Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
19.09.2018

Schlaglicht

Oliver Petersen, 2. Vorstand des Makler Nachfolger Club
19.09.2018"Viele Makler kehren von der Abschlussprovision ab"
Zunehmende Regulierung, Insurtechs als Konkurrenz und die schwierige Suche nach einem Nachfolger. Dieses Problemtrio macht den Vermittlern derzeit ziemlich zu schaffen. Und dennoch: "Dass es heute schwerer ist, einen Bestand oder ein Maklerunternehmen an einen passenden und solventen Käufer zu vermitteln, können wir nicht bestätigen", betont Oliver Petersen vom Makler Nachfolger Club. VWheute hat exklusiv bei dem Experten nachgefragt, worauf es bei einer erfolgreichen Suche nach einem geeigneten Nachfolger ankommt.
Zunehmende Regulierung, Insurtechs als Konkurrenz und die schwierige Suche nach einem Nachfolger. …

Märkte & Vertrieb

40. Versicherungswissenschaftlichen Fachgespräch in Berlin
19.09.2018Cyber-Versicherungen sorgen für Wachstums-Phantasie
Unternehmen, die mit großen Meldungen in die Medien kommen, freuen sich normalerweise über Publicity. Nicht so ging es in den letzten Monaten immer häufiger Großunternehmen wie British Airways, Beiersdorf, Tesla oder Mondolez: Wenn aufgrund von Cyber-Angriffen keine Milka Lila Pause mehr vom Band läuft, Kreditkartendaten von Kunden gestohlen oder cloud-basiert Lieferantenbestellungen ausgeführt werden, für die gar kein Bedarf besteht, verursacht das nicht nur entgangenen Gewinn. Der Reputationsschaden kann nahezu grenzenlos sein.
Unternehmen, die mit großen Meldungen in die Medien kommen, freuen sich normalerweise über P…
Tim Bröning
19.09.2018Maklerpool Fonds Finanz sieht sich weiter auf Wachstumskurs
Der Maklerpool Fonds Finanz hatte gestern zur bereits neunten Hauotstadtmesse eingeladen. Mit 130 Austellern komme die Messe nicht ganz an die Größe am Heimatstandort München heran; bei den Besucherzahlen lägen aber beide Messen in etwa gleichauf, sagte Fonds-Finanz-Finanzvorstand Tim Bröning im Gespräch mit VWheute. Mit der Geschäftsentwicklung in diesem Jahr sei man sehr zufrieden. 2018 dürfte ein Umsatz von über 150 (Vorjahr 134,9) Millionen Euro erreicht werden.
Der Maklerpool Fonds Finanz hatte gestern zur bereits neunten Hauotstadtmesse eingeladen. Mit 130 …
Hagia Sophia in Istanbul
19.09.2018Atradius: Zahlungsmoral in Osteuropa lässt nach
Die Zahlungsmoral in Osteuropa und der Türkei dürfte den Unternehmen hierzulande im kommenden Jahr zunehmend Sorgen bereiten. Demnach dürfte das Wachstum der Volkswirtschaften in Osteuropa 2019 um 2,5 Prozent zurückgehen - nach bereits 3,0 Prozent im laufenden Jahr. Die Gründe dafür liegen vor allem in der nachlassenden regionalen Konjunktur und eine Abkühlung des von der Eurozone angetriebenen Exporthandels. Die Folge: Die Liquidität osteuropäischer Unternehmen wird weiter belastet und das Kreditrisiko für Lieferanten wird höher. Zu diesem Ergebnis kommt das neue Atradius Zahlungsmoralbarometer für Osteuropa, für welches rund 1.400 Unternehmen in Bulgarien, Polen, Rumänien, Ungarn, Tschechien, der Slowakei und der Türkei befragt wurden.
Die Zahlungsmoral in Osteuropa und der Türkei dürfte den Unternehmen hierzulande im kommenden Jahr …

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

Köpfe & Positionen

19.09.2018Mumenthaler: "Thema künstliche Intelligenz wird noch überschätzt"
Ob ​​​​​​​Roboter, Big Data und autonom fahrende Fahrzeuge: Künstliche Intelligenz (KI) spielt im Alltag eine immer größere Rolle. Laut einer neuen Studie der Quadrida Hochschule Berlin und der Unternehmensberatung TMG unter 300 Digitalschefs in Deutschland, Österreich und der Schweiz spielt das Thema KI bislang offenbar nur eine untergeordnete Rolle: Für Christian Mumenthaler, Vorstandschef des Schweizer Rückversicherer Swiss Re ist jedenfalls klar: "Das Thema künstliche Intelligenz wird - jedenfalls im Moment - noch überschätzt."
Ob ​​​​​​​Roboter, Big Data und autonom fahrende Fahrzeuge: Künstliche Intelligenz (KI) spielt im …
Manfred Alsdorf
19.09.2018Ecclesia: Manfred Alsdorf übernimmt das Produkt- und Portfoliomanagement
Manfred Alsdorf (57) übernimmt zum 1. Oktober 2018 die Leitung der neugeschaffenen Stabbsstelle Produkt- und Portfoliomanagement der Ecclesia-Gruppe im In- und Ausland. Diese wird künftig direkt direkt beim zuständigen Holding-Geschäftsführer der Ecclesia Gruppe, Jochen Körner, angesiedelt sein.
Manfred Alsdorf (57) übernimmt zum 1. Oktober 2018 die Leitung der neugeschaffenen Stabbsstelle …
19.09.2018Charta: IT-Vorstand Michael Franke geht zum Jahresende
Michael Franke, bisheriger Vorstand für IT und Marketing, wird seinen zum Jahresende auslaufenden Vertrag bei der Charta Börse für Versicherungen AG nicht verlängern. Dieser hat sich entschieden, das Unternehmen zu verlassen und sich neuen Aufgaben zu widmen, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Ein Nachfolger steht bislang noch nicht fest.
Michael Franke, bisheriger Vorstand für IT und Marketing, wird seinen zum Jahresende auslaufenden …