Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
12.09.2018

Schlaglicht

Bange Zukunft der Lebensversicherung?
12.09.2018BdV schlägt Alarm: Sind die Lebensversicher in der Krise?
So deutlich haben wir das lange nicht mehr gehört. Schon in wenigen Wochen könnten einige Vorstände von Lebensversicherungsgesellschaften mit einem Bein im Gefängnis stehen, geht es nach Axel Kleinlein, Vorstandssprecher des Bund der Versicherten, und dem vom BDV beauftragten Carsten Zielke, Geschäftsführer der Zielke Research Consult.
So deutlich haben wir das lange nicht mehr gehört. Schon in wenigen Wochen könnten einige Vorstände…

Märkte & Vertrieb

Ralf Suhr, Vorstandsvorsitzender am Zentrum für Qualität in der Pflege, auf dem Jahrestreffen des Prüfdienstes des PKV-Verbandes
12.09.2018Wie lässt sich Pflegequalität prüfen – und finanzieren?
Die Diskussion nach Hans Olav Herøys Vortrag ist sachlich, die Atmosphäre entspannt. Die Argumente, die der Norweger, der hauptberuflich bei HUK Coburg Personenversicherungen verantwortet, eben präsentiert hat, sind mathematisch präzise unterlegt: Bis 2060 geht die Zahl der Erwerbstätigen um ein Drittel zurück. Die Leistungsausgaben durch den Anstieg dann pflegebedürftiger geburtenstarker Jahrgänge steigt um 80 Prozent an. Der Beitrag müsste sich vervielfachen, vor allem auch deshalb, weil private Vorsorgeprodukte nicht ausreichend verkauft werden konnten.
Die Diskussion nach Hans Olav Herøys Vortrag ist sachlich, die Atmosphäre entspannt. Die Argumente…
Christiane Woopen, Professur für Ethik und Theorie in der Medizin von der Universität Köln.
12.09.2018Ohne Wertegefüge geht auch Big Data nicht
Die Digitalisierung hat ein hohes Potenzial für Diskriminierung, und daher bedarf es einer gesellschaftlichen Debatte über den Umgang mit neuen Techniken. „Wir müssen Debatten über unsere Werte führen. Das, was in den Herzen und Köpfen der Menschen passiert, hat Auswirkungen auf unsere Gesellschaft“, sagte Christiane Woopen, Professur für Ethik und Theorie in der Medizin von der Universität Köln, am Dienstag auf dem PKV-Forum der Continentale.
Die Digitalisierung hat ein hohes Potenzial für Diskriminierung, und daher bedarf es einer …
Alexander Mahnke
12.09.2018Industrieversicherung im Umbruch
Mehr als 700 Teilnehmer aus allen Industriesparten machen das alljährliche Symposium des Gesamtverbandes der Versicherungsnehmenden Wirtschaft (GVNW) zur größten Veranstaltung dieser Art im deutschsprachigen Raum. "Sicheres Handeln in unsicheren Zeiten" hatten sich die Veranstalter als Motto gegeben und damit den Fokus auf die geopolitische Großwetterlage gelegt. Die Stichwörter dazu lauten US-Protektionismus, Iran-Sanktionen und die Risiken der Digitalisierung. VWheuteTV hat exklusiv mit Alexander Mahnke, Vorsitzender des GVNW, über die aktuellen Herausforderungen gesprochen.
Mehr als 700 Teilnehmer aus allen Industriesparten machen das alljährliche Symposium des …

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

Köpfe & Positionen