F1 Toyota 4
F1 Toyota 4Quelle: O. Fischer / www.pixelio.de / PIXELIO
Märkte & Vertrieb

Toyota das Maß aller Dinge bei markengebundenen Kfz-Versicherungen

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Und alle schlägt Toyota. Der japanische Autobauer hat den Spitzenplatz bei den markengebundenen Kfz-Versicherungen eingenommen. Es ist ein bekanntes Gefühl für das Unternehmen.

Der japanische Hersteller wurde bereits zum achten Mal Gesamtsieger, wie Motorzeitung meldet. Dank flexibler Tarife, Zusatzprodukten und häufigen Sonderaktionen ist die Toyota-Versicherung fast eine ganze Note besser als alle anderen Herstellerversicherungen, schreibt das Fachmagazin mit Bezug auf eine Studie. Beispielsweise wird ein Telematikangebot für Fahranfänger und Versicherungsnachlass für eingebaute Sicherheitsfeatures sowie die vergünstigte "Zweitwagenregelung" geboten. Im Paket mit den weiteren Leistungen ergibt das den Spitzenplatz.

Die Gesamtnote von 1,51 für alle Bewertungskriterien ist eine Verbesserung gegenüber dem Vorjahr und die "beste Bewertung seit Beginn der Studienreihe". Gelobt wurden unter anderem die geringe Anzahl von Kundenbeschwerden sowie die telefonische Erreichbarkeit der Kunden- und Händlerhotline. Die Toyota-Versicherung ist auch für Gebrauchtwagen und Fahrzeuge anderer Fabrikate verfügbar.

Obendrauf gab es  für Toyota noch den Deutschen Fairness-Preis für die fairsten Kfz-Werkstätten.

Kfz-Markt · Toyota · Preisfairness
Auch interessant
Zurück
09.04.2019VWheute
"SPD kennt in ihrer expan­siven Sozi­al­po­litik mitt­ler­weile weder Maß noch Vernunft" Wenn die kranken- oder Pflegebeiträge steigen sollen, geht …
"SPD kennt in ihrer expan­siven Sozi­al­po­litik mitt­ler­weile weder Maß noch Vernunft"
Wenn die kranken- oder Pflegebeiträge steigen sollen, geht der Bund der Arbeitgeber auf die Barrikaden (BDA). Diesmal ist die SPD und deren Pflegekonzept in den Fokus der Arbeitgeber gerückt…
02.04.2019VWheute
"Mögli­cher­weise muss bei der D&O die Produkt­struktur über­dacht werden" Das Financial Lines Forum 2019 beginnt heute in Zurich. Das Event hat die …
"Mögli­cher­weise muss bei der D&O die Produkt­struktur über­dacht werden"
Das Financial Lines Forum 2019 beginnt heute in Zurich. Das Event hat die Vermögensschaden-Risiken und deren Versicherung im Fokus. VWheute hat vorab mit zwei Referenten der Veranstaltung zum Gespräch …
02.04.2019VWheute
"Hacker könnten den Sensor einer Skijacke nutzen, um ins Unter­nehmen einzu­dringen" Heute startet das Financial Lines Forum 2019 in Zürich. Das Event…
"Hacker könnten den Sensor einer Skijacke nutzen, um ins Unter­nehmen einzu­dringen"
Heute startet das Financial Lines Forum 2019 in Zürich. Das Event hat die Vermögensschaden-Risiken und deren Versicherung im Fokus. VWheute hat vorab mit zwei Referenten der Veranstaltung zum …
27.02.2019VWheute
Bitkom: Die Hälfte aller Versi­che­rungen werden online abge­schlossen Der Online-Abschluss von Versicherungsverträgen scheint immer beliebter zu …
Bitkom: Die Hälfte aller Versi­che­rungen werden online abge­schlossen
Der Online-Abschluss von Versicherungsverträgen scheint immer beliebter zu werden. Laut einer aktuellen Umfrage des Digitalverbandes Bitkom unter 1.003 Bundesbürgern ab einem Alter von 16 Jahren hat bereits …
Weiter