Flugzeug bei der Landung
Flugzeug bei der LandungQuelle: saschay2k  / www.pixelio.de / PIXELIO
Politik & Regulierung

Boeing rammt Hubwagen: dreistelliger Millionen-Schaden

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
397 Tonnen gegen Scherenhubfahrzeug ergibt Millionenschaden. Auf dem Flughafen in Amsterdam ist eine Boeing 747-400 gegen ein kleines Fahrzeug gestoßen, das zum Be- und Entladen benötigt wird, keine Verletzten, riesen Schaden.

Eigentlich war alles ganz einfach und bereits beendet. Das Flugzeug stand bereits leer auf dem Flughafen  Schiphol und musste nur noch zum Parkplatz gezogen werden. Der Fahrer des Schleppers übersah aber offenbar das Scherenhubfahrzeug, sodass ein Triebwerk an den Wagen stieß. Der Schaden soll sich zwischen zwölf und 35 Mio. Euro bewegen.

 

An Bord befanden sich werden Personal noch Passagiere. Der Vorfall wurde von einem Sprecher der Fluggesellschaft KLM bestätigt. Die Maschine muss aufwendig repariert und gecheckt werden, solange wird eine Ersatzmaschine zum Einsatz kommen.

 

Schäden an Flughäfen sind alles andere als eine Seltenheit, wie der Industrieversicherer AGCS herausgefunden hat. Die Schäden seien deutlich gestiegen, konstatiert der Industrieversicherer.

 

AGCS
Auch interessant
Zurück
05.06.2019VWheute
Jahr­hun­dert-Schaden: Boeing bringt sich und die Versi­cherer in schwere Turbu­lenzen Das Flugverbot der Max 737 Boeing wird langsam …
Jahr­hun­dert-Schaden: Boeing bringt sich und die Versi­cherer in schwere Turbu­lenzen
Das Flugverbot der Max 737 Boeing wird langsam existenzbedrohend für Boeing. Tui rechnet mit einem Schaden von 300 Mio. Euro und wird sich das Geld vom US-Flugzeugbauer holen. Dafür hat …
03.04.2019VWheute
Boeing-Absturz könnte Rück­ver­si­cherer bis zu einer Milli­arde Dollar kosten Der Absturz der Boeing 737 der Ethiopian Airlines vor knapp drei Wochen…
Boeing-Absturz könnte Rück­ver­si­cherer bis zu einer Milli­arde Dollar kosten
Der Absturz der Boeing 737 der Ethiopian Airlines vor knapp drei Wochen könnte die Rückversicherer weltweit teuer zu stehen kommen. So rechnet  James Vickers vom Versicherungsmakler Willis Re…
19.03.2019VWheute
Multi­mil­li­arden: Boeing droht histo­ri­scher Straf­scha­den­er­satz Hat der US-Flugzeugbauer Boeing aus Profitgier bei der Entwicklung der 737 Max …
Multi­mil­li­arden: Boeing droht histo­ri­scher Straf­scha­den­er­satz
Hat der US-Flugzeugbauer Boeing aus Profitgier bei der Entwicklung der 737 Max geschlampt? Vieles deutet darauf hin. Boeing gibt selbst Fehler zu und damit können Airlines und Hinterbliebene sich auf die …
15.10.2018VWheute
Drei­stel­liger Millio­nen­be­trag für deut­sches Insur­tech Das Gerücht geistert bereits seit längerem durch die Branche. Das Insurtech One soll …
Drei­stel­liger Millio­nen­be­trag für deut­sches Insur­tech
Das Gerücht geistert bereits seit längerem durch die Branche. Das Insurtech One soll einen dreistelligen Millionenbetrag von einem Investor erhalten, jetzt wurden Details bekannt. Generell befinden sich deutsche …
Weiter