Geschäftsführung von Controlexpert
Geschäftsführung von ControlexpertQuelle: Controlexpert
Köpfe & Positionen

Nicolas Witte rückt in Geschäftsführung von Controlexpert auf

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
In der Geschäftsführung von Controlexpert kündigen sich personelle Veränderungen an. Wie das Unternehmen mitteilte, wird Nicolas Witte zum 1. Oktober 2018 die Leitung des Dienstleisters bei  Schaden- und Wartungsprozessen der Kfz-Branche übernehmen. Er folgt damit auf den Mitgründer, Mitgesellschafter und Geschäftsführer Kai Siersleben, auf eigenen Wunsch in den Beirat, das oberste Entscheidungsgremium der Firma, wechseln wird.
Nicolas Witte ist bereits seit 2010 bei Controlexpert und hier seit Anfang 2017 auch in der Geschäftsführung tätig. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt auf Data Science, Digitalisierung sowie auf der Erschließung neuer Marktsegmente. In seiner neuen Funktion soll er künftig den Fokus auf Data Science Kompetenzen und die Weiterentwicklung der Produkte legen. Sein Vorgänger Kai Siersleben wird auch weiterhin als Gesellschafter von Controlexpert fungieren.
"Kai Siersleben hat die Entwicklung von Control€xpert in den letzten Jahren geprägt. Seine unternehmerische Weitsicht, seine Akquise- und Umsetzungspower, seine beispiellose internationale Erfahrung und sein Erfolg in unserer Branche haben Control€xpert zum Marktführer gemacht. Ich danke Kai für seinen Einsatz, seinen Ehrgeiz und seine Partnerschaft über all die Jahre“, kommentiert Gerhard Witte, Gründer und Geschäftsführer von Controlexpert, die Personalentscheidung. "Mit der Übernahme der Leitung des Unternehmens durch Nicolas Witte schreiben wir die Erfolgsgeschichte von Control€xpert konsequent mit erweiterten Digitalkompetenzen fort", ergänzt Siersleben.
Schadendatenmanagement · Controlexpert
Auch interessant
Zurück
11.01.2019VWheute
Funk Hospital beruft Dario Koch in die Geschäfts­füh­rung Dario Koch ist zum 1. Januar 2019 in die Geschäftsführung der Funk Hospital …
Funk Hospital beruft Dario Koch in die Geschäfts­füh­rung
Dario Koch ist zum 1. Januar 2019 in die Geschäftsführung der Funk Hospital Versicherungsmakler GmbH berufen worden. Der 32-Jährige ist seit dem 01. August 2017 für die auf das Heilwesen spezialisierte …
12.12.2018VWheute
Finkeln­burg rückt 2019 in den BGV-Vorstand Der Verwaltungsrat des Badischen Gemeinde-Versicherungs-Verbands (BGV) hat Moritz Finkelnburg zum neuen …
Finkeln­burg rückt 2019 in den BGV-Vorstand
Der Verwaltungsrat des Badischen Gemeinde-Versicherungs-Verbands (BGV) hat Moritz Finkelnburg zum neuen Vorstandsmitglied bestellt. Seine Tätigkeit im neuen Amt beginnt der Manager mit Wirkung zum 1. April 2019. Finkelnburg wird dabei …
07.12.2018VWheute
Claas Hußmann rückt in die Geschäfts­lei­tung bei BDJ Versi­che­rungs­makler auf Claas Hußmann (32) rückt zum 1. Januar 2019 in die Geschäftsleitung …
Claas Hußmann rückt in die Geschäfts­lei­tung bei BDJ Versi­che­rungs­makler auf
Claas Hußmann (32) rückt zum 1. Januar 2019 in die Geschäftsleitung der BDJ Gruppe auf. Nach fünf Jahren Tätigkeit als Kundenbetreuer soll er künftig auch die die Verantwortung für die …
06.12.2018VWheute
Marcel Renné rückt an die Vorstands­spitze der Feri AG Ein Wechsel mit Vorlauf: Mit Auslaufen seines Vertrags im Juli 2019 scheidet der bisherige …
Marcel Renné rückt an die Vorstands­spitze der Feri AG
Ein Wechsel mit Vorlauf: Mit Auslaufen seines Vertrags im Juli 2019 scheidet der bisherige Vorstandsvorsitzende Arnd Thorn (59) auf eigenen Wunsch aus dem Gremium aus. Nachfolger wird zu diesem Zeitpunkt Marcel Renné (48), …
Weiter