Wolfgang Wente
Wolfgang WenteQuelle: Meag
Köpfe & Positionen

Wolfgang Wente wird neuer Geschäftsführer der MEAG

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Wolfgang Wente (54) wird zum 1. Januar 2019 neuer Geschäftsführer der Meag. In seiner neuen Funktion soll er Unternehmensangaben zufolge die Verantwortung für den Bereich Fondsmanagement Immobilien übernehmen.  Neben dem Konzerngeschäft steuert die Meag in Spezialfonds auch die Immobilienprodukte für institutionelle Kunden.
Der studierte Betriebswirt begann seine berufliche Laufbahn 1992 bei der BDO Deutsche Warentreuhand. Seit 1997 ist Wente als Führungskraft im Kapitalanlagemanagement von Munich Re (Gruppe) mit Verantwortung in der Assetklasse Immobilien zunächst bei ERGO Trust, dann bei der Meag, tätig. Er vertritt das Unternehmen zudem mit zahlreichen Konzernmandaten und war auch Board-Mitglied bei einem globalen REIT. Wente folgt damit auf Günter Manuel Giehr, der Ende des Jahres in Rente gehen wird.
Meag · Wolfgang Wente
Auch interessant
Zurück
18.07.2019VWheute
Meag inves­tiert in portu­gie­si­sche Auto­bahnen Die Meag investiert künftig in portugiesische Autobahnen. Dazu finanziert der Vermögensmamager der …
Meag inves­tiert in portu­gie­si­sche Auto­bahnen
Die Meag investiert künftig in portugiesische Autobahnen. Dazu finanziert der Vermögensmamager der Munich Re und Ergo Ascendi PT, den Anteilseigner von fünf Autobahngesellschaften. Die Autobahnstrecken liegen in …
03.07.2019VWheute
Ines Holz­hauer verstärkt den Vertrieb der Meag Neue Personalie bei der Meag: Ines Holzhauer wird künftig als Senior Institutional Salesmanagerin…
Ines Holz­hauer verstärkt den Vertrieb der Meag
Neue Personalie bei der Meag: Ines Holzhauer wird künftig als Senior Institutional Salesmanagerin den Bereich Institutionelle Kunden des Vermögensmanagers der Meag und der Ergo verstärken. Zuletzt war sie beim …
04.02.2019VWheute
Gothaer: "Immo­bi­li­en­in­ves­ti­tionen sind aus Diver­si­fi­zie­rungs­gründen grund­sätz­lich inter­es­sant" Seit einigen Jahren kennt der …
Gothaer: "Immo­bi­li­en­in­ves­ti­tionen sind aus Diver­si­fi­zie­rungs­gründen grund­sätz­lich inter­es­sant"
Seit einigen Jahren kennt der Immobilienboom nur eine Richtung – und zwar nach oben. Sowohl Gewerbe- als auch Wohnimmobilien sind bei Investoren derzeit besonders belieb…
29.01.2019VWheute
Meag inves­tiert in fran­zö­si­sche Zugstrecke Die Meag will sich mit einem niedrigen dreistelligen Millionenbetrag an einer …
Meag inves­tiert in fran­zö­si­sche Zugstrecke
Die Meag will sich mit einem niedrigen dreistelligen Millionenbetrag an einer Hochgeschwindigkeitszugstrecke in Frankreich beteiligen. Wie der Vermögensverwalter der Munich Re und Ergo mitteilt, soll die neue Strecke den …
Weiter