aufweisen.
Das aktuelle KV-Rating im Überblick.
Das aktuelle KV-Rating im Überblick.Quelle: IVFP
"Dem Kunden ist schließlich wichtig, einen Krankenversicherer zu haben, der eine stabile Beitragspolitik gewährleistet. Der dahinter liegende Gedanke ist, dass nur ein wirtschaftlich gesundes Unternehmen mit einer kompetenten Kapitalanlagepolitik in der Lage ist, mögliche Beitragsanpassungen in moderater Form an seine Kunden weiterzugeben", kommentiert Frank Nobis, Geschäftsführer des IVFP, das aktuelle Rating.
IVFP · Rating · private Krankenversicherer
Auch interessant
Zurück
15.08.2019VWheute
Älter wird jeder – IVFP nennt besten Pfle­ge­ta­ge­geld­tarif "Eine gute Pflegeleistung wünscht sich jeder im Alter – doch diese ist teuer, erklärt …
Älter wird jeder – IVFP nennt besten Pfle­ge­ta­ge­geld­tarif
"Eine gute Pflegeleistung wünscht sich jeder im Alter – doch diese ist teuer, erklärt Frank Nobis, Geschäftsführer des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP). Damit niemand bei der Absicherung danebengreift, …
09.08.2019VWheute
IVFP unter­sucht bAV-Tarife und tadelt "Bei der Altersvorsorge nicht allein auf die gesetzliche Rente zu bauen, ist gut und sinnvoll", betont …
IVFP unter­sucht bAV-Tarife und tadelt
"Bei der Altersvorsorge nicht allein auf die gesetzliche Rente zu bauen, ist gut und sinnvoll", betont Professor Dr. Thomas Dommermuth, Beiratsvorsitzender des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP). Doch die Wahl des Tarifes ist …
20.02.2019VWheute
IDD und Daten­schutz sorgen für schlechte Stim­mung bei den Vermitt­lern Die regulatorischen Vorgaben sorgen bei Maklern wie Vermittlern derzeit für …
IDD und Daten­schutz sorgen für schlechte Stim­mung bei den Vermitt­lern
Die regulatorischen Vorgaben sorgen bei Maklern wie Vermittlern derzeit für schlechte Stimmung. Laut aktuellem AfW-Vermittlungsbarometer beträgt der durchschnittliche Zeitaufwand pro registriertem …
07.12.2018VWheute
Wer bietet den besten Schutz gegen Berufs­un­fä­hig­keit? Wer besitzt eine große Erfahrung im Bereich Berufsunfähigkeitsversicherungen und welche …
Wer bietet den besten Schutz gegen Berufs­un­fä­hig­keit?
Wer besitzt eine große Erfahrung im Bereich Berufsunfähigkeitsversicherungen und welche Serviceleistungen bietet der Versicherer bei der Antrags- und Leistungsprüfung? Dieser und anderen Fragen ist das Institut für …
Weiter