Unternehmen & Management

Gothaer Krankenversicherung ist neues Mitglied der EU-Initiative EIT Health

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Gothaer Krankenversicherung ist ab sofort Mitglied von EIT Health. Das Unternehmen ist damit nach eigenen Angaben derzeit der einzige Krankenversicherer aus Deutschland, der als Partner in die EU-Initiative aufgenommen wurde.
Das EIT (European Institute of Innovation and Technology) wurde 2008 von der EU im Rahmen des Förderprogrammes Horizon 2020, einem Rahmenprogramm für Forschung und Innovation,  ins Leben gerufen. Das Ziel: Wissenschaftler und Unternehmen sollen neue Lösungen für das Gesundheitswesen in der EU erarbeiten. "Wir haben die Chance, über EIT-Projekte ein Alleinstellungsmerkmal  mit innovativen Geschäftsmodellen oder Ökosystemen in der Gesundheitsversorgung zu erreichen", kommentiert Manuel Mandler, Chief Digital Officer sowie Leiter Gesundheitsservice und Leistung bei der Gothaer Krankenversicherung. "Das passt hervorragend zur Positionierung der Gothaer Krankenversicherung als Gesundheitsdienstleister. Perspektivisch können wir in diesem Rahmen vor allem neue digitale medizinische Services entwickeln und damit sowohl unseren Kunden als auch dem deutschen Gesundheitswesen dienen", ergänzt Oliver Schoeller, Vorstandsvorsitzender der Gothaer Krankenversicherung.
EIT Health
Auch interessant
Zurück
05.03.2019VWheute
Alphabet versus AOK – Kampf um deut­schen KV-Markt Der deutsche Gesundheitsmarkt rückt stärker in den Fokus der Tech-Giganten. Vorbereitet scheinen …
Alphabet versus AOK – Kampf um deut­schen KV-Markt
Der deutsche Gesundheitsmarkt rückt stärker in den Fokus der Tech-Giganten. Vorbereitet scheinen die gesetzlichen Krankenversicherer darauf nicht. Die PKV sollte sich allerdings ebenso vorsehen, den der Angriff gilt dem gesamten …
13.12.2018VWheute
Volks­wohl Bund tritt der Initia­tive Deut­sche Infra­struktur bei Der Volkswohl Bund wird neues Mitglied der Initiative Deutsche Infrastruktur …
Volks­wohl Bund tritt der Initia­tive Deut­sche Infra­struktur bei
Der Volkswohl Bund wird neues Mitglied der Initiative Deutsche Infrastruktur (IDI). Der Maklerversicherer mit Sitz in Dortmund will damit nach eigener Aussage sein Engagement aktiv für eine leistungsfähige …
10.12.2018VWheute
Partner Re mit neuem  Head of US Health Der Rückversicherer Partner Re hat Kelly Munger zum Head of US Health ernannt. Die Ernennung wird zum 17…
Partner Re mit neuem  Head of US Health
Der Rückversicherer Partner Re hat Kelly Munger zum Head of US Health ernannt. Die Ernennung wird zum 17. Dezember dieses Jahres aktiv, wie das Unternehmen meldet.
27.03.2018VWheute
B3i-Initia­tive gründet eigenes Start-up Die Blockchain Insurance Industry Initiative (B3i) will in der Schweizer Finanzmetropole Zürich ein eigenes …
B3i-Initia­tive gründet eigenes Start-up
Die Blockchain Insurance Industry Initiative (B3i) will in der Schweizer Finanzmetropole Zürich ein eigenes Start-up gründen. B3i Services  soll nach Angaben der Allianz künftig eigene Versicherungslösungen auf einer Blockchain-Plattform …
Weiter