Wolfgang Zimmermann, Leiter des Generallandesarchivs Karlsruhe (links) und Heinz Ohnmacht, Vorstandsvorsitzender des BGV, bei der Vertragsunterzeichnung in der Karlsruher Unternehmenszentrale.
Wolfgang Zimmermann, Leiter des Generallandesarchivs Karlsruhe (links) und Heinz Ohnmacht, Vorstandsvorsitzender des BGV, bei der Vertragsunterzeichnung in der Karlsruher Unternehmenszentrale.Quelle: ARTIS Uli Deck
Unternehmen & Management

BGV übergibt Firmenarchiv an Baden-Württemberg

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Der BGV übergibt sein Firmenarchiv Archiv mitsamt allen relevanten Unterlagen und Dokumenten aus der bald 100-jährigen Unternehmensgeschichte an das Land Baden-Württemberg. Damit soll das das BGV-Archiv dauerhaft der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

So übernimmt das Generallandesarchiv die  Archive und Bestände des BGV. Nach einer entsprechenden Sichtung sollen diese dann dauerhaft vom Landesarchiv aufbewahrt werden. "Als badisches Unternehmen mit einer traditionsreichen Geschichte sind wir im Landesarchiv genau richtig aufgehoben. Das ist für uns ein wichtiger Schritt hin zu mehr Transparenz. Uns liegt eine lückenlose Aufarbeitung der eigenen Firmengeschichte, gerade mit Blick auf unser 100-jähriges Jubiläum 2023, sehr am Herzen", betont der BGV-Vorstandsvorsitzender Heinz Ohnmacht.

 

"Der BGV ist ein wichtiger Teil der Badischen Geschichte und passt daher gut in das Überlieferungsprofil unseres Hauses", ergänzt Wolfgang Zimmermann, Leiter des Generallandesarchivs Karlsruhe.

Seine Geburtsstunde hatte der BGV am 27. März 1923 als die Gemeinden Bretten, Bruchsal, Eberbach, Heidelberg, Karlsruhe, Kehl, Mannheim und Pforzheim die Verantwortung für den Kommunalen Feuerversicherungsverband Baden übernommen haben. Ein Jahr später gab sich der Verband den Namen "Badischer Gemeinde-Versicherungs-Verband". Gegründet als Versicherer der badischen Städte und Gemeinden stieg der BGV in den folgenden Jahrzehnten zum Kommunalversicherer der Region und schließlich zum Privat- und Firmenversicherer auf.
BGV · Firmenarchiv · Baden-Württemberg
Auch interessant
Zurück
02.07.2019VWheute
Sparda-Bank Baden-Würt­tem­berg gründet einen eigenen Versi­che­rungs­makler Die Sparda-Bank Baden-Württemberg hat zum 1. Juli einen eigenen V…
Sparda-Bank Baden-Würt­tem­berg gründet einen eigenen Versi­che­rungs­makler
Die Sparda-Bank Baden-Württemberg hat zum 1. Juli einen eigenen Versicherungsmakler namens "SpardaVersicherungsservice GmbH" gegründet. Dafür hat das Kreditinstitut eine eigene Plattform "…
25.03.2019VWheute
Baden-Würt­tem­berg braucht von PKV- und GKV-Verband "keine Nach­hilfe in Kran­ken­haus­po­litik" Das war abzusehen, ist aber nicht schön anzusehen. …
Baden-Würt­tem­berg braucht von PKV- und GKV-Verband "keine Nach­hilfe in Kran­ken­haus­po­litik"
Das war abzusehen, ist aber nicht schön anzusehen. Gemeinsam haben die Verbände von gesetzlicher und privater Krankenversicherung aktuell die Länder harsch dafür kritisiert, dass sie…
18.03.2019VWheute
Defi­zite in der Finanz­bil­dung: Sind die Deut­schen zu dumm für Versi­che­rung? Eine Mehrheit der Deutschen fühlt sich im Finanzwissen schlecht …
Defi­zite in der Finanz­bil­dung: Sind die Deut­schen zu dumm für Versi­che­rung?
Eine Mehrheit der Deutschen fühlt sich im Finanzwissen schlecht gerüstet für die Zukunft und plädiert für die Einführung von schulischem Finanzunterricht. Was spricht dafür, was dagegen und hätte es…
23.10.2018VWheute
Alte Botschaften neu verpackt? Rück­ver­si­cherer stemmen sich gegen den Preis­druck Die Stimmung konzentriert, leichte Anspannung spürbar, die Blicke…
Alte Botschaften neu verpackt? Rück­ver­si­cherer stemmen sich gegen den Preis­druck
Die Stimmung konzentriert, leichte Anspannung spürbar, die Blicke der Manager mit vollem Fokus auf das Geschäft. Keine Ablenkung erlaubt in der Casino-Stadt Baden-Baden, wenn es um Preise, …
Weiter