Köpfe & Positionen

Lison wechselt von der Allianz zu W&W-Tochter

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Württembergische Versicherung, eine W&W-Tochter, baut ihr Firmenkundengeschäft aus. Dazu schafft das Unternehmen ein eigenes Firmenkunden-Ressort. Die Leitung wird mit Wirkung zum 1. Januar 2019 Jens Lison (53) übernehmen, zuvor Mitglied des Vorstands der Allianz Versicherungs-AG. 

Lison war bis Juni 2018 Vorstandsmitglied der Allianz Versicherungs-AG, wo er seit 2015 das Firmenkunden-Ressort führte. Zuvor leitete er seit 2011 das Privatkundengeschäft. Bei der Allianz absolvierte der 1965 in Pinneberg geborene Lison auch seine Ausbildung zum Versicherungskaufmann.

Der Versicherungsfachwirt durchlief weitere Führungsstationen unter anderem bei der Axa Versicherung AG und der Zurich Versicherung AG; bei letzterer war er auch als Vorstand tätig.

Auch interessant
Zurück
27.03.2019VWheute
Johannes Kümpel wech­selt zum Finan­cial Lines-Team der AGCS in Deutsch­land Johannes Kümpel übernimmt zum 1. April 2019 die Funktion als Senior …
Johannes Kümpel wech­selt zum Finan­cial Lines-Team der AGCS in Deutsch­land
Johannes Kümpel übernimmt zum 1. April 2019 die Funktion als Senior Underwriter im Financial Lines Team der Region Central & Eastern Europe. Der 32-jährige studierte Betriebswirt blickt auf rund…
22.02.2019VWheute
Ex-MLP Manager wech­selt zu Getsafe Muhyddin Suleiman ist seit Januar Chief Sales Officer (CSO) bei den Heidelbergern. Er verantwortet den Vertrieb …
Ex-MLP Manager wech­selt zu Getsafe
Muhyddin Suleiman ist seit Januar Chief Sales Officer (CSO) bei den Heidelbergern. Er verantwortet den Vertrieb wie auch das Marketing von "Europas erster digitaler Versicherungsplattform".
06.12.2018VWheute
Baloise-Verwal­tungs­rats­mit­glied Karin Keller-Sutter wech­selt in den Bundesrat Karin Keller-Sutter, Verwaltungsratsmitglied der Baloise, wird …
Baloise-Verwal­tungs­rats­mit­glied Karin Keller-Sutter wech­selt in den Bundesrat
Karin Keller-Sutter, Verwaltungsratsmitglied der Baloise, wird ihren Posten beim Schweizer Versicherer zum 31. Dezember 2018 räumen und in den Schweizer Bundesrat wechseln. Die diplomierte …
26.11.2018VWheute
Dahmen wech­selt von Axa zur Talanx Der Geschäftsbereich Privat- und Firmenversicherung Deutschland im Talanx-Konzern hat die Nachfolge für den …
Dahmen wech­selt von Axa zur Talanx
Der Geschäftsbereich Privat- und Firmenversicherung Deutschland im Talanx-Konzern hat die Nachfolge für den Vorstandsbereich Leben und Kapitalanlagen geregelt. Ulrich Rosenbaum (61) geht nach mehr als 33 Jahren Tätigkeit für den Talanx-Konzern …
Weiter