Financial District in New York
Financial District in New YorkQuelle: Andrea Damm / PIXELIO (www.pixelio.de)
Unternehmen & Management

Prudential ist nicht mehr systemrelevant

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die US-Versicherer können sich allmählich über eine Entlastung durch die Finanzaufsicht freuen. Nach AIG, GE Capital und MetLife wird nun auch Prudential Financial Inc. von den Aufsichtsbehörden nicht mehr als systemrelevant eingestuft.
Wie die Neue Zürcher Zeitung berichtet, gehen die US-Finanzaufseher davon aus, dass eine finanzielle Schieflage der Firma keine Bedrohung mehr für den übrigen Finanzsektor und die US-Wirtschaft darstellen würde. Der Beschluss wurde demnach einstimmig getroffen. GE und MetLife  wurden bereits 2016, AIG vor einem Jahr von den finanziellen Zusatzauflagen befreit.
Die derzeitige Administration unter US-Präsident Donald Trump hatte bislang keinen Hehl daraus gemacht, dass sie recht wenig von solchen Einstufungen hält. Bereits Anfang Februar 2017 hatte er ein entsprechendes Dekret zur Überprüfung des sogenannten Dodd-Frank-Acts unterzeichnet.
Prudential
Auch interessant
Zurück
16.11.2018VWheute
Unge­liebte Last: Ist die Allianz bald nicht mehr system­re­le­vant? Neues aus der Welt der Regulierer: Der Finanzstabilitätsrat (FSB) und die …
Unge­liebte Last: Ist die Allianz bald nicht mehr system­re­le­vant?
Neues aus der Welt der Regulierer: Der Finanzstabilitätsrat (FSB) und die Internationale Vereinigung der Versicherungsregulierer (IAIS) wollen in den kommenden zwei Jahren ein neues globales …
02.10.2017VWheute
AIG ist nicht mehr system­re­le­vant Der US-Versicherer ist nicht mehr systemrelevant. Medienberichten zufolge haben die US-Finanzaufseher den …
AIG ist nicht mehr system­re­le­vant
Der US-Versicherer ist nicht mehr systemrelevant. Medienberichten zufolge haben die US-Finanzaufseher den Versicherungsriesen aus der strengen Aufsicht für systemrelevante Finanzinstitute entlassen. Der Konzern war 2008 tief in die Finanzkrise…
15.03.2017VWheute
Schotten setzen auf die EU, Pruden­tial auf Asien Neun Monate nach dem Brexit-Referendum macht das britische Unter- und Oberhaus mit der …
Schotten setzen auf die EU, Pruden­tial auf Asien
Neun Monate nach dem Brexit-Referendum macht das britische Unter- und Oberhaus mit der Verabschiedung des Brexit-Gesetzes den Weg für die Verhandlungen mit der EU frei. Premierministerin Theresa May darf offiziell den EU-Austritt …
11.08.2016VWheute
Pruden­tial profi­tiert von Asien-Geschäft Der britische Finanzkonzern Prudential hat im ersten Halbjahr 2016 seinen operativen Gewinn um 9,5 Prozent …
Pruden­tial profi­tiert von Asien-Geschäft
Der britische Finanzkonzern Prudential hat im ersten Halbjahr 2016 seinen operativen Gewinn um 9,5 Prozent auf 2,06 Mrd. Pfund steigern können. Einen wesentlichen Anteil am Gewinnsprung hat nach Unternehmensangaben vor allem das …
Weiter