Marihuana
MarihuanaQuelle: Susanne Schmich / www.pixelio.de / PIXELIO
Märkte & Vertrieb

Lloyds erlaubt Versicherung von Marihuana

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Tẹmpora mutantur, nos et mutamur in illis – die Zeiten ändern sich und wir mit Ihnen. Diesem Leitspruch folgt Lloyds und erlaubt die Versicherung von Cannabis in Kanada. In immer mehr Länder oder Staaten ist der Konsum und Anbau von Cannabis erlaubt und ein Milliardengeschäft, was entsprechend versichert werden will. Das hat die britische Versicherungsbörse erkannt hat.

In immer mehr Ländern oder Staaten weltweit wird Marihuana ein normaler Bestandteil des Lebens, unter anderem ab Oktober in Kanada und bereits seit einiger Zeit in manchen Staaten der USA wie Kalifornien oder Colorado. In Europa ist der Konsum und Anbau in den Niederlanden erlaubt. Der Marktplatz Lloyds hat seinen Underwritern jetzt gestattet Personen in Kanada zu versichern die Marihuana produzieren, (legal) vertreiben oder direkt an den Kunden verkaufen.

 

Nach Medienberichten hat die Versicherungsbörse ihren Underwritern in einem Brief mitgeteilt, dass die Legalisierung von Cannabis "neue Möglichkeiten für die Risikozeichnung" biete. Diese Option ist verständlicherweise auf legale Geschäfte mit Marihuana beschränkt. Darüber hinaus dürfen keine Gesetze gebrochen werden, die den UK Proceeds of Crime Act betreffen, einen Akt des Parlaments der unter anderem die wesentliche Gesetzgebung in Sachen Geldwäsche im United Kingdom beinhaltet.

 

Die Vorstandschefin Inga Beale wird den Londoner Versicherungsmarktes im kommenden Jahr nach fünf Jahren verlassen. Die Nachfolgersuche läuft

Lloyd's · Marihuana · Kanada
Auch interessant
Zurück
18.07.2019VWheute
AGCS ernennt neue Chefs für Südame­rika und Kanada Der Industrieversicherer AGCS hat seine Führungsposten für Südamerika und Kanada neu besetzt. …
AGCS ernennt neue Chefs für Südame­rika und Kanada
Der Industrieversicherer AGCS hat seine Führungsposten für Südamerika und Kanada neu besetzt. Demnach wird Glaucia Smithson als neue CEO der AGCS in Südamerika die Nachfolge von Angelo Colombo antreten. Linda Regner Dykeman …
30.04.2019VWheute
Rück­ver­si­cherer alar­miert: Es droht eine Jahr­hun­dert­flut in Kanada Malerische Berge mit schneebedeckten Kuppen sind in Kanada Tourismusmagnet …
Rück­ver­si­cherer alar­miert: Es droht eine Jahr­hun­dert­flut in Kanada
Malerische Berge mit schneebedeckten Kuppen sind in Kanada Tourismusmagnet und Schadenzulieferer in Einem. Das Land ist wegen Regenfällen in Verbindung mit Schneeschmelze von einer Jahrhundertflut bedroht. …
22.02.2019VWheute
Vorreiter für Deutsch­land? Luxem­burg erlaubt Block­chain- Wert­pa­pier­handel Luxemburg hat den Handel und das Halten von Wertpapieren über …
Vorreiter für Deutsch­land? Luxem­burg erlaubt Block­chain- Wert­pa­pier­handel
Luxemburg hat den Handel und das Halten von Wertpapieren über Blockchain- und andere Distributed-Ledger-Technologien auf eine verlässliche rechtliche Grundlage gestellt. Das Parlament beschloss dafür …
14.02.2019VWheute
Neue Struktur: Erlaubt der Betriebsrat den Master­plan von Axa XL? Rund ein Jahr ist es her, dass Axa die XL Group für 15,3 Milliarden US-Dollar kauft…
Neue Struktur: Erlaubt der Betriebsrat den Master­plan von Axa XL?
Rund ein Jahr ist es her, dass Axa die XL Group für 15,3 Milliarden US-Dollar kaufte. Die Zusammenführung des Großunternehmens schreitet voran. Axa XL jetzt meldet, dass die Integration von Axa Corporate Solutions…
Weiter