Krankenhaus
KrankenhausQuelle: by-sassi  / PIXELIO (www.pixelio.de)
Politik & Regulierung

GKV und DKG unterzeichnen Finanzierungsvereinbarung für die Telematikinfrastruktur der Krankenhäuser

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Der GKV-Spitzenverband und die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) haben sich auf eine Finanzierungsvereinbarung für die Ausstattungs- und Betriebskosten im Rahmen der Einführung und des Betriebs der Telematikinfrastruktur geeinigt. Diese soll bereits im Oktober 2018 eingeführt werden.
So haben sich beide Verbände entsprechende Pauschalen vereinbart, die eine Ausstattung der Krankenhäuser mit Kartenterminals, Konnektoren und den notwendigen digitalen Zertifikaten abdecken. Mit eingeschlossen sind auch entsprechende Anpassungen der Infrastrukturen, der Software und der Betriebskonzepte.
Einen großen Kostenblock stellen dabei auch die notwendigen Kartenterminals für das ärztliche Personal dar, die benötigt werden, wenn Dokumente von einem Arzt persönlich elektronisch signiert werden müssen, heißt es in einer Mitteilung des GKV-Verbandes. Um die Pläne zu realisieren, stellt der GKV über 400 Mio. Euro zur Verfügung. Zudem wurden Pauschalen für die jährlichen Betriebskosten festgelegt, die bei ca. 18 Mio. Euro liegen werden.
Telematik · Krankenhaus
Auch interessant
Zurück
03.05.2019VWheute
Kliniken zu doof zum Rech­nung schreiben? Jede zweite Forde­rung über­höht Ist das Unfähigkeit oder Betrug? Über 50 Prozent aller geprüften …
Kliniken zu doof zum Rech­nung schreiben? Jede zweite Forde­rung über­höht
Ist das Unfähigkeit oder Betrug? Über 50 Prozent aller geprüften Krankenhausabrechnungen im Jahr 2017 waren fehlerhaft. Die Kliniken mussten laut Medienberichten 2,8 Mrd. Euro an die Kassen zurückzahlen. …
22.03.2019VWheute
Müssen Pati­enten für unter­fi­nan­zierte Kran­ken­häuser mit ihrer Gesund­heit zahlen - PKV und GKV erheben schwere Vorwürfe Es läuft etwas schief im…
Müssen Pati­enten für unter­fi­nan­zierte Kran­ken­häuser mit ihrer Gesund­heit zahlen - PKV und GKV erheben schwere Vorwürfe
Es läuft etwas schief im Gesundheitssystem, wenn GKV- und PKV-Verband gemeinsam eine Pressemitteilung verfassen. Die Institutionen kritisieren gemeinsam …
08.02.2019VWheute
Diebe verur­sa­chen Millio­nen­schäden in Kran­ken­häu­sern Ein Aufenthalt im Krankenhaus ist wohl für die wenigsten Patienten eine wirkliche Wohltat…
Diebe verur­sa­chen Millio­nen­schäden in Kran­ken­häu­sern
Ein Aufenthalt im Krankenhaus ist wohl für die wenigsten Patienten eine wirkliche Wohltat. Umso schlimmer, wenn neben der Behandlung des eigenen Leidens auch noch die Geldbörse oder sonstige Wertgegenstände geklaut werde…
28.09.2018VWheute
Pfle­ge­kräf­te­be­darf im Kran­ken­haus geklärt Erstmals kann mit empirischen Daten aufgezeigt werden, wie die Pflegepersonalausstattung auf …
Pfle­ge­kräf­te­be­darf im Kran­ken­haus geklärt
Erstmals kann mit empirischen Daten aufgezeigt werden, wie die Pflegepersonalausstattung auf bestimmten Krankenhausstationen in den unterschiedlichen Schichten ist. Damit ist der Weg frei, um Pflegepersonaluntergrenzen in vier …
Weiter