Personalwechsel
PersonalwechselQuelle: Rainer Sturm / www.pixelio.de / PIXELIO
Köpfe & Positionen

Covéa sucht Nachfolger: Cooter hört 2019 auf

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Im kommenden Jahr wird es bei Covéa einen neuen Commercial Lines Director brauchen. Simon Cooter hat sein Amt zur Verfügung gestellt. Die französische Versicherungsgesellschaft auf Gegenseitigkeit, hat sich noch nicht zum Nachfolger geäußert.

 

Er will künftig arbeitsmäßig kürzer treten und wird deswegen ab dem kommenden Jahr nur noch beratend beim Unternehmen tätig sein, das sich im Immobilien-, Haftpflicht- und Rückversicherungsgeschäfte bewegt. Er ist seit dem Januar im Jahr 2013 bei Covéa und seit dem Jahr 2015 in seiner jetzigen Funktion als Commercial Lines Director.

Er wird so lange seine Tätigkeit ausfüllen, bis ein Nachfolger gefunden ist, der seinen Platz am Standort in Paris einnehmen wird, schreibt insuranceage.co.uk.

Der 55-Jährige sagt zu dem kommenden Wechsel: "It’s exciting and scary at the same time!"

Frankreich · Simon Cooter · Covéa
Auch interessant
Zurück
20.11.2018VWheute
Gets­urance-Gründer Becher: "Das Geschäfts­mo­dell Versi­che­rung steht lang­fristig unter Druck" Insurtechs sind auf bestem Wege, sich als Partner …
Gets­urance-Gründer Becher: "Das Geschäfts­mo­dell Versi­che­rung steht lang­fristig unter Druck"
Insurtechs sind auf bestem Wege, sich als Partner der traditionellen Player zu etablieren. Entsprechende Investments sind an der Tagesordnung, wie das aktuelle Beispiel Finleap zeigt…
06.11.2018VWheute
Gesetz­liche Renten sollen 2019 um drei Prozent steigen Die gesetzliche Rente soll im kommenden Jahr erneut deutlich steigen. Wie das …
Gesetz­liche Renten sollen 2019 um drei Prozent steigen
Die gesetzliche Rente soll im kommenden Jahr erneut deutlich steigen. Wie das Redaktionsnetzwerk Deutschland unter Berufung auf einen Entwurf des "Rentenversicherungsberichts 2018" berichtet, sollen die Altersbezüge für …
30.10.2018VWheute
Donnet: "Sind bei Umsätzen die Nummer 1 – vor der Allianz und Axa" Wird 2019 das Jahr der Generali? Die Italiener befinden sich im Angriffsmodus und …
Donnet: "Sind bei Umsätzen die Nummer 1 – vor der Allianz und Axa"
Wird 2019 das Jahr der Generali? Die Italiener befinden sich im Angriffsmodus und wollen mit den durch Verkäufe eingenommenen Geld an die Spitze. Helfen sollen die Lebensversicherung und der Außendienst: "Wir sind…
10.10.2018VWheute
Aviva hört auf Aktio­näre und entlässt CEO Wilson Er hat den größten britischen Versicherer wieder auf Kurs gebracht, seit heute ist Mark Wilson …
Aviva hört auf Aktio­näre und entlässt CEO Wilson
Er hat den größten britischen Versicherer wieder auf Kurs gebracht, seit heute ist Mark Wilson überraschend nicht mehr Konzernchef von Aviva. Wilson hatte viele Aktionäre verärgert, als er Vorzugsaktien mit garantierter Dividende …
Weiter